Infoabend

Beiträge zum Thema Infoabend

Kultur
Gestaltungstechnische Assistent*innen - Bildbearbeitung
4 Bilder

Infoabend Berufskolleg für Technik und Gestaltung Gelsenkirchen
Informationsabend Abitur und Fachabitur - Wohin nach der Klasse 10?

Viele Jugendliche sind kreativ und technisch begabt und möchten diese Fähigkeiten in ihrem späteren Beruf verwirklichen. Das Berufskolleg für Technik und Gestaltung Gelsenkirchen berät am Montag 15.11.2021 um 18 Uhr über Abitur und Fachhochschulreife in Ingenieurwissenschaften/-technik, Informationstechnik und Gestaltungstechnik. Ort: Grimmstraße 44, 45883 Gelsenkirchen (große Pausenhalle am Nebenstandort des BTG) Mehr Infos: www.btg-ge.de sowie Facebook und Instagram des BTG

  • Gelsenkirchen
  • 12.10.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Infoabend in Wulfen
Blasmusik auf Nachwuchsgewinnung

„Egal ob Jung oder Alt, musikalische Vorkenntnisse oder nicht, bei uns ist jeder Interessierte gern gesehen“, sagt die 1. Vorsitzende Anna Stoffel und berichtet von der neusten Aktion des Wulfener Blasmusik zur Nachwuchsgewinnung. Dabei gehen die Musiker neue Wege. „Vorhandene Konzepte zur Nachwuchs- und Mitgliederwerbung, bei denen wir unter anderen in Schulen gehen, um Werbung zu machen, können im Moment nicht so verfolgt werden, wie bisher. Also musste eine andere Lösung her, in der...

  • Dorsten
  • 06.09.21
Ratgeber
Die Pflegeschule der St. Elisabeth Gruppe stellt während eines Infoabends die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft vor.

Neue Pflegeausbildung in der St. Elisabeth Gruppe in Herne
Vom Säugling bis zum Senior

Die Pflegeschule der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr stellt im Rahmen eines Infoabends am Donnerstag, 19. August, um 18 Uhr am Campus der St. Elisabeth Gruppe, Hörsaal, Widumer Straße 8, die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft vor. Die Ausbildung wird in diesem Jahr zum 1. Oktober angeboten. Eine Ausbildung – Viele Möglichkeiten: Durch die generalistische Pflegeausbildung erhalten die Auszubildenden alle Kompetenzen, die sie für die Pflege von Menschen jeder...

  • Herne
  • 13.08.21
Ratgeber

zertifizierte/r MediatorIn werden in Bochum
Macht das Sinn für mich?

Immer wieder werde ich gefragt, wann und für wen es eigentlich sinnvoll ist, eine Mediationsausbildung zu machen. Ich sage natürlich: Immer und für jeden! Hervorheben möchte ich hier allerdings diejenigen, die in einer Führungsposition arbeiten. Also in Positionen, in denen du Teams und Einzelpersonen leiten sollst bzw. leitest. Denn dort kommen erfahrungsgemäß immer wieder Konflikte auf. Damit du diese frühzeitig lenken kannst, lösen kannst oder erkennst, der Konflikt ist so eskaliert: hier...

  • Bochum
  • 02.08.21
LK-Gemeinschaft
Die Freie Waldorfschule besteht seit Jahrzehnten in Mülheim an der Ruhr.

Freie Waldorfschule Mülheim an der Ruhr
Waldorfschule hat Platz für Schüler

Die Waldorfschule Mülheim hat in einigen Mittelstufenklassen für das nächste Schuljahr noch Schulplätze frei. Bei Interesse können sich Eltern per E-Mail an post@waldorfschule-mh.de oder telefonisch unter Tel. 0208-91103700 bei der Schulleitung melden. Die Waldorfschule Mülheim ist eine staatlich anerkannte, allgemeinbildende Schule in freier Trägerschaft. Sie steht allen Schülerinnen und Schülern offen. Die Erziehung der Schüler zu freien, weltoffenen und gesellschaftsfähigen Menschen steht im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.06.21
LK-Gemeinschaft
Der Tourabend "Es muss nicht immer Malle sein" findet am Dienstag, 1. Juni, online statt. Symbolfoto: pixabay.de

