Infos

Beiträge zum Thema Infos

Wirtschaft
„Das Ausmaß dieser Katastrophe ist erschreckend. Unsere Gedanken sind jetzt bei allen Betroffenen, denen wir ausdrücklich unsere Unterstützung zusagen möchten", sagt HWK-Präsident Berthold Schröder.

Unwetter: Handwerkskammer Dortmund steht betroffenen Unternehmen zur Seite
Unterstützung für Betriebe

Schwere Unwetter haben in Teilen des Bezirks der Handwerkskammer Dortmund, insbesondere in Hagen, zu einer Hochwasserkatastrophe geführt. Der Starkregen hat in der vorigen Woche massive Schäden verursacht, davon sind auch zahlreiche Handwerksbetriebe direkt oder indirekt betroffen. Durch das Hochwasser sind Sachschäden in bis dato noch nicht zu beziffernder Höhe entstanden. 25 Städte und Kreise sind landesweit betroffen. Über Jahre hinweg aufgebaute Existenzen wurden innerhalb weniger Stunden...

  • Dortmund-City
  • 22.07.21
Kultur

Schauspiel Dortmund ist Veranstalter
1. Queer-Festival

Der Monat Juni steht alljährlich im Zeichen der „Pride“, dem Monat also, an dem vor 52 Jahren die berühmten Stonewall Riots stattfanden. Die Bar „Stonewall Inn” an der Christopher-Street in New York City wurde zum Zeichen des Widerstands der LGBTQI*- Communities. Jedes Jahr erinnern die Christopher-Street-Days an dieses Ereignis. Die erste Ausgabe des Festivals in Dortmund findet komplett digital auf https://blog.schauspieldortmund.de/ – unter dem Titel FutureLovers statt. "Was ist übrig...

  • Dortmund-City
  • 20.06.21
Ratgeber
Aus dem kleinen Studio an der FH Dortmund moderierte Social-Media-Manager Benjamin Gottstein den Livestream zum Tag der offenen Tür und gab die Fragen der Studieninteressierten an die ExpertInnen aus Lehre, Forschung und Verwaltung weiter.

Erfolgreicher Tag der offenen Tür an der FH Dortmund / Alle Angebote weiter online
Voller Campus

Fast 3000 Studieninteressierte haben bereits die Website zum digitalen Tag der offenen Tür der Fachhochschule Dortmund besucht und nützliche Informationen zum Studium an den acht Fachbereichen und dem Campus-Leben gefunden. Das Angebot steht allen Interessierten noch bis Ende Juli 2021 unter online.fh-dortmund.de zur Verfügung. Digital und trotzdem nah und persönlich, so erlebten Studieninteressierte den zweiten, rein virtuellen Tag der offenen Tür an der FH Dortmund. Erstmals gab es dabei...

  • Dortmund-City
  • 17.06.21
Ratgeber

Virtuelle Messe der IHK am 8. und 9. Juni
Ausbildungsplätze bei „AzuBeYou“

 Schüler, die sich für eine betriebliche Ausbildung interessieren, können sich ab sofort für die Ausbildungsmesse „AzuBeYou“ anmelden. Die virtuelle Messe der IHK läuft am 8. und 9. Juni revierweit. Rund 80 Unternehmen präsentieren ihr Ausbildungsangebot. „Die AzuBeYou ist angesichts der bestehenden Kontaktbeschränkungen in der Corona-Pandemie eine echte Chance, sich über Ausbildungsangebote in der Region zu informieren und direkt mit Ausbildungsbetrieben in Kontakt zu kommen“, sagt Michael...

  • Dortmund-City
  • 05.06.21
Reisen + Entdecken

Am Sonntag können Dortmunder die Museen nur digital erkunden
Internationaler Museumstag

Beim Internationalen Museumstag am Sonntag, 16. Mai locken die Dortmunder Museen mit zahlreichen digitalen Angeboten auf ihre Webseiten und Kanäle in den sozialen Medien. Das bundesweite Motto dabei: „Museen inspirieren die Zukunft“. Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und findet bereits zum 44. Mal statt. Ziel ist es, auf die Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen. Ein Überblick...

  • Dortmund-City
  • 15.05.21
Reisen + Entdecken
Malvorlagen wie diese, nach August Mackes "Zoologischer Garten" sind Teil des digitalen Museumsangebots.

