Ibrahim Yetim

Beiträge zum Thema Ibrahim Yetim

Politik
Um den Bürgermeister von Moers zu wählen ist eine Stichwahl am Sonntag, 27. September notwendig.

Nach der Wahl ist vor der Wahl
So läuft die Stichwahl

Bei den Kommunalwahlen am Sonntag hat keiner der Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters die erforderliche absolute Mehrheit erhalten. Amtsinhaber Christoph Fleischhauer (CDU) lag mit 38,42 Prozent vor Ibrahim Yetim (SPD), der auf 30,62 Prozent kam. Beide treten am Sonntag, 27. September, bei der Stichwahl an. Neue Wahlbenachrichtigungen werden nicht verschickt. Wer die alte nicht mehr hat, kann an diesem Tag mit seinem Personalausweis in sein Wahllokal kommen. Briefwahlunterlagen können...

  • Moers
  • 15.09.20
Politik
 v.l.n.r. Harald Hüskes, Dr. Peter Paic, Karina Pfau Foto: Klaus Dieker

ansprechBar SPD
Dr. Peter Paic stellt Initiative vor: „Auftragsvergabe durch öffentliche Auftraggeber nur an die Unternehmen die tarifgebundene Löhne zahlen!“

Im Ladenlokal der SPD in der Moerser Fußgängerzone stellte der Landratskandidat der Sozialdemokraten zusammen mit Karina Pfau, Ratskandidatin der SPD für Moers Holderberg und Vennikel, Vorsitzende DGB Ortsverband Moers und Vorsitzende IG Bauen – Agrar - Umwelt Bezirksverband Duisburg-Niederrhein und Harald Hüskes, Vorsitzender SPD Stadtverband und Ver.di Gewerkschaftssekretär, seine Initiative vor. Dr. Peter Paic: „Als Landrat kann ich die Kommunen natürlich nicht anweisen, Aufträge nur an...

  • Moers
  • 21.08.20
Politik
Hier wurde fleißig diskutiert, vl. Bürgermeister Christoph Fleischhauer (CDU), Dino Maas (FDP), Markus Helmich (parteilos), die Moderatoren Matthias Alfringhaus und Sarah Dickel, Torsten Gerlach (parteilos), Diana Finkele (parteilose Kandidatin der Grünen), Claus Peter Küster (Grafschafter) und Ibrahim Yetim (SPD).
12 Bilder

Politik-Talk mit sieben Bürgermeisterkandidaten - heiße Diskussionen im Bollwerk 107
„Klimaschutz ist das Thema, das uns in den nächsten Jahren bewegen wird“

Sieben Bürgermeisterkandidaten - sieben Meinungen. Beim Politik-Talk im Bollwerk 107 stellten sich der amtierende Bürgermeister Christoph Fleischhauer (CDU), Ibrahim Yetim (SPD), Dino Maas (FDP), Diana Finkele (parteilose Kandidatin der Grünen), Claus Peter Küster (Grafschafter), Torsten Gerlach (parteiloser Kandidat) und Markus Helmich (parteiloser Kandidat) der Öffentlichkeit einmal genauer vor. Wo soll es für Moers künftig hingehen? Was sind die konkreten Vorstellungen der Kandidaten? In...

  • Moers
  • 20.08.20
Kultur
v.l.n.r. Anne Alsen, Otto-Pankok-Museum , Dr. Peter Paic, Annette Burger,Leiterin Otto-Pankok-Museum, Ibrahim Yetim, Foto: Klaus Dieker

ansprechBar SPD
AUS -gegrenzt ! – gebürgert! –gewandert!- gelöscht! Otto-Pankok Ausstellung im Ladenlokal der SPD in der Moerser Fußgängerzone

Dr. Peter Paic, Landratskandidat der SPD für den Kreis Wesel, hatte sofort die Idee Werke von Otto Pankok hierher nach Moers zu holen, als er zum ersten Mal das Ladenlokal der SPD in der Kirchstraße besuchte. Am Mittwoch konnte Ibrahim Yetim nun eine Ausstellung eröffnen, die er zusammen mit Annette Burger, Leiterin des Otto-Pankok-Museums HAUS ESSELT, aus dem bebilderten Werkverzeichnis ausgewählt hatte. Annette Burger: „Ich war beeindruckt, wie zielsicher Herr Yetim aus dem Gefühle heraus...

