IBSV

Beiträge zum Thema IBSV

Vereine + Ehrenamt
Vor kurzem fand die Präsentation der 53. Ausgabe des Bürgerschützen statt, der ab 1. Juni in allen VV-Stellen der IBSV-Schützenfestkarten erhältlich ist.

„Der Bürgerschütze“ – ein Ganzjahreswerk

Über 200 Seiten Berichte aus Iserlohns Traditionsverein Im Rahmen der zahlreichen Schützenfest-Vorbereitungen gehört die offizielle Präsentation des aktuellen Bürgerschützen 2015 in der Druckerei Stolzenberg. Vor fünf Jahren hatte sich die Redaktions-Kommission mit Vertretern aus allen IBSV-Kompanien und dem Stab neu gegründet. Ziel der Kommission mit Chef Klaus Opterbeck war es auch in diesem Jahr, allen Mitgliedern und interessierten Iserlohnern ein über 200 Seiten und reich bebilderten Band...

  • Iserlohn
  • 16.05.15
Politik
Der Abriss der Iserlohner Parkhalle ist jetzt endgültig besiegelt vom Rat der Stadt. Wie viele fröhliche Feste und Veranstaltungen haben hier auf einem der Iserlohner liebsten Orte stattgefunden?

Bye bye Iserlohner Parkhalle – Schade drum!

Als "Neu"-Iserlohner und Zugereister war es für mich immer eine Besonderheit, eine echte Festhalle zwischen Wiesen und Bäumen am Rande einer Waldstadt anzutreffen. Auch wenn es immer wieder Probleme mit Parkplätzen oder der Lärmbelästigung an vier tollen Tagen im Iserlohner Sommer gab. Doch so eng nehmen wir Iserlohner es eigentlich doch gar nicht, so mein Eindruck. Und feiern tun wir doch auch gerne am liebsten bei einem Pilschen mit Freunden und Bekannten in der frischen Natur. Umso...

  • Iserlohn
  • 22.04.15
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Das Osterfeuer an der Kantstraße wärmte die zahlreichen Gäste bei den immer noch nicht frühlingshaften Temperaturen.
  38 Bilder

Iserlohner Osterfeuer an der Kantstraße

Schön, dass sich der Wetterbericht auch mal täuschen kann. Statt vorhergesagtem Schneeregen und Wind gab es heute am Ostersamstag sehr viel Sonnenschein beim traditionellen Osterfeuer auf dem Platz des ITS-Vereinsheims an der Kantstraße. Während sich die Älteren am Feuer wärmten gab es für die Kinder das beliebte Stockbrot am Lagerfeuer und Süßigkeiten von einem Osterhasen. Neben vielen Nachbarn aus der näheren Umgebung waren vor allem viele IBSV-Mitglieder zum Osterfeuer gekommen. Der...

  • Iserlohn
  • 04.04.15
  •  1
Überregionales
Sepp Gussmann bei seinem letzten Auftritt in der Iserlohner Parkhalle im Oktober 2010.
  8 Bilder

Iserlohner Schützenfest-Ikone Sepp Gussmann gestorben

Er gehörte seit den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts zum Iserlohner Schützenfest wie heute noch das Paulinchen zur Alexanderhöhe. Die Rede ist von Sepp Gussmann, der heute im Alter von 87 Jahren in seiner Heimatstadt Darmstadt gestorben ist. Seine zweite Heimat war auch Iserlohn im Sommer. Gussmann liebte die Volksfeste und besonders das Iserlohner Schützenfest, dem er seit den 60er Jahren treu blieb. Und die Iserlohner Bürger mochten ihn, weil er auf die Stimmung seiner Zuhörer zusammen...

  • Iserlohn
  • 12.03.15
  •  1
Überregionales
  6 Bilder

Iserlohner Neujahrsball am 10.01.2015

Start der Iserlohner Ballsaison am 10.01.2015 in der Parkhalle Iserlohn Ausrichter IBSV hat sich für diesen Iserlohner Traditonsball ein volles Programm einfallen lassen. So ist mit hervorragender Tanzmusik zu rechnen dank den "Firebirds", sie waren zu Gast im Jahr 2013 und die Gäste waren sich einig eine tolle Band, die Stimmung bringt und eine volle Tanzfläche garantiert. Die Band ist u.a. schon bei folgenden Events aufgetreten: Sportpresseball, Alte Oper - Frankfurt; Ball der Nationen,...

