Infoveranstaltung

Beiträge zum Thema Infoveranstaltung

Ratgeber
Mit Photovoltaik - wie hier auf dem Dach der Peter-Ustinov-Gesamtschule - kann Sonnenkraft in Strom umgewandelt werden. Die Stadt Monheim lädt zur Infoveranstaltung ein.

Infoabend "Photovoltaik" am 18. Januar im VHS-Saal
Stadt Monheim informiert über "Photovoltaik"

Aus der Kraft der Sonne Strom gewinnen: Die Stadt Monheim lädt am Dienstag, 18. Januar, zu einem kostenfreien Infoabend über "Photovoltaik" ein. Beginn der Veranstaltung im Saal der Volkshochschule (Tempelhofer Straße 15) ist um 18 Uhr - eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der städtische Klimaschutzmanager Manuel Gomez Dardenne präsentiert unter anderem einen Energieatlas. Monheims kommunale Versorgerin MEGA informiert vor allem über technische Dinge. Die Verbraucherzentrale NRW geht zudem...

  • Monheim am Rhein
  • 11.01.22
Ratgeber
Einen Informationsvormittag für die jetzigen Viertklässler findet am Gymnasium Langenberg (Panner Straße 34) am Samstag, 20. November, ab 8.30 Uhr statt. Hierbei stellt sich die Schule mit ihren Räumlichkeiten, ihrer Schulgemeinschaft, den Fächern und Aktivitäten vor.

Informations-Veranstaltungen für Langenberger Viertklässler und Realschüler / Bitte vorher anmelden!
Gymnasium Langenberg informiert

Einen Informationsvormittag für die jetzigen Viertklässler findet am Gymnasium Langenberg (Panner Straße 34) am Samstag, 20. November, ab 8.30 Uhr statt. Hierbei stellt sich die Schule mit ihren Räumlichkeiten, ihrer Schulgemeinschaft, den Fächern und Aktivitäten vor. So können Schüler und Eltern zum Beispiel den Ski- und Surfkeller des Gymnasiums besuchen und sich über die Skifahrt, die traditionell in der 8. Klasse stattfindet, informieren oder Eindrücke von den Surffahrten gewinnen, die die...

  • Velbert-Langenberg
  • 02.11.21
Ratgeber
Eine Pflegerin legt der Bewohnerin einer Seniorenresidenz im Rahmen einer elektronischen Visite ein EKG-Gerät an, dass die Daten an einen Tablet-Computer und von dort aus zum Arzt überträgt. Foto: Aerzteblatt.de

Informationsveranstaltung für Mediziner
Elektronische Arztvisite in der Altenpflege

Märkischer Kreis. Zur Veranstaltung "Elektronische Arztvisite in der Altenpflege" lädt der Märkische Kreis am 3. November interessierte Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegeeinrichtungen und -dienste von 18 und 19.30 Uhr ins Kreishaus Lüdenscheid ein. Die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass digitale Lösungsansätze wie die elektronische Arztvisite zunehmend an Bedeutung gewinnen. Der Einsatz der Videosprechstunde stellt eine sinnvolle Ergänzung in der Versorgung dar, von der sowohl die Patientinnen und...

  • Iserlohn
  • 20.10.21
Natur + Garten
Der Verein "Solawi Eigenkraut" veranstaltet am 30.10.2021 in Hennen - im evangelischen Gemeindehaus - eine Informationsveranstaltung zum Thema "Solidarische Landwirtschaft" und zu den Zielen des Vereins.

Ein Verein stellt sich vor:
SoLaWi Eigenkraut - Fair, frisch und vor der Tür

Frisch, ohne Chemie und regional angebaut: So soll unser Gemüse auf den Teller kommen.  Und das alles auch noch zu fairen Preisen für Verbraucher und Erzeuger. Genau das hat sich die „Solidarische Landwirtschaft“ zum Ziel gesetzt. In Schwerte wurde im Sommer der Verein „SoLaWi Eigenkraut“ gegründet, der schon heute über 50 Mitglieder zählt und sich jetzt im Martin-Luther-Haus in Hennen vorstellt – ganz in der Nähe vom eigenen Acker. Zu einer Infoveranstaltung lädt "SoLaWi Eigenkraut" am...

  • Schwerte
  • 14.10.21
Politik
Düsseldorf-Kalkum: Dr. Günter Fußbahn, Sprecher der Bürgerinitiative Schloss Kalkum, und Dipl.-Ing. Frank Lotz, Mitgründer der Prinz von Preußen Grundbesitz AG, vor einem Abbild von Schloss Kalkum.