  • Moers
  • 17.08.20
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Die Mitarbeiter des Tierheims Moers freuen sich sehr für ihre Schützlinge über die Spende der Jusos Moers.

Moers - Corona-Pandemie macht Spenden umso nötiger
Tierheime haben viele Kosten zu decken

Jusos Moers und Ibrahim Yetim übergaben nun eine Spende an das Tierheim Moers Die Corona-Pandemie hat auch für spürbare Einbußen im Tierheim in Moers gesorgt. Das Frühlings- und Sommerfest des Tierheims mussten ausfallen, somit fielen wichtige Quellen für Spenden weg. Auch andere großzügige Spenden sind aus finanziellen Gründen in diesem Jahr ausgeblieben. Neues Hundehaus und Station für kranke Katzen und Kleintiere sind geplantDas Tierheim hat viele Kosten zu decken: neben der Versorgung...

  • Moers
  • 10.08.20
Politik
 v.l.n.r.: Hans-Jürgen Schneider. Thomas Kutschaty. Heinz Packlin, Rolf Gabriel,  Ibrahim Yetim

ansprechBar SPD
Thomas Kutschaty, NRW Justizminister 2010 - 2017, sei 2018 Oppositionsführer im Landtag mit Ibrahim Yetim, MdL, zu Gast im AWO Seniorenzentrum Schwafheim

Thomas Kutschaty: „Bei der Landesregierung wird Verantwortung von oben nach unten zu den Kommunen weitergereicht. Da scheint mir Feigheit vor Verantwortung zu gehen. Bis heute gibt es keinen Corona-Krisenstab auf Ebene der Landesregierung!“ 60 Termine in 50 Städten hat der sozialdemokratische Oppositionsführer auf seiner Sommertouzr 2020 geplant und besuchte jetzt ganz bewusst das Seniorenzentrum in Schwafheim, als größtes von insgesamt 13 Häusern des AWO Bezirksverbandes. Über zwei Stunden...

  • Moers
  • 09.08.20
  • 1
Politik
 v. l. n. r.: Paul Stucki, SPD Ratskandidat Moers Hülsdonk, Dr. Peter Paic, SPD Landratskandidat für den Kreis Wesel, Ibrahim Yetim, MdL, Kyra Sänger, SPD Ratskandidatin Moers-Vinn, Elke Buttkereit, SPD Vositzende Neukirchen-Vluyn, Klaus Lewitzki SPD Neukirchen-Vluyn, Foto: privat

ansprechBar SPD
Niederrheinbahn Moers – Neukirchen-Vluyn kann kommen!

Dr. Peter Paic zu Gast im SPD Ladenlokal in der Moerser Altstadt. Thema im Gespräch mit Ibrahim Yetim, MdL, Elke Buttkereit, SPD Vorsitzende Neukirchen Vluyn und Klaus Lewitzki, „Mr. Bahn“ aus Neukirchen-Vluyn war natürlich das entscheidende Treffen am 13. August zur Reaktivierung der Bahnstrecke zwischen Moers und Neukirchen-Vluyn. Dann sitzen alle an einem Tisch Verkehrsministerium NRW, NIAG, DB Netz AG, VRR (Verkehrsverbund Rhein-Ruhr), RVR (Regionalverband Ruhr), die Bürgermeister von...

  • Moers
  • 27.07.20
Kultur
 v. l. n. r.: Paul Fischer, Ibrahim Yetim, MdL, Franz-Josef Pieper und Karl-Heinz Frenck, Foto: Klaus Dieker

ansprechBar SPD
"Jetzt aber Butter bei die Fische!" Ibrahim Yetim, MdL, beim Skatturnier im AWO Begegnungs- und Beratungszentrum Repelen, Talstraße

Immer Montags und Donnerstag ab 13.30 trifft man sich in der Talstraße zum Skatspielen, Gäste sind immer willkommen und Doris Eickschen, die Leiterin des Begegnungszentrums hatte Ibrahim Yetim angesprochen, ob er nicht mal vorbei kommen wolle. Der hat sich das nicht zweimal sagen lassen, am Montag war er dabei, schnell waren alle Spielregeln wieder präsent und es wurde nach Herzenslust gestochen, bedient, abgeworfen… Franz –Josef Pieper: „Wir trinken Bier nach dem deutschen Reinheitsgebot und...

