innenstadt

Beiträge zum Thema innenstadt

Ratgeber
Parken an den Adventssamstagen.

Datteln: Parken in der Innenstadt

In der diesjährigen Adventszeit ist das Parken in der Dattelner Innenstadt montags bis freitags ab 16 Uhr und an den Samstagen kostenfrei. Das hat der Rat der Stadt Datteln in seiner jüngsten Sitzung entschieden. Das freie Parken gilt unter anderem auf dem Schützenplatz (Schemm) und am Tigg; das Kaufhaus Danielsmeier schließt sich mit seinen Parkplätzen dieser Regelung an. Die Parkplätze am St.-Vincenz-Krankenhaus sind von der Regelung ausgenommen.

  • Datteln
  • 13.12.19
Politik
Bis zum 31. Dezember haben die drei Quartiersmanagerinnen Annika Siebert (r.), Nina Schlüter (2.v.r), Ute Ellermann (nicht im Bild) sowie die studentische Mitarbeiterin Mara Ahlers (l.) ihr Büro an der Hohen Straße 25a eingerichtet. Danach werden sie in andere leerstehende Räumlichkeiten umziehen.

Ideen für die Innenstadt: Quartiersmanagerinnen sind Ansprechpartnerinnen für die Bürger

In Datteln unterwegs sind Annika Siebert, Nina Schlüter und Ute Ellermann schon seit dem 1. Juni. Doch seit Monatsbeginn haben die drei Quartiersmanagerinnen auch Quartier bezogen – und zwar im ehemaligen Tchibo an der Hohen Straße 25a. An drei Tagen in der Woche sind sie als Ansprechpartnerinnen für die Bürger vor Ort. „Sie können hier ihre Anregungen loswerden“, lädt Projektleiterin Annika Siebert ein. Denn gemeinsam mit den Dattelnern möchten die Quartiersmanagerinnen den zentralen...

  • Datteln
  • 22.08.18
Ratgeber
Frank Dyckmans referiert über die "Wir lieben Dortmund"-Seite auf Facebook.
6 Bilder

Digital Durchstarten in Dortmund: Veranstaltung im U gibt Onlinestrategien und Tipps

Wie kann man sich in der digitalen Welt passend präsentieren? Und wie vermeidet man es, den Anschluss zu verpassen? Antworten auf diese und andere Fragen gab es bei „Digital Durchstarten“, einer Brancheninitiative von Facebook im Dortmunder U. Auch die Funke-Gruppe war dabei. Hoch oben im View informierten sich viele Unternehmer aus Dortmund und der Region im Rahmen der Brancheninitiative. Nach der Eröffnung durch Klaus Brenscheidt, den stellvertretenden Geschäftsführer der IHK zu Dortmund,...

  • Dortmund-Ost
  • 17.11.17
  •  2
Kultur
Freuen sich auf "Datteln im Licht" (v.l.): Maria Allnoch (innogy), Stefan Merten (Sparkasse Vest), Stephan Bröcker (City Partner Datteln) und Lichtkünstler Jörg Rost mit den Ehrenamtlichen Jonas Wiegert und Marlies Woltering.
2 Bilder

Datteln: In schönstem Glanz - "Datteln im Licht": Innenstadt erstrahlt am 17. November

Zum fünften Mal wird die Dattelner Innenstadt im Rahmen der Aktion "Datteln im Licht" am Freitag, 17. November, unter Regie von Lichtkünstler Jörg Rost in ein Farben- und Lichtermeer getaucht. Für noch mehr Licht und stimmungsvolle Atmosphäre sorgen darüber hinaus auch hunderte von Kerzen und Lichtern, aufgestellt von allen Geschäftsleuten, die an diesem verkaufslangen Freitag bis 22 Uhr mit tollen Angeboten zum Einkaufbummel einladen. Nicht erst seit fünf, sondern bereits seit 25 Jahren...

  • Waltrop
  • 15.11.17
Überregionales
Stefan Merten (l.) von der Werbegemeinschaft Datteln, sowie Sonja Choyka und Christoph Dördelmann vom Projekt KuMu-Szene laden beim „Heimat shoppen“ auch zu viel Musik und Kleinkunst ein.

