Immanuel-Kant Gymnasium

Beiträge zum Thema Immanuel-Kant Gymnasium

Kultur
Die Sängerinnen und Sänger hatten für die entsprechenden Lieder sogar exotische Sprachen gelernt.

Frohsinn tourte musikalisch um die Welt
Musikalische Holding begeisterte Heiligenhauser Publikum

Mit einer hinreißenden Musikshow begeisterte die musikalische Holding Frohsinn das Publikum in der Gymnasiums-Aula. Unter der Leitung von Thomas Melcher und der instrumentalen Begleitung von "Foss Doll" erkundeten die "Frohsinnigen" die Welt von Isenbügel bis China. Die Sängerinnen und Sänger hatten für die entsprechenden Lieder sogar exotische Sprachen gelernt.

  • Heiligenhaus
  • 18.02.20
Kultur

Nike ist beste Heiligenhauser Vorleserin

Das sind die besten Vorleser der weiterführenden Schulen in Heiligenhaus. Nun traten sie in der Stadtbücherei an, um im Rahmen des 61. Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels den Stadtmeister zu ermitteln. Zunächst lasen Yona Stiefel (von links) und Carlos Wenk, beide vom Immanuel-Kant-Gymnasium, dann Nike Sarnoch und Julius Holzhausen, beide von der Gesamtschule, Ausschnitte aus ihren eigenen Büchern vor, dann musste ein fremder Text vorgetragen werden. Am Ende sprach...

  • Heiligenhaus
  • 24.01.20
Politik

Bildungsministerin besucht das IKG in Heiligenhaus

Hoher Besuch am Immanuel-Kant-Gymnasium: Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (zweite von rechts) besuchte auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Peter Beyer (zweiter von links) die Schule und schaute sich den Informatik-Unterricht der zehnten Klassen an. Dabei wurde sie durch Schulleiterin Britta Berschik und den Fachlehrer Martin Tilmanns begleitet. In der sich anschließenden Diskussionsrunde mit Schüler- und Lehrervertretern aus dem Wahlkreis von Peter Beyer ging es um die digitale...

  • Heiligenhaus
  • 22.11.19
Kultur

Brexit bestimmt Schüleraustausch

Im Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) waren Schüler aus dem englischen Lewes bei Brighton zu Gast. Zusammen mit den deutschen Jugendlichen wurden gemeinsame Aktionen und Ausflüge veranstaltet, so ein Besuch des Stadions von Borussia Dortmund und des Kölner Doms. Ein weiterer Höhepunkt war ein gemeinsames Frühstück in der Mensa der Schule, an dem auch der stellvertretende Bürgermeister Heinz-Peter Schreven teilnahm. Am 31. Oktober, dem beabsichtigten Austrittsdatum von Großbritannien aus der...

  • Heiligenhaus
  • 01.11.19
Sport
2 Bilder

Es wurde von morgens bis abends getanzt

Die gute Stube der Stadt stand einen Tag lang ganz im Zeichen des "European Dance4Fans"-Turniers. 700 Teilnehmer im Alter von sieben bis 30 Jahre aus 25 Tanzschulen aus ganz Deutschland sowie auch aus den Niederlanden gaben ihr Bestes, um die Juroren auf dem Balkon der Aula mit ihrer Performance zu überzeugen. Das schafften zum Beispiel das Junior-Team der Heiligenhauser Tanzschule Heigl "The Swaggers" und die Erwachsenengruppe "The Movement". Im Solo der Erwachsenen bewies Fabienne Kardum...

  • Heiligenhaus
  • 08.10.19
Kultur
Der neue Kulturkalender für Heiligenhaus ist da: Edelgard Eichberg (von links), Veronika Kautz, Almuth Schuldmann-Brack und Jürgen Weger präsentieren das druckfrische Kulturprogramm für das zweite Halbjahr 2019.

Kulturprogramm für den Herbst wurde jetzt vorgestellt
Heiligenhauser Kultur begeistert alle

Der Kulturkalender für das zweite Halbjahr 2019 kommt diesmal in einer neuen Gestaltung daher. Der Grund dafür liegt in der Zusammenfassung von Jugendamt und Kultur. „Unsere Zielgruppen sind fließend“, beschreibt Club-Leiterin Edelgard Eichberg. „Wir haben Publikum von ganz jung bis über 70 Jahre, die Übergänge sind fließend. Bei Rock-ME kommt alles von 16 bis 80 Jahre.“ Einer der Höhepunkte findet bereits am Samstag, 28. September, statt: Dann tritt Herbert Knebel mit seinem Affentheater...

  • Heiligenhaus
  • 30.08.19
LK-Gemeinschaft
Diese Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums (IKG) haben das Abiturzeugnis in der Tasche.

