Ibach-Haus

Beiträge zum Thema Ibach-Haus

Kultur
Die Band "Smithy" spielt nicht zum ersten mal ein Konzert im Ibach-Haus, aber zum ersten Mal ohne Publikum. Bei einem Auftritt 2018 (Foto) sah das noch ganz anders aus.
2 Bilder

Stream in den Mai
"Smithy" spielt Streaming-Konzert im Ibach-Haus am 30. April

Die Coverband „Smithy“ rockt seit mehr als 30 Jahren erfolgreich die heimischen Bühnen im Ennepe-Ruhr-Kreis und hat sich auch über das NRW-Gebiet hinaus einen Namen gemacht. Nun geben Sie ihr erstes Konzert in 2021. Sich selbst beschreiben sie als einen bunt zusammengewürfelten Haufen begnadeter Musikchaoten. Das letzte Konzert der Band ist aus bekannten Gründen mittlerweile schon eine ganze Weile her. Genau genommen hatte die Band im Jahr 2020 nur ein einziges Konzert bei der Reihe „Picknick...

  • wap
  • 24.04.21
Ratgeber
Dieser Bürotrakt in der zweiten Etage des Schwelmer Ibach-Hauses bietet der Schulberatungsstelle ausreichend Platz.

Platz reichte nicht mehr
Schulberatungsstelle des Kreises zieht um: Neue Bleibe ist das Schwelmer Ibach-Haus

Weil das Team vergrößert wird, reicht der Platz in den bisherigen Räumlichkeiten nicht mehr aus: Die Schulberatungsstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises ist von Gevelsberg nach Schwelm gezogen. Ab sofort sind die Schulpsychologen und eine Lehrkraft im Ibach-Haus in der Wilhelmstraße 45 zu erreichen. Familien, Lehrer, Schulsozialarbeiter und Schulleiter – wer Beratungsbedarf im Zusammenhang mit den 99 Schulen im Ennepe-Ruhr-Kreis hat, der kann sich an die Regionale Schulberatungsstelle wenden. "Zum...

  • Schwelm
  • 12.12.20
Kultur
Die Vorstandsmitglieder des Kulturvereins Ibach-Haus Ulrike Brux, Sabine Nölke, Christina Kerckhoff, Marthin Karoff, Dorothea Schirmer und Ingrid Andre freuen sich auf den Start.

Großartiges Kulturprogramm
Kulturfabrik Ibach-Haus: Spielzeit 2020/2021 beginnt am 11. September

Auch während der Corona-Pandemie war der Vorstand des Vereins Kulturfabrik Ibach-Haus aktiv und erstellte ein abwechslungsreiches Programm für die Spielzeit 2020/2021. Vorbehaltlich der aktuellen Situation wurden elf Veranstaltungen geplant. Wie in den Vorjahren wird es vier Konzerte der Reihe „Best of NRW“ geben. Bei diesen Konzerten treten hochbegabte junge Künstlerinnen und Künstler auf. Den Anfang macht am 11. September das Saxophon-Quartett Eternum mit Werken von Händel, Dvorak, Ligeti und...

  • wap
  • 01.09.20
Kultur
Das bunte T-Shirt des Leo-Theaters in Schwelm soll vor allem ein Zeichen der Verbundenheit zwischen Publikum und Theater sein.

Leo über dem Herzen
Theater im Ibach-Haus bietet knallbunte T-Shirts an

„Wir machen Theater!“ - heißt es vollmundig auf den brandneuen T-Shirts, die das Leo-Theater in diesen Tagen für Jung und Alt anbietet.  „Wir wollen unserem Publikum ein optimistisches Zeichen für die Zukunft geben“, so Theaterchef Andreas Winkelsträter. Ein Zeichen, das die Leo-Verantwortlichen lieber auf der Bühne im Ibach-Haus gegeben hätten, doch da haben die Auswirkungen der Pandemie einen Riegel vorgeschoben. Nach der ohnehin eingeplanten Sommerpause soll sich der Vorhang wieder am...

