Insekten

Beiträge zum Thema Insekten

Natur + Garten
16 Bilder

Schmetterlinge, Insekten, Garten, Natur
Schmetterlinge - Es werden wieder mehr!

Seit vielen Jahren stelle ich mir immer wieder die gleiche Frage. Wo sind die ganzen Schmetterlinge geblieben? In meiner Kindheit wimmelte es nur so vor Schmetterlingen im Garten. Der Fliederspeer war voll mit ihnen, trotz Kohlenstaub und saurem Regen. Dann habe ich sie ein wenig aus den Augen verloren, um vor ein paar Jahren festzustellen, dass es die schönen Falter kaum noch gibt. Eigentlich sollte die Umwelt doch besser geworden sein, bilde ich mir ein. Na ja, mittlerweile haben doch viele...

  • Bottrop
  • 20.09.21
Natur + Garten
Eine Raupe am Jakobs-Kreuzkraut
3 Bilder

Natürlicher Unkrautvernichter
Kleine Raupe Nimmersatt

Wer gerade in der Natur unterwegs ist und etwas genauer hinsieht, wird die gelbschwarzen Raupen des Blutbären bereits entdeckt haben: Sie belagern aktuell das Jakobs-Kreuzkraut - die gelben, bis zu einem Meter groß werdenden Blümchen am Wegesrand. Da das Weibchen ihre Eier über einen längeren Zeitraum ablegt, ist es durchaus möglich, dass sich zur gleichen Zeit unterschiedlich weit entwickelte Raupen an der selben Pflanze versammeln. Der Blutbär, ein rotschwarz gefärbter Nachtfalter, wird auch...

  • Bottrop
  • 17.07.21
  • 8
  • 3
Natur + Garten
Eine Plattbauchlibelle in der Berberitze
7 Bilder

Libellen, Insekten, Heidesee, Fotografie
Libellen - Rasante Flieger!

Im heimischen Garten, am Gartenteich oder am Rand von größeren Gewässern kann man sie finden - Libellen. Rasante Flieger, die man da beobachten kann. Viel zu schnell jagen sie vorbei, um von ihnen ein Foto  schießen zu können. Zum Glück machen sie hin und wieder auch ein Päuschen. Und da schlägt das Herz des Fotografen höher. Oft sind sie gar nicht großartig scheu und lassen uns relativ nah an sich herankommen. Aus der Nähe kommt dann ihre ganze Schönheit zum Vorschein. Man kann sich kaum...

  • Bottrop
  • 04.07.21
  • 1
Natur + Garten
6 Bilder

Garten, Insektenhotels, Solitärbienen
Bienen auf Wohnungssuche

Die Wild- und Solitärbienen sind wieder da! An den bereitgestellten Nisthilfen beginnt es jetzt so langsam wieder voll zu werden. Dankbar nehmen die Bienen die bereitgestellten Nisthilfen an, um für den Nachwuchs ein gemütliches Kinderzimmer einzurichten. Wer bis jetzt noch kein Insektenhotel im Garten, der Terrasse oder auf dem Balkon hat, kann sich z.B. auf der Internetseite des NABU eine Bastelanleitung samt Video ansehen. In den Tagen der Corona-Pandemie sollte doch genug Zeit zum Werken...

  • Bottrop
  • 24.03.21
  • 1
Natur + Garten
Klein und gemein: Zecken können verschiedene Krankheiten übertragen. Foto: Archiv

Kleine Parasiten: Wie entferne ich Zecken richtig?

Naturliebhaber, die sich viel im Freien aufhalten, bewegen sich im Revier der Zecken. Die Blutsauger können Krankheitserreger an Mensch und Tier weitergeben. Daher sind Vorsorgemaßnahmen wie die richtige Kleidung, die Verwendung von insektenabweisenden Sprays sowie das gründliche Absuchen des Körpers nach einem Aufenthalt in der Natur und eine Impfung gegen eine Infektion mit dem Frühsommer-Mengingoenzephalitis-(FSME-) Virus so wichtig. Sollte doch einmal eine Zecke zugestochen haben, gibt es...

  • Gladbeck
  • 17.08.17
  • 2
Natur + Garten
Unsere treue Teilnehmerin Anja Schmitz hat diesen Kater fotografiert. Welchen tierischen Hausgenossen hattet Ihr denn so vor der Linse?
161 Bilder

Foto der Woche 42: Tierisch pfiffige Mitbewohner

In dieser Woche widmen wir uns beim Foto der Woche den tierischen Mitbewohnern: Habt Ihr einen Vogel? Einen heftigen Kater? Oder geht Ihr vor die Hunde ;-) - wir freuen uns wie immer auf Eure Beiträge. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht aller bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es auf unserer zeitlosen Themenseite Foto der Woche. => wer mitmachen möchte, muss im Lokalkompass REGISTRIERT sein...

  • Essen-Süd
  • 20.10.14
  • 50
  • 49
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.