Identitätsdiebstahl

Beiträge zum Thema Identitätsdiebstahl

Blaulicht
Auch beim Job Scamming geht es letztlich um Identitätsdiebstahl.

Die Polizei warnt
Internetfalle mit vermeintlichen Minijobs für Tester

HAGEN. Über diverse Anzeigenportale werden in letzter Zeit, auch in Hagen, immer öfter Annoncen geschaltet, die nach jungen, volljährigen Menschen suchen. Diese sollen zunächst eine Handy-App testen. Anschließend zahlen die Täter tatsächlich einen kleinen Geldbetrag, meist um die 30 Euro. Danach versuchen die Gauner ihr Opfer zu umgarnen und bieten diesem an, erneut als Tester zu fungieren. Hier beginnt die eigentliche Betrugsmasche. Die Opfer werden unter mannigfaltigen Vorwänden zu mindestens...

  • Hagen
  • 17.11.20
Ratgeber
Kostenfalle im Namen von Microsoft
„Windows wurde aufgrund verdächtiger Aktivitäten blockiert“

Kostenfalle im Namen von Microsoft
„Windows wurde aufgrund verdächtiger Aktivitäten blockiert“

Wieder einmal haben es Cyberkriminelle auf ihre Daten abgesehen. Sie surfen im Internet und auf einmal ist sie da, die Seite mit dem Hinweis, „Windows wurde aufgrund verdächtiger Aktivitäten blockiert“. Rufen sie nun die kostenlose Rufnummer an und folgen den Anweisungen, haben sie schon verloren. Schauen sie sich das Video an, hier zeigt G-Data was sie erwartet, wenn sie bei der Hotline anrufen. Spätestens ab der 4. Minute, wenn der angebliche Servicetechniker sich an der...

  • Dorsten
  • 13.11.18
Ratgeber
Fotocollage  © Jürgen Thoms

Am 10. Februar 2015 ist Safer Internet Day

Die Polizei informiert über Sicherheit im digitalen Alltag „Gemeinsam für ein besseres Internet“ So lautet das Motto des Safer Internet Day 2015. Besser bedeutet auch sicher, denn bei der Nutzung der digitalen Medien kommt es auf Sicherheit besonders an. Die Schattenseiten der digitalen Welt wie Warenbetrug, Identitätsdiebstahl oder Urheberrechtsverletzungen haben viele Internetnutzer in ihrem digitalen Alltag schon einmal erlebt. Für einen sicherheitsbewussten Umgang mit Internet und Co....

  • Unna
  • 09.02.15
  • 3
  • 2
Ratgeber
BSI informiert über großflächigen E-Mail Identitätsdiebstahl! Microsoft stellt ab 8. April 2014 den Support für Windows XP.
2 Bilder

BSI informiert über großflächigen E-Mail Identitätsdiebstahl! Microsoft stellt ab 8. April 2014 den Support für Windows XP ein.

BSI informiert über großflächigen E-Mail Identitätsdiebstahl! Microsoft stellt ab 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) informiert, gibt es wieder einen erneuten großflächigem Identitätsdiebstahl. Betroffen sind etwa 18 Millionen E-Mail-Adressen. Konteninhaber die bei der Deutschen Telekom, Freenet, gmx.de, Kabel Deutschland, Vodafone und web.de eine E-Mail-Adresse besitzen werden von den Online-Dienstleistern in...

  • Dorsten
  • 07.04.14
  • 6
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.