Imdat Acar

Beiträge zum Thema Imdat Acar

Sport
Imdat Acar als heutiger Vorstand.   Foto: Janning
3 Bilder

Immer für den LSV-Vorstand Imdat Acar wird 48

Von Bernd Janning Lünen. Am heutigen Freitag (9. 10.) wird Imdat Acar 48 Jahre alt. Vor drei Jahrzehnten kam er das erste Mal als junger Spieler zu den Fußballern des Lüner SV, seit einem Jahrzehnt wirkt er dort erfolgreich im Vorstand mit. Günter Högerl, einst Sportlicher Leiter, Jugend- und Senioren-Trainer beim LSV, lockte ihn immer wieder in das Stadion Kampfbahn Schwansbell. Am Ende erfolgreich. Imdat Acar wurde 1972 in türkischen Provinz Sivas, der Heimat der Kangal-Hirtenhunde,...

  • Lünen
  • 08.10.20
Sport
Beim Abschlusstraining mit den meisten Neuen und der Spielern, die wechseln, verabschiedeten jetzt Vorsitzender Imdat Acar (v. r.), Cheftrainer und Sportlicher Leiter Christian Hampel und Torwartcoach Manfred Tapken ein Trio. Dies bestand aus Dominik Deppe, Alexander Ruscher und Nikolas Friedberg (v. r.).

Ayaz, Deppe, Dreesen, Friedberg und Ruscher - LSV verabschiedet ein Quintett

Von Bernd Janning Lünen. In der Fußball-Westfalenliga ist, wie in allen Amateurklassen, wegen der Corona-Pandemie die Saison abgebrochen, damit beendet. Der Lüner SV wurde Dreizehnter unter 17 Teams mit 0,85 Zählern - gewertet wurde der Punktedurchschnitt der bis zum Abbruch ausgetragenen Spiele. Absteiger wird es in allen Klassen nicht geben. Beim Abschlusstraining mit den meisten Neuen und der Spielern, die wechseln, verabschiedeten jetzt Vorsitzender Imdat Acar (v. r.), Cheftrainer...

  • Lünen
  • 15.06.20
Sport
Der frisch gewählte Vorstand der Fußballer des Lüner SV mit (v. l.) Peter Marx, Tafil Kralani, Samir Sabanovic, Imdat Acar, Sebastian Burmann, Cemal Arpaci und Dieter Marschang. Foto Janning
4 Bilder

Quadrille führt LSV-Fußball - Finanzen stimmen - Gemeinsam neu angreifen

Von Bernd Janning Lünen. Eine Quadrille, also ein Viererrat, führt die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV in das neue Jahrzehnt, in dem der Verein seinen 75. Geburtstag feiert. Dies ist eines der Ergebnisse der äußerst harmonischen Jahreshauptversammlung im LSV-Clubhaus in Schwansbell. Imdat Acar, seit 1992 im Verein und seit zehn Jahren im Führungsteam dabei, bleibt erster Vorsitzender, Peter Marx, seit 1965 im LSV, dessen Stellvertreter, Cemil Arpaci, seit 2012 LSVer, Geschäftsführer....

  • Lünen
  • 18.02.20
Sport
Imdat Acar                           Foto: Janning

Imdat Acar, der Mann für die LSV-Aufstiege

Von Bernd Janning Lünen. Am heutigen Mittwoch (9. 10.) wird Imdat Acar 47 Jahre alt. Vor drei Jahrzehnten kam er das erste Mal als junger Spieler zu den Fußballern des Lüner SV, seit einem Jahrzehnt wirkt er dort erfolgreich im Vorstand mit. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Wäre der Aufstieg der Ersten in die Oberliga das richtige Geschenk? Natürlich würde ich mich mit dem Verein darüber freuen. Nach den Aufstiegen als Tabellenerster 2013 in die Landes- und 2016 in die...

  • Lünen
  • 09.10.19
Sport
2 Bilder

Lüner SV setzt auf seinen Nachwuchs

Jugendleiter Werner Krause erhält Unterstützung - Trainerteam für die acht Teams steht Von Bernd Janning LÜNEN. „Die Jugend ist unser größtes Kapital!“ Das wissen die Fußballer des Westfalenligisten Lüner SV nicht erst seit gestern. Deshalb wird die Nachwuchsarbeit ausgebaut und verfeinert. „Die Spieler der insgesamt acht Mannschaften werden von qualifizierten Trainer und Betreuer ausgebildet“, erklärten Imdat Acar und Werner Krause, Vorsitzender des Gesamtvereins bzw. der Jugend, jetzt beim...

  • Lünen
  • 10.07.18
Sport
16 Bilder

Lüner SV: Zum Abschluss ein Donnerwetter mit Blitzen und Sieg

LÜNEN. Das war ein Abschluss der Saison mit einem Donnerwetter. So hatte sich Fußball-Westfalenligist Lüner SV sein zweites Jahr in dieser Liga sicher nicht vorgestellt. Die Sonne lachte, als der Anpfiff nahte. Vorsitzender Imdat Acar verabschiedete im Mittelkreis die fünf Abgänge - und auch Vanessa Blank, seit Februar 2016 die Physiotherapeutin der Rot-Weißen. „Die Zeit wurde zu viel. Ich möchte mich ganz auf meinen Beruf konzentrieren“, sagte sie. Gesucht wird ein Nachfolger. Zum...