  • Moers
  • 23.07.20
  • 1
Politik
Bildunterzeile v.l.n.r.: Ursula Elsenbruch, Becker Schmitz, Reinhard Weichelt, Gabriele Gerber-Weichelt, Kreistagsabgeordnete der SPD, Ibrahim Yetim, MdL, Siegfried Schulze, Andreas Albrecht, Brigitte Jansen, Anja Reutlinger Foto: privat

ansprechBar SPD
Der Landtagsabgeordnete der SPD für Moers und Neukirchen, Ibrahim Yetim, zu Besuch auf der LAGA in Kamp-Lintfort.

Der Landtagsabgeordnete und Mitglieder der SPD Ratsfraktion aus Moers waren zu Besuch an dem „wir4- Pavillon“ auf der Landesgartenschau. Sichtlich stolz zeigte Brigitte Jansen, Vorstand der wir4- Wirtschaftsförderung AöR für Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn und Rheinberg den wir4- Pavillon, der sich mit vielen Ideen, mit der Unterstützung regionaler Unternehmen, bunt und einladend präsentiert. Hingucker sicher das gestrickte, in vielen Farben leuchtende Tipi der „Dorfmasche Neukirchen“....

  • Moers
  • 17.07.20
  • 1
Politik
Bildunterzeile: Volker Marschmann , SPD Ratsherr aus Utfort, zeigt Ibrahim Yetim, MdL, den ersten Moerser Drempel in der Liebrechtstraße, l. a. Dieter Kiwitt Foto: SPD

ansprechBar SPD
Die ersten Moerser Drempel, Bremsschellen, wurden installiert

Seit Jahren setzen sich Dieter Kiwitt, Anwohner, und seine Mitstreiter für eine Verkehrsberuhigung in der Liebrechtstraße ein, die gerne als Abkürzung zum Gasgeben genutzt wurde, um die Ampeln an der Rheinberger Straße zu umgehen. Nach Jahren intensiver Bemühungen, vielen Gespräche, Ortsterminen, Eingaben formulieren, Autos zählen, wurden nun nach 2 1/2 jähriger "Bauzeit" in der Liebrechtstraße endlich die ersten Moerser Bremsschwellen, Drempel, installiert. Ibrahim Yetim: "So etwas muss...

  • Moers
  • 16.07.20
  • 1
  • 1
Politik
Gemeinsam mit frischem Wind in die Moerser Zukunft.

Moers - SPD-Ortsverein Moers
Yetims neues Nachwuchs-Team

Frischer Wind in Moerser SPD mit jungen Ratskandidaten Der SPD-Ortsverein Moers stellt zur diesjährigen Kommunalwahl ein neues Team von Ratskandidatinnen und -kandidaten zusammen. Mit Kyra Sänger, Lisa Neuhausmann und Paul Stucki treten drei Kandidaten für den Stadtrat an, die mit Anfang 20 neuen Wind in die Fraktion bringen. Neben Studium und Job noch eine Ratskandidatur, das ist ein sportliches Vorhaben. Politisch engagieren und mitbestimmen Doch man kann gar nicht früh genug anfangen,...

  • Moers
  • 13.07.20
Politik
Bildunterzeile:  Adi Trumpa, rechts, im Gespräch mit Ibrahim Yetim, MdL, und Volker Marschmann, hinter der Brücke ist das Umspannwerk zu sehen, in der Bildmitte Helmut Breitfeld, 1. Vorsitzender der Bürgerinitiative "Moers unter Hochspannung" e.V. 
Foto: privat

ansprechBar SPD
Bahndamm Utfort: „Im Januar kreischten hier die Baumsägen…“

berichtete Adi Trumpa beim Ortstermin mit Ibrahim Yetim, MdL, und Volker Marschmann, Ratsherr aus Utfort. Anlass des Treffens waren umfangreiche Baumfällungen durch die ENNI an der Brücke des Bahndamms aus der Kaiserzeit. Heute sind Brücke und Bahndamm, über die nie Züge fuhren, ein beliebter Spazier- und Radweg. Beim Ortstermin dabei, die „Amprion“ Bürgerinitiative rund um Adi Trumpa und Helmut Breitfeld, die sofort bei Bürgermeister und Stadtverwaltung nachgefragt haben. Adi Trumpa: „Gut,...