  • wap
  • 18.07.20
Kultur
Konzert des Jugendkonzertchors der Chorakademie Dortmund im Ibach-Haus.
2 Bilder

43 junge Gesangstalente
Preisgekrönter Jugendkonzertchor zu Gast im Ibach-Haus

Äußerst zahlreich waren die Zuhörer zum Konzert des Jugendkonzertchors der Chorakademie Dortmund im Ibach-Haus erschienen. Auf Einladung der Kulturfabrik gastierte das Spitzenensemble der größten Singschule Europas in Schwelm und präsentierte im Saal des Leo-Theaters ein Programm aus Chormusik sowie Liedern und Arien für Gesang und Klavier. 43 junge Sänger im Alter von 13 bis 20 Jahren zeigten unter der Leitung von Felix Heitmann beeindruckende Klangkultur von herausragender Qualität....

  • wap
  • 15.03.20
Kultur
Veronika Bejnarowicz (erste Violine), Laura Kania (zweite Violine), Marc Kopitzki (Viola) und Gereon Theis (Violoncello) während des Konzerts. Eingeladen hatte der Verein Kulturfabrik Ibach-Haus. Das Konzert fand im Saal des Leo-Theaters statt.

Hochbegabte junge Musiker
"VIGATO Quartett" begeistert bei Konzert der Reihe „Best of NRW“ im Ibach-Haus

Beim Konzert der Reihe „Best of NRW“ begeisterte das "VIGATO Quartett" das Publikum im Ibach-Haus vor allem mit Werken von Schumann und Beethoven. Zum Auftakt spielten die vier hochbegabten jungen Musiker allerdings ein Streichquartett des tschechischen Komponisten Leos Janácek (1854-1928), das nicht so häufig in Konzertprogrammen zu finden ist. Im Zusammenspiel präsentierten die jungen Streicher große Emotionen und ungeheure Spannung. Für manch einen im Publikum stellte das eine neue...

  • wap
  • 12.03.20
Kultur
Festival-Intendant Franz Xaver Ohnesorg (Vierter von links) mit den Sponsoren der Schwelmer Konzerte.

Beethoven zu Gast
Zweimal Klavier-Festival-Ruhr in Schwelm

Auch in diesem Jahr wird das Klavier-Festival-Ruhr wieder in Schwelm zu Gast sein. Von Dienstag, 21. April, bis Samstag, 11. Juli, finden insgesamt 74 Konzerte in 23 Städten statt, geprägt vor allem von Beethovens 250. Geburtstag. Zwei dieser Konzerte werden im Schwelmer Ibach-Haus stattfinden: Der belgische Pianist, Dirigent und Musikforscher Jos van Immerseel wird am Sonntag, 7. Juni, den Nachbau eines historischen Hammerflügels mitbringen und darauf Stücke des jungen Beethovens spielen. Am...

  • wap
  • 02.02.20
Kultur
Udo Klopke, Ralf Binioschek und Jörg Hedtmann werden die erste "Oldie Night" in Schwelm rocken.

Erste "Oldie Night" in Schwelm
Am 8. Februar kommen „Folky Dokie“ und die Allstars um Jörg Hedtmann ins Leo-Theater

Das Leo-Theater präsentiert die erste „Schwelmer Oldie Night“. Und das mit zwei Bands, die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind: „Folky Dokie“ und Jörg Hedtmann und seine Allstars. Die Party steigt am Samstag, 8. Februar, 20 Uhr, im Leo-Theater im Ibach-Haus. Tickets gibt es zum Preis von 15 Euro plus Gebühren im Vorverkauf, 20 Euro an der Abendkasse. Vorverkauf unter anderem bei der Städtischen Sparkasse zu Schwelm, Bücher Köndgen oder im Leo-Theater. 30-jähriges BühnenjubiläumIm...

  • wap
  • 29.01.20
Kultur
Simone Kermes "bar-rockt" Schwelm.

Kulturfabrik Ibach-Haus holt Opernstar in die Region
Simone Kermes „ba-rockt“

Vorfreude im Ibach-Haus: Die Plakate sind druckfrisch, die Eintrittskarten bei den Vorverkaufsstellen. Die Kulturfabrik fiebert einem kulturellen Höhepunkt entgegen. Kein Wunder, denn die Künstlerin, die am 15. Juni das Ibach-Haus samt Publikum verzaubern wird, ist normalerweise in den berühmtesten Konzertsälen der Welt zu Hause in Europa, Japan oder den USA. Simone Kermes gehört zu den gefragtesten Opern- und Konzertsängerinnen. Nach der Elbphilharmonie Hamburg, der Philharmonie Berlin und...

