Improvisationstheater

Beiträge zum Thema Improvisationstheater

LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Improvisations-Theatershow mit musikalischer Begleitung im SCALA Kulturspielhaus
Das Ensemble RHEINFLIPPER sucht in Wesel die Superszene

Es kommt zum Wettstreit der Regisseure. Welche Geschichte macht das Rennen? Fünf Regisseure treten gegeneinander an im Kampf um die beste Szene des Abends. Ob gefühlvolle Romantik, Comedy, spannender Thriller oder epische Fantasy: Das Publikum entscheidet, welche Story den Sieg davon trägt. Wendungsreich, gefühlvoll, bunt - ein improvisierter Abend!Denn, es kann nur EINEN geben! Alles andere ist nur Theater! Die RheinFlipper treten seit 2015 im SCALA Kulturspielhaus Wesel mit unterschiedlichen...

  • Wesel
  • 26.10.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Improvisations-Theatershow mit musikalischer Begleitung im SCALA Kulturspielhaus
Flipper 2020 - 11 Schauspieler aus 11 Ensembles treten an!

WIR SIND WIEDER DA!Das SCALA Kulturspielhaus öffnet endlich wieder seine Pforten und begrüßt (unter Einhaltung sämtlicher erforderlichen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen und mit einer Außenluft-Lüftungsanlage) wieder seine Gäste. Das Spätsommerprogramm lädt am Samstag, den 29. August zu einer Improvisations-Theatershow. BÄM! 11 außergewöhnliche Schauspieler aus 11 Ensembles folgen dem Ruf der RheinFlipper und kommen nach Wesel. Improvisationskünstler aus Düsseldorf, Frechen, Göttingen,...

  • Wesel
  • 24.08.20
Kultur
Kreative Outfits der Zuschauer (hier: Darstellerin Emma Stratmann) werden in Folge 3 des Spieltrieb-Livestream-Improtheaters mit einem Song belohnt, der ihnen auf den Leib geschrieben wird.

Zuschauer können ihr ausgefallenes Outfit in den Kommentaren posten
Wegträumen und besungen werden

Für die dritte Folge des Spieltrieb-Livestream-Improtheaters am morgigen Dienstag, 27. April, um 21 Uhr, hat sich das Junge Ensemble am Theater Duisburg ganz der Erfüllung von Sehnsüchten und Träumen des Publikums verschrieben. Diese wollen sie mit viel Fantasie und Musik in Erfüllung gehen lassen. Wie in den vorherigen Folgen ist die Show live und kostenfrei auf www.facebook.com/spieltrieb.duisburg zu erleben. Besonderer Gimmick der Show: Das Publikum wird eingeladen, sich für die Vorstellung...

  • Duisburg
  • 27.04.20
Kultur

Sascha Korf
„… denn er weiß nicht, was er tut“

Am Freitag war der Comedian Sascha Korf im Stratmanns Theater mit seiner neuen Show „… denn er weiß nicht, was er tut“. Sascha Korf versteht es auf sehr hohem Niveau interaktiv zu agieren. So stellte er am Anfang erstmal für Diejenigen, die ihn noch nicht kannten fest, dass er gerne mit der ersten Publikumsreihe rege kommuniziert. Das heißt im Klartext: „Es gibt ein Bereich in dem gelacht wird und es gibt ein Bereich über den gelacht wird.“ Und dies war wirklich der Fall, ohne dass jemand bloß...

  • Essen
  • 29.02.20
  • 10
  • 2
Kultur
Mariá Portugal
2 Bilder

Die 13. Improviser in Residence kommt aus Brasilien nach Moers
mœrs festival präsentiert Mariá Portugal

Mariá Portugal begann bereits als Kind Klavier und Schlagwerk zu studieren und entwickelte ihre musikalischen Fähigkeiten peu á peu aus. Sie belegte Kompositionskurse und lernte ihr Gesangspotential auszuschöpfen. Von ihrem Wohnort Sáo Paulo aus flog die 35-Jährige in die ganze Welt und trat auch mehrfach in Europa auf namhaften Festivals auf. In Moers ist sie nun zum dritten Mal. Nach ihrer musikalischen Ausbildung absolvierte sie ein Masterstudium in Kommunikation und Semiotik. Portugal...

