integrativ

Beiträge zum Thema integrativ

Sport
Das Turnier war ein voller Erfolg.
2 Bilder

Tennisabteilung TuS 84/10
Tolle Stimmung beim Integrativen Tennisturnier

Es war ordentlich voll auf der Anlage der Tennisabteilung des TuS 84/10. Die hatte gemeinsam mit der Behinderten Sportgemeinschaft Essen zur zweiten Auflage des Integrativen Tennisturniers eingeladen. Nach dem symbolischen Startschuss konnten die zahlreichen Zuschauer bei herrlichem Sonnenschein interessante Spiele verfolgen. Insgesamt 24 Tennisspieler mit und ohne Behinderung waren am Start, unter anderem Akteure von der BSG, dem Neusser Tennisclub Stadtwald und der Tennisabteilung des TuS...

  • Essen-Borbeck
  • 16.09.19
LK-Gemeinschaft
Ob mit oder ohne Rollstuhl, der Spielplatz mit den vielen Wasserspielen ist für alle Kinder ein großer Spaß. Justus und Emil drehen am Wasserrad und wollen gar nicht mehr aufhören.
6 Bilder

Erster barrierearmer Spielplatz in Schwelm eröffnet (MIT VIDEO)
Spiel, Spaß und Rolli-Rampe

Ab sofort hat Schwelm ein Highlight mehr: einen barrierearmen Spielplatz an der Blücherstraße. von Nina Sikora Mal eben noch eine Runde auf den Spielplatz gehen, für die meisten Eltern und Kinder gehört das zum Alltag. Aber nicht bei Familien, in denen ein Mitglied auf den Rollstuhl angewiesen ist. Sand ist kein guter Untergrund für die Rolli-Räder und ein Spielgerüst ein unbezwingbares Hindernis. 200.000 Euro Kosten Dass es auch anders geht und selbst ein Spielplatz so barrierearm...

  • Schwelm
  • 30.06.19
Ratgeber
Thorsten Irmer (links), Vorstand der Sparkassenstiftung für Hagen, besuchte einen der Kurse. Mit dabei war Stefanie Krause (3.v.l.) Leiterin der Freiwilligen-zentrale, und Karin Thoma-Zimmermann (3.v.r.), ehrenamtliche Computerlehrerin.

EDV-Kurse
Integrative EDV-Kurse bei der Freiwilligenzentrale in Hagen

Die über die Freiwilligenzentrale Hagen koordinierten Ehrenamtlichen haben bereits bei der Aufnahme und Begleitung von Asylbewerbern gezeigt, dass die anfängliche Unterstützung bei der Organisation des täglichen Lebens unerlässlich ist. Aber auch danach muss es weiter gehende Initiativen geben, wenn die Aufgabe der Integration erfüllt werden soll. Ein schönes Beispiel hierfür sind die EDV-Kurse, die in kleinen Gruppen mit rund 15 Teilnehmern je Kurs veranstaltet werden. Räumlichkeiten...

  • Hagen
  • 10.01.19
Vereine + Ehrenamt
Obst an frischer Luft schmeckt besonders gut.
4 Bilder

Kita Wurzelkinder
Integrativer naturverbundener Stadtkindergarten

Mitten in Essen-Holsterhausen gibt es seit mehreren Jahren die Kita Wurzelkinder. Aus einer Elterninitiative heraus entstand die Idee zu diesem Projekt. Nachdem ein Waldorfkindergarten in Essen-Rüttenscheid schließen musste, planten, kalkulierten und kämpfte eine Elterngruppe um die Weiterführung der Kita. Der Verein Wurzelkinder Essen e.V. wurde gegründet und nach gemeinsamen Lösung gesucht. Seit 2013 in der umgebauten Lukaskirche Große, helle Räume mit viel Platz zum Toben, spielen, Höhlen...