  • Iserlohn
  • 30.12.14
Kultur
Noch für einen Tag geht der Vorhang auf für alle Kinder des Iserlohner Weihnachtsdorfes am Neuen Markt.
  124 Bilder

DAS Iserlohner Kinderweihnachtsdorf am Dritten Advent

Eine wunderbare kleine Stadt inmitten der Großen hat noch einen Tag ihre Pforten für alle Kinder geöffnet. So wie an diesem Sonntag, der nach Sturm und Regen der letzten Tage bei sonnigem und kalten Winterwetter zahlreiche Aktivitäten für den Iserlohner Nachwuchs im Weihnachtsdorf anbot, das sehr gut besucht war. Jeden Tag gibt es ein abwechslungsreiches vorweihnachtliches Angebot. So konnte man in den beiden großen Zelten auch an diesem Sonntag Kochen, Basteln, Malen oder sich noch rechtzeitig...

  • Iserlohn
  • 14.12.14
  •  2
Überregionales
Vor allem junge Familien ließen sich den traditionellen Martinsumzug durch die Iserlohner Innenstadt am 11.11. nicht entgehen.
  84 Bilder

Sankt Martin war ein guter Mann beim Iserlohner Martinszug

So tönte es erneut aus fast fünfhundert Kehlen beim traditionellen Martinsumzug durch die Iserlohner Innenstadt, der wie jedes Jahr von der dritten IBSV-Kompanie ausgerichtet wird. Die vielen St. Martins-Lieder wurden vom IBSV-Spielmannszug mit Chef Volker Halfmann begleitet und zum Schluss gaben das amtierende IBSV-Königspaar Anke Sölken und Wolfgang Barabo und sein Hofstaat die Stutenkerle aus. Vorher wurde auf dem Schillerplatz die Legende vom heiligen Martin aufgeführt. Seit vielen Jahren...

  • Iserlohn
  • 11.11.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gut gefüllte Tanzfläche beim IBSV-Schützen- und Königsball zu den Klängen von "Let`s dance", traditionell findet der Ball am letzten Oktoberwochenende statt.
  120 Bilder

IBSV Schützen- und Königsball im Stil der 70er Jahre

Über dreihundert Gäste trafen sich zu Ehren des amtierenden IBSV-Königspaares Wolfgang Barabo und Anke Sölken zum traditionellen IBSV-Herbstball, der diesmal ganz im Zeichen der 70er Jahre stand. So mancher hatte extra seine Schlaghosen oder das Blümchenkleid aus dem Schrank geholt und sorgte damit neben der im Stil der 70er geschmückten Parkhalle mit Original-Schallplatten und Diskokugeln an der Decke für gute Laune von Anfang an. Ausrichter einer gelungen Veranstaltung war dieses Jahr...

  • Iserlohn
  • 26.10.14
Vereine + Ehrenamt
  72 Bilder

Ausklang des IBSV-Schützenfest am Montag + Feuerwerk

Ausklang des IBSV Schützenfest am Montagabend mit schönem Feuewerk Am Abend des 07.07.2014 war das Iserlohner-Schützenfest leider schon wieder vorbei. Aber trotzdem war noch eine sehr schöne Stimmung am Abend. Um pünktlich 23 Uhr wurde das Feuerwerk los geschossen, es gab Feuerwerksbilder wie die "Iserlohner Palmen" oder "The Sun", die Namen wurden in unserer "kleinen Menschengruppe" verwendet. Viele Iserlohner freuen sich schon auf das nächste Jahr

  • Iserlohn
  • 08.07.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  45 Bilder

Sonne pur beim IBSV-Bürger-Frühschoppen

Das IBSV-Wetterglück setzt sich auch am Montagmorgen zum Frühschoppen auf der Alexanderhöhe fort. In den Parkanlagen kann bei angenehmen, unschwülen Temperaturen gefeiert werden. Mit dabei auch viele junge Leute, die den ersten Ferientag beim IBSV verbringen. Auch Katrin Brenner, Beigeordnete und designierte CDU-Bürgermeister-Kandidatin, lässt es sich nicht nehmen, kurz vor der Reise in den Urlaub bei den Schützen guten Tag zu sagen.

  • Iserlohn
  • 07.07.14
Vereine + Ehrenamt
  88 Bilder

Impressionen rund um den sonntäglichen IBSV-Festzug

Wie in jedem Jahr sollen die Bilder dieser Fotostrecke mal einige Eindrücke vor dem Beginn des Festzuges am Aufstellungsplatz, in der Mendener Straße, der Wermingser Straße und der Unnaer Straße und während des Festzuges vor der alten Post wiedergeben. Imposant einmal mehr, dass viele tausend Zuschauer den Zugweg säumten und sich auch von der schwülen Luft nicht vom Kommen abhalten ließen. Festzugteilnehmer hatten in weiser Voraussicht dafür Sorge getragen, dass genügend Flüssigkeit immer in...

