IGBCE

Beiträge zum Thema IGBCE

Vereine + Ehrenamt

IGBCE Ortsgruppe Voerde
Die IGBCE Ortsgruppe Voerde wählt neuen Vorsitzenden

Auf der Jahreshauptversammlung der IGBCE Ortsgruppe Voerde wählten die anwesenden Mitglieder Michael van de Sand (Bild) zum neuen Vorsitzenden. Der bisherige Vorsitzende Theo Hüßkes , der die Ortsgruppe seit 2012 leitete, kandidierte aus Krankheitsgründen nicht mehr. Zum Stellvertreter wurde erneut Uwe Kleindienst gewählt, der diese Amt schon seit 1998 bekleidet. Zum neuen Kassierer wählte die Versammlung Osman Cinkilic der dieses Amt von Michael van de Sand übernimmt. Als Schriftführer wurde...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 16.12.20
Kultur
Die 6 Männer und eine Frau der IGBCE rund um Walter Geusken, vorne sitzend, mit den ENNI Mitarbeitern rund um Boris Stolzenberg, ENNI Abteilungsleiter, links an der Lore stehend und dem frischgewählten Ratsmitglied Mario Skora für Kohlenhuck und Repelen, vorne mit Hut Foto: Klaus Dieker
2 Bilder

Bergbaulore am Repelener Markt in Moers wird saniert
Sie war in die Jahre gekommen – IGBCE und ENNI kümmern sich um die Restaurierung

Walter Geusken, Vorsitzender der IGBCE Ortsgruppe Rheinkamp hatte gesehen, dass der Zahn der Zeit nicht spurlos an der Bergbaulore auf dem Repelener Markt vorüber gegangen war, sie war an mehreren Stellen durchgerostet. Seit Mitte der 90ziger Jahre erinnert die Lore auf dem Repelener Markt an die Schachtanlage Pattberg, der diesen Stadtteil ganz besonders geprägt hat. Hier gibt es bis heute kaum eine Familie, die über Eltern und Großeltern, keinen Bezug zur ehemaligen Schachtanlage hatte....

  • Moers
  • 13.10.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

IGBCE Ortsgruppe spielt wieder mit
IGBCE hat die Ortsgruppe Kamen zu neuem Leben erweckt

Für Alle, die meinen Leserbrief im Hellweger Anzeiger nicht gelesen haben, hier ist er: Aufbruch zu neuen Ufern Bravo, es ist gelungen eine der ganz grossen Ortsgruppen der IGBCE am Leben zu erhalten. Leider war dieses nur möglich nach der Androhung diese Ortsgruppen aufzulösen. Endlich haben alle Mitglieder, vor allem die aus dem Bergbaubereich, begriffen, dass der Strukturwandel vor unserer Gewerkschaft nicht halt macht. Mitglieder aus dem Bereich Chemie können nur gewonnen werden wenn auf...

  • Kamen
  • 05.10.20
Politik

Mit Anmeldung
Versammlung der IGBCE Holsterhausen

Die IGBCE Dorsten-Holsterhausen lädt zur Mitgliederversammlung am Samstag, 15. August, um 17 Uhr in die Gaststätte ,,Zum DEeutschen Eck" an der Hauptstraße 38 in Holsterhausen ein. Die Veranstalter bitten um eine telefonische Anmeldung unter 02362/126321 oder per Mail an dieter.boettger@igbce-dorsten-holsterhausen.de, da die Teilnehmerbegrenzung wegen der Corona-Vorschrift eingehalten werden muss. Quelle: IGBCE Holsterhausen

  • Dorsten
  • 10.07.20
Vereine + Ehrenamt
Einen Currywurst-Bringdienst hat die "Nachbarschaftshilfe Rosenhügel" für den diesjährigen "Vatertag" am Himmelfahrt-Feiertag am 21. Mai organisiert.