  • Essen-Süd
  • 19.11.18
Sport
Die Heimstatt Engelbert konnte alle fünf Spiele gewinnen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Allen gerecht werden

Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen spielen mit Begeisterung Fußball Die letzten Sekunden wollen nicht enden. Die Essener führen knapp, doch der Gast aus Wuppertal drängt auf den Ausgleich. Da schnappt sich Dennis das Leder, sein 3:1 ist die Erlösung. Der Jubel ist groß, mit stolzen 19:5 Toren wurde der Gruppensieg erreicht, der Aufstieg winkt. Die entscheidende Runde findet am 7. Juli in Dortmund statt. Hier beim Kicken für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung ist...

  • Essen-Werden
  • 18.06.18
Überregionales
Foto: (v.l.) Mutter mit Kind, Rotary-Club-Präsident Reinhard Schulze-Neuhoff, Kreisdezernentin Ulrike Haase, Einrichtungsleiterin Mareike Ludwig, Bernd Volkmer, Fördervereinsvorsitzender Halil Okul, Gemeindienstbeauftragter Rotary-Club Stefan Freitag

Rotary-Club stiftet Wickelkommode für Förderzentrum Velbert

Strahlende Gesichter in der Integrativen Kindertagesstätte des Kreises Mettmann an der Steeger Straße in Velbert: Der Präsident des Rotary-Clubs, Reinhard Schulze-Neuhoff, und dessen Gemeindienstbeauftragter, Stefan Freitag, übergaben im Beisein von Eltern, Kindern, dem Förderverein und der Kreisdezernentin Ulrike Haase eine neue Wickelkommode an die KiTa-Leitung. „Kinder-T-räume“ ist nicht nur der Name der Firma, die das liebevoll gestaltete Unikat gebaut hat, sondern auch das Leitmotiv für...

  • Velbert
  • 04.11.16
Ratgeber

Neue Angebote im Integrativen Familienzentrum Pusteblume

Im integrativen Familienzentrum "Pusteblume", Reiherstraße 87, gibt es ab sofort neue Angebote. Vom 18. Februar bis zum 24. November gibt es jeden Donnerstag (außer in den Ferien) eine offene und kostenlose Sprechstunde der Caritas für Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Leiterin des Kurses ist die Sozialarbeiterin Marina Odehnal. Vom 19. Februar bis zum 6. Mai bietet die Entspannungspädagogin Juliane Grau jeden Freitag von 15 Uhr bis 16.30 Uhr einen Entspannungskurs für...

  • Dorsten
  • 11.02.16
Ratgeber
Alle Bären sind schon da: Zusammen mit der Einrichtungsleiterin Martina Hofer (oben) und ihrer Stellvertreterin Nina Malik (unten) haben die Kinder eine schöne Zeit in der Kita Bärenhöhle in Frohnhausen.
6 Bilder

Viele kleine Bären

Mitten im Grünen und nicht weit entfernt vom Rielpark liegt eine Kindertagesstätte, die viele kleine Bären beherbergt: Da gibt es Kuschelbären, Zottel- und Gummibären. Die Rede ist in diesem Fall von der integrativen Kita Bärenhöhle des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in Essen Frohnhausen an der Bärendelle 28. Unter der Leitung von Martina Hofer und ihrer Stellvertreterin Nina Malik können die Kinder tagtäglich zusammen spielen, sich gesund ernähren und sportlich aktiv sein. „Insgesamt...

  • Essen-West
  • 10.01.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Ruhrdrachen aus den Franz Sales Werkstätten gaben alles und erreichte den vierten Platz im Winners-Cup B-Finale.
8 Bilder

Strahlende Sieger beim 10. Integrativen Drachenbootrennen

24 Teams aus ganz NRW gingen am Freitag, 19. Juni 2015 beim integrativen „Unified Dragons Cup“ an der Regattastrecke des Essener Baldeneysees an den Start und paddelten mit wilden Schlachtrufen und in bunten Kostümen um die beste Platzierung. Die Mannschaften in den Booten des integrativen Drachenbootrennens bestehen je zur Hälfte aus Menschen mit und ohne Behinderung. Denn beim Integrativen Drachenbootrennen, das der DJK Franz Sales Haus e. V. jedes Jahr gemeinsam mit RR Sport und dem...