  • Iserlohn
  • 07.07.14
Vereine + Ehrenamt
  388 Bilder

IBSV Sonntagsumzug bei Sonnenschein

Fotostrecke zum Umzug am Sonntag in der Stadt Das Wetter meinte es hervorragend für die Zuschauer am Straßenrand, die sich zahlreich, meist im Schatten, versammelt hatten. Die Musiker dagegen mussten mit der schwülen Wetterlage kämpfen. Einige Kapellen hatten bereit vormittags am Hemberg ihren großen Auftritt vor vielen Zuschauern bei der 45. Internationalen Musikparade. Ein langer Festzug durch die Iserlohner Stadt. Viele Iserlohner Vereine hatten sich angeschlossen um sich zu präsentieren....

  • Iserlohn
  • 06.07.14
Vereine + Ehrenamt
  21 Bilder

Kapellen-Verabschiedung des IBSV

Kapellen-Verabschiedung in der Parkhalle großer Erfolg Viele Gäste des IBSV Schützenfestes fanden gegen ca. 17:30 Uhr platz in der Parkhalle denn es war Kapellen-Verabschiedung , die Gäste haben stimmungsvoll bei den "Aktionen" der Kapellen mitgemacht. Am Ende haben die Iserlohner Stadtmusikanten nochmal richtig "Partystimmung" verbreitet mit Liedern wie Happy und Hey Baby. Zum Abschluss spielten sie "Highland Cathedral" wo die Gäste auch nochmal schön mitgefeiert haben.

  • Iserlohn
  • 06.07.14
Vereine + Ehrenamt
Das 2014/15-IBSV-Königspaar: Anke Sölken und Wolfgang Barabo
  110 Bilder

Das neue IBSV-Königspaar: Anke Sölken und Wolfgang Barabo

„Mein Traum war immer, Schützenkönig des IBSV zu werden. Heute ist er nun wahr geworden.“ So schön schwärmte der neue IBSV-König Wolfgang Barabo, der am Samstag um 12.57 Uhr den Vogel von der Stange schoss und dabei den 129. Schuss abgab. Zu seiner Königin erkor er sich .... (Wir aktualisieren 18.30 Uhr und nennen die Königin). Wolfgang Barabo ist Chef der 3. Kompanie und gebürtiger Wiener. Der in der EDV-Branche tätige Kaufmann setzte nach dem gelungenen Schuss ein Dauerlächeln, das er auch...

  • Iserlohn
  • 05.07.14
Kultur
Iserlohn um 19.45 Uhr auf dem Alten Rathausplatz - 60 Sekunden vor dem Marsch der Schützen.
  40 Bilder

Der Freitagabend-Geistermarsch zur Alexanderhöhe

Der gefürchtete Regen blieb aus, die Schwüle hatte gegen 19 Uhr nachgelassen, so dass das Schützenfest mit dem Empfang im Rathaus entspannt beginnen konnte. Allerdings blieben die IBSVler fast unter sich, wenn nicht die Schützen der anderen Iserlohner Schützenvereine mitmarschiert wären. Publikum war kaum in der Stadt. Alle saßen vor den Fernsehern, um das den 1:0-Sieg der Deutschen gegen Frankreich mitzuerleben. Die Innenstadt war leer gefegt - bis auf ein paar Unentwegte. Maximal 100...

  • Iserlohn
  • 04.07.14
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Reimund Trebschuh, Manfred Dirkling, Horst Krewett und Chef Christian Stampe (v.l.n.r.) freuen sich auf ein sonniges Schützenfest.
  3 Bilder

Harte Festzug-Arbeit für das Organisations-Quartett

Über Handy-Kontakte und Schleichwege zur Alexanderhöhe „Sehr geehrte Majestäten, sehr geehrter Herr Oberst. Die Festzugsleitung des IBSV meldet den heutigen Sonntagfestzug zur Alexanderhöhe ohne besondere Vorkommnisse ab!“ Wenn diese Worte von dem Kommissionsvorsitzenden Christian Stampe am kommenden Sonntag ausgesprochen sind, fällt für die Festzugs-Kommission die Spannung der wochenlangen Vorbereitungen ab. Neben Christian Stampe, der seit Gründung dieser Kommission vor sechszehn Jahren...

  • Iserlohn
  • 03.07.14
Überregionales

Der Insignien-König Willi Nunn

Wenn jemand Wilhelm Nunn (64) antreffen möchte, dann garantiert jeden IBSV-Schützenfest-Samstag gegen 12 Uhr im Schießstand. Denn der gebürtige Iserlohner lässt es sich nicht nehmen, jedes Schützenjahr auf den Vogel zu schießen. Er nennt sich einen 100-prozentigen IBSVler. „Ich bin durch meinen Opa Anton zum IBSV gekommen. Ich war sechs Jahre alt, da nahm er mich immer zu den Schützenfesten mit“, blickt Nunn auf die ersten IBSV-Kontakte zurück. Opa Anton war Mitglied in der 2. Kompanie. „Das...

  • Iserlohn
  • 02.07.14
Überregionales

Wird es eine vierte Petereit-Amtszeit geben?

