Inselstraße

Beiträge zum Thema Inselstraße

Blaulicht
Die Dortmunder Polizei hat diverse Strafverfahren eingeleitet (Symbolbild).

In der Körnebachstraße am Rande der Oststadt
Statt Aussprache eskaliert ein Streit zwischen zwei Mittzwanzigern

Ein bereits länger andauernder Streit zwischen zwei Männern ist am Sonntagabend (21.2.) in einem Gewerbegebiet an der Körnebachstraße am Rande der Oststadt eskaliert. Bei einer vermeintlichen Aussprache kam es zu diversen Straftaten, unter anderem wurde mit einem mutmaßlichen Luftgewehr geschossen. Verletzt wurde aber niemand. Nach ersten Erkenntnissen trafen sich die Männer gegen 18 Uhr. Vorausgegangen waren Beleidigungen und Bedrohungen, die offensichtlichder Aussprache bedurften. Am...

  • Dortmund-Ost
  • 22.02.21
Überregionales
Mit vielen Einsatzfahrzeuge war die Dortmunder Feuerwehr vor der betroffenen Wohnung in der Inselstraße am Rande der Oststadt aufgefahren.

Kohlenmonoxid-Austritt in der Inselstraße am Rande der Oststadt: Frau wiederbelebt

Was heute Mittag (23.6.) zunächst nach einem routinemäßigen Rettungsdienst-Einsatz aussah, endete für sieben Personen schließlich im Krankenhaus, eine Frau konnte wiederbelebt werden. Ursache für die Verletzungen war ein Kohlenmonoxid-Austritt aus einer bis dato unbekannten Quelle in einer Wohnung an der Inselstraße am Rande der Oststadt. Gegen 11.25 Uhr hatte die Einsatzleitstelle der Feuerwehr zunächst einen Rettungswagen und einen Notarzt zu einer bewusstlosen Person in der Inselstraße,...

  • Dortmund-Ost
  • 23.06.16
Politik

Es bleibt dabei: Kein Hotel in der Inselstraße

Der Hilferuf der Anwohnergemeinschaft („Wir fühlen uns im Stich gelassen“ - der Nordanzeiger berichtete) fand im Stadtteilparlament für Altenessen Nachklang. Wie angekündigt, fragte das Essener Bürgerbündnis (EBB) nach dem vermeintlichen Hotelbetrieb in der Inselstraße. Gleichzeitig fordert die Bezirksvertretung V die Stadt auf, gezielt in die Entwicklung rund um den Altenessener Bahnhof einzugreifen. Michael Schwamborn (EBB) erneuerte den Verdacht, den die Anwohner schon länger hegen. In der...

  • Essen-Nord
  • 04.12.12
Politik
Keine Durchfahrt für LKW? Anlieger frei? In der Inselstraße setzt sich mancher über die Straßenverkehrsordnung hinweg. Foto: Niko Korte/pixelio.de

Anwohner in Altenessen-Süd fühlen sich im Stich gelassen

Altenessen soll schöner werden: Erst kürzlich rief das Stadtteilprojekt zu einer Blitzblank-Aktion entlang der Altenessener Straße auf. Bürgerschaftliches Engagement in allen Ehren: Für die Mitglieder der Anwohnergemeinschaft Altenessen-Süd sind Besen und Ballons nicht genug. Die Bürgerinitiativen sprießen im Norden wie Pilze aus dem Boden. In Bergeborbeck wehren sich Anwohner gegen die fortschreitende Verwahrlosung ihres Stadtteils, in Altenessen-Nord, an der Stapenhorststraße, wollen es...

  • Essen-Nord
  • 23.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.