  • Moers
  • 13.07.20
Politik
2 Bilder

ansprechBar SPD
Mein Aluhut gegen verstrahltes Gedankengut

Paul Stucki, Ratskandidat der SPD für Hülsdonk hatte zur Bastelstunde vor das Ladenlokal der SPD in der Fußgängerzone eingeladen. Die Gäste im benachbarten Restaurant staunten nicht schlecht, als Tische und Stühle auf die Straße getragen , Alurollen, Bastelmaterial  verteilt wurden und dann ging es los. Mit dabei der Schulleiter der Geschwister Scholl Gesamtschule, GSG, Rolf Grüter, der seinen Schutzhelm für Kanu Wildwasserfahrten mitgebracht hatte und gekonnt zu einem Aluhut gegen verqueres...

  • Moers
  • 06.07.20
  • 1
  • 1
Politik
Ibrahim Yetim, MdL, im Gespräch mit Prof. Dr. Tiziana Frusca

ansprechBar SPD
„Der pausenlose Klang der Sirenen, Tag und Nacht, in der absoluten Stille einer Region über die eine Ausgangssperre verhängt war, wird mich ein Leben lang begleiten."

Prof. Dr. Tiziana Frusca vom Uniklinikum Parma, Italy, zu Besuch in Moers und im Gespräch mit Ibrahim Yetim, MdL: "Ich wohne in Brescia und leite die Gynäkologie und Geburtshilfe am Uniklinikum in Parma. Ich hatte eine Sondererlaubnis und fuhr durch Straßensperren zum Krankenhaus durch menschenleere Straßen.“ so begann Prof. Dr. Tiziana Frusca ihr Gespräch zu dem Ibrahim Yetim, MdL, eingeladen hatte. Der sozialdemokratische Landtagsabgeordnete fragte seinen Gast nach den Unterschieden im Umgang...

  • Moers
  • 03.07.20
  • 1
Politik
v. d. Haltestelle v.l.n.r. : Mario Skora, SPD Ratskandidat Kohlenhuck-Repelen, Anja reutlinger, Vorsitzende SPD OV-Rheinkamp, Mark Rosendahl, Vors. ASPU, Dirk Jansen, Projektleiter Marschmann, Ibrahim Yetim, MdL, Norbert Riedel und in der Haltestelle: Walter Geusken, Vors. IGBCE OG Rheinkamp, Projektteam Marschmann 2. v. r. Harald Hüskes, Vorsitzender SPD Stadtverband Moers, Foto: Klaus Dieker

ansprechBar SPD
Eröffnung Haltestelle Rheinkamp-Pattberg an der Bahnstrecke Moers –Kamp-Lintfort

Jedes Jahr sucht Heike Marschmann für die Auszubildenden der Firma Marschmann ein eigenes Projekt, bei dem sich die jungen Leute so richtig austoben, ihre Fertigkeiten unter Beweis stellen können. In diesem Jahr fiel die Wahl auf den alten Maschinenstand der Förderanlage der ehemaligen Zeche Pattberg. Dort wurde die Kohle der Zeche Pattberg über das von der Autobahn sichtbare Förderband in die riesige Kohlenwasch- und Kohlensortierhalle transportiert. Heute wird die Halle von die Firma Riedel...

  • Moers
  • 28.06.20
  • 1
Politik

Moers - Die SPD ist wieder ansprechBar
Ibrahim Yetim und Thomas Wenzel stehen Rede und Antwort

Nicht nur Meerbecker Themen Die SPD ist wieder ansprechbar in der Meerbecker Werkstatt von Anja Reutlinger, Zwickauerstraße 16, am Freitag 19. Juni, 17 Uhr. Diesmal hat die Ratsfrau und Vorsitzende des SPD Ortsvereins Rheinkamp aus dem Rat der Stadt Moers Ibrahim Yetim, MdL, und Thomas Wenzel eingeladen. Quartier - Grüne Mitte Meerbeck - Rheinpreußenstadion Thema wird natürlich das Quartier sein, die Planungen zur Grünen Mitte Meerbeck rund um das traditionsreiche Rheinpreußenstadion,...

