Infektionszahlen

Beiträge zum Thema Infektionszahlen

Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
18. Juni: Inzidenz knapp zweistellig - Drei Todesfälle

Die Kreisinzidenz ist am heutigen Freitag weiter abgesackt und beträgt nun noch 10,1 (-1,8 im Vergleich zum Vortag). Auch die Zahl der aktiven Fälle ist deutlich gesunken. Traurig ist aber die Meldung, dass drei weitere Menschen nach einer Covid-Infektion verstorben sind, darunter eine Frau aus Gladbeck und ein erst 38 Jahre alter Mann aus Castrop. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 17. Juni, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.688 (+9 im Vergleich zum Vortag) bestätigte...

  • Gladbeck
  • 18.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
17. Juni: Inzidenz auf Tiefststand - Zwei Gladbecker verstorben

Die Kreisinzidenz fällt am heutigen Donnerstag auf den niedrigsten Wert seit Mitte September 2020 und beträgt nun noch 11,9 (-3,2 im Vergleich zum Vortag). Insgesamt wurde heute auch nur eine Neuinfektion bekannt, die in Dorsten registriert wurde. Somit entspannt sich die Infektionslage weiter. Leider sind aber auch zwei weitere Todesfälle in Gladbeck bekannt geworden. Demnach gibt es aktuell (Stand Donnerstag, 17. Juni, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.679 (+1 im Vergleich...

  • Gladbeck
  • 17.06.21
  • 3
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
16. Juni: Unter 300 aktive Fälle, drei Patienten verstorben

Die Kreisinzidenz fällt am heutigen Mittwoch auf den niedrigsten Wert in diesem Jahr und beträgt nun noch 15,1 (-2,2 im Vergleich zum Vortag). Die entspannte Corona-Lage erinnert an den Juni im vergangenen Jahr, als sich das Leben nach der ersten Welle wieder zu normalisieren schien. Allerdings gibt es nun bedeutende Unterschiede: Die technischen Hilfsmittel wie medizinische Masken oder ein breites Testangebot sind nun überall verfügbar, und bei der Behandlung der Patienten haben die...

  • Gladbeck
  • 16.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
13. Juni: Kreisinzidenz bleibt unter 20

Die Kreisinzidenz liegt ist heutigen Sonntag mit 19,2 (+1,9 im Vergleich zum Vortag) wieder etwas gestiegen. Allerdings bleiben bis auf Herten alle Städte des Kreises unter der 35er Marke, die Städte am Nordrand des Kreises sogar unter 10. Waltrop gilt derzeit als frei von bekannten Infektionen. Demnach gibt es aktuell (Stand Sonntag, 13. Juni, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.656 (+12 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 30.347 (+32) als...

  • Gladbeck
  • 13.06.21
  • 1
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
11. Juni: Lockerungen und Todesfälle

Die Kreisinzidenz liegt am heutigen Freitag mit 17,3 (-4,4 im Vergleich zum Vortag) auf dem niedrigsten Stand seit siebeneinhalb Monaten. Am heutigen Tag fällt der Kreis zudem zurück in die sogenannte Stufe 1 der Corona-Maßnahmen, was weitreichende Lockerungen zur Folge hat (mehr dazu weiter unten). Leider werden aber auch fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus gemeldet. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 11. Juni, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.626 (+20...

  • Gladbeck
  • 11.06.21
Ratgeber

Corona im EN-Kreis
13.373 Infektionen, Inzidenz fällt auf 18,8

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 13.373 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 10. Juni). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 17 gestiegen. Aktuell sind 179 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 76 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 12.832 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 18,8 (Vortag 21,6). In den Krankenhäusern im...

  • Schwelm
  • 10.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
10. Juni: Zahl der aktiven Infektionen sinkt weiter

Die Kreisinzidenz liegt am heutigen Donnerstag mit 21,7 (-2,7 im Vergleich zum Vortag) weiterhin unter der 35er-Marke. Damit steht weiteren Lockerungen am morgigen Freitag nichts mehr im Wege. Auch die Zahl der aktiven Infektionen ist weiter deutlich gesunken. Um diesen Erfolg zu halten, ist auch die weitere Impfkampagne entscheidend. Doch hier gibt es Sorgen: Durch die aktuelle Impfstoffknappheit dürfen im Impfzentrum des Kreises Recklinghausen im Juni nur Zweitimpfungen stattfinden. Im...