Malvorlage zum Download aus dem Dortmunder Museum Ostwall
Digital-Angebote der Museen

Das Kulturleben in Dortmund findet wieder virtuell statt: die städtische Musikschule wechselte in den Online-Unterricht, die Stadt- und Landesbibliothek bietet weiterhin ihren Medienabholservice (Click & Collect, die Museen bleiben geschlossen. Digital gibt es jedoch in den Häusern eine Menge zu entdecken. Ein Überblick über das aktuelle Angebot: Alle Neuigkeiten und Angebote aus dem Dortmunder U findet man auf einem Blick unter der Adresse www.digitales.dortmunder-u.de. Unter anderem gibt es...

  • Dortmund-City
  • 26.04.21
Reisen + Entdecken
Das Jugendamt-Redaktionsteam um (v.li.) Oliver Gernhardt, Ralf Finke, Jugendamtsleiterin Dr. Annette Frenzke-Kulbach und Johanna Stöcklerpräsentiert das Heft.

Dortmunder Team stellt Freitzeitipps zusammen
Jugendamt verschenkt ein Heft Buntes

Ausflugstipps, Rätsel und Rezepte, Bastelideen oder Tiergeschichten: Mit einer bunten Mischung gegen die Langeweile daheim wendet sich das neue Kindermagazin „JU-CLUB“ an Dortmunder Grundschulkinder. Lesen, Mitmachen, Entdecken und Spaß haben ist das Motto des 16-seitigen Hefts, das kostenlos verteilt wird, aber auch bestellt oder heruntergeladen werden kann. Mit dem neuen Angebot will das Jugendamt im Lockdown für Kinder, Jugendliche und Familien da sein. Ausmalposter von Sehenswürdigkeiten...

  • Dortmund-City
  • 20.04.21
Wirtschaft
Die Überbrückungshilfe III können im Lockdown Unternehmen, Freiberufler und Soloselbständige beantragen, die in einem Monat mehr als 30 Prozent Umsatz eingebüßt haben.

Anträge können ab sofort gestellt werden- darauf weist Dortmunder Bundestagsabgeordnete hin
Neue Hilfe gestartet

 „Aus vielen Gesprächen weiß ich, wie sehnsüchtig viele Unternehmen auf diese Nachricht gewartet haben“, kommentiert die Dortmunder Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann den Antragsstart der Überbrückungshilfe III. „Ich bin sehr froh, dass die Beantragung jetzt möglich ist. Innerhalb von drei Tagen nach Antragsstellung soll bereits die Auszahlung erster Abschläge erfolgen. Diese können für mehrere Monate beantragt werden, so dass in den Unternehmen die Liquidität gewährleistet werden kann.“...

  • Dortmund-City
  • 18.02.21
Ratgeber

Ausbildung 2020: ein späterer Start ist möglich – Dortmunder Unterstützungsangebote für junge Leute
Verspätet noch starten

Der 1. August gilt traditionell als Start des Ausbildungsjahres. Corona-bedingt ist im Jahr 2020 vieles anders: Ausbildungsmessen fielen aus, Vorstellungsgespräche wurden verschoben. Die Folge: Der Ausbildungsmarkt ist in seiner Entwicklung mehrere Wochen hinterher. Über diese Entwicklung tauschten sich heute die Mitglieder des städtischen Beirats „Übergangsmanagement Schule-Arbeitswelt“ aus – ein gut funktionierendes Netzwerk aus Schulen, Wirtschaft, Hochschulen und weiteren Akteur*innen der...

  • Dortmund-City
  • 11.09.20
Kultur
Mobile Roboter gehören zu den Projekten an der FH.

Freitag online die Dortmunder FH erforschen und sich übers Studium informieren
Fachhoschule öffnetTüren digital

Am 5. Juni von 9 bis 16 Uhr stellt sich die Fachhochschule bei einem komplett digitalen Tag der offenen Tür vor – live und online unter online.fh-dortmund.de. Interessierte können in Labore, Werkstätten und Hörsäle blicken und sich über Lehre und Studium informieren. Es gibt virtuelle Campusführungen, Gespräche und Infos von Studierenden und Beschäftigten in Form von Videokonferenzen, Chats und Videos. Auch Schnupper-Vorlesungen und Mitmach-Aktionen wie ein Online-Escape-Room sind zu finden....