Lieferung aber nur nach Vorbestellung
Am "Vatertag" gibt es im Gladbecker Süden die kultige "Revier-Currywurst"

Noch mindestens bis zum 5. Juni dauern die von der Bundesregierung verkündeten Kontaktbeschränkungen wegen der Corona-Krise an. Aus diesem Grund hat sich die "Nachbarschaftshilfe Rosenhügel" dazu entschlossen, zum diesjährigen "Vatertag" - voraussichtlich vorerst zum letzten Mal - einen Mittgastisch als Heimservice anzubieten. Auf der Speisenkarte steht dieses Mal die kultige Revier-Currywurst. „Zum dritten und vorerst letzten Mal werden wir unsere Kräfte mobilisieren um vor allem unsere...

  • Gladbeck
  • 14.05.20
Vereine + Ehrenamt
Endlich im Trockenen!
7 Bilder

LAGA-Helfer gesucht
Steigergemeinschaft West trotzt Sturm und Regen

Das "Alte Kasino" an der Ringstraße in Kamp-Lintfort, ist bei Vereinen mit Bezug zum Bergbau, mittlerweile der Mittelpunkt der bergmännischen Traditionspflege. Neben den beiden IGBCE Ortsgruppen des ehemaligen Bergwerks West, und der Fördergemeinschaft für Bergmannstradition - Linker Niederrhein, trifft sich dort auch die Steigergemeinschaft West zu ihren Versammlungen. Dessen Vorstand lud am Sonntag den 23.02.2020 um 11.00 Uhr, zur Jahreshauptversammlung ins "Alte Kasino" ein, und selbst...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.02.20
Vereine + Ehrenamt
Der 2. Vorsitzende Johannes Hartmann begrüßte die Anwesenden, und eröffnete die Jahreshauptversammlung.
9 Bilder

Neuwahl des Vorstandes
Jahreshauptversammlung der Angestellten Ortsgruppe Bergwerk West

Jahreshauptversammlung der Angestellten Ortsgruppe Bergwerk West. Am Sonntag den 16.02.2020 hatte der Vorstand in das "Alte Kasino" in Kamp-Lintfort zur Jahreshauptversammlung um 10.00 Uhr eingeladen. In diesem Jahr standen nicht nur der Tätigkeits- und Kassenbericht für das Jahr 2019 an, sondern auch die Neuwahl des Vorstandes. Darüber hinaus eine Nachehrung für vier Jubilare aus 2019, sowie ein Bericht über die aktuelle Situation der RAG, vorgestellt durch den jetzigen Leiter der...

  • Kamp-Lintfort
  • 19.02.20
Vereine + Ehrenamt
Im Scharnhorster Franziskus-Zentrum ehrten Landtagsabgeordneter Volkan Baran und Ortsgruppen-Vorsitzender Hans Urban zahlreiche Jubilare der IG Bergbau-Chemie-Energie, Ortsgruppe Dortmund-Stadt, Scharnhorst, Derne.

IG BCE-Ortsgruppe Dortmund-Stadt, Scharnhorst, Derne zeichnet Jubilare aus
Ehre, wem Ehre gebührt

In der Scharnhorster Gemeinde-Gaststätte "Am Brunnen" der Franziskus-Gemeinde hat die Ortsgruppe Dortmund-Stadt, Scharnhorst, Derne der Industriegewerkschaft Bergbau-Chemie-Energie (IG BCE) zahlreiche Jubilare geehrt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Hans Urban hielt der Dortmunder SPD-Landtagsabgeordnete Volkan Baran, selbst ehemaliger Bergmann und Mitglied in der IG BCE, die Ehrenrede. Er erinnerte an Ereignisse aus den Jahren, als die Jubilare in die Gewerkschaft eingetreten waren,...

  • Dortmund-Nord
  • 22.01.20
Kultur
Die IGBCE Dorsten/Holsterhausen veranstaltet am 22. Februar ihren traditionellen Kappenball.

IGBCE lädt ein
Kappenball im "Deutschen Eck"

Die IGBCE Dorsten/Holsterhausen veranstaltet am 22. Februar ihren traditionellen Kappenball.  Das närrische Treiben findet in der Gaststätte Adolf "Zum deutschen Eck" an der Hauptstraße 38 in Holsterhausen statt und beginnt um 19 Uhr. Die Veranstaltung ist öffentlich. Karten für den Kappenball sind ab sofort bei Dieter Böttger, Tel: 02362/126321 oder Tel.: 015770490200 erhältlich.

