Info-Abend

Beiträge zum Thema Info-Abend

Ratgeber
Die Evangelische Familienbildungsstätte Wesel bietet einen digitalen Elternabend zum Thema "Schulstart" an.

„Der Ernst des Lebens?“ – Mein Kind kommt in die Schule / Familienbildungsstätte Wesel informiert am Dienstag, 4. Mai
Familienbildungsstätte Wesel bietet digitalen Elternabend zum Thema "Schulstart" an

Die Evangelische Familienbildungsstätte Wesel bietet einen digitalen Elternabend zum Thema "Schulstart" an. Der Schulbeginn ist für alle spannend und aufregend. Sowohl Eltern, als auch Kinder erleben eine neue, noch unbekannte und wichtige Lebensphase. "Wie kann eine gute Unterstützung aussehen? Wie kann man sein Kind in einen harmonischen Schulstart helfen? Was ist hilfreich und was eher nicht?", sind Fragen, auf die unter anderem bei diesem Elternabend, der online durchgeführt wird,...

  • Wesel
  • 12.04.21
Ratgeber
Der Tag der offenen Tür am Gymnasium Werden ist abgesagt. Foto: Archiv
2 Bilder

Online-Angebote sollen Informationslücken schließen
GEW sagt Tag der offenen Tür ab

Das Gymnasium Essen-Werden sagt den für kommenden Samstag, 31. Oktober, geplanten "Tag der offenen Tür" ab. "Aufgrund der aktuellen Pandemie-Entwicklung haben wir uns schweren Herzens dazu entscheiden müssen", erklärt Schulleiterin Felicitas Schönau. Die Veranstaltung sollte künftigen Fünftklässlers einen Eindruck vom Alltag am Gymnasium vermitteln. In Beratungsgesprächen wären Schüler und Eltern über Details informiert worden. Diese Lücke schließt das GEW mit mehreren Angeboten. Image-Film und...

  • Essen-Werden
  • 27.10.20
Ratgeber
Zum Thema Photovoltaikanlagen referiert Energieexperte Thomas Seltmann am Donnerstag, 23. Januar, um 19 Uhr im Xantener Rathaus.

Die Energie vom Dach
Thomas Seltmann referiert zu Photovoltaik-Anlagen

Xanten. Am Donnerstag, 23. Januar, um 19 Uhr findet im Ratssaal der Stadt Xanten eine Informationsveranstaltung zu steuerrechtlichen Fragen für Photovoltaik-Betreiber statt. Neben einem Überblick über die aktuelle Steuerpraxis verspricht der Referent Thomas Seltmann Kaufinteressenten und Anlagen-Betreibern mit praktischen Tipps die Angst vor dem Finanzamt zu nehmen. Thomas Seltmann ist Experte für Photovoltaik und schon seit Kindheitstagen von der Solartechnik fasziniert. Seine erste kleine...

  • Xanten
  • 13.01.20
Vereine + Ehrenamt

Unsicherheiten beseitigen
Info-Abend über Elternunterhalt und finanzielle Absicherung der AWO Herten

Am Dienstag, 28. Mai, bietet  das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) der Stadt Herten in Kooperation mit der AWO (Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen) einen kostenlosen Info-Abend über Elternunterhalt und finanzielle Absicherung an. Los geht es um 18.30 Uhr im AWO-Treffpunkt Schürmannswiese, Kaiserstraße 89. Welcher Teil des Vermögens muss für den Unterhalt der Eltern eingesetzt werden? Zählt ein Eigenheim zum Schonvermögen? Ist das Schwiegerkind unterhaltspflichtig? Wenn der Ehepartner...

  • Herten
  • 18.05.19
Politik
Gladbecker, die sich für die Teilnahme am Projekt "InnovationCity" entscheiden, können mit finanziellen Hilfen rechnen.

