Industriegebiet

Beiträge zum Thema Industriegebiet

Blaulicht
Die Industriehalle brannte lichterloh.

Feuerwehr 17 Stunden im Einsatz
Wetter: Hallenvollbrand im Industriegebiet "Auf der Bleiche"

Die Löscheinheiten Wengern, Esborn und Grundschöttel wurden am Freitag um 3.06 Uhr mit dem Stichwort "brennt Maschine in einer Halle" in das Industriegebiet "Auf der Bleiche" alarmiert. Schon auf der Anfahrt war eine deutliche Flammenbildung auf dem Gelände der Firma Edelstahlzieherei Mark ersichtlich. Unmittelbar nach dem Eintreffen des ersten Wengeraner Fahrzeuges ließ die Löscheinheitsführerin aufgrund der in Vollbrand stehenden  2.000 m² großen Halle direkt Vollalarm für die Freiwillige...

  • Wetter (Ruhr)
  • 26.10.20
Überregionales
Die Rauchwolke war deutlich bis nach Breckerfeld zu sehen.

Messeinsatz für die Feuerwehr Breckerfeld durch Großbrand in Radevormwald

Auf Grund eines Großbrandes in der Nachbarstadt Radevormwald am Donnerstag zog eine Rauchwolke ab den Vormittagsstunden über Breckerfeld. Betroffen waren die Bereiche ab der Ennepetalsperre in Richtung Stadtzentrum. Besorgte Bürger riefen den Notruf 112 und beim Ordnungsamt Breckerfeld an. Nach einer ersten Erkundung durch die Feuerwehr Breckerfeld im südwestlichen Stadtgebiet wurde eine Alarmierung für Erkundungs- und Messkomponenten im Ennepe-Ruhr-Kreis ausgelöst, die nach einem...

  • Hagen
  • 21.09.18
Überregionales
Am Mittwoch brannte ein Pkw auf der Wetterstraße.

Pkw-Brand in Herdecke: Brandausbreitung auf Industriegebäude verhindert.

Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Herdecke gegen 14:50 Uhr zur Wetterstraße gerufen. Auf Höhe des Minigolfplatzes sollte ein Pkw brennen. Bereits auf der Anfahrt konnten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute eine Rauchentwicklung sehen. Vor Ort sahen sie dann, dass ein in Vollbrand stehender Pkw nur knapp einen Meter von der Hauswand eines Industriegebäudes entfernt stand. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um ein mit Gas betriebenes Fahrzeug. Durch die Hitzeeinwirkung waren bereits erste...

  • Hagen
  • 20.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.