  • Lünen
  • 28.05.18
Sport

18 Stammspieler bleiben dem Lüner SV treu

Von Bernd Janning LÜNEN. Die Fußballer des Lüner SV finden zu alter Stärke und Stabilität zurück. 14 Jahre ist es her, da stürzten sie nach vier Saisons aus der Oberliga ab. Nach drei Jahren in der Westfalen und zwei in der Landesliga folgten erstmals in der Vereinsgeschichte des Gründungsmitglieds der Regionalliga West zwei Spielzeiten in der Bezirksliga. Dann riss das neue Führungsteam unter dem ersten und zweiten Vorsitzenden Imdat Acar und Peter Marx das Ruder herum. Der Rückkehr in die...

  • Lünen
  • 02.03.18
Sport
LSV-Vorsitzender Imdat Acar. Foto Goldstein

LSV-Löwen setzen auf ihren Nachwuchs

Planung für die neue Saison läuft: Bisher vier Verlängerungen und drei Neuzugänge Von Bernd Janning LÜNEN. „In der Jugend liegt die Zukunft!“. Wie wichtig diesen nur sechs Worte lange Aussage ist, weiß auch bei den Westfalenliga-Fußballern des Lüner SV Vorsitzender Imdat Acar. Er ist glücklich, dass bei den Lüner Löwen die Jugendarbeit dank des Einsatzes von Trainern, Betreuern und Vorstand immer besser läuft. Acar: „Dass im Stadion Kampfbahn Schwansbell gute Nachwuchsarbeit geleistet wird,...

  • Lünen
  • 01.02.18
Sport
Matthias Göke verstärkt weiter die Defensive des Lüner SV. Foto Janning
2 Bilder

Matthias Göke bleibt LSV treu

Von Bernd Janning LÜNEN. „Auch Matthias Göke bleibt uns treu“, verkündete Imdat Acar, Vorsitzender der Verbandsliga-Fußballer des Lüner SV, die zweite Vertragsverlängerung. Zuvor hatte schon Matthias Drees sein Ja-Wort gegeben. Weitere sollen in diesen Tagen Schlag auf Schlag folgen. „Mir macht es Spaß in dieser Mannschaft zu spielen. Sie ist erfolgreich und jung. Wir haben mit dieser Truppe noch einiges vor. Außerdem wohne ich nur fünf Minuten vom Platz entfernt,“ begründet der Abwehrspieler...

  • Lünen
  • 22.01.18
Sport
Die Pflegefachkräfte Ute Robko und Klaus Kemper nahmen von Dieter Marschang im Hospiz Lünen die Spende entgegen. Mit dabei waren (v. l.) Imdat Acar, Vorsitzender der Fußballer des Lüner SV, vom Organisationsteam des Silvesterlaufes Jürgen Vollmer, Jorg Zweigel, Fritz Mörchen und Astrid Marschang sowie Schirmherr Siegfried Störmer. Foto Janning

Läufer spenden dem Hospiz 2000 Euro

LÜNEN. Nur strahlende Gesichter gab es am Donnerstag im Hospiz an der Holtgrevenstraße 5 in Lünen. Grund war die Übergabe einer Spende in Höhe von 2000 Euro. Dieter Marschang und dessen Frau Astrid übergaben diese zusammen mit weiteren Helfern als Organisatoren des 21. Lüner Silvesterlaufs. Mit dabei war auch der Schirmherr dieser immer wieder beliebten Veranstaltung zur Jahreswende, Siegfried Störmer, Vorsitzender des Ratsausschusses für Bildung Sport. 1850 Euro stammen von den Läufern, die...

  • Lünen
  • 19.01.18
Sport
Matthias „Matze Drees“ ist der dienstälteste Spieler im LSV-Trikot und ein sehr zuverlässiger Stammspieler. Foto Janning

„Matze“ Drees, der treuste LSVer

Rot-Weiße verlängern mit ihrem dienstältesten Stammspieler Von Bernd Janning LÜNEN. Hochbetrieb bei den Westfalenliga-Fußballern des Lüner SV. Der klassenhöchste Kickerklub in und um Lünen führt derzeit Vertragsgespräche mit den Spielern vom bisherigen Stamm. „Es sieht sehr gut aus. Wir gehen davon aus, dass wir die meisten Akteure halten können“, zieht Vorsitzender Imdat Acar eine erste Zwischenbilanz, Gleichzeitig meldet er die erste Vertragsverlängerung mit dem „waschechtesten“ Lüner im...

  • Lünen
  • 19.01.18
Sport
Die Gruppen und Paarungen zum MITA-Cup sind ausgelost. Imdat Acar, Vorsitzender des Lüner SV, wurde dabei bestens von den F-Jugend-Spielern der Rot-Weißen unterstützt. Foto Janning

6. MITA-Cup: Ist der LSV zu stoppen?

LÜNEN. Sommerzeit ist im Fußball Turnierzeit. Auch die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV laden, nach einem Jahre Pause, wieder von Sonntag bis Samstag (16. – 22. 7.) in ihr Stadion Kampfbahn Schwansbell ein. Gespielt wird zum sechsten Mal um den MITA-Cup. Bisher gewann der Gastgeber immer diese Trophäe. Dieses Mal dürfte es nicht so leicht werden. Denn das Feld mit neun Mannschaften ist gut besetzt. In der Gruppe A haben es die Rot-Weißen als Sechster der Westfalenliga mit ihren ersten...

  • Lünen
  • 10.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.