Ingrid Ketzscher

Beiträge zum Thema Ingrid Ketzscher

Natur + Garten
14 Bilder

A46-Gegner demonstrieren in der Hönne gegen den Klimawandel - Solidarisch mit "Fridays for Future"
"Das Klima geht baden!"

Menden. Das war ein ungewöhnlicher Anblick in der Hönne etwa in Höhe des Wasserrads. Die GigA46 hatte am heutigen Freitagnachmittag unter dem Motto "STOPP A46 - Das Klima geht baden!" zu einer Demonstration gegen den Klimawandel eingeladen. Mit zahlreichen Plakaten und Bannern standen die A46-Gegner in der Hönne etwa in Höhe des ehemaligen Bahnhofs. Eine aufblasbare Erdkugel, die im Wasser schwamm, symbolisierte, dass das Klima "baden geht". "Wir brauchen eine Verkehrspolitik, die auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.06.19
  •  2
Überregionales
Angelika Blum bezieht Stellung und erläutert die Hintergründe der Hilfsaktion. Foto: privat

"Weihnachten im Schuhkarton" nimmt Stellung

Angelika Blum, die Sammelstellenleiterin der Hilfsaktion "Weihnachten im Schuhkarton" hat eine schriftliche Stellungnahme veröffentlicht. Hintergrund ist eine Anfrage der GAL-Fraktion im Kinder- und Jugendhilfeausschuss. Dabei ging es um die Frage, ob öffentliche Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen für diese Aktion werben sollen. Angelika Blum schreibt: "Weihnachten im Schuhkarton ist eine Aktion, die in ihrem Anfang von einem walisischen Geschäftsmann ausging, der im Jahre 1990 Not...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.11.13
  •  5
  •  3
Politik
Ingrid Ketzscher hat der Presse die Stellungnahme der Mendener Grünen zugemailt.

Stellungnahme der Grünen zum OBO-Brief

Soeben erreicht die Stadtspiegel-Redaktion folgendes Schreiben der Mendener Grünen (unterzeichnet von Ingrid Ketzscher) bezüglich des Schreibens von OBO Bettermann an die Firmenmitarbeiter: "Die Mendener Grünen äußern sich zur Briefaktion des Herrn Bettermann an seine Mitarbeiter „Demokratie wagen“, mit dieser Überschrift wirbt Herr Bettermann für sein Bürgermeister-Abwahlverfahren. Gleichzeitig aber opfert er Demokratie, entwertet er ein demokratisches Mittel, wenn er als mächtiger...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.01.13
  •  42
Überregionales
Ingrid Ketzscher, Matthias Gast und Peter Köhler zeigten sich beim Besuch in der Stadtspiegel-Redaktion von den Äußerungen des Hemeraner Bürgermeisters Michael Esken und Volker Fleiges irritiert und sprachen sich sowohl für einen Radweg, als auch für eine Bahnverbindung zwischen Hemer und Menden aus.

"Bedarfsanalyse abwarten"

Sowohl Mendener Grüne, als auch der Förderverein Oesetalbahn Hemer-Menden sind von Aussagen der Bürgermeister Volker Fleige und Michael Esken (Hemer) schockiert. Auf ihrer gemeinsamen Pressekonferenz hatten sich beide Bürgermeister dafür ausgesprochen, die ehemalige Bahntrasse an der B7 zugunsten eines Radweges rückzubauen. Das widerspricht den Vorstellungen von Grünen und Bahnverein, die sowohl die Trasse erhalten, als auch eine Radverbindung wünschen. „Es gibt die konkrete Möglichkeit,...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.08.12
  •  8
Politik
97 Bilder

Eine freundschaftliche und interessante Begegnung mit Claudia Roth im Internationalen Freundschafts-Garten Menden

Eine freundschaftliche und interessante Begegnung mit Claudia Roth im Internationalen Freundschafts-Garten Menden 15.April 2012 Menden/ Claudia Roth, Bundesvorsitzende der Grünen Partei besuchte uns am Sonntag in Menden. Ihr Herzensanliegen ist ein gleichberechtigtes Miteinander aller Menschen, gleich welcher Herkunft. Die Grünen haben ihr gemeinsam mit den Initiatoren den Mendener Internationalen Freundschaftgarten vorgestellt. Denn hier wird Integration lebendig: gemeinsam arbeiten,...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.04.12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.