Eine Innenstadt voll Musik: KuMu-Szene präsentiert sich während des „Heimat shoppens“

„Das ,Heimat shoppen' wird aufgepimpt“, freut sich Stefan Merten von der City Partner Datteln Werbegemeinschaft. Wenn am Freitag und Samstag, 8. und 9. September, zahlreiche Geschäfte in der Dattelner Innenstadt wieder zu der IHK-Aktion einladen, erwartet die Besucher auch viel Musik und Kleinkunst. Die 2014 initiierte Aktion „Heimat shoppen“, an der sich in diesem Jahr sieben Industrie- und Handelskammern in NRW beteiligen, hat zum Ziel, die Menschen dazu zu animieren, vor Ort einzukaufen....

  • Datteln
  • 06.09.17
Kultur
Datteln im Licht. Foto: Krusebild
23 Bilder

Datteln im Licht 2013

In der gesamten Innenstadt entzündeten am 22. November die Kaufleute bei der neuen Aktion "Datteln im Licht" nicht nur Kerzen, sondern sie setzten ihre Häuser ins rechte Licht. Bis 22 Uhr waren die Geschäfte geöffnet. Käufer und Schaulustige gab es für die besonderen Angebote viele.

  • Recklinghausen
  • 22.11.13
  •  1
  •  1
Kultur
Impressionen aus der leuchtenden Stadt. Foto: Krusebild
13 Bilder

Endspurt: Recklinghausen leuchtet - Fotostrecke

Schon vor dem letzten Wochenende von „Recklinghausen leuchtet“ können die Kooperationspartner eine positive Bilanz ziehen: Die Veranstaltung wurde auch in diesem Jahr wieder sehr gut besucht. Trotz einiger verregneter und stürmischer Tage kamen viele Menschen in die Altstadt, um sich die stimmungsvoll angeleuchteten Gebäude anzusehen und durch die Gassen zu schlendern. „Es war für jeden etwas dabei“, resümiert Bürgermeister Wolfgang Pantförder. „Wir hatten in diesem Jahr ein sehr vielfältiges...

  • Recklinghausen
  • 08.11.13
  •  2
Kultur
45 Bilder

Bochum Total: Eskimo Callboy räumen ab

Bochum Total lockt seit vielen Jahren die Menschenmassen an wie Honig die Bienen. Auch in diesem Jahr ist es in der Innenstadt rappelvoll. Hier gibt es einige Fotoimpressionen von den Bühnen. Boppin B begeisterten am Donnerstag mit ihrer energiegeladen Rockabilly-Show, während der Auftritt von Thomas Godoj am Donnerstag von massiven technischen Schwierigkeiten begleitet wurde. Regenfrei blieb die Veranstaltung bis zum Sonntagabend, wo vor allem auf der Ringbühne Bands wie Heaven's Basement,...

  • Herten
  • 14.07.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
Aaron King alias Mario Müller beim Elvis Contest. Foto: Krusebild
46 Bilder

41. Weinfest - Feté de la Musique - Elvis Contest

Den Sommeranfang am Freitag konnten die Recklinghäuser und alle Interessierten aus der Umgebung ordentlich feiern. Bereits am Donnerstag wurde es trotz des Unwetters beim 41. Weinfest fröhlich und bunt in der Innenstadt. Für viel Interesse sorgten die Auftritte bei der Feté de la Musique in der Altstadt. Hier zeigten zahlreiche Musiker ihr Können. Star des Abends war Thomas Nowak an der Gymnasialkirche. Der Boogieman brachte das Publikum zum kochen. Der Elvis Contest am Samstag und...

