Insektenschutz-Offensive

Beiträge zum Thema Insektenschutz-Offensive

Politik
Der Juso-Vorsitzende Maksim Bondarenko auf dem Rastplatz in Büderich. Auf vielen 
Flächen in Wesel könnten bald Blumenwiesen angelegt werden.
2 Bilder

Jusos Wesel: Insektenschutz-Offensive nimmt Fahrt auf

Die Weseler SPD-Jugend hat vergangene Woche eine große Insektenschutz-Offensive gestartet. Viele Grünflächen in der Stadt sollen in insektenfreundliche Blumenwiesen umgewandelt werden. Ein wichtiges Vorhaben aus dem Maßnahmenpaket zeigt bereits erste Erfolge. Die Weseler Jusos stellten vergangene Woche ein großes Maßnahmenpaket gegen den massiven Insektenrückgang vor. „Wir müssen ab sofort auch in Wesel mit aller Kraft gegen das Insektensterben vorgehen", sagte Maksim Bondarenko,...

  • Wesel
  • 06.08.20
Politik
Start der Insektenschutz-Offensive auf der Brüner Landstraße (von links): Christopher Tischkewitz (Ratskandidat), Alina Dietz (stellv. Vorsitzende), Lisa Wolter (Mitglied), Maksim Bondarenko (Vorsitzender) und Leon Koop (stellv. Vorsitzender)

Jusos Wesel starten eine große Insektenschutz-Offensive

Die Weseler SPD-Jugend setzt ein Zeichen gegen das dramatische Insektensterben und fordert ein starkes Gegenlenken. Auf vielen Flächen sollen insektenfreundliche Blumenwiesen angelegt werden. Studien zeigen, dass in Deutschland die Insektenmasse um 75% gesunken ist. Die Weseler Jusos fordern mit einem großen Maßnahmenpaket ein energisches Handeln gegen den massiven Insektenrückgang. „Wir müssen ab sofort auch in Wesel mit aller Kraft gegen das Insektensterben vorgehen", sagt Maksim...

  • Wesel
  • 29.07.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.