Impressionen

Beiträge zum Thema Impressionen

Natur + Garten
  22 Bilder

Impressionen im Schlosspark
Schloss Berge

Eine Handvoll naturnahe Impressionen im Schlosspark. Schloss Berge.  Schloss Berge, ist auch als Haus Berge bekannt. Schloss Berge steht im Gelsenkirchener Stadtteil Buer. Erbaut wurde es als Wasserburg und diente bis 1433 als Stammsitz der Familie von Berge. Die Grundlagen der Wasserburg Schloss Berge gehen bis ins 13. Jahrhundert zurück. Heute wird die modernisierte Schlossanlage als Nachtquartier, Gaststätte und Tagungsstätte betrieben. Der Schlosspark mit seinen geschmackvollen...

  • Herne
  • 07.08.20
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
HildenerBilderBuch 19 - Sturmfluten des Frühlings III

Krokusblüten in der Nachmittagssonne
  28 Bilder

Einen Hauch von Frühling erleben ...
Sturmfluten des Frühlings III

Sich treiben, sich von den Impressionen leiten lassen...  Am Veilchendienstag,nach all dem karnevalistischen Trubel, war zum einen wunderbares Frühjahrswetter, ich verspürte wieder diesen unbändigen Drang hinaus zu gehen, mich zu bewegen, die frische Luft mit vollen Zügen zu kosten, die Augen über all die erwachenden Farben schweifen zu lassen, der Natur bei ihrem geschäftigen Treiben zu lauschen, den Moment bewußt zu erleben, zu genießen, ihn in sich aufzusaugen. Es ist dieses wunderbar...

  • Hilden
  • 07.03.19
  •  9
  •  4
Ratgeber
  31 Bilder

Novemberblues
Novemberherbstimpressionen

Eine, in der Mittagssonne begonnene Wanderung, von Kupferdreh, Heisinger Aue bis zum Förderturm Carl Funke. An einem kühlen, sonnigen Sonntag, es war der 18.11.2018. Neben einer Segelregatta, waren auch ein Kranichschwarm, Kannada Gänse und auch Wassersportler unterwegs. Und ganz neu zu sehen, war die fast fertige Kampmannsbrücke. Ich musste  von über 250 Bildern eine Auswahl treffen, um diese Bilder von der Wanderung zu zeigen. Wie immer eine schwierige Entscheidung. Nicht zu wenig aber auch...

  • Essen-West
  • 18.11.18
  •  3
Kultur
  2 Bilder

"Klatschnass und Knochentrocken" - Fotografie, Objekte und Bilder von Ingrid Lacher

Vernissage im Kunstbonbon, Chemnitzer Str. 11, 44139 Dortmund am 06.01.2018 um 15 Uhr: „Klatschnass und Knochentrocken“ - Impressionen aus der Natur von Ingrid Lacher Ingrid Lachers Thema ist häufig die Natur – aber nicht unbedingt die sanfte, grüne, saftige Natur, die uns wohltuend umhüllt, sondern speziell in dieser Ausstellung geht es um Kontraste. In Fotografien und Objekten hat die Künstlerin sowohl die Folge von Regenschauern, als auch die einer hochsommerlichen Dürre...

  • Dortmund-City
  • 20.12.17
Natur + Garten
  12 Bilder

Freizeitpark Moers: Japanischer Garten

Bei herrlichstem Novemberwetter war ich in der letzten Woche mit meinem „Cabrio“ unterwegs. Der Rückweg führte mich durch den Moerser Freizeitpark. Die warmen Sonnenstrahlen tauchten das Laub der Bäume in goldenes Licht, ich berichtet (s. hier). Einen weiteren Fotostopp legte ich am japanischen Garten ein. Hier ein paar Impressionen dieser schönen Anlage.

  • Moers
  • 29.11.17
  •  15
  •  22
Natur + Garten
  14 Bilder

Raureif am 2. Adventsonntag

Welch ein herrlicher, eiskalter Morgen! Bei dem Anblick musste auch ich einmal zur Kamera greifen. Phantastisch, was die Natur uns auch heute wieder beschert hat. Mit ein paar Impressionen aus dem Garten wünsche ich euch einen guten Start in die 3. Adventwoche.

