innenstadt

Beiträge zum Thema innenstadt

Politik
Düsseldorf: Das Amt für Verkehrsmanagement der Landeshauptstadt nutzt die verkehrsärmere Zeit der jetzt anstehenden Sommerferien, um die städtischen Verkehrswege auf Vordermann zu bringen.

Düsseldorf: Sommerbaustellen 2020
Arbeiten an Radwegen, Brücken, Straßen und Tunneln

Das Amt für Verkehrsmanagement der Landeshauptstadt nutzt die verkehrsärmere Zeit der jetzt anstehenden Sommerferien, um die städtischen Verkehrswege auf Vordermann zu bringen. In diesem Jahr werden im Zuge der so genannten Sommerbaustellen zwei Radwege-, zwölf Straßen- und vier Brücken- und Tunnelbaustellen angegangen. Rund fünf Millionen Euro werden investiert. Von V. Paulat "Während der Sommerferien werden neue Straßenbaustellen eingerichtet und an schon bestehenden Baustellen die...

  • Düsseldorf
  • 25.06.20
Kultur
Düsseldorf: Der Düsseldorfer Heimatsommer animiert mit zahlreichen Angeboten zum Urlaub in der eigenen Stadt.

"Düsseldorfer Heimatsommer" für den Urlaub in deiner Stadt
Stadtweites Programm bietet vielfältiges Angebot/Erlebnismeile in der Innenstadt

Trotz Corona den Sommer genießen: Die Landeshauptstadt bietet mit dem "Düsseldorfer Heimatsommer" ein vielfältiges Angebot für alle Menschen, die in diesem Jahr auf eine Urlaubsreise verzichten und daheim bleiben. Oberbürgermeister Thomas Geisel, Frank Schrader, Geschäftsführer der Düsseldorf Marketing, und Alexander Smolianitski, Chief Digital Officer der Landeshauptstadt Düsseldorf, stellten am Mittwoch, 24. Juni, die dazu gehörende Veranstaltungsplattform und die für den Sommer geplante...

  • Düsseldorf
  • 25.06.20
  •  1
  •  1
Politik
pixabay

E-Scooter – Thema bleibt spannend

Düsseldorf, 26. September 2019 Das Umweltbundesamt berichtete Anfang September 2019, dass E-Scooter momentan keinen Beitrag zur Verkehrswende leisten. Deshalb fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in der letzten Ratsversammlung die Verwaltung, ob diese aufgrund der Erfahrungen der letzten Wochen im Stadtgebiet und unter Berücksichtigung der Ausführungen des Umweltbundesamtes schon Überlegungen angestellt hat, mit den E-Scooter-Verleihern in Düsseldorf über eine Verlagerung von...

  • Düsseldorf
  • 26.09.19
  •  1
Politik
pixabay

Anfrage in nächster Ratsversammlung
E-Scooter – Innenstadt oder Außenbezirke?

Düsseldorf, 16. September 2019 Das Umweltbundesamt berichtete Anfang September 2019, dass E-Scooter momentan keinen Beitrag zur Verkehrswende leisten, denn die Lebensdauer der eingesetzten Akkus wäre zu gering. E-Scooter würden den umweltfreundlichen Fuß- und Radverkehr ersetzen, sollten jedoch PKW-Fahrten einsparen helfen. Deshalb sollten Kommunen und Verleiher E-Scooter nicht in Innenstädten, sondern in Außenbezirken aufstellen, denn dort könne es durchaus sinnvoll sein, die zu lange...