Abitur 2019 in Heiligenhaus
Stolze Abiturienten des Immanuel-Kant-Gymnasiums

Diese Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums (IKG) haben das Abiturzeugnis in der Tasche: Selin Akin, Salih Bag, Lilly Baltruschat, Tobias Barenberg, Ece Bektas, Maximilian Bensberg, Sebastian Bierwolf, Timo Blum, Lena Sophie Böger, Leonie Brausmann, Santi Cassataro, Janel Maria Chwat, Phil Cremerius, Carla Merle de Wendt, Annica Dellmann, Alina Dlask, Timon Donath, Laura Dumont, Charlotte Eisenblätter, Sarah Faenger, Antonia Faoro, Sina Feufel, Sophie Fleischer, Neele Franke, Yannick Frettlöhr,...

  • Heiligenhaus
  • 09.07.19
Kultur
Volker Sauer (von links), Gerald Schmiechen, Florian Sauer und Christian Johne freuen sich auf das Claymore-Konzert am 21. Dezember in der Aula des Heiligenhauser Gymnasiums.

Legendäre Band gibt im Dezember ein Konzert in der IKG-Aula
Claymore ist zurück auf der Bühne

Nachdem die Band „Claymore“ beim Stadtfest im vergangenen Jahr ein umjubeltes Comeback feierte, geben die Musiker am 21. Dezember ein Weihnachtskonzert. Frontmann Volker Sauer kann sich noch an das letzte Konzert in der Aula vor rund zehn Jahren erinnern: „Es hatte unheimlich geschneit, und ich hatte Bedenken, ob überhaupt jemand kommt.“ Die Fans kamen in Scharen und das wird diesmal auch er Fall sein. Obwohl das Konzert erst in rund einem halben Jahr stattfindet, sind bereits 268 Karten...

  • Heiligenhaus
  • 03.06.19
Ratgeber
Wie funktioniert der 3D-Druck? Im TEC Lab Kurs konnten sich die Schüler die Technik live ansehen.

Immanuel-Kant-Gymnasium und Campus erweitern Kooperation
Gezielte MINT-Förderung ist garantiert

Smartphones am Morgen, Instagram im Urlaub und Online-Shopping zwischendurch - die Digitalisierung des Alltags hat insbesondere für Jugendliche einen großen Stellenwert. Umso wichtiger, dass die Schüler im Umgang mit neuen Medien geschult werden und lernen, diese selbstständig zu beherrschen und zu hinterfragen. Das Immanuel-Kant-Gymnasium Heiligenhaus (IKG) setzt deshalb gezielt auf einen frühzeitigen Informatik-Unterricht für die Schüler. Durch eine Erweiterung der Schulkooperation mit dem...

  • Heiligenhaus
  • 20.01.19
  •  1
Sport

Sport in Niederberg
Fußball-Nachwuchs aus dem Kreis trat an

In der Sporthalle am Immanuel-Kant-Gymnasium traten E-Jugendmannschaften aus dem gesamten Kreis Mettmann zu einem Hallenturnier an. Hier kämpfen die Spieler vom SC Rhenania Hochdahl (links) und vom 1. FC Wülfrath um das Leder, die Wülfrather Kids belegten am Ende den vierten Platz. Dritter wurden die Spieler des SV Union Velbert, zweiter der 1. FC Monheim. Über den Turniersieg freuten sich die Nachwuchs-Kicker von Ratingen 04/19. Die Mannschaft der gastgebenden SSVg Heiligenhaus musste...

  • Heiligenhaus
  • 15.01.19
Kultur
Dr. Bettina Heimsoeth, Chefin des Flora Sinfonie Orchesters, und Ulrich Hamacher, Sparkassen-Filialdirektor in Heiligenhaus, hoffen, dass die Nachfrage nach den Karten für das Neujahrskonzert 2019 genauso groß ist, wie in den Jahren zuvor.

Neujahrskonzert der Kreissparkasse
Konzertabend mit 50 Musikern

Das Neujahrskonzert 2019 der Kreissparkasse in Heiligenhaus am Sonntag, 13. Januar, um 16 Uhr in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums verspricht den Zuhörern eine musikalische Reise in das Land, in dem die Zitronen blühen. "Wir freuen uns, dass wir erneut das Flora Sinfonie Orchester für diese traditionelle Veranstaltung, die zum 17. Mal stattfindet, gewinnen konnten", so Ulrich Hamacher, Filialdirektor in Heiligenhaus. Mit 50 Musikern wird das Orchester neben der Sinfonie Nr. 4 (die...

