Interview

Beiträge zum Thema Interview

Kultur
Petra und Günter Wetzel  bei der Premiere zum Film "Ballon".

Interview mit Günter Wetzel
"Ein paar Tage später hätte uns die Stasi verhaftet"

Die Familien Wetzel und Strelzyk schrieben 1979 Geschichte, als sie mit einem selbstgebauten Heißluftballon aus der DDR in den Westen fliehen konnten. Der Reeser Geschichtsverein und das "Museum rund ums Geld" in Xanten-Wardt holen Ende Oktober Günter Wetzel an den Niederrhein. Michael Scholten vom Reeser Geschichtsverein hatte die Gelegenheit ein Interview mit Günter Wetzel zu führen: Herr Wetzel, fast 5.000 Menschen sind erfolgreich aus der DDR geflohen. Warum hat Ihre Flucht damals die...

  • Xanten
  • 16.10.20
Ratgeber
2 Bilder

Was jetzt für die Herbstferien gilt
Experten-Tipp rund um Corona-Tests

Debatten um innerdeutsche Risikogebiete, Beherbergungsverbote und alternative Tests haben Verbraucher in NRW pünktlich zum Start der Herbstferien verunsichert. Was gilt jetzt in Sachen Corona-Tests? Tanja Wolf, Gesundheitsexpertin der Verbraucherzentrale NRW, gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen. Was können Reisende aus NRW-Risikogebieten jetzt tun? "Für Deutschland-Reisende aus nordrhein-westfälischen Risikogebieten wird es in den Herbstferien kostenlose Testmöglichkeiten geben. Das...

  • Velbert
  • 13.10.20
Sport
Torjäger Silvere Ganvoula agierte gegen Osnabrück ausgesprochen glücklos, erhält aber Rückendeckung von Trainer Thomas Reis. Foto: Schütze
76 Bilder

Trainer Thomas Reis wehrt sich gegen Kritik und zieht ein positives Zwischenfazit
VfL Bochum: „Ganvoula wird auch seine Tore machen“

Drei Spiele, fünf Punkte – der Saisonstart des VfL Bochum war solide. Die Mannschaft ist ungeschlagen, konnte aber zuletzt bei der Nullnummer gegen den VfL Osnabrück erneut ein Heimspiel nicht gewinnen. Thomas Reis gibt sich nach außen trotzdem sehr zufrieden und wehrt sich gleichzeitig gegen Kritik. Im Einzelnen spricht der Trainer des VfL Bochum über… …den Saisonstart: Es wird immer gerne das Negative gesucht. Aber wir sind ungeschlagen. Fünf Punkte zum Saisonstart, damit bin ich...

  • Bochum
  • 04.10.20
  • 1
Politik
Sabina Müller beim Ortsteilspaziergang in Ostbüren.

Stadtspiegel-Interview mit Sabina Müller
Die neue Rathauschefin in Fröndenberg

Bei der Stichwahl um den Bürgermeisterposten in Fröndenberg Ruhr setzte sich die SPD-Kandidatin Sabina Müller deutlich durch. Sie erreichte 60,09 Prozent der Stimmen und setzte sich damit gegen den Ersten Beigeordneten Heinz Günter Freck (CDU, FDP) durch, für den 39,91 Prozent stimmten. Im Interview mit dem Stadtspiegel spricht die neue Bürgermeisterin, die die Nachfolge von Friedrich-Wilhelm Rebbe antritt, über die Gefühle am Wahlabend, ihre ersten Pläne und vieles mehr. Stadtspiegel: Was...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.10.20
Politik
Mendens neuer Bürgermeister Dr. Roland Schröder mit Yvonne Deponte,  Sarah Linnhoff, Johanna Tolksdorf und Joshua Kipper vom Wahlkampfteam.

Stadtspiegel-Interview mit Dr. Roland Schröder
Der neue Rathauschef in Menden

Dr. Roland Schröder wird neuer Bürgermeister der Stadt Menden. In der Stichwahl setzte sich der parteilose Kandidat mit 74,52 Prozent gegen den Ersten Beigeordneten Sebastian Arlt (CDU) durch. Im Interview mit dem Stadtspiegel spricht der neue Rathauschef, der die Nachfolge von Martin Wächter antritt, über die Gefühle am Wahlabend, die ersten Pläne und vieles mehr.[/text_ohne] Stadtspiegel: Was war das, unmittelbar nachdem der Einzug ins Rathaus feststand, für ein Gefühl? Dr. Roland...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.10.20
  • 1
Politik
Michael Joithe (Die Iserlohner) wird Bürgermeister in Iserlohn.