  • Düsseldorf
  • 16.09.19
  •  1
Politik

Achtung: Verkehrsbeeinträchtigungen erwartet
Demo in Düsseldorf am 11. Mai - Einige tausend Teilnehmer erwartet

Aufgrund einer Demonstration in Form einer Menschenkette ist am Samstag, 11. Mai, zwischen 10 und 17 Uhr,  mit Verkehrsbeeinträchtigungen im Innenstadtbereich zu rechnen. Zu der versammlungsrechtlichen Veranstaltung mit Abschlusskundgebung vor dem Landtag werden einige tausend Teilnehmer erwartet. Nach einer Sammelphase ab 10 Uhr an der Friedrich-Ebert-Straße werden die Teilnehmer auf den Gehwegen entlang folgender Straßenzüge eine Menschenkette bilden:Friedrich-Ebert-Straße, Steinstraße,...

  • Düsseldorf
  • 10.05.19
Politik
Im Medienhafen soll sich einiges tun. Foto: Michaelis

Eine Stadt im Wandel
Was 2019 in Düsseldorf ansteht

Der Kö-Bogen 2 nimmt Gestalt an, Bagger und Baustellen prägen das Bild rund um den Hauptbahnhof und in den Stadtteilen tut sich auch einiges: Düsseldorf ist im stetigen Wandel. Was im gerade gestarteten 2019 auf der Agenda steht, weiß Sven Schulte, Referent der Industrie- und Handelskammer. Wenn es darum geht, wie die Stadt sich in Zukunft entwickeln wird, blickt er noch einmal ins Jahr 2018 zurück. "Da wurde das Raumwerk D gestartet", so Schulte. Bei diesem städtebaulichen...

  • Düsseldorf
  • 19.01.19
  •  1
Wirtschaft
Geschmückte Straßen locken auch Weihnachtstouristen aus dem Ausland an.

Drittes Adventswochenende
Gut besuchte Innenstädte

Der dritte Adventssamstag hat zahlreiche Besucher in die Innenstädte gelockt, auch aus dem Ausland. Vor allem der Geschenkekauf, aber auch die Vorbereitungen auf das Weihnachtsfest standen dabei im Vordergrund. Kunden nutzen nun auch im Weihnachtsgeschäft verstärkt die Möglichkeit, online bestellte Ware in den Geschäften abzuholen. „Das Weihnachtsgeschäft hat Fahrt aufgenommen“, resümiert Rainer Gallus, Geschäftsführer des Handelsverbandes Nordrhein-Westfalen Rheinland (HVR). „Schon länger...

  • Düsseldorf
  • 17.12.18
Politik

Demo in Düsseldorf
8. Dezember: Aufzug im Innenstadtbereich und stationäre Kundgebung - Bürgertelefon

Wegen einer versammlungsrechtlichen Veranstaltung in Form eines Aufzugs wird es am Samstag, 8. Dezember 2018, zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Innenstadtbereich kommen. Ab 14 Uhr beabsichtigen mehrere tausend Demonstranten von der Friedrich-Ebert-Straße über die Steinstraße, Berliner Allee, Graf-Adolf-Straße bis zum Johannes-Rau-Platz zu ziehen, wo dann eine Abschlusskundgebung stattfinden soll. Die Sammelphase für diesen Aufzug beginnt um 11:30 Uhr. Das Veranstaltungsende ist für 17 Uhr...

  • Düsseldorf
  • 06.12.18
LK-Gemeinschaft
Der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt erstrahlt in vielen Lichtern.

Weihnachtsmarkt
Sieben Themenmärkte locken Besucher an

Der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt 2018 ist eröffnet - sieben Themenmärkte sorgen bis zum 30. Dezember für festliche Atmosphäre in der Innenstadt. Mit einer Ansprache vor dem historischen Rathaus hat Oberbürgermeister Thomas Geisel am Abend offiziell die Düsseldorfer Weihnachtsmarktsaison eröffnet. Für den festlichen Rahmen der Eröffnung sorgten Fabian Schmelcher und Yvonne Birkel als Gesangsduo, ein Blechbläserensemble mit weihnachtlichen Liedern sowie ein Weihnachtsengel. Der...