  • Heiligenhaus
  • 26.11.18
LK-Gemeinschaft

Bunter Jubiläumsball mit Hippies

Vor 50 Jahren nahm das städtische Gymnasium Heiligenhaus seinen Betrieb auf. Die später in Immanuel-Kant-Gymnasium umbenannte Schule feierte jetzt die Gründung mit einem Jubiläumsball und ließ dabei den Hippie-Kult der späten 60-er Jahre lebendig werden. Der zog damals nicht ins Heiligenhauser Gymnasium ein, die Lehrer erschienen in Anzug und Krawatte zum Unterricht.

  • Heiligenhaus
  • 09.10.18
Überregionales
Dieser Teil der ehemaligen Suitbertusschule an der Wülfrather Straße wird jetzt als Teilstandort des Immanuel-Kant-Gymnnasiums genutzt. Foto: Bangert

Hier lernt jetzt die Oberstufe - die Sportfeldschule in Heiligenhaus wurde hergerichtet

Sportfeldschule wurde für über eine Million Euro hergerichtet. Die Kinder der Suitbertusschule werden seit dem Schuljahrsbeginn an der Sportfeldschule unterrichtet. In den 50er Jahren wurden in unmittelbarer Nähe der neuen Sportanlage die Schulgebäude erbaut, in denen sich neben der städtischen die evangelische Volksschule befanden. Mit der NRW-Schulreform 1968 kam die Grundschule, später zog die Hauptschule ein. Nach deren Auflösung gab es eine zeitlang einen Leerstand, bis die...

  • Velbert
  • 16.09.18
LK-Gemeinschaft
Michael Gerhold war diese Woche zu Gast im Heiligenhauser Kulturbüro. Dort erläuterte der Manager von Bernd Stelter, warum der bekannte Künstler so gerne in Heiligenhaus auftritt und warum sich sein aktuelles Programm "Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten" von seinen bisherigen Auftritten unterscheidet.
3 Bilder

Bernd Stelter kommt nach Heiligenhaus - mit mehr Gesang und weniger Gequassel

Bernd Stelter, der unter anderem aus dem Karneval und durch verschiedene TV-Formate bekannte Künstler, füllt mit seinen Live-Auftritten große Hallen. Bis zu 1600 Leute zieht er mit seinem aktuellen Programm "Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten" in seinen Bann.Insgesamt 80 Auftritte in ganz Deutschland hat er alleine dieses Jahr. Einer davon führt ihn erneut nach Heiligenhaus. Am Samstag, 8. September, wird er um 20 Uhr die Bühne der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums betreten. Und das...

  • Heiligenhaus
  • 03.08.18
Sport

IKG-Schüler gaben ihr Bestes

Beim mittlerweile achten Sponsorenlauf des Immanuel-Kant-Gymnasiums (IKG) gaben die Schüler ihr Bestes. Die dabei gesammelten Gelder werden dazu genutzt, den Kindern und Jugendlichen der Partnerschule in Ghana einen geregelten Schulalltag zu ermöglichen. Darüber hinaus ist beabsichtigt, dringend benötigte Materialien und Sportgeräte für den Sportunterricht in der Halle wie auch für den Unterricht auf dem Sportplatz anzuschaffen. Etwas Geld wird auch zur Ausrichtung der Jubiläumsfeierlichkeiten...

  • Heiligenhaus
  • 02.07.18
Kultur

Junge Musiker in Big Bands begeisterten

Auf Einladung des Lions Club Velbert/Heiligenhaus kam das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr in die Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums (IKG) zu einem Benefizkonzert. Der Erlös kommt den Jugendfeuerwehren in Velbert und Heiligenhaus zu Gute. Bevor die Bundeswehr Big Band spielte, zeigten die Musiker der Big Band des Heiligenhauser Gymnasiums, dass auch sie hervorragend Jazz und Swing drauf haben.

  • Heiligenhaus
  • 05.06.18
Sport
2 Bilder

Neuntes Tanzfest der Heiligenhauser Schulen

Zum neunten Mal fand in Heiligenhaus ein Tanzfest statt, an dem alle Schulformen und Altersklassen teilnehmen konnten. In diesem Jahr waren Jungen und Mädchen aller Grundschulen sowie der Realschule und des Immanuel-Kant-Gymnasiums dabei - teilweise mit mehreren Klassen oder Tanzgruppen. Insgesamt betraten 250 tanz- und bewegungsfreudige Kinder und Jugendliche aus Heiligenhaus die Bühne und führten vor, was sie einstudiert haben. Von einfachen Kindertänzen, über Folkloretänze, Tänze aus...

  • Heiligenhaus
  • 16.05.18
LK-Gemeinschaft

Griechen feierten in der IKG-Aula

Am Vorabend des griechischen Nationalfeiertages kam die griechische Gemeinde Heiligenhaus in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums zu einem "richtigen Familienfest" zusammen, wie Stephan Nau, Leiter des Kulturbüros, fand. Neben blau-weißen Nationalflaggen bestimmten griechische Spezialitäten den Abend. Daneben tanzten die Besucher, motiviert durch Folkoregruppen aus Essen, Leverkusen und Düsseldorf.