"InnovationCity" in Rentfort-Nord und Stadtmitte
Stadt Gladbeck informiert über Fördermöglichkeiten

Gladbeck. Die Frage „Welche Fördermöglichkeiten gibt es in den InnovationCity-Quartieren Rentfort-Nord und Stadtmitte?“ steht im Mittelpunkt gleich mehrerer Info-Vorträge, zu denen die Stadt Gladbeck am Mittwoch, 20. März, ins Erdgeschoss des Neuen Rathauses am Willy-Brandt-Platz einlädt. Ab 18 Uhr stellen die Mitarbeiter des "Quartiersbüro Stadtmitte" und das "Team InnovationCity" der Umweltabteilung verschiedene Inhalte zu Gebäudesanierung und Wohnumfeldgestaltung vor. Quartiersarchitekt...

  • Gladbeck
  • 19.03.19
Ratgeber
Info-Abend für  Unternehmer.

Olfen: Info-Abend für Unternehmer - Zugewanderte und Langzeitarbeitslose

Die Arbeitslosenquote im Kreis Coesfeld ist derzeit erfreulich gering. Das bedeutet jedoch für alle Unternehmer, dass es zunehmend schwieriger wird, geeignetes Personal zu finden. Vor diesem Hintergrund gewinnt das Thema “Fachkräftemangel“ immer mehr an Bedeutung, weshalb sich für Betriebsinhaber immer häufiger die Frage stellt, auch zugewanderte Menschen oder Langzeitarbeitslose zu beschäftigen. „Da sich bei der Einstellung von Zugewanderten und Langzeitarbeitslosen oft eine Vielzahl von...

  • Olfen
  • 19.03.19
Vereine + Ehrenamt
"Können wir Ihnen tragen helfen?" In schwierigen Lebenssituationen hilft es, sich jemandem anzuvertrauen. Die ausgebildeten ehrenamtlich Mitarbeitenden der TelefonSeelsorge widmen sich Ratsuchenden und ihren Sorgen am Telefon, per Chat und Webmail und im persönlichen Gespräch bei der Krisenbegleitung.

Team der TelefonSeelsorge sucht Verstärkung
Anderen tragen helfen

Auch in diesem Jahr lädt die ökumenische TelefonSeelsorge der evangelischen und katholischen Kirche wieder engagierte Frauen und Männer ein, sich dem Team der rund 130 ehrenamtlichen Seelsorger für den Bereich Duisburg, Mülheim und Oberhausen anzuschließen. Interessierte können sich am Mittwoch, 9. Januar, um 19 Uhr, im Haus der Kirche, Am Burgacker 14-16 in der Duisburger Innenstadt über Ausbildung und Umfang des späteren Einsatzes informieren. „Der Einsatz als Telefonseelsorger ist ein...

  • Duisburg
  • 03.01.19
Politik
Der Neubau des Heisenberg-Gymnasiums schien in "trockenen Tüchern". Doch die nun bekannt gewordene Erhöhung der Baukosten um 10 Millionen Euro hat bei vielen Mitgliedern des Gladbecker Stadtrates für deutliche Verärgerung und auch Verweigerungshaltung gesorgt.

Streit um Neubau des Heisenberg-Gymnasium: Stadt Gladbeck lädt zu Info-Abend ein

Gladbeck. Die Gladbecker Stadtspitze legt im Streit um den geplanten Neubau des Heisenberg-Gymnasiums den Rückwärtsgang ein und zeigt sich kompromissbereit: „Wir wollen, dass der hervorragende Entwurf für das neue Gebäude des Heisenberg-Gymnasiums im Mittelpunkt der Betrachtung steht und dieser nicht von Kommunikationsproblemen überschattet wird“, lässt Bürgermeister Ulrich Roland verlautbaren. Und seinen Worten lässt Gladbecks Stadtoberhaupt auch Tatenfolgen, lädt am Dienstag, 30. Oktober,...