  • Duisburg
  • 04.12.16
  •  23
  •  27
Natur + Garten
  4 Bilder

Letzte Sommer-Impressionen in Weiß und Gelb

Die Natur hat doch tolle Sachen zu bieten! Mit diesen wunderschönen Blüten von Engelstrompete und Nachtkerze atme ich noch einmal tief den Sommer ein, um die recht blütenlose Winterzeit zu überstehen. Wünsche allen ein weiß-gelbes Wochenende.

  • Gladbeck
  • 16.09.16
  •  4
  •  13
Natur + Garten
  28 Bilder

Münsterlandimpressionen

Anfang August waren wir ein paar Tage zum Radwandern im Münsterland. Obwohl das Wetter nicht gerade so berauschend war, genossen wir unsere Touren, die uns durch Wiesen, Felder und entlang schöner Bauernhöfe führte. Das Örtchen Legden mit seinem schönen Dahliengarten sowie Stift Asbeck stelle ich euch in einem gesonderten Beitrag vor.

  • Duisburg
  • 25.08.16
  •  26
  •  19
Natur + Garten
Morgens in Dorsten ...
  7 Bilder

Morgens in Dorsten ...

Die Sonne bringt Wärme und das Licht, aber Schatten, den bringt sie nicht. Das wollte ich Euch nicht vorenthalten, aber besser spät als nie. Morgens in Dorsten, wenn (fast) alles noch schläft und nur die Sonne alles gibt. Aufgenommen am 08-06-2016- Wenger Höfe, Richtung Osten

  • Dorsten
  • 09.06.16
  •  5
  •  12
Natur + Garten
  20 Bilder

Mit dem Radl on Tour

Ein paar Impressionen, eingefangen auf unseren Niederrhein-Touren im April. Wie man sieht, waren auch einige sonnige Tage dabei, die mussten doch genutzt werden. Ich wünsche allen Lesern einen schönen Start in den Mai.

  • Duisburg
  • 30.04.16
  •  28
  •  24
Natur + Garten
  11 Bilder

Der Abend bricht an

Impressionen, eingefangen auf dem Rückweg (m)einer Einkaufstour. Ruck-zuck wurde es dunkel; keine 40 Minuten liegen zwischen dem 1. und dem letzten Foto.

  • Duisburg
  • 09.03.16
  •  20
  •  24
Natur + Garten
Grugapark Essen
  40 Bilder

Blütenpracht

Essen: I Impressionen aus dem Grugapark Essen. Aufnahmen sind von Juni 2015

  • Essen-Süd
  • 29.06.15
  •  23
  •  40
Natur + Garten
Mottbruchhalde
  22 Bilder

Halde

Gladbeck: Impressionen von der Mottbruchhalde Gladbeck-Brauck

  • Gladbeck
  • 18.06.15
  •  22
  •  35
Kultur
Schloss Raesfeld, Eingangsbereich
  5 Bilder

Wasserschloss Raesfeld

Nachdem sich am Samstagmittag die Sonne plötzlich wieder mal von ihrer prachtvollen Seite zeigte, fuhren wir zum Schloss Raesfeld, das in einer sehr schönen Parklandschaft des westlichen Münsterlandes (Naturpark Hohe Mark) liegt. Schon von Ferne sahen wir die Silhouette der beeindruckenden Schlossanlage aus dem 17. Jh. Just in dem Moment, wo wir ankamen, fand eine Hochzeit mit sehr vielen, überwiegend ausländischen Gästen statt. Und die hübsche Braut ganz in Weiß wollten wir uns auch...

  • Schermbeck
  • 29.12.13
  •  3
Natur + Garten
  20 Bilder

Impressionen eines Tages

Wer einen Hund hat, der weiß es: Drei - bis viermal heißt es "Gassi gehen". Aber nicht nur der Hund, auch die Digitalkamera muss mit. Hier ein paar Motive, die mir auf den heutigen Spaziergängen vor die Linse gekommen sind.

  • Uedem
  • 13.03.13
  •  19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.