  • Gladbeck
  • 10.06.21
Ratgeber

Coronavirus im En-Kreis
13.356 Infektionen, Lockerungen dank niedriger NRW-Inzidenz

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 13.356 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 9. Juni). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 19 gestiegen. Aktuell sind 176 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 69 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 12.818 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 21,6 (Vortag 20,4). In den Krankenhäusern im...

  • Schwelm
  • 09.06.21
Blaulicht
Schon ab dem Wochenende könnten im Kreis weitere Lockerungen auch für die Gastronomie kommen.
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
9. Juni: Lockerungen in Sicht - Neue Regeln für Genesene

Die Kreisinzidenz liegt am heutigen Mittwoch mit 24,4 (-2 im Vergleich zum Vortag) weiterhin unter der 35er-Marke. Damit ist es sehr wahrscheinlich, dass es gegen Ende der Woche mit dem Erreichen der Stufe 1 (mehr dazu hier) weitere Lockerungen geben wird. Wer als Genesener gelten möchte, braucht übrigens einen mindestens 28 Tage alten positiven PCR-Test - der Kreis weist noch einmal darauf hin, dass ein Antikörper-Nachweis zu ungenau sei, um eine überstandene Covid19-Infektion nachzuweisen....

  • Gladbeck
  • 09.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
6. Juni: Kreisinzidenz unter 30 - erstmals seit 8 Monaten

Das hat es seit über acht Monaten nicht gegeben: Die Kreisinzidenz ist am heutigen Sonntag nach 244 Tagen erstmals wieder unter 30 gesunken und liegt nun bei 26,7 (-7,2 im Vergleich zum Vortag). Zuletzt war die Marke am 5. Oktober 2020 unterschritten worden, damals allerdings im Anstieg auf die zweite Welle. In Waltrop gab es eine Woche lang überhaupt keine Neuinfektion - durch einen zuvor falsch positiv gemeldeten Fall sackt der Inzidenzwert heute kurioserweise sogar unter Null. Das kann...

  • Gladbeck
  • 06.06.21
Blaulicht
Die 7-Tage-Inzidenz sinkt weiter.

7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 23,3
Weniger Infektionen

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionsfälle im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.607 (Stand 4. Juni, 12 Uhr). Am gestrigen Donnerstag waren es 17.595. Die 7-Tage-Inzidenz liegt damit bei 23,3. Der Wert gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Alle Daten sind hier zu finden.

  • Wesel
  • 04.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
4. Juni: Kreisinzidenz unter 40 - Impfstoff knapp

Die Kreisinzidenz ist am heutigen Freitag nach einem Zwischenhoch wieder unter 40 gesunken und liegt nun bei 38,9 (-7,2 im Vergleich zum 2. Juni). Dabei zeigt der Kreis ein uneinheitliches Bild: Zwischen den einzelnen Städten liegen die Werte teilweise um fast 100 Punkte auseinander. Zwei weitere Trauerfälle wurden am gestrigen Feiertag gemeldet. Bei den Impfzentren ist die Lage gespannt: Wenige Tage vor der Aufhebung der Impfpriorisierung wurde bekannt, dass für die Erstimpfungen im Juni zu...

  • Gladbeck
  • 04.06.21
Kultur
Kurse der Volkshochschule können wegen der neuen Coronaschutzverordnung wieder mit Präsenz durchgeführt werden.

Neue Coronaschutzverordnung erlaubt unter Bedingungen VHS-Präsenzveranstaltungen
Abstände und feste Sitzplätze

Unter bestimmten Bedingungen dürfen außerschulische Bildungsträger wie die Volkshochschule wieder Veranstaltungen in Präsenzform durchführen. Dies sieht die gültige Coronaschutzverordnung aufgrund der gesunkenen Infektionszahlen vor. Neben den bekannten „AHA“-Hygiene- und Sicherheitsregeln müssen die Teilnehmer an VHS-Veranstaltungen entweder zu der Gruppe der nachweislich Genesenen oder Geimpften gehören, oder einen negativen Testnachweis vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist. Bei der...

