Alles zum Thema Integratives Familienzentrum Pusteblume

Beiträge zum Thema Integratives Familienzentrum Pusteblume

Ratgeber

30 Jahre Pusteblume
Integratives Familienzentrum der Lebenshilfe Dorsten feiert Jubiläum

Das Familienzentrum Pusteblume an der Reiherstraße 87 auf der Hardt wurde im Oktober 1988 auf Initiative der Lebenshilfe Dorsten, damals noch unter der Trägerschaft der Stadt Dorsten, eröffnet. 1994 übernahm die Lebenshilfe Dorsten dann selber die Trägerschaft und baute eine weitere Gruppe an. Seit August 1996 beherbergt die Einrichtung 19 Kinder mit Behinderung und 45 Kinder ohne Behinderung, die in vier inklusiv geführten Gruppen betreut und gefördert werden. Das interdisziplinär...

  • Dorsten
  • 17.05.19
Politik
Claudia Middendorf zeigt sich beeindruckt von der erfolgreichen Arbeit der Lebenshilfe in Dorsten.
2 Bilder

Claudia Middendorf, CDU, zu Besuch bei der Lebenshilfe Dorsten
"Eingliederungshilfe ist vielfältig"

Claudia Middendorf, Behinderten- und Patientenbeauftragte der Landesregierung NRW, besuchte am Montag, 8. April, das Servicecenter der Dorstener Lebenshilfe. Middendorf: „Eingliederungshilfe ist vielfältig, darum sind mir Vor-Ort-Termine so wichtig. Neben unterschiedlichen Ausgangssituationen gibt es vielschichtige Problemlagen. Genau darüber möchte ich mich mit Ihnen austauschen.“ Nach einer Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden der Lebenshilfe Dorsten e.V., Ludger Cirkel, führte...

  • Dorsten
  • 14.04.19
Vereine + Ehrenamt

Einfache, aber wirkungsvolle Übungen
Beckenbodengymnastik für Frauen

Beckenbodengymnastik - unter diesem Titel bietet das Paul-Gerhardt-Haus in Zusammenarbeit mit dem Integrativen Familienzentrum Pusteblume einen Kurs an. Er ist für Frauen jeden Alters geeignet und verlangt keine körperliche Kondition. Bei kontinuierlichem Training erreichen die Teilnehmerinnen durch einfache, wirkungsvolle Übungen eine Kräftigung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Beschwerden (wie zum Beispiel: Harnverlust beim Niesen oder Hüpfen) können deutlich verbessert...

  • Dorsten
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
Die integrative Spielegruppe für 1-3 Jährige im Integrativen Familienzentrum Pusteblume Dorsten nimmt noch Anmeldungen entgegen.

Die Dorstener Pusteblume hat noch Platz für Zuwachs
Im Nähcafé und der integrativen Spielgruppe sind noch Plätze frei!

Das Integrative Familienzentrum Pusteblume der Lebenshilfe Dorsten, Reiherstraße 87, 46282 Dorsten, hat in den folgenden Kursen noch freie Plätze: Integrative Spielgruppe für Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren jeweils donnerstags, 17.Januar bis 04. Juli (20 Termine) 15:30 bis 17 Uhr Leitung: Antje Baumeister, Gymnastiklehrerin Gebühr: 81,70 Euro Kurs-Nummer: T 5714-401 NähcafeEltern und Erwachsene Montag, 11. März und Montag, 18.März (weitere Termine nach Absprache) 18:30 bis...

  • Dorsten
  • 04.03.19
Politik

Michael Hübner besucht die Lebenshilfe Dorsten
Hübner würdigt das große Engagement in Dorsten und bespricht aktuelle Problemstellungen

Dorsten. „Inklusion schafft man nur gemeinsam!“ - darüber waren sich alle Beteiligten beim Besuch des Dorstener Landtagsabgeordneten Michael Hübner (SPD) im Lebenshilfe Center Dorsten einig. Beim Treffen in den Räumen der Lebenshilfe auf der Suitbertusstraße informierte sich Hübner über die Arbeit des Dorstener Trägervereins. Sichtlich beeindruckt zeigte sich Hübner vom vielfältigen Angebot der Lebenshilfe: „Es ist toll, mit welchem Engagement hier daran gearbeitet wird, dass Menschen mit...

  • Dorsten
  • 15.02.19