Internationaler Museumstag Heisingen

Beiträge zum Thema Internationaler Museumstag Heisingen

Kultur
Jürgen Döhler, Sprecher des Museumskreises des Bergbau- und Heimatmuseums im Paulushof überreichte der Gewinnerin Lisa Sälzer den Preis. Foto: privat

Lisa Sälzer gewann Heisinger Geschichts-Rallye
Mit offenen Augen erkunden

Am internationalen Museumstag veranstaltete der Museumskreis des Bergbau- und Heimatmuseums im Paulushof eine Geschichtsrallye durch den Dorfkern. Lisa Sälzer beantwortete alle Fragen perfekt und gewann den ersten Preis: Bücher aus Heisingen, darunter einen Gutschein für das neueste Heimatbuch von Margret Oldenburg und Ilse Cram, das demnächst erscheinen wird. Ilse Cram war es auch, die Lisa Sälzer durch ihre Stadtteilführungen für die Ortsgeschichte begeisterte. „Ich interessierte mich immer...

  • Essen-Ruhr
  • 03.06.19
  •  1
Kultur
Jürgen Döhl präsentiert das Plakat des Museumstags. Foto: privat

Internationaler Museumstag
Heisinger Dorf-Rallye

Am Sonntag, 19. Mai, wird weltweit der Internationale Museumstag begangen. In Essen beteiligt sich neben dem bekannten Ruhrmuseum auch das kleine Bergbau- und Heimatmuseum in Heisingen. In den Untergeschossräumen des Paulushofs im Stemmering 18 öffnet der rührige Museumskreis am Sonntag, 19. Mai, zwischen 11 und 17 Uhr die Pforten für Besucher. Viele „Eingeborene“ und erst recht „die Rucksack-Heisinger“ kennen oft nur die beschilderte Bergbau-Lore vor dem Gemeindebüro des Paulushofs und...

  • Essen-Ruhr
  • 13.05.19
Kultur
Jürgen Döhler, Sprecher des Museumskreises der Heisinger Paulusgemeinde, vor dem Bergbau- und Heimatmuseum hofft auf zahlreiche Besucher am Museumstag Jürgen Döhler, Sprecher des Museumskreises der Heisinger Paulusgemeinde, vor dem Bergbau- und Heimatmuseum hofft auf zahlreiche Besucher am Museumstag

Bergbau- und Heimatmuseum wieder mit Aktionen beteiligt
Internationalen Museumstag in Heisingen

Am Sonntag, 19. Mai, wird weltweit der Internationale Museumstag begangen. In Essen beteiligt sich neben dem bekannten Ruhrmuseum auch das kleine Bergbau- und Heimatmuseum in Heisingen. In den Untergeschossräumen des Paulushofs, Stemmering 18, öffnet der Museumskreis am Sonntag, 19. Mai, zwischen 11 und 17 Uhr die Pforten für interessierte Besucher. Viele „Eingeborene“ und erst recht „die Rucksack-Heisinger“ kennen oft nur die beschilderte Bergbau-Lore vor dem Gemeindebüro des Paulushofs und...

  • Essen-Ruhr
  • 02.05.19
  •  1
  •  1
Kultur
Warum in die Ferne schweifen? Heimatforscherin Ilse Cram wird im Museum die Besucherschar fachkundig durch die wechselhafte Dorfgeschichte begleiten. Fotos: Museumskreis Heisingen
2 Bilder

Heisinger Museumskreis aktiv am Internationalen Museumstag

Am Sonntag, 13. Mai, wird weltweit der internationale Museumstag begangen. In Essen beteiligt sich neben dem bekannten Ruhr Museum auch das kleine, aber feine Bergbau- und Heimatmuseum in Heisingen am Aktionstag. Diskret in den Untergeschossräumen des Paulushofs im Stemmering 18 öffnet der rührige Museumskreis am 13. Mai zwischen 11 und 17 Uhr die Pforten für interessierte Besucher. Viele „Eingeborene“ und erst recht „die Rucksack-Heisinger“ kennen oft nur die beschilderte Bergbau-Lore vor...

  • Essen-Ruhr
  • 07.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.