Initiative Altendorf

Beiträge zum Thema Initiative Altendorf

Ratgeber
Bunter Treffpunkt im Stadtteil: Der traditionsreiche Altendorfer Nikolausmarkt.

Gemeinsam stark für Altendorf

Es tut sich etwas in Altendorf: Kaum haben sich die bislang selbständigen Vereine Initiative Altendorf und Bürgerverein Essen-Altendorf zum Altendorfer Bürgerverein zusammengeschlossen, verkündet der traditionsreiche Altendorfer Werbering sein Aus. Man wolle sich aber weiterhin im neuen Altendorfer Bürgerverein für den Stadtteil engagieren. Nun könnte man das so verstehen, dass es zu wenige Altendorfer Kaufleute gibt, die sich für ihren Stadtteil engagieren möchten, zumal in der Vorstandsarbeit...

  • Essen-West
  • 26.01.15
  • 1
Kultur
20 Bilder

Knicklichter-Rekord: So stark ist Altendorf

Die Altendorfer haben‘s möglich gemacht: Sie haben nicht nur gemeinsam mit Mitstreitern aus der ganzen Stadt den angestrebten Knicklichter-Rekord gestemmt. Sie haben auch gezeigt, wofür der sehenswerte Krupp-Park direkt vor ihrer Haustüre genutzt werden kann. Schließlich gibt‘s da eine große Bühne und eine Tribüne mitten im Grünen, die Lust auf mehr Outdoor-Veranstaltungen dieser Art machen. Es ist schade, dass das Altendorfer Schmuckstück seit seiner Eröffnung doch recht wenig mit...

  • Essen-West
  • 30.09.13
  • 6
  • 2
Ratgeber

Jetzt wird aufgeräumt

Von wegen Rentner sind ständig nörgelnde Nachbarn, die sich vor lauter Langeweile über jeden Fliegendreck aufregen. Jüngst hat eine Studie ergeben, dass genau das Gegenteil der Fall ist: Rentner betrachten die Marotten ihrer Nachbarn meist mit großer Gelassenheit und sind zudem weniger lärmempfindlich. Am Samstag sind‘s übrigens auch die Rentner der Initiative Altendorf, die sich daran machen, den Dreck an der Rheinischen Trasse im Rahmen der Aktion pico-bello-SauberZauber wegzuräumen. Und es...

  • Essen-West
  • 12.03.12
  • 2
Überregionales
6 Bilder

Bischof schleppt 300 Tüten

Das Wichtigste zunächst: Sonntag, 4. Dezember, 12-18 Uhr, Christuskirchplatz in Altendorf, dick im Kalender ankreuzen. Der Altendorfer Werbering und die Initiative Altendorf organisieren, finanzieren wieder – just zum 11. Mal - was Himmlisches mit einem Bühnenprogramm - echt stark. Und – der „Bischof“ kommt… Immer knapp vor dem Nikolausfest – alle Jahre wieder - gleicht Gerd von Oepen zunächst einem Nervenbündel. Der Vorsitzende „Initiative Altendorf“ kriegt dann das große Zittern. Keine Angst....

  • Essen-West
  • 28.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.