  • Essen-Werden
  • 23.06.15
Überregionales
Ausstellung im Augustinum 2014
3 Bilder

Neue Kurse im Franz Sales Haus

Viele kreative Angebot findet man wieder in der neuen Kulturbroschüre des Franz Sales Haus: Mal anders Menschen mit und ohne Behinderung ergänzen sich hier: Fertigkeiten werden"abgeguckt" und "Unbedarftheiten" machen neugierig… Die Projekt Farbtopf- Angebote bieten allen interessierten Künstlern die Möglichkeit, ihre Arbeiten auch in Ausstellungen zu präsentieren. Aber auch Exkursionen in die bunte Welt der Museen werden angeregt. Durch Bildmaterial aus Katalogen kommt man so den großen...

  • Essen-Werden
  • 15.12.14
  •  1
Überregionales
Das Franz Sales Haus bietet ab dem kommenden Jahr einen neuen Mosaik-Kurs für Kinder im Grundschulalter an.
3 Bilder

Mosaike für Kinder im Grundschulalter

In der Grundschule im Steeler Rott (Fürstinstraße 1) wird am Mittwoch, den 12. November 2014 von 17-19 Uhr im Rahmen des alljährlichen Sankt Martin Umzuges eine farbenfrohe Mosaikausstellung präsentiert. Die Kunstwerke sind Ergebnisse eines inklusiven Kulturangebotes (Mosaikkurs) des Franz Sales Hauses. „Mosaike können z. B. aus Glas, Ton, Kieselsteinen, Muscheln oder Spiegelscherben hergestellt werden“, erklärt die Kursleiterin Beate Fortmann. „Die Gestaltungsmöglichkeiten sind nahezu...

  • Essen-Werden
  • 05.11.14
Sport
Spanndende Rennen auf dem Baldeneysee
11 Bilder

Drachenbootpower am Baldeneysee 2014-Gemeinsam Stark

Am 27.06.2014 trafen sich 28 Teams zum 9. integrativen Drachenbootrennen bei bestem Sommerwetter mit so Intersanten Namen wie z. B die Caritas Cannibals aus Moers oder die Alex Dragons aus Münster ,sie hatten sich auch oft originell verkleidet so fand man Schotten und Wikinger oder die schwimmenden Fußballfans der GSE, die als Graziler Seegurken an den Start gingen .Insgesamt nahmen hier 700 Sportler teil .Das Franz-Sales-Haus das der Veranstalter bei diesem Event ist ging mit einem Team an...

  • Essen-Süd
  • 27.06.14
  •  1
Kultur
Interpretationen von bekannten Meisterwerken (hier "Der Kuss" von Gustav Klimt) sowie eigene Bildkompositionen sind in der Ausstellung "Welt Kultur Erbe" zu sehen.

Ausstellung "Welt Kultur Erbe"

Einen Einblick in die integrative Kulturarbeit des Franz Sales Hauses vermittelt die Ausstellung „Welt Kultur Erbe“ vom 6. April bis 4. Mai 2014 in der Seniorenresidenz Augustinum (Renteilichtung 8) in Essen-Rellinghausen. In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Susanne Nocke präsentiert das Franz Sales Hauses im Foyer einen Querschnitt aus Interpretationen bekannter Meisterwerke, Arbeiten nach Art des „Combine Painting“ und Acrylmalerei von Menschen mit geistiger Behinderung. Der Eintritt zur...

  • Essen-Süd
  • 02.04.14
  •  1
Kultur
Alle sind auf einer wunderbaren Reise...
5 Bilder

Makiba-die Hüter des Lichts begeistern Huttrop

Im Hotel Franz in Essen-Huttrop feierte das neue Stück "Die Hüter des Lichts" seine Weltpremiere das die integrativen Theatergruppe Makiba zeigt, sie spielten in einem gut gefüllten Haus . Makiba ist das bekannte Theaterprojekt aus dem "Mal Anders"Kulturpogramm,das neben einem Hip-Hop oder Tanzkurs oder den Kursen die sich mit der Farblichen oder Werkstoffen auseindersetzen .Die Leitung von Makiba liegt bei Mareike Covella und Lupa Covella . Alle Bahner und Kostüme sind selbst Hergestellt...