Düsseldorf-Kalkum: Neuer Investor stellte seine Pläne vor
Projekt Schloss Kalkum

Der neue Investor für das Schloss Kalkum hat schon in einem sehr frühen Stadium seine Pläne für den Umbau vorgestellt. Frank Lotz vom Vorstand der Käuferin, der Prinz von Preußen Grundbesitz AG, einem ausgewiesenem Bauchfachmann, war persönlich erschienen, um den Anwesenden seine Vorstellungen darzulegen. Von Volker Jipp Kalkum. Ruhig und sachlich, sehr kompetent und souverän gestaltete er nicht nur seinen Vortrag, sondern wich auch keiner Frage aus. Die Gesellschaft betreibt insbesondere die...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 07.10.21
Ratgeber
Der Treffpunkt 50+ "Marktplatz der Möglichkeiten" veranstaltet am Mittwoch, 6. Oktober, um 17 Uhr in der Cafeteria des Bürgerhauses (Mittelstraße 40) eine Infoveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Nachbarschaftshilfe in Hilden.

Kurs auf den Ruhestand mit Hildener "Treff 50+ Markt der Möglichkeiten" und Nachbarschaftshilfe: Mittwoch, 6. Oktober
Dem Ruhestand entgegen - in Hilden

Der Treffpunkt 50+ "Marktplatz der Möglichkeiten" veranstaltet am Mittwoch, 6. Oktober, um 17 Uhr in der Cafeteria des Bürgerhauses (Mittelstraße 40) eine Infoveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Nachbarschaftshilfe in Hilden. Die Nachbarschaftshilfe „NaH“ ist eine Einrichtung, die seit über 25 Jahren ehrenamtlich, unbürokratisch und kostenfrei älteren Menschen hilft. Freie Zeiträume nutzen lernen "Ein Leben lang träumen wir vom wohlverdienten Ruhestand. Dann ist er da, und wir müssen...

  • Hilden
  • 06.10.21
Vereine + Ehrenamt

Ambulanter Hospizdienst
Informationsveranstaltung zur Patientenverfügung

Eine Informationsveranstaltung zur Patientenverfügung bietet der Ambulante Hospizdienst in der Gruppe statt mit maximal zehn Personen (2 G Regelung) am Dienstag, 12. Oktober 15.30 Uhr bis 17 Uhr an. Es gibt keine Pflicht, eine Patientenverfügung zu erstellen. Dennoch kann es sinnvoll sein, sich frühzeitig Gedanken darüber zu machen, welche medizinischen Behandlungen gewünscht sind, wenn man den eigenen Willen nicht mehr selbst bilden oder verständlich äußern kann. Jeder Mensch hat diesbezüglich...

  • Dorsten
  • 29.09.21
Ratgeber

Betreuungsverein der Caritas geht online
„Einführung in das Betreuungsrecht“ für Angehörige und Ehrenamtliche

Das Seminar zum Thema „Einführung in das Betreuungsrecht“ wird jetzt auch online angeboten. Sie benötigen dafür lediglich ein internetfähiges Endgerät (Handy, Tablet, Laptop oder PC). Die Veranstaltung richtet sich an Angehörige, die eine rechtliche Betreuung übernommen haben oder werden. Aber auch Personen, die Interesse haben, eine rechtliche Betreuung ehrenamtlich zu übernehmen, sind herzlich eingeladen. Eine rechtliche Betreuung können Erwachsene erhalten, die aufgrund einer...

  • Dorsten
  • 17.09.21
Ratgeber
Ulrike Klotz vom Seniorenbüro Mengede.

Patientenverfügung und die Notfalldose
"Haben Sie vorgesorgt?"

Beim zweiten Vortrag mit dem Motto: „Haben Sie vorgesorgt“ ging es diesmal um die Patientenverfügung und die Notfalldose. Die Veranstaltung im Videochat wurde als Gemeinschaftsveranstaltung der Seniorenbüros Hombruch und Mengede zusammen mit dem Nachbarschaftstreff Menglinghausen durchgeführt. Mit einer Patientenverfügung kann festgelegt werden, welche medizinischen Maßnahmen durchzuführen oder zu unterlassen sind, wenn man nicht mehr in der Lage ist, selbst entscheiden zu können. "Es ist...