"Es muss nicht immer Malle sein"
Radelspaß zwischen Ruhr und Lippe

Der Sommer beginnt – und der Unnaer ADFC hat – nicht nur zum Stadtradeln - die Tipps für kürzere oder auch längere Ausflugstouren durch Unna und die Region. Kreis Unna. Unter dem Titel „Es muss nicht immer Malle sein“ lädt der Unnaer ADFC am Dienstag, 1. Juni, von 19 bis 20.30 Uhr zu einem unterhaltsamen Vortragsabend online ein. Während Sie sich zurücklehnen, informieren Chantal Gosens, Tourismusbeauftragte des Kreises Unna, über alle Radrouten im Kreis Unna und in der Region. Ob...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.05.21
Vereine + Ehrenamt
Der SKF Moers sucht Menschen, die eine Vormundschaft für Minderjährige übernehmen möchten. Foto: SKF Moers

Moers: Infoabend für interessierte ehrenamtliche Vormünder
Stark machen für Kinder

Der Sozialdienst katholischer Frauen Moers startet in Kooperation mit dem Jugendamt Kreis Wesel eine neue Schulung für Menschen, die eine Vormundschaft für Minderjährige, gegebenenfalls auch für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Kreis Wesel übernehmen wollen. Für diese ehrenamtlichen Vormünder gibt es eine kostenlose Grundqualifikation an mehreren Abenden und an drei Samstagen ab 10. Juni. Infoabend am 1. JuniAlle Interessierten, die sich zunächst einmal ein Bild von diesem Ehrenamt...

  • Moers
  • 22.05.21
Wirtschaft
In diesen Kabeln stecken die Hoffnungen auf schnelles und stabiles Internet.

Online-Infoabend zum Glasfaserprojekt in Diersfordt, Bislich und Flüren
Wichtige Infos zu Planung und Technik am 15. März

 Top-Filme im Internet-Stream oder alte Schinken im Fernsehen? Videotelefonate mit den Enkeln oder Warten auf Weihnachten? Krank zum Arzt oder Telemedizin per Internet? Diersfordt, Bislich und Flüren haben in den kommenden Wochen die Chance auf den Ausbau eines reinen Glasfasernetzes, mit dem die Bürgerinnen und Bürger in Lichtgeschwindigkeit im Internet surfen können. Nachdem zu Beginn des Jahres bereits 650 als unterversorgt geltende Haushalte im Rahmen des geförderten Netzausbaues die...

  • Wesel
  • 10.03.21
Ratgeber
Prof. Dr. Sven Schiermeier, Chefarzt der Frauenklinik und Geburtshilfe des Marien Hospital Witten freut sich gemeinsam mit den Eltern Johannes und Kathrin über die Geburt der kleinen Leni.

Leni aus Dorsten kam in Witten zur Welt
500 Geburten in zwei Monaten

Die Geburtenzahlen des Marien-Hospitals Witten steigen weiter, in den ersten zwei Monaten des Jahres 2021 gab es bereits 500 Geburten. Unter den Eltern sind auch einige, die nicht aus der Region kommen. Dazu gehören auch die Eltern der kleinen Leni. Für die Geburt ihrer Tochter fuhren sie von Dorsten nach Witten. Schwangere schätzen die familienorientierte Geburtshilfe, auch in Zeiten von Corona. 500 entbundene Schwangere, darunter 14 Zwillingsgeburten, das ist die Bilanz der ersten zwei Monate...

  • Witten
  • 09.03.21
Wirtschaft
Breitbandausbau in der Stadt Wesel: Im Rahmen einer Bundesförderung können alle Haushalte in Gebieten mit weniger als 30 Mbit/s an das schnelle Glasfasernetz angeschlossen werden. Das sind in der Regel die Außenbereiche in Wesel.

Außenbereiche in Wesel können ans schnelle Glasfasernetz angeschlossen werden / Online-Infoabend: Montag, 1. Februar
Glasfaserausbau in Wesel nimmt Fahrt auf

Für den geförderten Breitbandausbau hat die Stadt Wesel in der vergangenen Woche die nächsten Meilensteine mit der Deutschen Glasfaser vereinbart. Im Rahmen einer Bundesförderung können alle Haushalte in Gebieten mit weniger als 30 Mbit/s an das schnelle Glasfasernetz angeschlossen werden. Das sind in der Regel die Außenbereiche in Wesel. Aktuell verteilt die Deutsche Glasfaser Info-Mappen zum Glasfaseranschluss (FTTH) an die im Fördergebiet liegenden Haushalte. Die Wirtschaftsförderung...