Versprechen einlösen
Iserlohns künftiger Bürgermeister Michael Joithe nennt erste Ziele

Das war eine kleine Sensation bei der Stichwahl am vergangenen Sonntag, 27. September: Michael Joithe von der Wählergemeinschaft Die Iserlohner siegte hauchdünn vor Eva Kirchhoff (CDU). Der 46-jährige Diplom-Betriebswirt, der in Letmathe wohnt, wird künftig an Iserlohns Stadtspitze stehen. Der Stadtspiegel Iserlohn fragte nach, wie Michael Joithe sein Wahlergebnis bewertet und was seine ersten Ziele für Iserlohn sind. Von Vera Demuth Hauchdünn war Ihr Sieg bei der Stichwahl. Wie haben...

  • Iserlohn
  • 29.09.20
  • 1
  • 2
Politik
Brackels scheidender Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka in seiner letzten Bezirksvertretungssitzung - coronabedingt outdoor auf dem Regenhof des Immanuel-Kant-Gymnasiums (IKG) in Asseln. Nur deshalb hat der 70-Jährige überhaupt daran teilgenommen.
8 Bilder

Interview mit Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka, dessen Amtszeit nach 26 Jahren am 31. Oktober endet
Der "König von Brackel" geht

Karl-Heinz Czierpka ist 1972 in die SPD eingetreten und wohnt seit 1983 in Dortmund-Wickede. Ab 1986 engagierte er sich politisch vor Ort, wurde 1988 in den Vorstand der Wickeder SPD gewählt und kam als Nachrücker 1991 in die Bezirksvertretung Brackel. Seine ersten Gehversuche in der Kommunalpolitik habe ich, Ralf K. Braun, von Anfang an zunächst freiberuflich, dann als Redakteur des Ost-Anzeigers beobachtet, wir sind bei vielen Ortsterminen und Sitzungen aufeinander getroffen, irgendwann...

  • Dortmund-Ost
  • 22.09.20
Politik

Interview mit dem Krayer CDU-Ratskandidaten Nils Sotmann
“Ich stehe für Politik vor Ort und nah am Bürger”

Das Interesse an der Kommunalpolitik in Kray und Leithe ist groß. Nils Sotmann hat auch außerhalb des Wahlkampfs immer wieder Themen aufgegriffen und vorangetrieben: “Ich bin seit einigen Jahren mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort im Gespräch. Viele Anregungen habe ich gerne aufgenommen und weitergetragen - So funktioniert Lokalpolitik.” Herr Sotmann, Sie haben eine eigene Wahlkampagne gestartet. “Gemeinsam. Für Kray und Leithe. Warum? Weil ich Lokalpolitik genauso verstehe. Ich möchte...

  • Essen-Steele
  • 10.09.20
  • 1
Sport
Christian Britscho: Das Kribbeln wurde von Tag zu Tag intensiver. Foto: Peter Mohr

SGW: Interview mit Trainer Christian Britscho vor dem Saisonstart
Junge Pferde wollen rennen

Am Sonntag startet die SGW mit einem Auswärtsspiel bei Westfalia Rhynern in die neue Saison. Trainer Christian Britscho stand im Stadtspiegel-Interview Rede und Antwort. Was waren die besonderen Schwierigkeiten unter den Corona-Einschränkungen in der Saisonvorbereitung? Mich hat gestört, dass keine vernünftige Belastungssteuerung möglich war, da stets nur vier Spieler gewechselt werden durften. Spielpraxis sammeln und Regenerationspausen waren kaum möglich. Da hätte ich mir etwas mehr...

  • Wattenscheid
  • 04.09.20
Ratgeber

SCHÜLER MELDEN SICH ZU WORT
UNSERE SCHULE UND CORONA

Die Corona-Regeln an unseren Schulen sind in aller Munde. Es wird gesprochen, diskutiert, befürwortet und dagegen argumentiert. Besonders die Erwachsenen halten mit ihren Meinungen nicht hinter dem Berg. Ab dem 1. September setzt NRW die umstrittene Maskenpflicht im Unterricht für Kinder und Jugendliche an weiterführenden Schulen aus. Aber wie lief es so mit den ganzen Regeln und Auflagen an den Schulen? Mir war es wichtig, dass mal die Jüngeren zu Wort kommen. Deshalb habe ich in den...