  • Moers
  • 15.06.20
Wirtschaft
Bildunterzeile:
Ibrahim Yetim, MdL im Gespräch mit, l. u. r. außen, den geschäftsführenden Vorständen Rainer Tyrakowski-Freese und Rolf Plake, in der Mitte: Christoph Bednarek, Betriebsleiter und Prokurist der Genossenschaft

ansprechBar SPD
Wohnzimmergespräche – Ibrahim Yetim, MdL, zu Besuch bei der tuwas Genossenschaft eG

„Wohnzimmergespräche“ nennen sich Bürgergespräche des sozialdemokratischen Landtagsabgeordneten, die eigentlich im privaten Rahmen stattfinden: „Ich bin bei diesen Gesprächen ganz dicht bei den Menschen. Es gibt keine Themenvorgaben. Es wird über alles gesprochen, kleine, große Sorgen. Politik ist da nur am Rande Thema.“ Ein besonderes Wohnzimmergespräch fand nun im Möbelkaufhaus der Tuwas Genossenschaft tatsächlich auf einer dort ausgestellten Sofalandschaft statt. Eingeladen hatten die...

  • Moers
  • 10.06.20
  • 1
Politik

Die SPD Kapellen ist gut aufgestellt für die Kommunalwahl in Moers

"Das Vertrauen unserer Partei haben wir drei mit einem starken Ergebnis erhalten. Nun gilt es das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler in unserem Stadtteil zu gewinnen." #gemeinsamstark Karina Pfau im Wahlkreis 225 Holderberg/Vennikel, Markus Tenbergen im Wahlkreis 226 Kapellen Mitte, und Andreas Albrecht in Kapellen-Achterathsfeld Wahlkreis 227 kandidieren für den Rat der Stadt Moers Ibrahim Yetim, Bürgermeisterkandidat der SPD, beglückwünschte alle: "Mit drei so...

  • Moers
  • 06.06.20
  • 1
Politik
Ibrahim Yetim, MdL und Bürgermeisterkandidat der Moerser SPD: "Jobs schaffen, schneller genehmigen!"

ansprechBarSPD
SPD stellt ihre Kandidatenliste für die Kommunalwahl auf. Bürgermeisterkandidat auf Platz 1

Die von den Ortsvereinen der SPD Moers entsandten Vertreter zur Wahl der Ratskandidaten versammelten sich im gebührenden Abstand zueinander, im Kulturzentrum Rheinkamp zur Wahl der Ratskandidaten. Bürgermeisterkandidat Ibrahim Yetim, MdL, begeistert mit einer engagierten Rede zur aktuellen Situation im Umgang mit der Corona Pandemie und skizzierte seine Kernthemen für die er sich als Moerser Bürgermeister einsetzen wird und dankte zuerst all denjenigen, die jetzt in der Krise jeden Tag für...

  • Moers
  • 04.06.20
Politik
Ratsherr Mark Rosendahl, Vorsitzender ASPU (Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt) der Stadt Moers am Rednerpult des RVR

ansprechBar SPD
Beschlussvorschlag RVR – Gewerbegebiet Kohlenhuck rückt in greifbare Nähe

Als mit Abstand größtes neues Gewerbegebiet steht Asdonkstraße/Kohlenhuck als gemeinsam zu entwickelndes Gewerbegebiet der Städte Moers und Kamp-Lintfort auf Platz 3 der regionalen Kooperationsstandorte des RVR, der damit seiner Ankündigung die Beschlussvorlage folgen lässt, über die die Verbandsversammlung am 15. Juni, noch vor der Sommerpause beschließen wird. Schon bei seinem Besuch der Firma Riedel im angrenzenden Gewerbegebiet Pattberg hatte der Landtagsabgeordnete Ibrahim Yetim seine...

  • Moers
  • 02.06.20
  • 1
Wirtschaft
Ibrahim Yetim, MdL, Bürgermeisterkandidat der SPD für Moers und Ralf Köpke, Bürgermeisterkandidat der SPD für Neukirchen-Vluyn im Gespräch mit Werksleiter Ulrich Kleinwächter, Foto: Klaus Dieker

ansprechBar SPD
Die Bürgermeisterkandidaten der SPD, der Landtagsabgeordnete Ibrahim Yetim für Moers und Ralf Köpke für Neukirchen-Vluyn, beim Firmenbesuch Vossloh Locomotives Moers.