  • Dortmund-West
  • 16.08.21
LK-Gemeinschaft
Die Infoveranstaltung für Eltern findet im Rahmen der Reihe "Digital unterwegs im Kreis Unna" statt, die zeigen soll wie digitale Medien sinnvoll eingesetzt werden können. Symbolfoto: pixabay.de

Leben mit der digitalen Welt
Infoveranstaltung für Eltern

Kinder und Jugendliche leben häufig in einer digitalen Welt. Sie gehen nicht mehr online, sie sind es zu jeder Zeit. Das Regionale Bildungsnetzwerk in Kooperation mit dem MediaLab im Kreis Unna möchte diesmal im Rahmen der Reihe "Digital unterwegs im Kreis Unna" zeigen, wie digitale Medien sinnvoll eingesetzt werden können. Der nächste Termin mit dem Titel "Digitale Medien schlau nutzen in der analogen (echten!) Welt" für Eltern und alle Interessierten ist am 28. Juni um 17 Uhr. Kreis...

  • Kamen (Region)
  • 25.06.21
Natur + Garten
Statt Steine im Schottergarten soll stattdessen eine Artenvielfalt für viele Bienen und andere Insekten entstehen. Archivfoto: LK

„Schottergärten adé!“
Tipps für klimafreundliche Vorgärten

Ein im wahrsten Sinne des Wortes "heiß" diskutiertes Thema sind sogenannte "Schotter- und Steingärten". Die negativen Auswirkungen auf die Artenvielfalt und unser Klima sind den meisten Bürgerinnen und Bürgern bereits bewusst. Doch was tun, wenn ein derartiger "Schotter- oder Steingarten" bereits vorhanden ist? Kreis Unna. Wie simpel und günstig eine Umgestaltung sein kann und mit welchen verhältnismäßig einfachen Maßnahmen eine Schotter- bzw. Steinfläche ökologisch sinnvoll aufgewertet werden...

  • Kamen (Region)
  • 18.06.21
Politik
Am Donnerstag, 17. Juni, gibt der Sprecher des Ruhrparlamentes und Leiter der Regionaldirektion Regionalverband Ruhr einen Einblick in die Arbeitsweise des Ruhrparlamentes, einem deutschlandweit einzigartigen Forum regionaler Demokratie und Organisation.

Öffentlicher Vortrag zur Demokratie im Ruhrgebiet am Donnerstag, 17. Juni
Universität Witten/Herdecke bietet Einblick in Arbeitsweise des Ruhrparlamentes

"Das Ruhrparlament ist ein Forum für alle Städte und Kreise der Region und die einzige demokratisch legitimierte regionale Klammer der Metropole Ruhr. Ein deutschlandweit besonderer Modus demokratischer Partizipation und Organisation.", heißt es in der Ankündigung der private n Universität Witten/Herdecke. Am Donnerstag, 17. Juni, gibt der Sprecher des Ruhrparlamentes und Leiter der Regionaldirektion Regionalverband Ruhr, Thorsten Kröger, einen Einblick in die Arbeitsweise des Ruhrparlamentes,...

  • Herne
  • 16.06.21
Ratgeber
Seit Januar 2021 berät die Agentur für Arbeit Bochum Menschen, die im Berufsleben stehen und sich neu orientieren oder verändern möchten. Die so entstandene Lebensbegleitende Berufsberatung bietet Unterstützung entlang der gesamten Bildungs- und Erwerbsbiografie an.

Workshops zur beruflichen Neuorientierung und Qualifizierung
Berufsberatung im Erwerbsleben durch Agentur für Arbeit Bochum

Berufsberatung für junge Menschen während der Schulzeit und vor Ausbildung oder Studium ist nicht neu. Seit Januar 2021 berät die Agentur für Arbeit Bochum auch Menschen, die im Berufsleben stehen und sich neu orientieren oder verändern möchten. Die so entstandene Lebensbegleitende Berufsberatung bietet Unterstützung entlang der gesamten Bildungs- und Erwerbsbiografie an. Berufsberater im Erwerbsleben beraten Beschäftigte und Arbeitssuchende zur beruflichen Neuorientierung, zu Qualifizierungs-...

  • Herne
  • 10.06.21
Blaulicht
Sabine Leiting ist seit kurzem neu im Team der Kriminalprävention der Kreispolizeibehörde Kleve.