  • Düsseldorf
  • 23.11.18
  •  1
  •  1
Ratgeber
Setzen ein Zeichen für den Umweltschutz: Ewa Westermann-Schutzki (Verbraucherzentrale Düsseldorf), Anke Hüsges (Lehrerin der Freiherr-vom-Stein-Realschule), Isabel Gabor (14), Stella Pistorius (14), Sophie Krämer (15), Ivka Fischer (Stadtentwässerung), Leonie Köster (15) und Chingun Zorigtsaikhan (14).
  4 Bilder

Umwelt
Freiherr-vom-Stein-Realschule setzt ein Zeichen für die Umwelt

Am Freitag, 16. November, besprühten Schüler der Freiherr-vom-Stein-Realschule zahlreiche Gullideckel in der Düsseldorfer Innenstadt mit Farbe. Vandalismus? Nein! Dabei handelt es sich um eine Umwelt-Aktion, die in Kooperation von Stadt und Verbraucherzentrale mit der Schule durchgeführt wird. "Ich sehe was, was du nicht siehst" steht seit vergangenem Freitag, 16. November, auf zahlreichen Gullideckeln in der Düsseldorfer Innenstadt - wobei Gullideckel eigentlich der falsche Ausdruck ist,...

  • Düsseldorf
  • 16.11.18
Ratgeber
Gudrun Aldenhoff, Petra Krampe, Ole Friedrich und Michaela Grimm-Brüser (v. l. n. r.) freuen sich schon auf den Düsseldorfer Weihnachtsmarkt der am nächsten Donnerstag, 22. Novemeber, startet.

Weihnachtsmarkt
Düsseldorfer Weihnachtsmarkt bis zum 30. Dezember geöffnet!

Am Donnerstag, 22. November, ist es wieder soweit: Der Weihnachtsmarkt in der Düsseldorfer Innenstadt startet. Nach den positiven Rückmeldungen aus dem vergangenen Jahr, hat der Markt auch in diesem Jahr bis zum 30. Dezember geöffnet. Zum ersten Mal kann man aber auch  an Heiligabend selbst über den Weihnachtsmarkt bummeln. Die Hütten haben dann in der Zeit von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Auf einer Pressekonferenz von Düsseldorf Tourismus stellten Geschäftsführer Ole Friedrich, Pressesprecher...

  • Düsseldorf
  • 14.11.18
  •  2
Blaulicht
Symbolbild Polizei

Unfall
24-jährige Fußgängerin nach Kollision mit Straßenbahn lebensgefährlich verletzt

Eine 24-jährige Fußgängerin erlitt am heutigen Morgen, 14. November, bei einer Kollision mit einer Straßenbahn der Linie 709 in der Düsseldorfer Innenstadt lebensgefährliche Verletzungen. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war die junge Frau auf den dortigen Fußgängerüberweg gerannt und von einer anfahrenden Straßenbahn erfasst worden. Laut der Polizei steuerte ein 40-jährige Rheinbahnfahrer die Straßenbahn der Linie 709 um 6.50 Uhr vom Hauptbahnhof anfahrend in Richtung Gerresheim. In...

  • Düsseldorf
  • 14.11.18
  •  1
Blaulicht
Symbolbild Polizei

Unfall
Fußgänger bei Verkehrsunfall in der Düsseldorfer Innenstadt schwer verletzt

Am gestrigen Montagabend, 12. November, kam es in der Düsseldorfer Innenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 53-jähriger Fußgänger mit dem Auto eines 24-Jährigen zusammenprallte. Das gab die Düsseldorfer Polizei in einer Pressemitteilung bekannt. Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge war am Montagabend ein 24 Jahre alter Mann mit einem Opel Corsa auf dem mittleren Fahrstreifen der Kölner Straße in Richtung Worringer Straße unterwegs. Als er sich etwa in Höhe des Worringer...