  • Schwelm
  • 10.05.19
Ratgeber
Viele Mitmachaktionen bot das Helios-Klinikum an.Foto: Britta Kruse
14 Bilder

Standort-Premiere lockte die Besucher an
Schwelmer Frühling im Ibach-Haus

 "Verlassen Sie sich nicht auf 'schnelle Geschäfte', sondern setzen sie auf Nachhaltigkeit", riet Bürgermeisterin Gabriele Grollmann den Ausstellern bei der Schwelmer Frühjahrsmesse. Die feierte ihre Standort-Premiere im Ibach-Haus, und der Ortswechsel bekam dem Messegeschehen sehr gut. an beiden tagen nutzten zahlreiche Besucher die Gelegenheit, sich in den Räumlichkeiten und auch außerhalb über das vielseitige Angebot im (Einzel-)Handel. Gewerbe, Dienstleistungen, Gesundheitswesen und mehr zu...

  • Schwelm
  • 09.04.19
Kultur
Die Komödie „AUFGUSS“ gibt es am 7. Mai wieder in Ennepetal zu sehen.

Diesmal gastieren die Künstler im Haus Ennepetal
Heißer "Aufguss"

Am 7. Mai gastiert die Wellness-Komödie „AUFGUSS“ im Rahmen des Theaterabos in Ennepetal. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr und findet diesmal im Haus Ennepetal statt und nicht wie sonst in der Aula des Reichenbach-Gymnasiums. Der Theaterbus bringt die Gäste auch zu dieser Veranstaltung wie gewohnt zum Spielort. Die Abfahrtszeiten und Haltestellen können auf der Internetseite des Kulturbereichs der Stadt Ennepetal eingesehen werde. Ein gemütliches Wochenende im Wellness-Bereich des Hotels...

  • Schwelm
  • 06.04.19
Kultur
2 Bilder

Das 9. Schwelmer Adventival
Eine musikalische Einladung an alle

Das Schwelmer Adventival ist ein kulturelles Ereignis in Schwelm. Es ist ein Festival der akustischen Musik in Kooperation mit dem LEO-Theater im Ibach-Haus. Handgemachte Musik ohne stilistische Grenzen von regionalen und internationalen Künstlern in einem liebevollen Ambiente – das ist das Ergebis, dass in diesem Jahr bereits zum neunten Mal im Ibach-Haus stattfand. Der Schwelmer Musiker Stefan Wiesbrock ist der Initiator dieses Musikfestes, das zu einer dauerhaften Bereicherung des...

  • Schwelm
  • 09.12.18
Kultur
Sophia Müller-Bienek (Belle), Peter Hartwig (Bob Crachit), Marika Kotulla (Topper) und Marc Neumeister (Scrooge) proben in der tollen Kulisse noch für die bereits fast ausverkauften Premierenvorstellungen der "Schwelmer Weihnachstgeschichte".
2 Bilder

Schon drei Vorstellungen der "Schwelmer Weihnachtsgeschichte" ausverkauft
Premieren-Wahnsinn im Leo-Theater

Die Verantwortlichen und Schauspieler des Leo-Theater sind fast sprachlos, denn die Premiere der "Schwelmer Weihnachstgeschichte" sorgt für eine nie dagewesene Premiere: Das Kinder-Stück ist vor der ersten Aufführung schon so gut wie ausverkauft. Es ist die altbekannte Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens, die in Schwelm für die große Überraschung sorgte. "Wahnsinnig, wie der Verkauf läuft", freut sich der Künstlerische Leiter Marc Neumeister, der den Geldverleiher Ebenezer Scrooge spielt....

  • Schwelm
  • 28.11.18
Kultur
Uwe Rahn, Mark Wiedersprecher und Stefan Wiesbrock (v.l.n.r.) freuen sich auf das 9. Adventival, bei dem als Top-Act die Band "Fools Garden" im Schwelmer Ibach-Haus erwartet wird. Selbstverständlich wirken aber auch wieder Musiker aus der Region mit. Der Kartenvorverkauf für das Event im Advent beginnt am 2. November.