  • Gladbeck
  • 19.10.18
  • 2
Ratgeber

Die Gefahren rund um Cyber-Mobbing: Info-Veranstaltung am 11. Oktober im JuZe Hamminkeln

Cybermobbing Mobbing ist nicht nur in der Schule ein Thema, sondern zunehmend auch im Internet. Teilweise werden Social communities und Video-Plattformen genutzt, um andere zu schikanieren. Was genau ist Cybermobbing? Welche Möglichkeiten haben wir, uns und unsere Kinder zu schützen? Was genau zu beachten ist, und wie wir mit unseren Kindern über dieses neue Thema reden können, wird Thema des Abends sein. Eine Kooperationsveranstaltung des städtischen Jugendzentrum Hamminkeln mit der...

  • Hamminkeln
  • 05.10.18
Sport

Info-Abend des DFB-Stützpunktes Herne

Der nächste Info-Abend des DFB-Stützpunktes Herne findet am Montag, 6. Februar 2017 auf der Sportanlage an der Bergstraße in Herne-Süd statt. Thema des Infoabends ist: Basics des 1 gegen 1, Frontale Situation in der Defensive Die Informationsveranstaltung beginnt um 17:00 Uhr. Hierzu sind alle Vereinstrainer recht herzlich eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Inhaber der Trainer C-Lizenz wird die Teilnahme für eine Lizenzverlängerung angerechnet.

  • Herne
  • 24.01.17
Kultur

Info-Abend des DFB-Stützpunktes Herne

Der nächste Info-Abend des DFB-Stützpunktes Herne findet am Montag, 6. Februar 2017 auf der Sportanlage an der Bergstraße in Herne-Süd statt. Thema des Infoabends ist: Basics des 1 gegen 1, Frontale Situation in der Defensive Die Informationsveranstaltung beginnt um 17:00 Uhr. Hierzu sind alle Vereinstrainer recht herzlich eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Inhaber der Trainer C-Lizenz wird die Teilnahme für eine Lizenzverlängerung angerechnet.

  • Herne
  • 24.01.17
Ratgeber

Geburt und Wochenbett – Die Zeit nach der Entbindung

Um den Ablauf einer Geburt, den Einfluss von Gebärpositionen auf die Entbindung, aber auch um die Zeit danach, das Wochenbett, geht es bei einem Informationsabend der Frauenklinik der Augusta-Kranken-Anstalt an der Bergstraße 26 für Interessierte und werdende Eltern. Am Donnerstag, 12. Januar 2017 um 17.30 Uhr, informieren die Augusta-Experten über diesen Themenkreis. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen und Führungen – auch durch den neuen...

  • Bochum
  • 05.01.17
  • 1
Ratgeber
Beim Infoabend der Familienbande Kamen stellte Kristin Neuhäuser, Painnurse im Klinikum Westfalen, jetzt Möglichkeiten der Schmerztherapie vor. Foto: Klinikum Westfalen

Alte Hausmittel versuchen oder besser ins Krankenhaus?

Walnussblätter, Gänseblümchentee, Kartoffelumschläge, Hypnose, Tapes, Klangschalen oder ein chinesischer Glücksbrunnen - es gibt viele Mittel, um Schmerzen zu lindern. Ganz ohne Tabletten. Beim Infoabend der Familienbande Kamen stellte Kristin Neuhäuser jetzt verschiedene Möglichkeiten vor und nannte auch äußere Faktoren, die das Schmerzempfinden eines Menschen beeinflussen können. Positives Denken, das Zusammensein mit netten Menschen, eine schöne Umgebung - kurz alles, was einem gesunden...

  • Kamen
  • 18.09.16
Überregionales
Eine wichtige Rolle im öffentlichen Leben der Stadt Xanten spielt die Freiwillige Feuerwehr.

Werbung für die Xantener Feuerwehr

Xanten. Die Stadt Xanten arbeitet im Rahmen der Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplanes unter anderem daran, deutlich mehr ehrenamtliche Helfer für die Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Xanten zu gewinnen. Hierzu werden in den nächsten Tagen alle Bürgerinnen und Bürger im Alter zwischen 17 und 40 Jahren durch einen persönlichen Brief - unterzeichnet von Bürgermeister Thomas Görtz und dem ehrenamtlichen Leiter der Feuerwehr Markus Windhuis - auf das spannende, interessante und...

