In der Meile

Beiträge zum Thema In der Meile

Politik
Einen Dorfplatz in der "Meile" schaffen. Diese Pläne für den Martener Ortskern sollen nach dem Willen der örtlichen SPD endlich verwirklicht werden.

Stadt soll Dorfplatz-Pläne umsetzen
SPD will Martener Straße und die "Meile" aufwerten

SPD will Martener Straße aufwerten Der SPD-Ortsverein Marten wählte bei seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand. Der bisherige Amtsinhaber Martin Schmitz wurde als Vorsitzender einstimmig wiedergewählt. Darüber hinaus berieten die SPD-Mitglieder über sieben kommunalpolitische Anträge, die sich mit der Zukunft Martens beschäftigen. So setzen sich die Martener Sozialdemokraten für mehr bezahlbare Wohnungen in Marten ein. Drei Flächen haben sie dabei im Auge: ein...

  • Dortmund-West
  • 14.04.19
Politik

Jahreshauptversammlung wählte neuen Vorstand und beschloss Anträge mit Ideen zur Zukunft Martens
SPD Marten fordert bezahlbare Wohnungen und städtebauliche Aufwertung

Der SPD-Ortsverein Marten wählte am Montag in seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand. Der bisherige Amtsinhaber Martin Schmitz wurde als Vorsitzender einstimmig wiedergewählt. Darüber hinaus berieten die SPD-Mitglieder über sieben kommunalpolitische Anträge, die sich mit der Zukunft Martens beschäftigen. Bezahlbare Wohnungen in Marten So setzen sich die Martener Sozialdemokraten für mehr bezahlbare Wohnungen in Marten ein. Drei Flächen haben sie dabei im Auge: ein...

  • Dortmund-West
  • 09.04.19
  •  1
Politik
3 Bilder

"Schön habt Ihr es hier!" - Landtagskandidatin Anja Butschkau besuchte Marten

Zu einem Stadtteilrundgang kam am Sonntag die Landtagskandidatin Anja Butschkau nach Marten. Der SPD-Ortsverein Marten wollte Butschkau seinen Stadtteil vorstellen. Dabei ging es sowohl um schöne Ecken im Stadtteil als auch um die Herausforderungen, die noch zu bewältigen sind. "Schön habt Ihr es hier", war ein Satz, der Anja Butschkau an diesem Tag mehrmals von den Lippen kam. Ihr fiel vor allem auf, wie grün der Stadteil ist und die netten Wohnsiedlungen wie die Rotdornsiedlung. Die Tour...

  • Dortmund-West
  • 25.04.17
Politik

SPD Marten stellt politisches Programm für das zweite Halbjahr 2015 vor

In seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause hat der Vorstand des SPD-Ortsvereins Marten sein weiteres Arbeitsprogramm für die zweite Jahreshälfte besprochen. So wollen die Sozialdemokraten am Montag, 24.08.2015 ab 18.00 Uhr den Schilderputztag wiederholen. „Unsere erste Schilderputzaktion im Juni hat Spaß gemacht. Einige Verkehrsschilder in der Meile strahlen jetzt wieder und vermitteln einen ordentlicheren Eindruck. Leider mussten wir die Aktion wegen Regens nach einer Stunde abbrechen",...

  • Dortmund-West
  • 20.08.15
Politik
SPD-Chef Martin Schmitz ärgert sich über die schmuddeligen Ecken in Marten
2 Bilder

Martener ärgern sich über Hundekot und Vermüllung

SPD Marten-Oespel startete mit Stadtteilrundgang Kampagne „Sauberes Marten“ „Vielleicht müssten wir einmal im Monat einen solchen Stadtteilspaziergang in der Presse öffentlich ankündigen. Vielleicht sähe es dann wesentlich sauberer aus,“ kommentierte SPD-Vorsitzender Martin Schmitz, den Umstand, dass die EDG die Straßen im Martener Ortskern in den letzten Tagen mehrmals aufsuchte und von umherfliegenden Müll befreite. Das war das erste, was den Teilnehmern eines öffentlichen...

  • Dortmund-West
  • 22.04.13
  •  2
Politik
In der Martener Ortsmitte wird sich nichts ändern. Die Bezirksvertretung erteilte Plänen der Grünen eineAabsage, die den unteren Teil der „Meile“ für Autos sperren wollen. (Foto: Schütze)

Keine Mehrheit für Dorfplatz in der Martener "Meile"

Die Martener „Meile“ als Treffpunkt der Bürger mit Cafés, Biergärten, Wochenmarkt-Atmosphäre – und das alles ohne störende Autos. Davon träumten die Grünen zuletzt öffentlich – bis sie in der Bezirksvertretung unsanft geweckt wurden. „Die Straße In der Meile stellte in früheren Zeiten eine der wunderschönsten Flaniermeilen im Dortmunder Westen dar. Mittlerweile ist sie fast zu einem Schandfleck heruntergekommen.“ So lautet die Diagnose von Frank Meyer, dem Sprecher der Grünen in der...

  • Dortmund-West
  • 19.02.13
Politik
Mit dem Umbau des Oespeler Baches soll auch der Hochwasserschutz in Marten verbessert werden: Das Rückhaltebecken in der „Meile“ wird erweitert. Foto: Meier

Oespeler Bach erhält neues Bett: Mehr Schutz vor Hochwasser

Die Emschergenossenschaft beginnt Anfang 2013 mit dem Umbau des Oespeler Bachs in Marten. Auch der Hochwasserschutz wird verbessert: Das Rückhaltebecken „In der Meile“ soll erweitert werden. Aktuell laufen bereits die ersten sichtbaren Vorbereitungen für die Maßnahme: Die DEW21 hat in diesen Tagen mit der Verlegung von Versorgungsleitungen begonnen. Anfang 2013 wird in Marten eine neue Gewässertrasse des Oespeler Bachs vom Hochwasserrückhaltebecken (HRB) „In der Meile“ bis zum HRB...

  • Dortmund-West
  • 24.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.