  • Heiligenhaus
  • 26.03.18
Überregionales

Junge Forscher stellen ihre Ergebnisse vor

Am Regionalwettbewerb "Jugend forscht" nehmen auch Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums und der Gesamtschule Heiligenhaus teil. Jonas Scharmann und Lukas Brandt haben untersucht, ob und wie Computerspiele und Horrorfilme den Körper beeinflussen. Cedric Igelbusch, Bjarne Dittmar und Tobias Rothamel haben an einem Modell festgestellt, dass Sonnenschutzfolien die Temperatur in den Klassenräumen senken können. Titus Kohlhaas geht mit seinem selbst gebastelten Plasmaschneider in den Wettbewerb.

  • Heiligenhaus
  • 27.02.18
Überregionales

Fünf Mal die Durchschnittsnote 1,0 am IKG

Von den 95 Schülern, die ihr Abitur am Immanuel-Kant-Gymasium bestanden haben, haben 22 Schüler einen Einser-Durchschnitt, fünf der Abiturienten haben sogar die Durchschnittsnote 1,0. Herzliche Glückwünsche für: Abdesamad Aadda, Alina Anuschewski, Antonia Banning, Martina Barbi, Behrad Barzegar, Lennart Bays, Lena Becker, Sabrina Bedtke, Luisa Berg, Jesca Beyering, Anna Celine Blume, Maike Bornemann, Leander Bothmann, Zoe Brammertz, Annika Brinken, Kai Brune, Eva Luisa Buntenbach, Nina Cyba,...

  • Heiligenhaus
  • 03.07.17
Überregionales
2 Bilder

Heiligenhaus: Sieben Verletzte nach Feuerwerksunfall

Einen Zwischenfall gab es auf der Abiturfeier des Immanuel-Kant-Gymnasiums am späten Samstagabend. Das teilt die Feuerwehr mit. Nach einem Unfall mit Feuerwerk mussten sieben Verletzte durch den Rettungsdienst versorgt werden, einer davon wurde mit Verdacht auf ein Knalltrauma ins Krankenhaus gefahren. Am Samstag feierte der diesjährige Abiturjahrgang des Immanuel-Kant-Gymnasiums (IKG) an der Herzogstraße seinen Abiball. Nach 23 Uhr wurde hierfür auf dem Parkplatz des Gymnasiums ein...

  • Heiligenhaus
  • 02.07.17
Sport

Junge Tänzer begeisterten die Fans

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr hatte die Tanzschule Heigl wieder in die Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums zum "Dance4Fans Contest" eingeladen. Zu dem sportlich-musikalischen Wettbewerben kamen junge Tänzerinnen und einige Tänzer aus den Niederlanden und Deutschland. Hier stellt die Gruppe "Troublemakers" aus Darmstadt ihre Choreografie vor. Am Ende gab es auch wieder gute Platzierungen für die Gastgeber.

  • Heiligenhaus
  • 20.06.17
Sport
Mara Richter und Jürgen Heigl freuen sich auf die Tanz-Veranstaltung in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Heiligenhaus, haben aber auch viel Arbeit mit der Vorbereitung dieses Events.

Über 700 Tänzer rocken die Bühne des Heiligenhauser Gymnasiums

"Tanzschule Heigl" richtet Dance4Fans/Streetstyle-Contest in Heiligenhaus aus Laute, mitreißende Musik und über 700 Tänzer - das gibt es am kommenden Samstag, 17. Juni, in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums, Herzogstraße 75 in Heiligenhaus, zu sehen. Die Heiligenhauser "Tanzschule Heigl" ist Ausrichter eines European Dance4Fans/Streetstyle-Contest. Von 8 bis 23 Uhr treten Solotänzer und Gruppen an, um sich für die Europameisterschaft zu qualifizieren. Für 143 der insgesamt 735 Tänzer ist...

  • Heiligenhaus
  • 09.06.17
Sport

Ehrung für viele Sportler

Rund 80 Sportler wurden dem Stadtsportbund gemeldet, die im vergangenen Jahr durch besondere Leistungen aufgefallen sind. Dazu gehört das lateinamerikanische Tanzpaar Meik und Bianca Sauer, denen hier durch den Stadtsportbund-Vorsitzenden Bernhard Grote (rechts), seinen Vize Michael Nink (zweiter von links) und durch Bürgermeister Dr. Jan Heinisch (zweiter von rechts) Urkunde und Medaille übergeben werden. Im Tanzen ist Heiligenhaus immer wieder herausragend, gleich drei Gruppen der Tanzschule...

  • Heiligenhaus
  • 10.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.