  • Wesel
  • 27.01.21
Wirtschaft
Der Schüler Valentin des Beruflichen Gymnasiums Freizeitsportleiter stellt einer Mitschülerin seine Idee vor, wie man Kinder an den Hochsprung heranführen kann.

Digitaler Infoabend am 19. Januar
Die Beruflichen Gymnasien des Berufskollegs Kleve stellen sich vor

Allgemeine Hochschulreife und berufliches Know-how in den Bereichen Gesundheit, Sport oder Wirtschaft - beides parallel bieten die Beruflichen Gymnasien des Berufskollegs Kleve. Am 19. Januar findet ein digitaler Informationsabend statt, an dem über das breite Fächerangebot und die Organisation der Beruflichen Gymnasien berichtet wird. Um 19 Uhr erhalten Eltern und Schüler in einer 30-minütigen Videokonferenz zunächst Informationen über Zulassungsbedingungen, zum Fächerkanon und zur Anmeldung,...

  • Kleve
  • 13.01.21
Ratgeber
Beim digitalen Storchentreff gibt es Informationen aus erster Hand von Ärzten und einer Hebamme.
Foto: Helios

Digitaler Infoabend für werdende Eltern an der Helios St. Johannes Klinik
Storchentreff in Hamborn ohne Anmeldung

Am  morgigen Montag, 4. Januar 2021, 18 Uhr, bietet die Helios St. Johannes Klinik in Hamborn wieder ihren Storchentreff, den Informationsabend für werdende Eltern, in digitaler Form an. Neben dem Termin, immer am ersten Montag im Monat, bleibt auch das bewährte Konzept:  An diesem Abend vermitteln Ärzte aus Geburtshilfe und Neonatologie (Neugeborenenmedizin) sowie eine Hebamme wissenswerte Informationen rund um Schwangerschaft und Geburt sowie die erste Zeit von Mutter und Kind nach der...

  • Duisburg
  • 03.01.21
LK-Gemeinschaft
In einem Einführungsfilm stellt die Sekundarschule Wickede sich vor.

Sekundarschule Wickede
Tag der offenen Tür – digital

WICKEDE. Der Tag der offenen Tür der Sekundarschule Wickede (Ruhr) kann aufgrund der Pandemie in diesem Jahr nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Ein Rundgang vieler Menschen durch die Schule und der persönliche Einblick in Unterricht ist wegen des damit erhöhten Infektionsrisikos in diesen Tagen nicht möglich. Deshalb hat die Schule den Tag der offenen Tür digital gestaltet und stellt mit Videos und eine FAQ-Liste alle wichtigen Informationen auf der Homepage bereit. Unter der Adresse...

  • Wickede (Ruhr)
  • 03.12.20
Ratgeber
Thema ist unter anderem das iPad-Projekt.
Symbolbild: April Bryant auf Pixabay

Info-Abend für Eltern von Viertklässlern
Monheimer Otto-Hahn-Gymnasium stellt sich vor

Das Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) in Monheim lädt Eltern von Viertklässlern im Dezember zu einem Informationsabend ein. Schulleiter Dr. Hagen Bastian sowie Erprobungsstufenkoordinator Oliver Drechsel stellen dabei das Schulprofil vor. Für interessierte Mütter und Väter besteht Maskenpflicht. Alle Hygienevorgaben werden eingehalten. Themen sind unter anderem das iPad-Projekt, die 60-Minuten-Rhythmisierung, besondere Fremdsprachenangebote des OHG als Europaschule sowie Maßnahmen der...

  • Monheim am Rhein
  • 18.11.20
Kultur
In veränderter Form informieren das Willibrord-Gymnasium und die Städtische Gesamtschule Emmerich, auf Grund der aktuellen Pandemie-Situation, die Schüler und Eltern der vierten Grundschuljahrgänge vor den eigentlichen Schulanmeldungen.

Absage: Tage der offenen Tür und Infoabend an den weiterführenden Schulen in Emmerich
Gymnasium und Gesamtschule in Emmerich informieren über Änderungen

Bitte 4sp, 36er Überschrift, Ortsmarke Emmerich Das Willibrord-Gymnasium und die Städtische Gesamtschule Emmerich haben auf Grund der aktuellen Pandemie-Situation in Absprache mit dem Fachbereich Jugend, Schule und Sport beschlossen, dass es die Informationen für die Schüler und Eltern der vierten Grundschuljahrgänge vor den eigentlichen Schulanmeldungen in veränderter Form geben werde. Infoabend findet digital statt Der traditionelle Informationsabend mit der Darstellung der verschiedenen...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.11.20
Kultur
Kamp-Lintfort: Absage von Elterninformationsabenden für Viertklässler am 27. Oktober und 2. November.