  • Moers
  • 14.01.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Improvisieren - wer kann es besser als ...
... "Die Dienstagsfrauen" in der Dorfschule Ginderich?

Am Freitag, 24. Januar, um 19.00 Uhr möchte der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an St. Mariä Himmelfahrt Ginderich e.V.  herzlich zu einem Theaterabend mit der Impro-Theatergruppe „Die Dienstagsfrauen“ in die Dorfschule Ginderich, Schulplatz 1, 46487 Wesel-Ginderich einladen. Es wird ein Abend voller lauter Überraschungen, denn Impro-Theater ist unberechenbar, kreativ, innovativ, spontan, unterhaltsam, lustig … eben improvisiert. Lassen Sie sich überraschen. Der Eintritt dazu ist...

  • Wesel
  • 27.12.19
Kultur
Sascha Korf gilt als Meister der Improvisation. Foto: Robert Maschke
2 Bilder

Exklusiv-Interview mit dem Meister der Improvisation - Am 21. November im Cabaret Queue
Comedian Sascha Korf kommt mit neuem Programm nach Hörde: „Ich liebe Dortmund!“

Er ist schlagfertig, komisch, ein Meister der Improvisation – und er kommt nach Hörde: Bevor Comedian Sascha Korf mit seinem brandneuen Programm „…denn er weiß nicht, was er tut“ am 21. November im Cabaret Queue Station macht, hat er dem Süd-Anzeiger Dortmund in einem Exklusiv-Interview Rede und Antwort gestanden. Ein Gespräch über Gags und Vertrauen, Arztbesuche und Entschleunigung – und den BVB. Hallo Sascha Korf, Sie gelten als König des Impro. Wieviel Improvisation steckt denn in Ihrem...

  • Dortmund-Süd
  • 05.11.19
Kultur
3 Bilder

Improtheater Spontaneitäten im Dachstudio Dinslaken
Neue Improshow mit den Spontis und Jim Libby!

Auch in diesem Herbst kann sich Dinslaken wieder auf die Impro Show mit den Spontaneitäten und ihrem Gast Jim Libby freuen! Improtheater ist eine relativ junge und spezielle Form des Theater. Den Zuschauer erwartet hier kein fertiges Theaterstück, sondern ein Abend mit vielen einzelnen, voneinander unabhängigen Szenen. Das Besondere ist, dass keine der Szenen den Spielern vorher bekannt ist. Denn das, worum es in der jeweiligen Szene gehen wird, ruft das Publikum direkt vor der Szene als...

  • 01.11.19
Kultur
Das Improvisationstheater RatzFatz arbeitet mit anspruchsvollen und oft risikoreichen Improvisationsaufgaben und schafft es, einen Spannungsbogen aufzubauen und gelangt zu schlüssigen Pointen.

Improtheater "RatzFatz"
Landhelden bringen neues Format auf die Schermbecker Bühne

Die Landhelden bringen ein neues Format auf die Schermbecker Bühne. Ein unberechenbares Erlebnis und Höhepunkt der Schauspielkunst. Das Improvisationstheater RatzFatz arbeitet mit anspruchsvollen und oft risikoreichen Improvisationsaufgaben und schafft es, einen Spannungsbogen aufzubauen und gelangt zu schlüssigen Pointen. In Schermbeck ist das Improvisationstheater RatzFatz am Sonntag, 3. November, im Begegnungszentrum Schermbeck in der Zeit von 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr) zu sehen. Karten...