Ibrahim Yetim: „Als ich in der Zeitung las, das Vossloh Locomotives von einer Tochtergesellschaft der China Railway Rolling Stock Corporation Ltd. (CRRC), dem größten Schienenfahrzeughersteller der Welt übernommen wird, habe ich natürlich sofort den Hörer in die Hand und Kontakt zur hiesigen Werksleitung aurfgenommen, um zu hören, welche Auswirkungen das für uns hier in Moers, für den hiesigen Standort mit rund 100 hochqualifizierten Beschäftigten hat.“ Empfangen wurden die Besucher von...

  • Moers
  • 26.05.20
  • 1
Politik
Die "Gleisbesetzer" der SPD v. l. n. r.: Klaus Lewitzki, Ratsherr Neukirchen-Vluyn (NV) und dort „Mister Bahn“ der SPD Ratsfraktion, Ralf Köpke, BM Kandidat NV, Dr. Peter Paic Landratskandidat der SPD, Ibrahim Yetim, MdL, Anja Reutlinger Ratsfrau und Sprecherin ASPU (Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt der Stadt Moers) und Lothar Ebbers, Sprecher PRO BAHN NRW Fotograf: Klaus Dieker

ansprechBar SPD
Die Gleisbesetzer der SPD aus Neukirchen-Vluyn und Moers fordern Haltestelle am Neubau MERCATOR Berufsbildungscampus direkt hinter Kfz- Zulassungsstelle und Gesundheitsamt Kreis Wesel

Die Bürgermeisterkandidaten der SPD aus Moers , Ibrahim Yetim, MdL und Neukirchen- Vluyn Ralf Köpke, der Landratskandidat der SPD Dr. Peter Paic hatten mal kurz, zusammen mit der Sprecherin des ASPU ( Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt der Stadt Moers, Anja Reutlinger und dem Sprecher PRO BAHN NRW, Lothar Ebbers, die Gleise an der Mühlenstraße am Neubau Berufsbildungscampus besetzt. Ralf Köpke: „ Wir wollen hier endlich Züge fahren sehen, Personennahverkehr mit Haltestellen hier...

  • Moers
  • 25.05.20
  • 1
Kultur
Ibrahim Yetim, MdL und Präsident der AWO begrüßt im Innenhof AWO Senioerenzentrum Schwafheim, Leitung, Mitarbeiter, Bewohnerinnen und Bewohner zum Start der "kleinen" AWO-Konzertreise , 5 Konzerte an 5 Senioreneinrichtungen in 8 Stunden.
2 Bilder

Mutmacher Konzerte zur Corona Pandemie
AWO: „Konzerte auf Rädern“ am Samstag in Moers und Neukirchen- Vluyn

Die tuwas Genossenschaft eG hatte ihren Möbeltransporter mit Hebebühne zur Verfügung gestellt, die AWO die Tour durch Moers und Neukirchen-Vluyn organisiert. Erste Station war das AWO Seniorenzentrum Schwafheim. Rolf Gabriel, Leiter der Einrichtung hatte mit seinem Team den Innenhof vorbereitet und Sonnenschein bestellt. Pünktlich um 11.00 begrüßte AWO Präsident Ibrahim Yetim, MdL, die Bewohnerinnen und Bewohnern, die, im Innenhof auf Abstand, auf den Balkonen, an den Fenstern gespannt...

  • Moers
  • 18.05.20
  • 1
Kultur
Kathrin Dudek mit ihre Tochter Emma, 6 Jahre, Rahel Marchewka mit Jella, 3und Ilea 9 Jahre, ausnahmsweise und nur für das Foto, ohne Masken Foto: Klaus Dieker

ansprechBarSPD
Abschied vom "Mutmacherzaun " an der Moerser Stadtkirche

Für den 30. April hatten die ehrenamtlichen Helfer für den Gottesdienst für kleine Leute rund um Pfarrerin Anke Prumbaum mit ihren Kindern als letzte Aktion für den „Mutmacherzaun“ noch einmal viele kleine Geschenktüten: „Kirche mit Kindern – Gottesdienst für kleine Leute to go“ mit einer Geschichte zum Vorlesen und etwas zum Basteln gepackt. Auch am letzten Tag hingen wieder viele Geschenke zum Mitnehmen am „Mutmacherzaun“. Ibrahim Yetim, MdL, zusammen mit Pfarrer Torsten Maes Initiator der...

  • Moers
  • 04.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.