  • Recklinghausen
  • 21.06.13
LK-Gemeinschaft
"Helau Recklinghausen" - Am 11. Februar lockt der Rosenmontagsumzug wieder bis zu 100.000 Besucher in die Recklinghäuser Innenstadt. Foto: Krusebild (Archiv)
3 Bilder

Karneval 2013 - Informationen zum Rosenmontagsumzug in Recklinghausen

Pünktlich um 13.11 Uhr wird es losgehen. Dann setzt sich der traditionelle Rosenmontagsumzug in Recklinghausen in Bewegung. Die Strecke des Umzugs Vom Konrad-Adenauer-Platz führt die Umzugsstrecke von mehr als 4,5 Kilometern über den Erlbruch, links auf den Kaiserwall, den Königswall, den Herzogswall, den Kurfürstenwall, den Grafenwall, wieder auf den Kaiserwall, den Königswall und den Herzogswall. Nach diesen eineinhalb Wall-Runden geht es weiter links auf den Beisinger Weg, links auf die...

  • Oer-Erkenschwick
  • 05.02.13
Politik
Das nächste Treffen der Bürgerinitiative im Kino-Foyer ist am Montag, 21. Januar, um 18 Uhr, eine Stunde vor Beginn der Vorstellung in der "Frauen-Film-Reihe".
2 Bilder

"Pro Kino" macht weiter

Den Kampf um den Erhalt des Kinos im Herten Forum hat Elke Marita Stuckel-Lotz noch lange nicht aufgegeben. Für die erste Hertener Ratssitzung in 2013 am Donnerstag, 21. Februar, peilt Stuckel-Lotz als Gründerin der Bürgerinitiative Pro Kino an, mehr als 7.000 Unterschriften für den Erhalt des Lichtspieltheaters zu sammeln und zu übergeben. „Die BI erinnert Bürgermeister, Baurat, Verwaltung und alle Ratsvertreter an ihre Worte in der Septembersitzung von 2012: ,Keine Verhandlungen mit THI...

  • Herten
  • 09.01.13
Kultur
Der Weihnachtsmarkt in Recklinghausen lockt vom 26. November bis 23. Dezember wieder tausende Besucher in die Altstadt. Foto: Krusebild

Recklinghäuser Weihnachtsmarkt startet am 26. November

Die Recklinghäuser Altstadt lädt auch dieses Jahr vom 26. November bis 23. Dezember zum traditionellen Weihnachtsmarkt ein und hat einige Neuerungen für die Besucher parat. Erstmals präsentieren täglich wechselnde Kunsthandwerker der Region ihre Erzeugnisse. Der Recklinghäuser Weihnachtsengel erscheint jeden nachmittag um 16.30 Uhr vor dem Weihnachtsbaum und nimmt die Wunschzettel der Kinder entgegen. Ein Innenstadt-Adventskalender versteckt sich ab dem 26. November in 24 Schaufenstern der...

  • Recklinghausen
  • 20.11.12
Ratgeber
Late Night Shopping in der Recklinghäuser Altstadt. Foto: Krusebild (Archiv)

Late Night Shopping am Donnerstag bei „Recklinghausen leuchtet“

Bereits vor dem großen Finale von „Recklinghausen leuchtet“ am kommenden Sonntag mit Feuerwerk und Musik können sich die Besucher auf einen weiteren Höhepunkt freuen. Am Donnerstag, 25. Oktober, laden zahlreiche Recklinghäuser Geschäfte zum Late Night Shopping bis 22 Uhr in die Altstadt. Die stimmungsvoll angeleuchteten historischen Gebäude und Privathäuser können bis Mitternacht bestaunt werden.

  • Recklinghausen
  • 24.10.12
  •  1
Überregionales
Willkommen auf dem Hollandmarkt. Stimmung mit der Ooster Bloaskappelle aus Enschede. Foto: Krusebild
38 Bilder

"Datteln im Herbst" - Fotostrecke

Einer der Höhepunkte des Dattelner Herbstes ist der große Neuwagenmarkt mit 16 Autohändlern aus der Umgebung. Passend dazu gibt es den Verkehrssicherheitstag der Stadt Datteln mit: PKW- und Kradsimulator, Überschlagsimulator, Crash-Test, Gurtschlitten, „Toter Winkel“-Demo, einem Infostand der Polizei sowie einem Reaktions- und Sehtest. Den Verkehrssicherheitstag veranstaltet die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit der Polizei Recklinghausen, der Verkehrswacht Recklinghausen-Land und dem...