Gefahren aufzeigen, mit Mythen aufräumen
Sabine Leiting informiert zum Thema Drogen

Sabine Leiting ist seit kurzem neu im Team der Kriminalprävention der Kreispolizeibehörde Kleve. Ihre Aufgabe: Beratungs- und Aufklärungsarbeit rund um das Thema Drogen. Die Kriminaloberkommissarin spricht mit Jugendlichen und Heranwachsenden über die Gefahren des Drogenkonsums, informiert aber auch Eltern, Lehrer und Multiplikatoren wie beispielsweise Sozialarbeiter über Suchtverhalten und Abhängigkeiten. Kreis Kleve. In ihren Präsentationen klärt Sabine Leiting zielgruppengerecht über die...

  • Kleve
  • 31.05.21
Ratgeber

Digitaler Elternabend
ElternSchüler-Akademie Ruhr in Lünen am 10.06.2021

Nach der Schule werde ich PolizistIn! Oder HandwerkerIn? Oder doch lieber KrankenpflegerIn? Eltern sind bei der Berufswahl für SchülerInnen meistens die ersten Ansprechpersonen. Damit sie ihre Kinder bestmöglich beraten und unterstützen können, lädt die TalentMetropole Ruhr gemeinsam mit der Stadt Lünen am 10. Juni 2021 von 18.00 - 19.30 Uhr zur ersten digitalen ElternSchüler-Akademie Ruhr ein. Das Angebot richtet sich an SchülerInnen aller Schulformen aus den Jahrgangsstufen 8 bis 10 mit ihren...

  • Lünen
  • 20.05.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Ausbildung Tanzleiter*in und Tanzleiter*in im Sitzen im BVST
Online Info-Veranstaltung 19.06.2021 Bundesverband Seniorentanz

Virtuelle Info-Veranstaltung Ausbildung zur Tanzleiterin/ zum Tanzleiter im Bundesverband Seniorentanz e.V. am 19.06.2021 Am Samstag, 19. Juni 2021, können Sie in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr per Zoom-Meeting die Ausbildung zum Tanzleiter/ zur Tanzleiterin kennenlernen. Als Tanzleiter*innen bewegen wir unsere Teilnehmer*innen sowohl auf der Fläche als auch im Sitzen. Probieren Sie es selbst zuhause aus und machen Sie mit. Informieren Sie sich zu den Voraussetzungen, Inhalten und...

  • Bottrop
  • 18.05.21
Ratgeber

Neue Veranstaltungsreihe
Ab Mai: EUTB informiert!

Ab Mai 2021 möchte die EUTB® Ennepe-Ruhr-Kreis mit einer Veranstaltungsreihe auf unterschiedliche Themen rund um Rehabilitation und Teilhabe aufmerksam machen. Dadurch erhalten Menschen mit Beeinträchtigung, chronisch Kranke sowie Angehörige die Möglichkeit, sich einmal im Quartal zu bestimmten Themen, Leistungen, Ansprüchen und Rechten umfassend zu informieren. Referent*innen aus dem Kreisgebiet geben hierzu jeweils zwischen 18 und 20 Uhr im Rahmen eines kurzweiligen Vortrags Einblicke in ihre...

  • Witten
  • 17.05.21
Ratgeber
Die neue Veranstaltungsreihe der VHS Gelsenkirchen und Bochum in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW mit dem Titel „verbraucherzentrale@home“ liefert Verbraucher-Wissen direkt nach Hause.

Neue Veranstaltungsreihe der VHS Gelsenkirchen und Bochum in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW
Rund um „verbraucherzentrale@home“

Die neue Veranstaltungsreihe der VHS Gelsenkirchen und Bochum in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW mit dem Titel „verbraucherzentrale@home“ liefert Verbraucher-Wissen direkt nach Hause. Statt in den Räumen der VHS oder der Verbraucherzentrale haben die Gelsenkirchener Verbraucher nun die Gelegenheit, Online-Vorträge am heimischen Küchentisch oder vom Wohnzimmersofa aus zu verfolgen. Das interaktive Format will die Menschen dort informieren, wo zurzeit immer mehr Konsumentscheidungen...

  • Gelsenkirchen
  • 06.05.21
Politik
BUND Kreisgruppe Wesel: Stadtbussystem-Vorbilder sind Lemgo und Bocholt.
3 Bilder

BUND Kreisgruppe Wesel: Stadtbussystem-Vorbilder sind Lemgo und Bocholt / Expertengespräch
Stadtbus Dinslaken

Die BUND Kreisgruppe Wesel hat kürzlich ein virtuelles Expertengespräch zum Thema "Stadtbus" veranstaltet. Im Vordergrund der Veranstaltung standen die praktischen Erfahrungen, die in Bocholt und Lemgo schon seit vielen Jahren mit Stadtbussystemen gesammelt werden konnten. Die Dinslakener Bürgermeisterin Michaela Eislöffel, Dr. Palotz, Beigeordneter der Stadt Dinslaken, Mitglieder der Stadtverwaltung sowie zahlreiche Vertreter der verschiedenen Ratsfraktionen waren unter anderem Teilnehmer der...

