Impfbereitschaft

Beiträge zum Thema Impfbereitschaft

Blaulicht
Angespannt aber nicht dramatisch ist die aktuelle Corona-Lage in Gladbeck und den umliegenden Städten. Sorgen bereitet den Experten aber die deutlich nachlassende Impfbereitschaft in der Bevölkerung.

Die Corona-Zahlen vom 29. März liegen vor
Nur leichter Anstieg des Inzidenzwertes in Gladbeck

Nach wie vor angespannt aber nicht dramatisch präsentiert sich die aktuelle Corona-Lage in Gladbeck und den umliegenden Städten. Inzwischen liegt der Inzidenzwert in allen Städten des Kreises sowie in Bottrop und Gelsenkirchen im vierstelligen Bereich. Die Zahl der Neuinfektionen ist im Wochenvergleich aber etwas gesunken und Gladbeck hat immerhin noch den drittbesten Inzidenzwert auf Kreisebene. Erfreulich ist zumindest, dass es keinen weiteren Todesfall gab, der mit Corona in Verbindung...

  • Gladbeck
  • 29.03.22
Blaulicht
"Wie geht es in Sachen Corona weiter?" Diese Frage stellen sich derzeit auch viele Gladbecker. Dies auch vor dem Hintergrund, dass die Impfbereitschaft bundesweit immer stärker nachlässt.

Die Corona-Zahlen vom 28. März liegen vor
Inzidenz in Gladbeck verharrt im vierstelligen Bereich

Auch am Wochenende hat sich die Corona-Lage in Gladbeck nahezu gar nicht verändert. Es wurden zwar wieder viele Neuinfektionen registriert, der Inzidenzwert ist aber gerade einmal um rund 40 Punkte gestiegen und weiterhin hat Gladbeck im Kreis Recklinghausen den zweitniedrigsten Inzidenzwert. Erfreulich ist zumindest, dass es keinen weiteren Todesfall gab, der mit Corona in Verbindung gebracht werden kann. Wie bereits mitgeteilt, hat das Kreisgesundheitsamt die Veröffentlichung der aktuellen...

  • Gladbeck
  • 28.03.22
Blaulicht
Die Anstrengungen im Kampf gegen Corona haben sich gelohnt: In Gladbeck konnte die Impfquote deutlich gesteigert werden.

Positive Bilanz beim "2. Gladbecker Impfgipfel"
Impfquote gesteigert und weitere Aktionen im Herbst

Die gemeinsamen Anstrengungen haben sich gelohnt, die Gladbecker Impfquote konnte gesteigert werden: Das ist das Fazit des 2. Gladbecker Impfgipfels, zu dem Bürgermeisterin Bettina Weist Ärzte- und Apothekerschaft sowie Vertreter:innen des Kreises Recklinghausen, des St. Barbara-Hospitals und des DRK eingeladen hatte. Der Impfgipfel hat nach dem Auftakt am 8. Dezember 2021 zum zweiten Mal in digitaler Form stattgefunden. Bürgermeisterin Bettina Weist bedankte sich bei den Teilnehmenden: „Dank...

  • Gladbeck
  • 26.02.22
Politik

Landrat Brohl sieht erfolgreiche Impfkampagne im Kreis Wesel
„Unsere beiden Impfstandorte waren unverzichtbar für die gute Impfquote!"

Kurz vor der NRW-weiten Schließung der Impfzentren zieht Kreis Wesels Landrat Ingo Brohl eine positive Bilanz über den Stand der Corona-Impfungen im Kreis Wesel. „Insgesamt wurden im Kreis Wesel rund 335.000 Menschen vollständig geimpft. Das entspricht einer Impfquote von 65,5 Prozent. Damit liegen wir über dem Bundesdurchschnitt von 63,9 Prozent“, so Brohl. Bei der Erstimpfquote liegt der Kreis Wesel bei über 72,8 Prozent, hier beträgt der Bundesdurchschnitt 67,7 Prozent. An den beiden...

  • Wesel
  • 27.09.21
Ratgeber
Dr. Joachim Große (Anästhesist).
2 Bilder

EVK-Chefarzt plädiert für mehr Offenheit bezüglich der Immunisierung
"Corona-Impfung schützt nicht nur den Einzelnen, (...) sie lässt alle (...) wieder ruhiger schlafen“

Die Corona-Infektionszahlen steigen im Kreis Wesel wieder leicht an. Selbstverständlich beobachten die Verantwortlichen des Evangelischen Krankenhauses Wesel diese Entwicklung sehr genau. Insbesondere die nachlassende Impfbereitschaft und das noch in weiter Ferne scheinende Ziel einer Herdenimmunität wird als besorgniserregend eingestuft. „Um in allen Lebensbereichen einen entspannten Herbst zu haben, ist es notwendig, dass die Impfbereitschaft in der Bevölkerung jetzt rasch zunimmt“,...

  • Wesel
  • 15.07.21
  • 1
Politik
5 Bilder

Covid-19
Wo bleibt die Kommunikation?

Warum wird an der Wahrheit so auffallend vorbei agiert? Seit Wochen wird mit mehrsprachigen Plakaten und teilweise auch mit Lautsprecherdurchsagen für ein umsichtiges Verhalten gegen die Pandemie und für die Bereitschaft sich impfen zu lassen, geworben. Die Wahrheit ist, das auffallend einige Bevölkerungsgruppen sich nicht immer an Regeln halten und teilweise auch eine sehr zurückhaltende Impfbereitschaft einnehmen. Ein gutes Gespräch ist die halbe Miete!!!! Hier stellt sich doch die Frage:...

  • Herne
  • 28.04.21
  • 4
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Vorstandsmitglieder des Gladbecker Seniorenbeirates werben gemeinsam für die Corona-Schutzimpfung und werden sich auch allesamt impfen lassen.

Kompletter Vorstand wird sich impfen lassen
Gladbecker Seniorenbeirat wirbt für die Corona--Schutzimpfung

Freude beim Seniorenbeirat Gladbeck darüber, dass es durch die Entwicklung gleich mehrerer offensichtlich wirksamer Impfstoffe wohl gelungen ist, einen wichtigen Schritt in Richtung Eindämmung der Corona-Pandemie zu gehen. Und der Gladbecker Beirat verweist ausdrücklich auf die Statements zahlreicher Experten, wonach die Impfung sinnvoll, verträglich und eben auch wirksam ist. Die Vorstandsmitglieder des Seniorenbeirates unterstützent daher ausdrücklich diesen Weg zur Eindämmung des...

  • Gladbeck
  • 06.02.21
  • 3
Ratgeber
Als erste erhielt Gertrud Lech, mit 102 Jahren nicht nur die älteste Bewohnerin im "Eduard-Michelis-Haus" sondern auch älteste Gladbeckerin, ihre Corona-Schutzimpfung.

Freude und auch Stolz über hohe Impfbeteiligung
Großer Impftag im Eduard-Michelis-Haus in Gladbeck-Mitte

Freudestrahlende Gesichter an der Gildenstraße: Auch die Bewohner und Mitarbeiter im Eduard-Michelis-Haus haben ihre Corona-Schutzimpfung erhalten. Alle Beteiligten freuen sich über die außerordentlich hohe Impfbereitschaft, die bei den Bewohnern bei sagenhaften 97,5 Prozent und bei den Mitarbeitern bei immerhin noch 82,3 Prozent. „Dies ist eine sehr gute Entwicklung, um der furchtbaren Pandemie ihren Schrecken zu nehmen und Corona ein Ende zu setzen. Ein wichtiger Meilenstein in Richtung...

  • Gladbeck
  • 14.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.