"Kultig.Himmlisch.Leise": "Fools Garden" kommt zum Schwelmer Adventival

Zum 9. Mal laden die Schwelmer Kirchen am 2. Adventswochenende zu Konzerten mit handgemachter Musik ins Ibachhaus ein. Das Adventival setzt wieder einen ganz eigenen musikalischen Akzent in der Vorweihnachtszeit. „Statt „Kling Glöckchen klingelingeling“ oder „Leise rieselt der Schnee“ gibt es beim Adventival eine Liveversion von „Lemontree“, dem Kulthit der Band „Fools Garden“, freut sich Uwe Rahn, der zusammen mit Stefan Wiesbrock und Mark Wiedersprecher das Veranstalterteam bildet, auf die...

  • Schwelm
  • 19.10.18
  • 1
Kultur
Marc Neumeister ist auf der Suche nach Verstärkung.

Leo-Casting - Schwelm sucht Nachwuchsschauspieler

Überall suchen die Akteure – gerade im kulturellen Bereich – Nachwuchs. Auch im Leo-Theater hat sich das Ensemble um ihren künstlerischen Leiter Marc Neumeister Gedanken darum gemacht, wie sie sich auf die Suche nach Verstärkung für das Spieljahr 2018/19 machen könnten. Sie stellten ein Casting auf die Beine in der Hoffnung, das eine oder andere Talent zu finden, „die gerne auf die Bretter treten möchten, die für viele die Welt bedeuten“, erklärt Neumeister. Ganz egal ob Laie, Profi oder...

  • Schwelm
  • 06.04.18
Vereine + Ehrenamt
"Live@Five" überzeugte im Ibach-Haus.
2 Bilder

Schwelmer Ski-Hasen feierten mit Live@Five

Ausverkauftes Haus hieß es auch diesmal bei der Schwelmer Ski-Club-Party: Viele, viele waren der Einladung ins Ibach-Haus gefolgt, etliche von ihnen waren auch in den Vorjahren dabei: „Die Stimmung ist super, die Band ist klasse, eine tolle Veranstaltung“, sind sich die Besucher einig. Zum bereits dritten Mal hatten Silke Rintsche als erste Vorsitzende des Vereins und ihr Team die Ski-Club-Party organisiert, die auch in den kommenden Jahren immer am letzten Januarwochenende stattfinden soll....

  • Schwelm
  • 09.02.18
LK-Gemeinschaft
„Kommen – Zuhören – Mitmachen“ - Besucher des Smithy-Konzerts sind mittendrin im Musik-Geschehen.

Smithy unplugged in der Kulturfabrik

Ihre elektrischen Instrumente lässt die lokale Coverband Smithy am Freitag, 9. Februar, größtenteils zu Hause und freut sich durch die Einladung der Kulturfabrik Ibach-Haus auf das erste „Unplugged-Konzert“ in diesem Jahr im neuen Leo-Theater in Schwelm, Wilhelmstraße 41. Rockmusik ist für jeden ein Begriff, doch Partyrock ist ein Erlebnis. Dies zu leben und zu lieben haben sich die sieben Musiker zur Aufgabe gemacht. Ihr sehr umfangreiches und vielseitiges Programm ist dabei komplett auf Spaß,...

  • Schwelm
  • 26.01.18
  • 1
Kultur
Chantal Hartmann, Chris Andrews und Jürgen Weber gestalten das Revue-Projekt.

Reise durch die Musikgeschichte mit Chris Andrews

Wer Chris Andrews "nur" als Sänger von "Yesterday Man" oder "Pretty Bellinda" kennt, weiß vermutlich nicht, dass er als Komponist Weltruhm erlangt hat - unter anderem schrieb er 15 Top-20-Hits allein für Sandie Shaw. Für die Sängerin hatte er auch "Yesterday Man" geschrieben, "doch weil sie den Titel nicht aufnehmen wollte, habe ich ihn halt selbst gesungen", berichtet der sympathische und bodenständige Künstler. Der Song bereitete den Durchbruch in Deutschland, wurde hier über 15 Millionen Mal...

  • Schwelm
  • 26.01.18
Kultur
Anke Pan.^Foto: Agentur

Klavierkonzert "Best of NRW". Anka Pan spielt im Ibach-Haus

Schwelm. In der Reihe „Best of NRW“ geht es auch in 2018 weiter mit dem 3. Konzert am Freitag, 19. Januar, hochkarätig besetzt mit der Pianistin Anke Pan. Das Konzert mit der Kulturfabrik Ibach-Haus als Gastgeberin beginnt um 19 Uhr im Ibach-Haus, Wilhelmstraße 43. Anke Pan wurde 1993 in Mülheim a. d. Ruhr geboren. Sie machte 2010 am Gymnasium Essen-Werden Abitur und begann bereits im Alter von vier Jahren mit dem Klavierspiel. Bald erhielt die Essenerin Unterricht an der Folkwang Musikschule...