  • Düsseldorf
  • 13.11.18
Ratgeber

Passantenbefragung am 27. und 29. September: "Vitale Innenstädte" in der Düsseldorfer City

Nach zwei Jahren führt der Handelsverband Nordrhein-Westfalen - Rheinland (HVR) in Zusammenarbeit mit dem Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Düsseldorf am Donnerstag, 27. September, und Samstag, 29. September, in der Düsseldorfer Innenstadt erneut eine Passantenbefragung durch. Intention der Befragung ist es, Informationen über Kundenzufriedenheit, Attraktivität und Erreichbarkeit der Düsseldorfer Innenstadt zu gewinnen. Die Befragung soll dazu dienen, dass Handel und Stadtplanung sich...

  • Düsseldorf
  • 25.09.18
  •  4
Kultur
Wechselnde Schrift in einem Schaufenster
  18 Bilder

Vorweihnachtlicher Stadtbummel

Seit kurzem bin ich stolze Rollatorfahrerin. Leider muss ich mich von vielen Dingen deshalb ausschliessen. Zum Beispiel dem heutigen Fototreff in Düsseldorf. Deshalb bin ich gestern im Rahmen eines notwendigen Kleidungkaufes in die Innenstadt gefahren und habe von meinem vorweihnachtlichen Stadtbummel ein paar Fotos mitgebracht. Mit Rollator oder Rollstuhl hat man an der Eisbahn schlechte Karten. Es fehlt eine Rampe, außerdem stehen die Menschen dort dicht gedrängt. Auch der Heimweg war...

  • Düsseldorf
  • 02.12.17
  •  15
  •  22
Ratgeber
Frank Dyckmans referiert über die "Wir lieben Dortmund"-Seite auf Facebook.
  6 Bilder

Digital Durchstarten in Dortmund: Veranstaltung im U gibt Onlinestrategien und Tipps

Wie kann man sich in der digitalen Welt passend präsentieren? Und wie vermeidet man es, den Anschluss zu verpassen? Antworten auf diese und andere Fragen gab es bei „Digital Durchstarten“, einer Brancheninitiative von Facebook im Dortmunder U. Auch die Funke-Gruppe war dabei. Hoch oben im View informierten sich viele Unternehmer aus Dortmund und der Region im Rahmen der Brancheninitiative. Nach der Eröffnung durch Klaus Brenscheidt, den stellvertretenden Geschäftsführer der IHK zu Dortmund,...

  • Dortmund-Ost
  • 17.11.17
  •  2
Kultur
  6 Bilder

Spiegelungen

Bei einem Spaziergang durch die Innenstadt Düsseldorfs fielen mir die Spiegelungen in den Fenstern der Geschäfte auf. Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen meiner Fotos (im Vollbild reizvoller) .

  • Düsseldorf
  • 31.08.17
  •  11
  •  20
Ratgeber

Mann in Düsseldorfer Innenstadt angeschossen

Bei mehreren Schussabgaben in und vor einem Restaurant an der Graf-Adolf-Straße in der Innenstadt wurde am Dienstagabend ein Mann so schwer verletzt, dass er stationär in einem Krankenhaus behandelt werden muss. Lebensgefahr besteht nicht. Eine Tatbeteiligung auch dieser verletzten Person kann nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht ausgeschlossen werden. Alle weiteren unmittelbar an dem Geschehen beteiligten Personen sind flüchtig. Ersten Ermittlungen zufolge liegen die Motive für die...

  • Düsseldorf
  • 03.01.17
Ratgeber

Streit eskaliert - Mann schießt Kontrahenten in die Beine

Bislang noch unklar ist die Motivlage des Streits in einem Restaurant in der Düsseldorfer Innenstadt, der gestern Abend in einem Schusswaffengebrauch mündete. Hierbei schoss ein identifizierter Täter einen 34-Jährigen an. Der Geschädigte wird derzeit in einem Krankenhaus behandelt. Lebensgefahr bestand zu keiner Zeit. Nach dem Täter wird bundesweit gefahndet. Den bisherigen Ermittlungen der eigens eingerichteten Kommission zufolge gerieten gestern Abend gegen 21 Uhr zwei Männer in einem...