  • Dorsten
  • 17.10.19
LK-Gemeinschaft
untere reihe v. l.: Karin Aschenbach, Bärbel Gassmann,Ulla Grans, Victoriano Cruz, Julia Sielaf und Werner Schenzer.
obere reihe v. l.: Heidi Hackl, Christel Rohm, Thomas Holtbrügge,Stephan Schönborn, Annette Schlitt und Monique Köhler

100 Jahre Volkshochschule Dinslaken-Voerde-Hünxe
Feierstunde im Dachstudio der VHS

Werner Schenzer führt Telefonat mit dem Gründer der VHS Dinslaken, Dr. Josef Zorn „Wie kann das sein?“, fragte der Dinslakener Bürgermeister Dr. Michael Heidinger, der gleichzeitig Vorsteher des Zweckverbandes VHS Dinslaken-Voerde-Hünxe ist, bei seiner Begrüßungsrede die Anwesenden, „Vor drei Jahren haben wir den 70. Geburtstag gefeiert und heute bereits den 100“. Zugleich gab er mit einem Augenzwinkern seiner Freude darüber Ausdruck, dass dieser beschleunigte Alterungsprozess nicht auf das...

  • Dinslaken
  • 22.09.19
Vereine + Ehrenamt
Vom Einrad bis zur Riesenkugel – alles dreht und bewegt sich beim Zirkusprojekt in der Jugendkunstschule.

Semesterstart in der Jugendkunstschule
Theater spielen und im Trapez hängen: die neuen Angebote machen es möglich

Kettenbriefe und Zirkus? Zum Semesterstart präsentiert die Jugendkunstschule abwechslungsreiche Angebote. Für Kinder von sechs bis acht Jahren wird am Donnerstag, 12. September, von 15 bis 16 Uhr die Theatergruppe „Bagatellos“ starten. Interessierte Kinder können zweimal kostenlos reinschnuppern. Eine Anmeldung ist erforderlich. Mail: monika.paris@stadt-unna.de, Tel: 02303/ 96122-53. Wer kennt sie nicht? Die guten alten Kettenbriefe – die sich heute „memes“ nennen und im Internet verbreitet...

  • Unna
  • 05.09.19
Kultur

Recklinghausen: "Probewohnen voll Impro" in der Altstadtschmiede

Am Dienstag, 7. Mai, stellt um 19.30 Uhr der Impro(visations)theater-Kurs der Volkshochschule, besser bekannt als "Gesellschaft mit beschränkter Hoffnung", sein neues Stück "Probewohnen voll Impro" in der Altstadtschmiede, Kellerstraße 10, vor. Eine bunte Frauen-WG, ein freier, unbewohnter Raum. Leerstand, der möglichst bald bewohnt werden soll. Zwei Bewerbungen gehen ein, doch wer bekommt den Zuschlag? Das will wohl überlegt sein, denn die Damen wollen das bisherige WG-Leben voller Harmonie...

  • Recklinghausen
  • 06.05.19
Kultur
4 Bilder

Improvisationstheater Show am 12. April im SCALA Kulturspielhaus
"Flipper ermittelt" oder warum ein "Mord" in Wesel zur Lachnummer wird...

Delfine schwimmen zwar nicht im Rhein, aber die RheinFlipper werden trotzdem regelmäßig in Wesel gesichtet, auf der Bühne des SCALA Kulturspielhauses. Seit 2015 kommt die lustige Improtheatergruppe mit ihren Programmen ins Haus und bringt das Publikum zum Lachen, so dass der alte Kinosaal bebt. Entstanden sind die RheinFlipper übrigens aus der Vereinigung zweier Duisburger Improgruppen und zurzeit proben sie spielbegeistert in einem siebenköpfigen Ensemble. Kurze Wikipedia Info:...

  • Wesel
  • 27.03.19
  • 1
Kultur
Als anerkannt wertvoller Kultur- und Begegnungsort für alle großen und kleinen Theaterfreunde in Essen und weit darüber hinaus präsentiert sich das mehr als 100 Jahre alte Gebäude an der Korumhöhe jetzt im frischen Antlitz.