  • Xanten
  • 30.08.16
Sport

Info-Abend des DFB-Stützpunkte

Der nächste Info-Abend des DFB-Stützpunktes findet am Montag, 27. Juni 2016, Beginn 17:00 Uhr, auf der Sportanlage an der Bergstraße in Herne (BV Herne-Süd) statt. Thema des Info-Abends ist: "Zuspiele verarbeiten - Erster Ballkontakt" Gemeinsam mit den Spielern des Stützpunktes werden die DFB-Trainer den Teilnehmern Trainingsmöglichkeiten zum genannten Thema aufzeigen. Während und nach dem Demonstrationstraining haben die Teilnehmer die Möglichkeit ihre Fragen zu stellen und weitere...

  • Herne
  • 07.06.16
Ratgeber

Info-Abend: Lärmreduzierung im Flugverkehr

Wie lässt sich der Lärm von Flugzeugen noch weiter senken? Welche technischen Möglichkeiten gibt es, und wann kann mit der Einführung lärmvermindernder Technologien an Flugzeugen gerechnet werden? Antworten zu diesen und weiteren Fragen zum Thema Lärmreduzierung im Flugverkehr erhalten die Besucher des nächsten Infoabends des Nachbarschaftsbüros am Airport am Mittwoch, 27. April, ab 18 Uhr in der neuen Flughafenzentrale an der Flughafenstraße 105. Als Dozenten konnten die Professoren Lars...

  • Düsseldorf
  • 20.04.16
Ratgeber
Vereinsbetreuer Klaus Volkmann wird am Mittwoch rund um das Thema "Vorsorge" bei einem kostenfreien Info-Abend in Altendorf informieren!

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Co. sind kein Buch mit sieben Siegeln!

Regelmäßig bietet der ASB-Betreuungsverein Ruhr e.V. Vorträge rund um die Themen Vorsorge, gesetzliche Betreuung und Sozialrecht an. Am kommenden Mittwoch, 21. Oktober, 18 Uhr, steht nun der nächste kostenfreie Info-Abend in den Räumen an der Eulerstraße 17 in Altendorf an. Teilnahme kostenfrei! Manchmal geht alles ganz schnell und durch Unfall oder Krankheit benötigt man einen gesetzlichen Betreuer. Im Ernstfall stehen Angehörige dann oft vor dem Problem, dass Entscheidungen zu treffen sind...

  • Essen-West
  • 19.10.15
  • 3
Politik
Langsam füllte sich am Mittwoch die Aula der Schule am Hexbachtal: Etwa 250 Dümptener fanden in der Aula Platz.

Flüchtlinge kommen in Dümptener Schule unter

Von Claudia Leyendecker „Die Menschen aus Budapest und Wien, die wir am vergangenen Wochenende im Fernsehen sehen konnten, sind in Mülheim angekommen.“ Beigeordneter Ulrich Ernst schildert, wie zwei Busse aus Österreich vergangenen Montag in Saarn angekommen sind. Jetzt hat auch das Berufskolleg Raum für 100 Menschen zur Erstaufnahme geschaffen. Die beiden angrenzenden Turnhallen sind mit 150 bzw. 50 Flüchtlingen bereits ausgelastet. Das zur aktuellen Mülheimer Gesamtsituation, doch am...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.09.15
  • 1
Politik
(v.l.) Pater Josef von der Gemeinde Herz Jesu und Annett Heine, die sich auch schon 2014 um Menschen auf der Flucht gekümmert hat.

Hildegardishaus bereits belegt

Von Claudia Leyendecker Aufgrund der Nöte der Stadt hat die Pfarrei St. Mariä Himmelfahrt erneut, wenn auch nur bis Ende des Jahres, das Hildegardishaus als Unterkunft für Flüchtlinge angeboten. Während THW und Feuerwehr in dieser Woche bereits die Zimmer mit dem Nötigsten austatteten und am Mittwoch die ersten Bewohner einzogen, fand abends die Informationsveranstaltung für Anwohner statt. So kurzfristig muss die Stadt inzwischen agieren, um die ankommenden Menschen unterzubringen. Broicher...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.09.15
Ratgeber
Pfarrer Reinhard Potts stellt am nächsten Mittwoch, 24. Juni,  das Buch „Papa, was ist der Islam vor?“ in seiner Gemeinde vor.