Kamp-Lintfort: Absage von Elterninformationsabenden für Viertklässler
Keine Veranstaltungen am Dienstag, 27. Oktober und am Montag, 2. November

Absage von Elterninformationsabenden für Viertklässler Aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens haben sich die Kamp-Lintforter Schulen gemeinsam mit der Stadtverwaltung dazu entschieden, die Elterninformationsabende "Übergang zu den weiterführenden Schulen" am Dienstag, 27. Oktober, und am Montag, 2. November, abzusagen.

  • Moers
  • 23.10.20
Ratgeber
Für die Erstklässler im kommenden Schuljahr wird es in den sechs Monheimer Grundschulen diesmal keine Tage der offenen Tür geben.
Foto: Thomas Lison

Monheimer Grundschulen bieten nur Eltern-Informationsabende an
Keine Tage der offenen Tür für Erstklässler

Für das Schuljahr 2021/2022 steht die Anmeldung der künftigen Erstklässler an. Wegen der Corona-Pandemie können in diesem Jahr allerdings keine Tage der offenen Tür stattfinden. Für Eltern bieten die sechs Grundschulen im Stadtgebiet Informationsabende an, für die eine Anmeldung erforderlich ist. Auch für die Anmeldung bitten die Schulen um Terminvereinbarung. Teilnehmen können hier nur eine sorgeberechtigte Person und das anzumeldende Kind. Weitere Personen, auch Geschwister, sind nicht...

  • Monheim am Rhein
  • 19.09.20
Sport

Moderne Sportstätte 2022
Stadtsportverband informiert Vereine über Antragstellung

Aufgrund verschiedenartiger und zum Teil erst im Verlauf auftretender Fragestellungen und offenbar werdender Probleme bei der Antragstellung für das Förderprogramm "Moderne Sportstätte 2022", möchte der Stadtsportverband über den Stand des Verfahrens und die weiteren Schritte informieren. Dazu lädt der SSV Dorsten für Mittwoch, 7. Oktober 2020, um 19.30 Uhr zu einer Infoveranstaltung in den großen Sitzungssaal der Stadt Dorsten, Raum 126, 1. Etage, ein. Besucher werden gebeten, vor dem Eingang...

  • Dorsten
  • 18.09.20
Ratgeber
Eltern informieren sich bei den Grundschulen in Xanten.

Elterninfoabende statt "Tage der offenen Tür" / Anmelden bis Donnerstag, 10. September!
Schulanmeldungen der kommenden Erstklässler in Xanten

In diesem Jahr ergibt sich aus den veränderten Rahmenbedingungen ein abweichendes Anmeldeverfahren für die neuen Erstklässler, die sich an einer Xantener Grundschule anmelden wollen. An beiden Grundschulen im Stadtgebiet werden jeweils zwei Elternabende mit begrenzter Teilnehmerzahl angeboten, für die sich pro Kind nur ein Elternteil per E-Mail bis Donnerstag, 10. September, anmelden kann. Termine für Elterninfoabende: Montag, 14. September, 19 Uhr Viktorschule (mit Standort Marienbaum...

  • Xanten
  • 08.09.20
Ratgeber

Albert-Schweitzer-Schule Hervest
Infoabend für Schulanmeldung 2021/2022

Die Albert-Schweitzer-Schule lädt am Montag, 7. September 2020 um 20.00 Uhr zum Informationsabend für die Eltern der Schulneulinge des Schuljahres 2021/2022 ein. An diesem Abend werden die Schule und der Offene Ganztag vorgestellt. Die Schulleiterin, Mitglieder des Kollegiums (Sonderschullehrerin) und des Offenen Ganztags beantworten Fragen zu den inhaltlichen Schwerpunkten der Schule, zum Gemeinsamen Lernen, zur Gesundheitserziehung, zu den musischen Angeboten und zur Betreuung. Außerdem...

  • Dorsten
  • 28.08.20
Ratgeber
Die Schulleitung der Urbanusschule Rhade möchte  an zwei Informationsabenden, beide mit gleichem Inhalt, die Urbanusschule vorstellen.