Aufgemacht: Wiedereröffnung der Studio-Bühne Essen ab 24. Februar 2019

Die lange erforderliche und von vielen ersehnte Sanierung der von der Studio-Bühne Essen genutzten städtischen Immobilie an der Korumhöhe ist in beeindruckendem Tempo geglückt: Am 27. September 2017 hat der Rat der Stadt Essen die Modernisierung beschlossen und am 24. Februar 2019 öffnet das engagierte Theater bereits wieder sein Pforten für viele weitere Jahre „Drama, Wahnsinn, Kinderlachen – Theater hautnah“. Als anerkannt wertvoller Kultur- und Begegnungsort für alle großen und kleinen...

  • Essen-Steele
  • 07.02.19
  • 3
  • 2
Kultur
Die "Springmaus" kommt nach Datteln.

Datteln: "BÄÄM! - Die Gameshow" - Improvisationstheater in Datteln

Die bekannte Improvisationstheatergruppe "Springmaus" ist seit 1982 mit verschiedenen Live-Programmen in ganz Deutschland unterwegs. Erfolgreiche Comedians und Kabarettisten wie Dirk Bach, Bernhard Hoëcker, Tetje Mierendorf und Ralf Schmitz haben ihre Karriere als Ensemble-Mitglied der "Springmaus" begonnen. In ihrem neuen Programm "BÄÄM! - Die Gameshow" bringt die "Springmaus" eine schwindelerregende Achterbahnfahrt aus den besten und lustigsten Improvisationsspielen auf die Bühne, damit die...

  • Datteln
  • 23.12.18
Kultur
Die Theatergruppe gedenkt an  Joachim ‘Poldi‘ Polnauer

Recklinghausen: "Ein Stück in Gedenken an Poldi"

Am Dienstag, 11. Dezember, findet um 19.30 Uhr "Ein Stück in Gedenken an Poldi", ein Theaterstück von Gesellschaft mit beschränkter Hoffnung, der Theatergruppe der Volkshochschule, im der Altstadtschmiede, Kellerstraße 10, statt. Kein Zweifel - er hätte gewollt, dass es weiter geht. Als Joachim ‘Poldi‘ Polnauer, eine der treibendsten Kultur-Kräfte Recklinghausens, verstarb, sagte sein Theater-Ensemble, die "Gesellschaft mit beschränkter Hoffnung", die für April 2018 geplante Aufführung ab. Zu...

  • Recklinghausen
  • 10.12.18
Kultur
Das Ensemble des Improvisationstheaters Springmaus. 
Foto: Kulturbüro-Niederrhein

Springmaus-Theater kommt nach Goch
Auf die Tanne, fertig, los

Goch. Nur wenige Tage vor Heiligabend gastiert das Springmaus Improvisationstheater am Freitag, 14. Dezember, um 20 Uhr (Einlass 19.15) mit seinem Weihnachtsprogramm "Auf die Tanne fertig, los! Merry Christmaus" im Kastell in Goch und bringt die Besucher in Weihnachtsstimmung. Die deutschlandweit bekannteste Improvisationstheatergruppe Springmaus ist seit 1982 mit verschiedenen Live-Programmen in ganz Deutschland unterwegs. Erfolgreiche Comedians und Kabarettisten wie Dirk Bach, Bernhard...

  • Goch
  • 05.12.18
Kultur
Wer Spaß live erleben und dazu noch gut unterhalten werden will, lässt sich die einmalige Show"HaiLight" in der Villa Post nicht entgehen.

Impro-Theater "HaiLight" in der Villa Post

Das Impro-Theater "HaiLight" aus Bochum lädt zu seiner unterhaltsamen Vorstellung am Freitag, 21. September, um 20 Uhr in die Villa Post der Volkshochschule, Wehringhauser Straße 38, ein. Impro-Comedy in Reinform erwartet die Zuschauer, wenn Christian, Birte und Marcel die Bühne betreten. Unterstützt von einem Musiker und durch die Vorgaben des Publikums inspiriert, erschaffen die drei einen Theaterabend, der es in sich hat. Ob Gesang, Tanz, komische oder berührende Szenen, alles ist möglich...

  • Hagen
  • 17.09.18
Kultur

Improvisationstheater

Am Freitag, 29. Juni, 20 Uhr, gibt es in der Eventhalle der Weststadthalle, Thea-Leymann-Straße 23, Theater "Improfessionell". Das Publikum gibt vor, was gespielt werden soll.