  • Schwelm
  • 04.01.18
Kultur
Nach dem Umbau kann das LEO Theater jetzt im Ibach-Haus starten. Foto: Jarych

Leo Theater ist ins Ibach-Haus eingezogen

Natürlich ist es im „LEO Theater im Ibach-Haus“ wie auf vielen anderen Baustellen. Bis zuletzt wird gewerkelt, geschraubt und geputzt. Über all dem die alles entscheidende Frage: Schaffen wir das auch? „Heute können wir mit Stolz sagen: Es kann losgehen. Wir fiebern dem Start entgegen“, betonen Marc Neumeister und Andreas Winkelsträter unisono. Und so steht ab 13. Juli wieder Theater auf dem Programm. Bis Ende Oktober sind rund 50 Veranstaltungen geplant. „Auftakt wird Aufguss sein, die...

  • Schwelm
  • 07.07.17
Kultur
Die Stimmung war prächtig im Ibach-Haus.
2 Bilder

L.A. Session war ein toller Erfolg

"Es war eine der besten, wenn nicht die beste Session überhaupt" - so und ähnlich lauteten die Kommentare nach der jüngsten Veranstaltung im Schwelmer Ibach-Haus. Hochkarätige Gäste hatte Schlagzeuger Jörg Hedtmann, Ideengeber des "L.A."-Konzeptes eingeladen, die den Abend zu einer grandiosen Party machten. Dazu gehörten die stimmgewaltigen Simone und Karsten Stiers, Saxofonistin Angela Puxi, Gitarrist Luke Mays, Bassist Günter Asbeck und der musikalische Leiter Volker Dorsch am Piano - alle...

  • Schwelm
  • 11.04.17
Kultur
Entspannung sieht anders aus: Die Hauptfiguren treffen immer wieder aufeinander.

Leo Theater spielt im Ibach-Haus

Nach dem erfolgreichen Gastspiel „Hi Dad!“ im Ibach-Haus präsentiert das LEO Theater am Freitag, 27. Januar, um 20 Uhr die spritzige Wellnesskomödie „Aufguss“ in Schwelm an der Wilhelmstraße 41. Ein gemütliches Wochenende im Wellness-Bereich des Hotels Klostermühle sieht wahrlich anders aus. Dieter, erfolgreicher Waschmittelhersteller und Self-Made-Man, möchte seiner Lebensgefährtin Mary ein ganz besonderes Geschenk machen, was allerdings einige Überredungskünste verlangt. Und Lothar, Chef...

  • Schwelm
  • 23.01.17
Vereine + Ehrenamt
Gute Stimmung herrscht traditionell bei der Party der TG Rote Erde.Foto: privat

TG Rote Erde lädt zur Sportler-Party nach Schwelm

Am Samstag, 12. November, ist wieder Party-Zeit bei der Roten Erde, da startet wieder in guter Tradition die Schwelmer Sportler Party im Ibach-Haus (Pianomanufaktur). Die Veranstaltung startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Das Konzept der zweigleisigen Veranstaltung wird wie schon in den Vorjahren beibehalten, um die Mitglieder der Turngemeinde näher zusammen zu führen. So kann im großen Festsaal bei Tanzmusik geschwoft werden und ab 22 Uhr sorgt ein weiterer DJ im Foyer des Ibach-Haus...

  • Schwelm
  • 04.11.16
Überregionales
175 Bilder

L.A.-Session im Ibach-Haus

Wenn Drummer Jörg Hedtmann zur L.A-Session ins Ibach-Haus einlädt, dann sind ausgezeichnete Stimmung, erstklassige Bandbesetzung, klasse Musik und super Gäste garantiert. Mitte März startete die Veranstaltung in die erste Runde des neuen Jahres und zugleich die letzte vor der langen Sommerpause, in der Initiator Jörg Hedtmann gemeinsam mit seiner Band um die Welt tourt. Auf einen rockigen Abend konnten sich die Besucher so kurz vor den Osterferien freuen, auf tanzbare Beats, Partyhits, fetzige...

  • Schwelm
  • 22.03.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.