Rhade
Infoabende der Urbanusschule für Schulanmeldung 2021

Die Schulleitung der Urbanusschule Rhade möchte  an zwei Informationsabenden, beide mit gleichem Inhalt, die Urbanusschule vorstellen. Die Termine sind Montag. 7. September für die Eltern der Kinder des Familienzentrums St. Urbanus und am Dienstag, 8. September für die Eltern der Kinder der Städtischen Tageseinrichtung für Kinder, Am Stuvenberg, jeweils um 20 Uhr im Carola-Martius-Haus in Rhade (Eingang gegenüber Haupteingang der Kirche St. Urbanus). Eltern von Kindern, die nicht die Rhader...

  • Dorsten
  • 28.08.20
Ratgeber
Photovoltaik lohnt sich und wirft viele steuerrechtliche Fragen auf.

Solarenergie Haltern
Steuertipps und Fragerunde für Photovoltaik-Betreiber

Die Stadtverwaltung macht auf eine Veranstaltung am Mittwoch, 3. Juni, von 18 bis 20 Uhr aufmerksam. Sie richtet sich an alle Photovoltaik-Interessierte sowie Anlagenbetreiber, um eine Hilfestellung für die steuerliche Abwicklung von Photovoltaik-Anlagen zu geben. Die Durchführung erfolgt gemeinschaftlich mit der EnergieAgentur.NRW im Rahmen der usbauInitiative Solarmetropole Ruhr. Daran ist auch die Stadt Haltern am See als Pilotgemeindebeteiligt. Interessierte können sich ab sofort auf der...

  • Haltern
  • 20.05.20
Ratgeber
Einen kostenlosen Informationsabend zu dem Thema „Stress im Familienalltag“ bietet die KITA AWO Sternenhimmel am 18. März in Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte Datteln an.

Infoabend der KITA AWO Sternenhimmel und der FBS Datteln
Stress im Familienalltag

Einen kostenlosen Informationsabend zu dem Thema „Stress im Familienalltag“ bietet die KITA AWO Sternenhimmel am 18. März in Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte Datteln an. Familienalltag und Berufsleben unter einen Hut zu bringen heißt, immer abrufbereit zu sein, um auf alle Anforderungen zu reagieren. Kinder stellen eine Herausforderung dar. Akku leer Da ist dann irgendwann der Akku leer. Plötzlich ist das Fell dünner als sonst und schon bei Kleinigkeiten brennen die Sicherungen...

  • Datteln
  • 15.03.20
Ratgeber
Einen Info-Abend zu den Vorteilen des Tragens von Babys und Kleinkindern bietet die FBS Datteln am 13. März an.

Infoabend der FBS Datteln - "Babys richtig tragen"
Grundbedürfnis nach Körperkontakt

Einen Info-Abend zu den Vorteilen des Tragens von Babys und Kleinkindern und zu verschiedenen Tragesystemen bietet die Familienbildungsstätte, Kirchstraße 29, am 13. März an. Es ist ein Grundbedürfnis nach Körperkontakt, das tief in unseren Genen verankert ist. Für Babys und Kleinkinder ist es seit Urzeiten ganz natürlich, eng am Körper der Bezugsperson zu sein und getragen zu werden. Sie können sich sicher und geborgen fühlen und das Tragen unterstützt dabei noch ihre Entwicklung in vielerlei...

  • Datteln
  • 11.03.20

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Entwurf für den 3D-Druck (Gestaltungstechnik, IT, Ingenieurwissenschaften/-technik)
6 Bilder
  • 15. November 2021 um 18:00
  • Berufskolleg für Technik und Gestaltung (Nebenstandort)
  • Gelsenkirchen

Informationsabend Technisches Gymnasium und Fachhochschulreife

Viele Jugendliche sind kreativ und technisch begabt und möchten diese Fähigkeiten in ihrem späteren Beruf verwirklichen. Das Berufskolleg für Technik und Gestaltung Gelsenkirchen berät am Montag 15.11.2021 um 18 Uhr über Abitur und Fachhochschulreife in Ingenieurwissenschaften bzw. Ingenieurtechnik, Informationstechnik und Gestaltungstechnik. Wo: Grimmstraße 44, 45883 Gelsenkirchen Die Veranstaltung findet statt unter Einhaltung von aktuellen Covid-19-Regelungen in einer gut belüfteten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.