„Papa, was ist der Islam?“ - Info-Abend und Nachbarschaftstreffen zum Thema „Frieden“

„Ich glaube, ich will keine Muslima mehr sein“, erklärte die verunsicherte Tochter des marokanischen Schriftstellers Tahar Ben Jelloun nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in New York. Zur Beruhigung seiner Kinder und um ihnen die wahre Welt des Islams zu erklären, schrieb der in Frankreich lebende Autor ein Buch, das versucht, die eine große Frage zu beantworten, die die Kinder seit dem durch Islamisten verursachten Einsturz des World Trade Centers beschäftigt: „Papa, was ist der...

  • Bottrop
  • 22.06.15
Überregionales
Sicherlich haben wir es alle schon mal versucht ein Blatt Papier mit links zu schneiden. Bei Lia klappt es …

Info-Abend über linkshändige Kinder

Xanten. Am Dienstag, 6. Mai, findet in der Zeit von 19.30 bis 20.30 Uhr im Elterninitiative Kindergarten Pustekuchen, Fildersteg 9a in Xanten ein Informationsabend zum Thema „mein linkshändiges Kind in der Vorschule“ statt. Inhalte werden etwa eine optimale linkshändige Stifthaltung, Voraussetzungen für eine optimale Schreibhaltung oder Materialien für ein linkshändiges Kind sein. Als Referentin hat der Elternbeirat die Ergotherapeutin Mareike Melchers engagiert und möchte alle interessierten...

  • Xanten
  • 30.04.14
  • 1
  • 1
Politik
Jetzt kommt er weg - ratzfatz! Foto: Flora Hülsmann

Mit Spannung erwartet: Info-Abend zum Wohnturm-Abbruch

Die Firma CharterHaus hat bestätigt, am 10. April, 18 Uhr, im Saal 1 des Ratstraktes, die Anlieger rund um den Wohnturm über die Abbrucharbeiten aus erster Hand im Detail zu informieren. Die Stadt Bergkamen wird hierfür die Räumlichkeiten zur Verfügung stellen und bittet die Anwohner von dieser Gelegenheit regen Gebrauch zu machen.

  • Kamen
  • 09.04.14
Ratgeber
Die Franziskusschule (im Bild) und die Berswordtschule nebenan informieren Eltrn zukünftiger Schulkinder.

Info-Abend für Eltern

In Zusammenarbeit mit dem Familienbüro Innenstadt-Ost laden die Grundschulen und Kindertageseinrichtungen der östlichen Innenstadt Eltern von Schulanfängern 2016/17 zu einem Infoabenden ein. Sie erhalten Infos zu den Bildungsvereinbarungen der Kindertageseinrichtungen, über Frühförderung, Schulfähigkeit, Sprachstand und frühzeitige Einschulung. Anschließend stehen Mitarbeiter der Tageseinrichtungen und Schulleitungen für Diskussionen und Gespräche zur Verfügung. Die Veranstaltungen sind im...

  • Dortmund-City
  • 18.02.14
Überregionales

Helfer bitten um Hilfe: Freiwillige Feuerwehr wirbt fürs Ehrenamt

Sie wollen den Teufel nicht an die Wand malen, aber Wetters Freiwillige Feuerwehrleute fürchten, dass sie in absehbarer Zeit zu wenig Personal für die in sie gesetzten Erwartungen erfüllen zu können. Deshalb liegt den Grundsteuer-Bescheiden, die in diesen Tagen zugestellt werden, ein Aufruf der Wehrführung und Bürgermeister Frank Hasenberg bei. Tenor: „Mitglied werden und helfen.“ „Der demografische Wandel macht auch vor der Feuerwehr nicht halt“, so Wehrführer Ralf Tonetti. „Da viele...

  • Hagen
  • 24.01.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.