  • Essen-Süd
  • 16.03.14
  •  3
Politik

Alle reden von Inklusion, der LVR will sie abschaffen.

Am 6. Dezember will der Landschaftsverband Rheinland den Rückzug aus der Refinanzierung [1] der Therapiekosten in den integrativen Kindergärten beschliessen. Das bedeutet die deutliche Schlechterstellung von behinderten und förderbedürftigen Kindern in Kindertagesstätten. Unter dem Deckmantel der 'Erfüllung von Inklusionsanforderungen' sollen de facto in erster Linie Einsparungen erzielt werden. Zum politischen Umfeld: Bundes- und Landespolitik schreiben sich Inklusion und...

  • Wesel
  • 04.12.13
  •  1
Ratgeber
Menschen mit geistigen Behinderungen werden vom Franz Sales Haus in allen Lebensbereichen unterstützt.
5 Bilder

Neues Gemeindeleben in Bochum-Weitmar

Das katholische Franz Sales Haus, das Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebensbereichen unterstützt, plant ein integratives Wohnprojekt auf ehemaligem Kirchengelände "Vierzehnheiligen" in Bochum-Weitmar. Der Begriff „Inklusion“ ist derzeit in aller Munde. Damit ist die Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen in die Gesellschaft gemeint und genau das ist das Anliegen eines neuen Wohnprojekts des Essener Franz Sales Hauses: Auf ehemaligen Gemeindegrundstück „Vierzehnheiligen“ in...

  • Bochum
  • 08.10.13
Kultur
Spaß am Singen - beim Gospelworkshop im Franz Sales Haus
7 Bilder

Der Funke springt über - Gospelworkshop mit renommiertem Musiker

Die Freude am Singen spürt man nirgendwo so gut wie bei einem Gospelchor. Der renommierte Musiker Micha Keding vermittelt, was den Funken überspringen lässt und bietet vom 8.-10. November 2013 wieder einen integrativen Workshop für erfahrene und unerfahrene Sänger im Franz Sales Haus an. Der Bremer Diplom-Jazzmusiker, der über jahrelange Erfahrung in der Gestaltung von Gospel-Workshops verfügt, konnte für diese Veranstaltung bereits zum dritten Mal gewonnen werden. Gemeinsam mit einem...

  • Essen-Werden
  • 30.09.13
  •  1
Sport
Die Kindertanzgruppe am Falkentreff. (hinterste Reihe 2. Person von rechts : Tanzlehrerin Mehtap Kalaycioglu)

Multikulti beim TC 69

Der TC Sterkrade 1869 e.V., der älteste Breitensportverein Oberhausens, arbeitet seit jeher erfolgreich integrativ mit und für Vereinsmitglieder, welche einen Migrationshintergrund vorweisen. Aufgrund dieser kulturell positiven Arbeit sind die Sterkrader auch seit 2012 Partnerverein im Projekt „spin-sport interkulturell“. Bisher beschränkte sich die Partnerschaft auf die Basketball-Abteilung des Vereins. Durch unentwegten Einsatz des Vereinsvorstandes und der vorbehaltslosen Förderung...

  • Oberhausen
  • 28.06.13
Überregionales
Auch Ponyreiten steht am Samstag auf dem Programm

Sommerfest als Ort der Begegnung

Der Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Alsbachtal e.V. und das Netzwerk Heilpädagogischer Hilfen Niederrhein veranstalten am Samstag, 15. Juni, ab 11 Uhr ein großes Sommerfest. Es findet auf dem Gelände des integrativen Wohnquartiers Könzgenplatz 1-4 in Röttgersbach statt. Das Programm richtet sich an alle - Familien, Kinder, Senioren, Menschen mit und ohne Behinderung. Eine besondere Attraktion ist das Ponyreiten, das vom natur- und tierpädagogischen Zentrum Mattlerhof...

  • Duisburg
  • 12.06.13
  •  1
Sport
Leider fällt das integrative Fußball-Sportfest morgen ins Wasser!  Foto: Peter Draschan/Pixelio

Integratives Fußball-Sportfest fällt aus!