  • Dorsten
  • 21.01.20
Vereine + Ehrenamt
Volles Haus beim Kegeln der Männer der IGBCE-Ortsgruppe Wulfen in der Bar 61 im Gemeinschaftshaus Wulfen.

IGBCE kegelt im GHW
Gewerkschafter schieben ruhige Kugel

Volles Haus beim Kegeln der Männer der IGBCE-Ortsgruppe Wulfen in der Bar 61 im Gemeinschaftshaus Wulfen. Vorsitzender Rüdiger Kentrup ging mit bestem sportlichen Beispiel voran und gewann die Gesamtpartie mit 157 Holz. Der zweite Platz ging an Frank Zermanski mit 153 Holz. Den dritten Platz teilten sich Wolfgang Bussmann und Rolf Spitzer mit jeweils 149 Holz. Preise gab es selbstverständlich für jeden Teilnehmer.

  • Dorsten
  • 04.12.19
Reisen + Entdecken
33 Bilder

Weihnachtsmarkt in der Kaiserstadt Aachen mit Besuch bei Lindt, Lamberts und Bahlsen
Achim Marquardt organisierte für die IGBCE Ortsgruppe Marl II eine unvergessliche Busfahrt zum Weihnachtsmarkt

Um 9 Uhr morgens startete der Bus pünktlich an der ersten Haltestelle an der Kampstrasse, wenige Minuten später wurden weitere Gäste an der Schachtstrasse abgeholt. Im Bus erwartete jeden Gast eine Lunchtüte. Nach einer staufreien Fahrt wurde nach Herzenslust bei Lindt, Lamberts und Bahlsen geshoppt. Nachdem die Einkäufe im Bus verstaut waren, fuhr man mit dem Shuttle Bus zum Weihnachtsmarkt nach Aachen. In der Innenstadt hatten wir 3,5 Stunden Zeit die Stadt zu erkunden. Beliebte Ziele waren...

  • Marl
  • 23.11.19
Kultur
Der Vorstand und die Mitglieder der IGBCE-Ortsgruppe Hochlarmark machten eine "Grubenfahrt als "Bildungstour".

Recklinghausen: Grubenfahrt als Bildungstour

Der Vorstand und die Mitglieder der IGBCE-Ortsgruppe Hochlarmark machten unter der Führung von Michael Lennartz und Jürgen Ließ eine "Grubenfahrt als "Bildungstour". Dabei kamen bei den Teilnehmern, darunter ehemalige Steiger, Kohlenhauer, Schlosser, Elektriker und Betriebsräte, Erinnerungen hoch. An dem Gedanken, dass man nun an den Betriebsstätten, wo man Jahrzehnte lang gearbeitet hatte, Eintritt bezahlen muss, mussten sie sich gewöhnen. Anschließend wurden noch das Baufeld Ewald 1,2,7 in...

  • Recklinghausen
  • 10.10.19
Kultur
Feuer und Flamme
13 Bilder

Hohe Auszeichnung für Johannes Hartmann
Jubilarfeier 2019 der Angestellten Ortsgruppe Bergwerk West

Für Sonntag den 06.10 2019, hatte der Vorstand der IGBCE Angestellten Ortsgruppe Bergwerk West zu seiner jährlichen Jubilarfeier in das Moerser Hotel Van der Valk eingeladen. Draußen gab Petrus alles, um die Trockenheit des vergangenen Sommers zu kompensieren, und Drinnen gab der Vorstand alles, um die geladenen Gäste mit ihrem Programm bestens zu unterhalten. Der Duisburger Mentalist Tom Duval, verblüffte einmal mehr vor, und nach dem Mittagessen die Gäste mit seinen Darbietungen und...