Im Vorfeld seiner Wahl zum Oberst des IBSV im Jahr 2005 hatte Hans-Dieter Petereit angekündigt, für drei Amtsperioden zur Verfügung zu stehen. Die dritte Periode läuft im November 2014 aus. Wird er dem IBSV für eine vierte Amtszeit zur Verfügung stehen? „Zurzeit ist ein Nachfolger noch nicht in Sicht, jedenfalls hat sich noch kein Interessent bei mir gemeldet“, stellt Hans-Dieter Petereit fest, der das Amt im Jahr 2005 im Anschluss an sein Königsjahr übernommen hatte. „Dabei sind die...

  • Iserlohn
  • 02.07.14
Vereine + Ehrenamt
Auf der Empore der Parkhalle begrüßt der IBSV-Vorstand den diesjährigen Traditionsredner Dipl.-Ing. Gunter Fritsch, Landtagspräsident von Brandenburg.
  176 Bilder

IBSV-Traditionsessen und Fahnenmarsch

IBSV Tradition eine Woche vor Beginn des Schützenfests Der Samstag stand ganz im Zeichen traditioneller Veranstaltungen. In der Parkhalle fanden sich über 200 Gäste ein um die Traditionsrede vom Präsident des Landtages Brandenburg, Dipl.-Ing. Gunter Fritsch zu verfolgen. Vor der Festrede mit dem Thema „25 Jahre nach dem Mauerfall“ wurden die Ehrengäste aus Wirtschaft, Politik auf der Empore zu einem Umtrunk eingeladen und konnten sich in das, vom IBSV Archivar Jochen Freiburg bereitgestellte,...

  • Iserlohn
  • 29.06.14
Vereine + Ehrenamt
Ein Gruppenfoto nach der Ehrung in der Parkhalle an diesem Freitagabend in der Iserlohner Parkhalle.
  49 Bilder

IBSV- Kommersabend mit Ehrungen und großem Zapfenstreich diesmal in der Parkhalle

Zu den internen Veranstaltungen im Vorfeld des Iserlohner Schützenfestes gehört eine Woche zuvor das Gedenken an die Verstorbenen und vor allem der Dank für die die langjährige und aktive Mitgliedschaft bei den Iserlohner Bürgerschützen durch den Vereinsvorstand. Oberst Petereit konnte zusammen mit seinem Amtskollegen Georg Fischer einen Amtswechsel verkünden. Ralf Wille und Stefanie Schnepper übernehmen das Amt des Adjutanten Paares für die kommenden Schützenkönige und lösen damit Dr....

  • Iserlohn
  • 28.06.14
Vereine + Ehrenamt
  33 Bilder

IBSV-Traditionsessen: Mal heiter, oft auch ernst

Plaudern konnte der Präsident des Landtages Brandenburg, Dipl.-Ing. Gunter Fritsch, ja ganz gut. Und er konnte beim Traditionsessen des IBSV in der Parkhalle Einblicke in die „25 Jahre nach dem Fall der Mauer“ gewähren. Denn schließlich ist er ein Kind der DDR, das „nie parteikonform war“. Seit 1999 sitzt er für die SPD im Landtag Brandenburg und seit dem 13. Oktober 2004 ist er Präsident des Landtages, wird aber im September nach den Landtagswahlen nicht mehr zur Verfügung stehen. Fritsch ...

  • Iserlohn
  • 28.06.14
Vereine + Ehrenamt
Diese fröhlichen Frauen, die sich selbst Feiergeier nennen, nahmen beim Drüpplingser Schützenzug das fällige Knöllchen bei abgelaufenem Parkschein aufs Korn.
  76 Bilder

Teil 2 Drüpplingsen – Einfach tierisch gute Schützenfestlaune am Sonntag

Pünktlich um 15 Uhr riss der Himmel über Iserlohns Norden auf und verbreitete so allerbeste Schützenfeststimmung in Iserlohns nördlichstem Dorf, das wirklich feiern zu weiß Bunte Akzente setzten die Drüpplingser Landfrauen in ihren „tierischen“ Urwald-Kostümen sowie der Drüpplingser Kindergarten Rappel-Zappel, der mit einem eigenen Festwagen vertreten war. Eine Karnevalsabordnung aus dem benachbarten Hennen sorgte für blau-weiße Karnevals-Stimmung in dem diesmal wieder stark vertreten...

  • Iserlohn
  • 22.06.14
Vereine + Ehrenamt
  223 Bilder

Schützenumzug am Sonntag in Drüpplingsen

Fotostrecke Teil 1 Einen bunten Festzug konnten die Zuschauer am Sonntag in Drüpplingsen sehen. Das Wetter war optimal für die teilnehmenden Kapellen, Marschierer und die zahlreichen Zuschauer am Straßenrand.

  • Iserlohn
  • 22.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.