  • Düsseldorf
  • 17.11.16
Ratgeber

Versuchter Raub in Kino - Angestellte leicht verletzt

Die Polizei fahndet nach zwei unbekannten Männern, die am Mittwoch, 9. November, am späten Abend ein Kino in Stadtmitte überfallen hatten. Sie überwältigten die Angestellte und verletzten sie. Schlussendlich floh das Duo ohne Beute. Die Polizei sucht Zeugen. Nach den bisherigen Ermittlungen der Spezialisten des Raubkommissariats betraten die beiden unbekannten Männer gegen 22.50 Uhr das Kino an der Klosterstraße. Sie drückten die Angestellte gewaltsam zu Boden und forderten die Herausgabe...

  • Düsseldorf
  • 10.11.16
Ratgeber

Passantenbefragung in der Innenstadt: Wie attraktiv ist Einkaufen in Düsseldorf?

In Zusammenarbeit mit dem Planungsamt der Landeshauptstadt Düsseldorf führt der Handelsverband Nordrhein-Westfalen - Rheinland (HVR) am Donnerstag, 22. September, und Samstag, 24. September, in der Düsseldorfer Innenstadt eine Passantenbefragung durch. Wie zufrieden sind Sie mit ihrem Besuch, ihrem Einkauf und der Erreichbarkeit der Innenstadt? Woher kommen die Kunden des Düsseldorfer Einzelhandels, und für welches Verkehrsmittel haben Sie sich entschieden? Erhoben werden diese...

  • Düsseldorf
  • 22.09.16
  •  1
  •  3
Politik
Rainer Fester, im Rathaus federführend in Sachen Kanalbau, erläutert den Ablauf der Arbeiten. Foto: Norbert Jakobs

Kanalbau in der Stadtmitte geht zügig voran

Gut fünf Meter geht es in die Tiefe. Unten ein Stollen, in denen ein Erwachsener aufrecht stehen kann. Stück für Stück graben sich Arbeiter vor. Erdmassen werden auf einem Förderband abtransportiert. Eine Baggerschaufel wird in die Schacht-Baugrube gelassen. Der Bodenaushub wird nach oben befördert. In der Spritzbetonwand wurde eine kleine Nische geschaffen. In ihr steht eine kleine Figur der heiligen Barbara, die Schutzpatronin der Bergleute. Halbzeit für den Kanalbau in der...

  • Düsseldorf
  • 17.08.16
  •  1
Ratgeber

Polizei Düsseldorf: Achtung! Taschendiebe

Düsseldorf Nachrichten Donnerstag, 28. Januar 2016 Bilanz der Schwerpunktaktion der Düsseldorfer Polizei gegen Taschendiebe Mit einer Schwerpunktaktion an der Messe, dem Flughafen sowie im Innen- und Altstadtbereich verstärkte die Polizei am Donnerstag erneut den Druck auf Taschendiebe in der Landeshauptstadt. Fast 70 Beamte waren an dem Einsatz, der am frühen Nachmittag begann und bis in die Nachtstunden andauerte, beteiligt. Während uniformierte Polizisten deutliche Präsenz...

  • Düsseldorf
  • 29.01.16
Ratgeber

Polizei Düsseldorf: Stadtmitte - Nicht angemeldete Kundgebung auf der Kö

Düsseldorf Nachrichten Sechs Demonstranten in Gewahrsam genommen Heute Vormittag (11.30 Uhr) blockierten bei einer nicht angemeldeten Demonstration vier Personen den Haupteingang des Österreichischen Honorarkonsulats. Dabei ketteten sich die Frauen und Männer aneinander. Im Nahbereich befanden sich weitere 20 Personen, welche durch lautes Rufen ihre Solidarität bekundeten. Mehrfachen Aufforderungen, den Eingangsbereich zu räumen, kamen die Demonstranten nicht nach. Die Versammlung wurde...

  • Düsseldorf
  • 24.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.