  • Duisburg
  • 31.05.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
30. Mai: 35-Grenze in greifbarer Nähe

Sackt der Kreis bald unter die 35er-Marke? Die Kreisinzidenz ist am heutigen Sonntag jedenfalls erstmals seit über sieben Monaten unter 40 gesunken und liegt nun bei 39,1 (-1,0 im Vergleich zum Vortag) liegt. Würde die 35er Grenze unterschritten, wäre das nicht nur das erste Mal seit dem 7. Oktober 2020, sondern würde auch weitere Lockerungen ermöglichen. Gefährdet wird der Trend allerdings von den drei Städten mit den höchsten Inzidenzzahlen. Insbesondere Herten hat immer noch exorbitant...

  • Gladbeck
  • 30.05.21
  • 2
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
29. Mai: Hohe Inzidenz in Marl, Herten, Gladbeck

Während die Kreisinzidenz weiter sinkt und nun bei 40,1 (-1,3 im Vergleich zum Vortag) liegt, sacken auch sieben Kreisstädte teilweise deutlich unter die wichtige 35er Marke. Nur drei Städte gefährden den weiteren Trend: Gladbeck und Marl liegen beide über 60, Herten sogar über 100. Es gibt aber auch einen positiven Meilenstein: Erstmals sind im Kreis über 100.000 Menschen vollständig gegen das Virus geimpft. Demnach gibt es aktuell (Stand Samstag, 29. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis...

  • Gladbeck
  • 29.05.21
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
28. Mai: Elf weitere Todesfälle - Lockerungen in Kraft

Die Kreisinzidenz bleibt niedrig und liegt nun bei 41,4 (+0,7 im Vergleich zum Vortag). Am heutigen Tag treten auch einige Lockerungen in Kraft, darunter auch die Aufhebung der Testpflicht für den Einzelhandel. Leider werden aber auch elf weitere Todesfälle aus den Kreisstädten gemeldet. Auch gibt es in Gladbeck und Herten auffällig viele Neuinfektionen. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 28. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.281 (+89 im Vergleich zum Vortag)...

  • Gladbeck
  • 28.05.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
27. Mai: LZG-Wert sinkt - Kreis bald kein Risikogebiet mehr?

Die Kreisinzidenz sinkt weiter und liegt nun bei 40,7 (-6,4 im Vergleich zum Vortag). Alle zehn Kreisstädte sind inzwischen unter der 100er Marke, sechs unter 50. Erstmals in diesem Jahr ist der Kreis auch beim Landeszentrum Gesundheit (LZG) mit einer Inzidenz unter 50 gelistet. Der LZG-Wert entscheidet über die Einordnung als Risikogebiet: Sieben Tage muss der Wert hier unter 50 liegen, damit der Kreis nicht mehr als Risikogebiet zählt. Das könnte weitere Lockerungen ermöglichen. Leider werden...

  • Gladbeck
  • 27.05.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
26. Mai: Kreis unter 50 - erstmals seit 229 Tagen

Darauf hat der Kreis Recklinghausen sieben Monate und 17 Tage warten müssen: Erstmals seit dem 9. Oktober 2020 sinkt die Kreis-Inzidenz unter die 50er Marke und liegt nun bei 47,1 (-9,9 im Vergleich zum Vortag). Wenn dieser Trend mindestens sieben Tage lang anhalten sollte, würde die Städtegemeinschaft erstmals in diesem Jahr auch nicht mehr als Risikogebiet gelten. Das sind ermutigende Nachrichten. Leider werden aber auch sechs Todesfälle aus den Kreisstädten gemeldet. Demnach gibt es aktuell...

  • Gladbeck
  • 26.05.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
25. Mai: Infektionszahlen fast unverändert - Impfzahlen steigen

Aufgrund der Feiertage gibt es am heutigen Dienstag so gut wie keine Veränderungen in der Corona-Lage - nur ein einziger Infektionsfall wurde gemeldet. Erfahrungsgemäß werden die Nachmeldungen bis Mitte der Woche erfolgen. Die Kreis-Inzidenz liegt bei 57 (-1 im Vergleich zum Vortag). An dieser Stelle ist ein Blick auf die Impfzahlen interessant: Seit Ende April hat sich die Zahl der Immunisierungen von Woche zu Woche stetig erhöht. Maßgeblichen Anteil daran haben die Arztpraxen, die in den...