  • Moers
  • 06.10.19
Ratgeber

Treffen im Hotel- Restaurant Humbert
IGBCE lädt zur Vorstandssitzung ein

Die IGBCE Ortsgruppe Wulfen lädt zu einer offenen Vorstandssitzung ein, welche um 10 Uhr am Hotel- Restaurant Humbert stattfindet. Es stehen unter anderem die Genehmigung des Protokolls vom 5. Mai 2019, die Mitgliederentwicklung, die Nachbereitung Kaffee trinken am 21. Juni 2019, die Vorbereitung des Jahresfestes mit Jubilarehrung am 13. Juli .2019, die Nachbereitung Teilnahme am Begegnungsfest am 5. Juli.2019, alles aktuelle aus dem Regionalforum, der Ortsgruppenworkshop am 6. November .2019...

  • Dorsten
  • 02.07.19
Politik
Bergmann Christian Link bei der ersten Bergarbeiterdemonstration am 16. März durch Katernberg. Wegen seiner öffentlichen Kritik an der kriminellen Flutungspolitik der RAG wurde er von der RAG vor einigen Jahren mit einem Anfahrverbot belegt.

Damit darf die RAG nicht durchkommen!
200 Bergleute eiskalt gekündigt

Erstmals in der Geschichte der Ruhrkohle AG (RAG) werden offene Massenentlassungen durchgeführt: 200 Bergleute, die noch nicht das Alter für die bergbautypische „Anpassung“ erreicht haben, sollen zum 1. Juli entlassen werden, wenn sie bis dahin nicht irgendwelche dubiosen und unseriösen Jobangebote annehmen. Mit den 200 Kündigungen begeht die RAG einen Tabu-Bruch, denn bisher hieß es immer „keiner fällt ins Bergfreie“. Um von diesem schändlichen Verhalten abzulenken, wurde von der RAG über die...

  • Essen-Nord
  • 06.06.19
Politik
Foto: Jens Petersen
5 Bilder

Arbeitskreis Migration/Integration
Aufruf zur Europawahl

Arbeitskreis Migration/Integration Aufruf zur Europawahl Mit einer Aktion auf dem Duisburger Kometenplatz machte sich der Arbeitskreis Migration/Integration des IG-BCE-Bezirks Duisburg für die Europawahlen stark. Seyit Cakir (Vorsitzender des Arbeitskreises) betonte, dass es entscheidend ist, gerade die Menschen zu erreichen, die einen Migrationshintergrund aufweisen. „Alle Wahlberechtigten sind aufgerufen von ihrem demokratischen Recht, von diesem Privileg Gebrauch, zu machen. Man darf Europa...

  • Duisburg
  • 22.05.19
Kultur
Foto: Celina Atzori  
Bildunterschrift von links: 
Mitarbeiterinnen Kita-Schmiedegasse und Vorstand IG BCE Ortsgruppe Walsum-Overbruch 
Sandro Atzori 4.v.l, Angelika Schulte 6.v.l
13 Bilder

IG BCE hilft VORORT
Hilfe für den Kindergarten Schmiedegasse

IG BCE hilft VORORT Unter dem Motto „Hilfe für den Kindergarten Schmiedegasse“ veranstaltete die IG BCE Ortsgruppe Walsum-Overbruch am letzten Wochenende eine groß angelegte Hilfsaktion im Kindergarten Schmiedegasse. Die 8 angerückten Vorstandsmitglieder gaben Hütten und Sitzbänken mit einem neuen Anstrich einen frischen Glanz. Die unkrautdurchzogenen Grünflächen wurden liebevoll gereinigt und mit geschnittenen Rasenkanten ergab den fleißigen Helefern ein völlig neues Bild. Kita-Leiterin...

  • Duisburg
  • 20.05.19
Vereine + Ehrenamt
Turnschuhe anziehen und mitmachen beim 18. Lauffest der IGBCE! Die Einnahmen durch den Sponsorenlauf und Spenden gehen an die Kinder- und Jugendeinrichtung WiLLmA Marl e.V..