  • Datteln
  • 14.10.12
LK-Gemeinschaft
Dattelner Mai in der Innenstadt. Foto: Krusebild
44 Bilder

Dattelner Mai

Die Stadt verwandelte sich in eine Bühne. In der Kanalstadt gab es an diesem Wochenende Musik, Straßentheater, Kunsthandwerk einen Bauernmarkt und den verkaufsoffenen Sonntag. Walk Act machten die gesamte Innenstadt unsicher.

  • Recklinghausen
  • 20.05.12
Überregionales
Waffeln backen, Spenden sammeln und informieren - diese Aufgabe übernehmen die  ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Dattelner Tafel (v.l.) Gabi Klein, Christel Fischer und Bärbel Biehl. Foto: Pospiech

Dattelner Tafel informiert - „Armut macht krank“

Waffeln backen, Spenden sammeln und informieren - diese Aufgabe übernahmen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Dattelner Tafel des Caritasverbandes zum wiederholten Male in der Fußgängerzone. Der Infostand steht unter dem Jahresthema des Deutschen Caritasverbandes: „Armut macht krank“. Christel Fischer ist schon seit zwölf Jahren ehrenamtlich bei der Dattelner Tafel tätig. Ob bei der Warenausgabe oder beim Waffelbacken - die Dattelnerin hilft immer da, wo man sie braucht. Die 72-Jährige sagt:...

  • Datteln
  • 03.05.12
Kultur
"Recklinghausen leuchtet" 2011 endet am Wochenende. Foto: Krusebild

Recklinghausen leuchtet - Großes Finale am Wochenende

Bereits vor dem großen Finale am Wochenende steht fest: Auch in der sechsten Auflage war „Recklinghausen leuchtet“ ein Erfolg, so vermeldet die Stadt Recklinghausen. 70.000 Gäste strömten in die Innenstadt, schätzt Bürgermeister Wolfgang Pantförder. Um sich stimmungsvoll angeleuchtete historische Gebäude und Privathäuser anzusehen, kamen auch viele Besucher aus den Nachbarstädten. „Die Veranstaltung hat Strahlkraft weit über die Stadtgrenzen hinaus und macht deutlich: Hier in Recklinghausen...

  • Recklinghausen
  • 28.10.11
  •  1
Ratgeber
Die Kaufleute in der Innenstadt hoffen am morgigen Donnerstag auf volle Straßen. Foto: Krusebild

Heute "Late-Night-Shopping" in der Recklinghäuser Innenstadt

Heute bietet die Recklinghäuser Innenstadt ein Shoppingerlebnis der besonderen Art. Im Rahmen von „Recklinghausen leuchtet“ haben zahlreiche Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet. Besucher, die heute den Weg in die Innenstadt von Recklinghausen finden, erwartet ein besonderes Bonbon. Im stillvollen Ambiente von „Recklinghausen leuchtet“ haben sich die Geschäftsinhaber etwas besonderes einfallen lassen. Sie halten ihre Türen für ihre Kunden mit einem „Late-Night-Shopping“ bis 22 Uhr geöffnet. So...

  • Oer-Erkenschwick
  • 25.10.11
Politik
Rainer Gerasch ist der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Waltrop. Sein Ziel ist es, dass die Waltroper in Waltrop einkaufen - auch ohne ein Shoppingcenter.

Jeder Stadt ein Einkaufszentrum?

Jeder Stadt ein Einkaufzentrum? Zwei Innenstadtprojekte wollen in den kommenden Jahren um die Gunst der Kunden im Ostvest werben. In den Innenstädten der Städte im Ostvest tut sich in den letzten Monaten etwas für das Einkaufsvergnügen - zumindest auf dem Papier und in den Köpfen der Planer. Auch wenn die Pläne für Einkaufszentren in Datteln und Oer-Erkenschwick schon bald in den Bau gehen können, ist das in Waltrop noch kein Grund, um nervös zu werden. Am konkretesten sind wohl die Planungen...

  • Waltrop
  • 22.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.