  • Essen-Süd
  • 27.06.18
  • 1
Kultur

"Das Spiel mit der Liebe" Improvisations Theatershow im SCALA Kulturspielhaus

"Im wunderschönen Monat Mai, Als alle Knospen sprangen, Da ist in meinem Herzen Die Liebe aufgegangen. Im wunderschönen Monat Mai, Als alle Vögel sangen, Da hab ich ihr gestanden Mein Sehnen und Verlangen." Heinrich Heine wäre sicherlich heute Abend gerne Gast bei uns gewesen, denn Gedichte wie seine könnten heute Abend (06. Mai) vorgetragen werden, bei unserer Improvisations-Theatershow "Das Spiel mit der Liebe". ❤ Ob prosaisch oder spaßig, man weiß eben nie was passiert, und ihr als Publikum...

  • Wesel
  • 06.05.18
LK-Gemeinschaft
"DelikatEssen" bringt lustiges Impro-Theater am 17. März in den Kulturhof Emst.

Auf die Plätze, fertig,… DelikatEssen: Impro-Theater im Kulturhof

Mittlerweile gehören die "DelikatEssen" zur festen Instanz im Kulturhof-Kalender. Die Improvisationisten begeistern ein stetig zunehmendes Publikum auf der Emster Bühne. Hier darf das Publikum mit Schwamm oder Rose entscheiden, ob die Szene gut oder noch etwas ausbaufähig war. Ein großer Spaß ist garantiert. Diesen Spaß gibt es am Samstag, 17. März im Kulturhof Emst, Auf dem Kämpchen 16, in Hagen. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Die Karten kosten im Vorverkauf 13 Euro, an der...

  • Hagen
  • 13.03.18
LK-Gemeinschaft

Herdecke - Überraschendes Theater - Lustig, spannend, unerwartet

Die „Ruhr-Gebieter“ laden ein zu einem überraschenden Abend voller spontaner Ideen und unerwarteter Ereignisse. Im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, im Café, am Dienstag, 30. Januar, um 19 Uhr, präsentiert die Impro-Theatertruppe lustige Szenen, spannende Geschichten und dramatische Wendungen, die die Mitspieler aus dem Stegreif aus den Inspirationen des Publikums entwickeln. So können sich die Zuschauer auf einen einmaligen Auftritt freuen, den es genau so nie zuvor gab und nie wieder geben...

  • Herdecke
  • 24.01.18
Kultur

Improtheater "Die Hottenlotten" in Eppendorf

Zur 15. Scheunenkulturnacht kommt am 4. November 2017 das Improvisationstheater "Die Hottenlotten" in die Scheune des Eppendorfer Heimatvereins. Da die Plätze begrenzt sind, wird empfohlen sich die Karten im Vorverkauf zu sichern. Die Eintrittskarten zum Preis von 12 Euro können bei Lotto Klocke, Am Thie 21 und am Heimatmuseum, Engelsburger Str.9 (Montags 18-19 Uhr / Samstags 9-12 Uhr) erworben werden. Improvisationstheater (oft auch kurzImprotheater) ist eine Form des Theaters, in der...

  • Bochum
  • 06.10.17
Kultur

Advent "einmalig" anders - Impro Theater in Ginderich 10.12. 19:30 Uhr

Am Samstag 10.12.2016 wir um 19:30 Uhr die Improvisations-Theatergruppe FIF im Gindericher Pfarrheim auftreten. Thema wird bei diesem Abend, wie könnte es anders sein, Advent und Weihnachten sein. Der Verein Kunst und Kultur Ginderich (KuKuG) lädt herzlich ein, die Weihnachtsvorbereitungen "einmalig" anders zu erleben. Vergessen Sie einfach mal die Einkaufslisten, Putzpläne, Wunschzettel und hektischen Weihnachtsvorbereitungen. Beim Improvisationstheater wird auf Zuruf dem Besucher, Theater...

  • Wesel
  • 07.12.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.