  • Dortmund-City
  • 04.06.20
Ratgeber
Die Arbeitsagentur Dortmund gibt Tipps zum Kurzarbeitergeld.
2 Bilder

Arbeitsagentur Dortmund gibt Hinweise zur schnellen Auszahlung
Tipps zum Kurzarbeitergeld

Damit Betriebsinhaber möglichst reibungslos und rasch das Kurzarbeitergeld erhalten können, bittet die Agentur für Arbeit Dortmund um Beachtung einiger Hinweise: Kurzarbeitergeld wird in zwei Phasen beantragt: In einem ersten Schritt ist der Arbeitsausfall rechtzeitig bei der Agentur für Arbeit anzuzeigen. In einem zweiten Schritt beantragt der Arbeitgeber das Kurzarbeitergeld, und zwar rückwirkend für den jeweiligen Abrechnungsmonat. Für die Beantragung des Kurzarbeitergeldes müssen die...

  • Dortmund-City
  • 29.04.20
Wirtschaft
Die Mitarbeiter der Dortmunder Sparkasse konzentrieren in Coronavirus-Zeiten das Geschäft auf 19 Filialen, die in Dortmund geöffnet haben.

Dortmunder Geschäftsbetrieb wird konzentriert
19 Sparkassen-Filialen haben geöffnet

Um bei weiteren Einschränkungen im öffentlichen Leben zumindest eine Grundversorgung der Bevölkerung mit Finanzdienstleistungen sicherzustellen, konzentriert die Sparkasse Dortmund ab sofort den Geschäftsbetrieb an den Standorten ihrer Beratungs-Center, damit die Mitarbeiter sich um die Betreuung ihrer Kinder kümmern können. Folgende große Filialen bleiben geöffnet: Hörde, Hermannstraße 4-6Höchsten, Wittbräucker Straße 358Lütgendortmund, Werner Straße 9Hombruch, Harkortstraße 58 Kirchhörde,...

  • Dortmund-City
  • 17.03.20
Ratgeber

Info zum Kurzarbeitergeld auf Website
Absagen des DGB

 Auch der Dortmunder DGB ist der Auffassung, dass die Aufrechterhaltung des Gesundheitssystems oberste Priorität haben muss und es dazu gehört, dass Ansteckungsgelegenheiten minimiert werden. Von daher werden die für die kommenden Wochen, zunächst bis Mitte April geplanten Veranstaltungen sowie internen Sitzungen, Arbeitskreise und mehr abgesagt. Hinsichtlich der Durchführung der Veranstaltungen zum 1. Mai ist zum jetzigen Zeitpunkt noch keine endgültige Entscheidung gefallen. Die...

  • Dortmund-City
  • 17.03.20
Ratgeber
V.l.: Anne Rabenschlag, Thomas Bohne und Regina Adams stellen die Karte für Wohnungslose vor.
3 Bilder

In der Kälte nach den Sternen greifen

Noch sind die Temperaturen in Dortmund nicht wirklich winterlich, so sie kann kommen, die Kälte, und zwar schnell. Dann bekommen alle die, die kein festes Dach über dem Kopf haben, ein Problem. Das Diakonische Werk will für diesen Fall nicht nur frühzeitig vorsorgen, mit einer kleinen Stadtkarte und einem Handwärmer in Sternform will sie vor allem aufklären und informieren. „Die Karte ist für wohnungslose Menschen gedacht und wird in der Zentralen Beratungsstelle der Diakonie in der...

  • Dortmund-City
  • 10.12.15
  • 1
Ratgeber
Infos zu Dortmunder Sehenswürdigkeiten und Karten für Veranstaltungen gibt es in Zukuunft in Dortmuund unter einem Dach.

Stadt-Touristik unter einem Dach

bereits im herbst 2011 hat der Rat der Stadt den Auftrag erteilt, die im weiteren Sinne touristischen Dienstleister am Standort Dortmund, nämlich Dortmund Tourismus, Ruhr.Visitor-Center(RVC) und Kultur Info Shop (KIS), orts- und organisationsbezogen zusammenzuführen, um das touristische Angebot in Dortmund zu bündeln, zu effektivieren und Besuchern gegenüber als einheitlicher Ansprechpartner aufzutreten. Die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen, die im Rahmen einer Projektgruppe entstanden...

  • Dortmund-City
  • 25.10.12
Ratgeber

Infos zum Polizeiberuf

„Wir wollen Dich!- Komm mit auf Streife!“- unter diesem Motto veranstaltet die Polizei am Mittwoch, 15.August von 16 - 18 Uhr im Präsidium an der Markgrafenstraße eine Inforunde für potentielle Bewerber für den Polizeiberuf. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. In der rund zweistündigen Veranstaltung informiert das Team der Personalwerber umfassend über Bewerbungsvoraussetzungen, gibt Tipps zum Testverfahren und vermittelt Eindrücke über das spätere Berufsbild. Im Anschluss bleibt auch immer...

  • Dortmund-City
  • 13.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.