Burgaltendorf: Schweren Herzens mussten die Comenius-Schule und ihre Kooperationspartner, die Grundschule Burgaltendorf, der SV Burgaltendorf und der Fußballverband Niederrhein, heute entscheiden, ihr für den morgigen Freitag, 24. Mai, vorgesehenes integratives Sportfest abzusagen. Grund sind die derzeitigen widrigen Witterungsverhältnisse. Ausweichtermin im Juli Die Organisatoren haben jedoch bereits Terminalternativen für den Juli ins Auge gefasst. Sobald der genaue neue Termin für das...

  • Essen-Ruhr
  • 23.05.13
Kultur
Köchin Beatrice Kuschmiercz (m.) mit zwei Mitarbeiterinnen in der Bistro-Küche. Foto: Raphael Wiesweg

Hof Holz übernimmt Bistro im Wissenschaftspark

Das integrative Begegnungszentrum Hof Holz hat seit Beginn des Jahres das Catering im Wissenschaftspark übernommen. Nach 15 Jahren verließ der bisherige Kantinenchef Gerd Laß sein Bistro namens„Küche und Keller“, das nun ab sofort „Arkaden Bistro“ heißt. Das Besondere an der Gastronomie ist die Zusammenarbeit von Menschen mit und ohne Behinderung. Seit dem 7. Januar können Mitarbeiter aus dem Wissenschaftspark, aber genauso gut auch Besucher, Kartoffeln, Schnitzel oder auch kalte Speisen...

  • Gelsenkirchen
  • 01.02.13
Kultur
Gemeinsam mit Künstlern und Kulturinstitutionen bietet das Franz Sales Haus Kurse in allen künstlerischen Sparten an.

Die Vorleser - märchenhafte Reise in die Welt der orientalischen Erzählungen

In Kooperation mit der katholischen Bücherei St. Barbara in Essen-Kray bietet das Franz Sales Haus ab dem 25. Oktober 2012 die neue Lesereihe „Die Vorleser“ an. Petra Haake will die Teilnehmer in die Welt der orientalischen Erzählungen entführen. An insgesamt vier Treffen (donnerstags um 19.30 Uhr) im Karmelitenweg 4-8 liest sie eine Stunde lang vor, erzählt Märchen und stellt besonders schöne Bücher vor. Das Angebot ist kostenfrei. Anmeldung: Tel 0201 . 27 69 - 107 Das gesamte Kultur–...

  • Essen-Steele
  • 09.10.12
Überregionales
Die Flirtengel helfen bei der Kontaktaufnahme und überbringen den Singles Botschaften von interessierten Partygästen.
2 Bilder

Singleparty mit Flirthelfern - Beratungsstellen unterstützen einsame Herzen bei der Partnersuche

Für Menschen mit und ohne Behinderungen ist schwierig, einen passenden Partner zu finden. Im Kulturzentrum Grend (Westfalenstraße 311) in Essen-Steele steigt deshalb am 7. September eine ganz besondere Singleparty: von 19-23 Uhr werden Flirtengel einsamen Herzen zu mehr Zweisamkeit verhelfen. Schon am Eingang haben Singles die Möglichkeit, einen kurzen Steckbrief auszufüllen: Neben einem kleinen Foto haben hier auch einige Informationen zu Alter, Interessen und Wünschen Platz. Natürlich...

  • Essen-Steele
  • 31.08.12
  •  1
Kultur
4 Bilder

Franz rockt - integratives Musikfestival

Das Beste aus Rock und Pop erwartet die Besucher des 7. integrativen Musikfestivals „Franz Sales Open Air“ am 8. September 2012. Sieben Band plus Headliner heizen dem Publikum von 12-19 Uhr auf dem parkähnlichen Gelände des Franz Sales Hauses (Steeler Str. 261, 45138 Essen) richtig ein. Neben dem „Star Club“ aus Dortmund, der Band „Anton“ aus Bernburg / Saale, der „Putensen HouseBand“ aus Salzhausen oder den „inclusonics“ aus Gütersloh kommen auch einige Bands aus Essen. Der Headliner...

  • Essen-Werden
  • 30.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.