  • Gladbeck
  • 25.05.21
Blaulicht
Nord-Süd-Gefälle im Kreis: In den grün markierten Städten liegt die Inzidenz heute durchweg unter 50, während der rot markierte Süden Inzidenzen zwischen 58,3 und 110 aufweist.
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
24. Mai: Der geteilte Kreis

Am Pfingstmontag liegt die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz leicht gesunken bei 58 (-1,6 im Vergleich zum Vortag). Aufgrund der Feiertage sind die generellen Zahlen kaum verändert. Allerdings zeigt sich ein deutliches Nord-Süd-Gefälle im Kreis: Die ans Münsterland grenzenden Städte sowie Oer-Erkenschwick liegen alle teilweise weit unter der 50er Marke, während die südlichen fünf Städte deutlich darüber liegen. Diese Tendenz war in der Vergangenheit schon öfter zu beobachten. Zur Erklärung des...

  • Gladbeck
  • 24.05.21
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
23. Mai: Ruhige Corona-Lage zu Pfingsten

Am Pfingstsonntag liegt die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz kaum verändert bei 59,6 (+0,3 im Vergleich zum Vortag). Nur in einigen Städten gab es Schwankungen bei der Inzidenz. Insgesamt gehen die Fallzahlen aber zurück. Demnach gibt es aktuell (Stand Sonntag, 23. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.134 (+52 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 28.895 (+74) als genesen. 891 (=) Todesfälle wurden registriert, davon 127 in Gladbeck. 1348 (-22)...

  • Gladbeck
  • 23.05.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
22. Mai: Kreis-Inzidenz unter 60 - Beste Stadt bei 3,4

Zu Beginn des Pfingstwochenendes liegt die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz bei 59,3 (+2 im Vergleich zum Vortag). Dabei zeigen die einzelnen Städte enorme Unterschiede: Während in Waltrop die Inzidenz mit knapp 3 beziffert, liegt sie in Herten bei 89. Demnach gibt es aktuell (Stand Samstag, 22. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 31.082 (+55 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 28.821 (+113) als genesen. 891 (=) Todesfälle wurden registriert,...

  • Gladbeck
  • 22.05.21
Blaulicht
Das öffentliche Leben kann wieder etwas Fahrt aufnehmen - allerdings unter weiterhin strengen Regeln. So ist für viele Aktivitäten weiterhin ein aktueller Negativtest oder ein Nachweis über vollständige Impfung bzw. Genesung erforderlich. Auch die Maskenpflicht bleibt weitestgehend in Kraft. (Symbolfoto)
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
21. Mai: Mit unter 60 aus der Notbremse

Heute endet die "Bundesnotbremse" im Kreis Recklinghausen. Dabei liegt die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz bei 57,3 (-3,9 im Vergleich zum Vortag). Der Ansturm auf Impfungen ist kurz vor der Aufhebung der Priorisierung weiter ungebrochen: Hausärzte im Kreis berichten von Überlastung und dauerhaft klingelnden Telefonen in der Praxis. Teilweise brach auch die offizielle Hotline unter 116117 stundenlang zusammen, wie Leser berichten. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 21. Mai, 9 Uhr) im...

  • Gladbeck
  • 21.05.21
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
20. Mai: Inzidenz bei 61,2 - Sieben weitere Todesfälle

Einen Tag vor dem Ende der "Bundesnotbremse" bleibt die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz unter der 100er Marke und liegt nun bei 61,2 (-5,4 im Vergleich zum Vortag). Auch bei den Impfungen gibt es erfreulichen Fortschritt: Inzwischen haben 40 Prozent der Menschen im Kreis zumindest eine Impfdosis erhalten. Leider gibt es auch sieben weitere Trauerfälle im Kreis zu beklagen. Demnach gibt es aktuell (Stand Donnerstag, 20. Mai, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 30.942 (+79 im...

  • Gladbeck
  • 20.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.