Gemeinsam Laufen und damit Gutes tun
18. Lauffest „Standort in Bewegung“

Auch in diesem Jahr werden die IG BCE-Vertrauensleute des Chemieparks Marlwieder das Lauffest „Standort in Bewegung“ für einen guten Zweck organisieren. Das Lauffest findet am 17. Mai ab 15 Uhr statt. Starten kann jeder, der Spaß am Laufen hat und Gutes tun will. Es wird eine große Tombola geben. Für das leibliche Wohl wird es Leckeres vom Grill sowie auch türkische Grill-Spezialitäten geben. In diesem Jahr sollen alle Einnahmen, die durch Sponsoring der einzelnen Läufe und Spenden eingenommen...

  • Dorsten
  • 02.05.19
Vereine + Ehrenamt
Schon zu einer Tradition geworden ist der "Motorradkorso" am "Tag der Arbeit" mit Start in Schultendorf.

Teilnehmer treffen sich am 1. Mai wieder an der Schultendorfer Talstraße
"Motorradkorso" des DGB startet in Gladbeck

Gladbeck. "Europa - jetzt aber richtig" lautet das Motto am diesjährigen "Tag der Arbeit", zu dem der "Deutsche Gewerkschaftsbund" (DGB) am Mittwoch, 1. Mai, aufruft. Traditionell lädt die IGBCE an diesem Tag auch wieder zu einem Motorradkorso ein. Die Teilnehmer treffen sich ab 8 Uhr auf dem Parkplatz der "RBH Logistics GmbH" in Schultendorf, Talstraße 12. Dort werden die Biker um 8.30 Uhr offiziell begrüßt und anschließend gibt es eine Bikerandacht, die von Volker Kramer gehalten wird. Um...

  • Gladbeck
  • 18.04.19
  • 1
Politik
Ein Leben lang in der Gewerkschaft, Karl-Heinz Hillenbrandt (2. v. r.) wird für 70 Jahre Mitgliedschaft nachgeehrt.
9 Bilder

Jahreshauptversammlung der IGBCE Angestelltenortsgruppe Bergwerk West
70 jahre in der IGBCE

Der Vorstand der IGBCE Angestelltenortsgruppe Bergwerk West, lud am Sonntag den 17.02.2019 um 10.00 Uhr, zur Jahreshauptversammlung ins "Alte Kasino" in Kamp-Lintfort ein. Das Erscheinen von 93 Mitgliedern war für den Vorstand erneut Beweis, dass das Interesse der ehemaligen Bergleute an den Themen vom Bergbau und ihrer Gewerkschaft sehr groß ist. Waren sie doch gekommen, um nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2018, dem Bericht des ehemaligen Produktionsdirektor Helmut...

  • Kamp-Lintfort
  • 01.03.19
Vereine + Ehrenamt

Die IGBCE-OG Dorsten-Holsterhausen lädt ein
Kappenball in der Gaststätte Adolf zum deutschen Eck

Holsterhausen. Die IGBCE Ortsgruppe Dorsten-Holsterhausen lädt am Samstag, 23. Februar um 19 Uhr zum Kappenball in die Gaststätte Adolf zum deutschen Eck Hauptstraße 38. Die Veranstaltung ist öffentlich und somit auch für Nichtmitglieder der IGBCE. Es gibt ein Überraschungsprogramm und eine große Tombola bei der jedes Los gewinnt. Eintrittskarten sind bei Dieter Böttger Tel.02362/126321 oder 0157/70490200 und auch an der Abendkasse der Veranstaltung erhältlich.

  • Dorsten
  • 18.02.19
Politik

Deputat ist Rentenbestandteil
Pressekonferenz zum Thema Deputat für Rentner der Ruhrkohle AG am 30.1. in Bottrop

Die bundesweite Bergarbeiterbewegung "Kumpel für AUF" führt am kommenden Mittwoch in Bottrop eine Pressekonferenz zum Thema "Deputat für Rentner der Ruhrkohle AG" durch. Ende 2018 hatte das Landesarbeitsgericht Hamm aufgedeckt, dass die Tabellen zur Berechnung der Einmalzahlung als Abgeltung für die Abschaffung des Deputats zugunsten der RAG manipuliert sind. Außerdem wurde die ersatzlose Streichung des Deputats für die nach dem 1.7.1982 bei der RAG angelegten Kollegen vom Gericht für...

  • Essen-Nord
  • 27.01.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.