  • Dinslaken
  • 20.04.21
Ratgeber

Online-Veranstaltung am 22. April
IHK informiert Eltern über Ausbildung

Eltern spielen in der Corona-Zeit bei der Berufsorientierung ihrer Kinder eine noch größere Rolle als sonst. Denn Ausbildungsmessen oder Informationsveranstaltungen in den Schulen können nicht stattfinden. Deshalb bietet die IHK Nord Westfalen regelmäßig kostenfreie Online-Veranstaltungen für Eltern an, die sich darüber informieren möchten, wie die berufliche Zukunft ihrer Kinder mit einer betrieblichen Ausbildung aussehen könnte. Die nächste Veranstaltung unter dem Titel „Ausbildung sucht...

  • Dorsten
  • 15.04.21
Ratgeber
Quelle: VZ NRW
2 Bilder

Digitale Infoveranstaltung am 15. April um 17 Uhr
Förderung von Stecker-Solargeräten in Rheinberg

Selbst Strom erzeugen und Geld sparen Ein Stecker-Solargerät besteht aus einem-Solarmodul und kostet etwa 300 bis 500€. Der mit dem Stecker-Gerät erzeugte Strom kann von verschiedenen Haushaltgeräten wie zum Beispiel Fernseher, Kühlschrank und Waschmaschine genutzt werden. Dadurch dreht sich der Stromzähler langsamer und die Stromrechnung fällt niedriger aus. Wichtig ist eine sichere Aufstellung bzw. Anbringung des Stecker-Solargeräts auf dem Balkon oder der Terrasse. Die Sonne sollte direkt...

  • Rheinberg
  • 09.04.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Die Studienberatung der Fachhochschule Südwestfalen bietet am 8. April einen Online-Workshop zum Thema Studienwahl an.

Anmeldung erforderlich
Wie finde ich einen passenden Studiengang? Online-Workshop der Fachhochschule Südwestfalen am 8. April

Die Studienberatung der Fachhochschule Südwestfalen bietet am 8. April einen Online-Workshop zum Thema Studienwahl an. Insgesamt gab es im Wintersemester 2020/2021 an den Hochschulen in Deutschland 20.359 Studiengänge. Den richtigen Studiengang zu finden, der zu einem passt, die eigenen Interessen abbildet und gute Berufschancen bietet, ist nicht einfach. Die Studienberatung der Fachhochschule Südwestfalen gibt Schüler*innen Orientierung im Studiengangs-Dschungel. Im Rahmen eines zweistündigen...

  • Hagen
  • 01.04.21
Ratgeber

BiZ digital
Zukunftsberuf Erzieher

Am kommenden Donnerstag, den 11. Februar um 17 Uhr, organisiert das BiZ eine rund einstündige digitale Infoveranstaltung für alle, die sich für den Erzieherberuf interessieren. Das Herwig-Blankertz-Berufskolleg informiert darin über den Einstieg in den Beruf über drei verschiedene Ausbildungswege: Die Fachschule Sozialpädagogik, die praxisintegrierte Form (PiA) sowie die Doppelqualifizierung Erzieher und Abitur. Eine Teilnahme ist mit PC, Tablet oder Smartphone mit stabiler Internetverbindung...

  • Dorsten
  • 05.02.21
Ratgeber
Balkon- oder Stecker-PV-Anlagen
2 Bilder

Solarkampagne
Förderung für Balkon-PV und Online-Infoveranstaltung am 2.02.2020

Förderung von Stecker-Solargeräten bzw. Balkon-Solarmodulen/Ausbau-Initiative Solarmetropole Ruhr Metropole Ruhr – Im Mai 2019 hat der RVR zusammen mit dem Handwerk Region Ruhr die Ausbau-Initiative Solarmetropole Ruhr gestartet, um in 15 Pilot-Kommunen mit der Erschließung des großen Solarpotentials der Region zu beginnen. Bisher wurden im Rahmen der Initiative in erster Linie Gebäudeeigentümer*innen angesprochen und unterstützt, Mieter*innen gingen bisher leer aus. Das soll sich nun ändern:...

  • Rheinberg
  • 02.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.