  • Oberhausen
  • 30.08.20
Ratgeber
Landrat Dr. Ansgar Müller
2 Bilder

Kommunalwahl im Visier
ZEHN Fragen an den Landrat

Der Stadtjugendring vertritt junge Menschen in Wesel und nicht nur die Mitglieder seiner Mitgliedsverbände. Darunter 16jährige, die schon wählen dürfen und auch jüngere, die noch nicht einmal zur Kommunalwahl wählen dürfen. Wie bringt man ein "langweiliges" Thema wie die Kreisverwaltung richtig rüber? - fragten wir uns. Der Stadtjugendring Wesel ist politisch neutral. Werbung für oder gegen jemanden im Zuge der Kommunalwahl kommt daher nicht infrage. In einem Artikel alle Kandidat*innen zu...

  • Wesel
  • 27.08.20
  • 5
  • 2
Politik
Frank Lausmann will Bürgermeister von Holzwickede werden. Foto: privat

Frank Lausmann: "Ich kandidiere...!"
Ein neuer Bürgermeister für Holzwickede?

Am 13. September finden Neuwahlen für die kommunalen Parlamente und viele Spitzen von Städten, Gemeinden und Kreisen statt. Der Stadtspiegel präsentiert bis zum Wahltag die Bürgermeisterkandidaten aus Unna, Holzwickede, Bergkamen und Bönen und bietet bis zum Schluss einen Überblick. Heute im Interview Frank Lausmann (CDU) aus Holzwickede. Stadtspiegel: "Was haben Sie sich für die ersten 100 Tage Ihrer Amtszeit vorgenommen?" Frank Lausmann: "Durch meine langjährige Erfahrung in der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.08.20
Politik
Frank Ellerkmann (FDP) will Bürgermeister von Unna werden. Foto: privat

Frank Ellerkmann: "Ich kandidiere...!"
Wird er der neue Bürgermeister von Unna?

Am 13. September finden Neuwahlen für die kommunalen Parlamente und viele Spitzen von Städten, Gemeinden und Kreisen statt. Der Stadtspiegel präsentiert bis zum Wahltag die Bürgermeisterkandidaten aus Unna, Holzwickede, Bergkamen und Bönen und bietet bis zum Schluss einen Überblick. Heute im Interview Frank Ellerkmann (FDP) aus Unna. Stadtspiegel: "Was haben Sie sich für die ersten 100 Tage Ihrer Amtszeit vorgenommen?" Frank Ellerkmann: "Die ersten 100 Tage werde ich nutzen, um alle Abläufe...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.08.20
Politik
Claudia Keuchel, Vorstandssprecherin Bündnis90/Die Grünen – Ortsverein Unna, kandidiert für das Bürgermeisterinnenamt. Foto: privat

Claudia Keuchel: "Ich Kandidiere...!"
"Heimat ist mehr als nur ein Ort"

Am 13. September 2020 finden Neuwahlen für die kommunalen Parlamente und viele Spitzen von Städten, Gemeinden und Kreisen statt. Der Stadtspiegel präsentiert bis zum Wahltag die Bürgermeisterkandidaten aus Unna, Holzwickede, Bergkamen und Bönen und bietet bis zum Schluss einen Überblick. Heute beantwortet Claudia Keuchel (Grüne) aus Unna die Interview-Fragen. Stadtspiegel: Was haben Sie sich für die ersten 100 Tage Ihrer Amtszeit vorgenommen Claudia Keuchel: Ich möchte mir mit einem...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.08.20
Politik
5 Bilder

Depeche--Interview
Wer gestalten will, muss seinen Mann stehen.

Kira Schulze Lohoff hat Rechtswissenschaften an der Universität Köln studiert und ist heute Rechtsreferendarin beim Landgericht Düsseldorf und kandidiert dieses Jahr für die FDP bei der Kommunalwahl in Duisburg.  Sie wirkt sportlich und dynamisch. Ihr Blick bleibt auf Augenhöhe. Was ist das für eine junge Frau,  die es tatsächlich schaffen will in Fraktionsstärke das Duisburger Rathaus zu stürmen ? Guten Morgen Frau Lohoff, wie geht es ihnen ? Mir geht es gut! Ich bin sehr...

  • Duisburg
  • 16.08.20
Politik
Mit einem Buch in der Hand genießt der Reeser Bürgermeister Christoph Gerwers die Sonne in seinem Halderner Garten. Foto: privat

Das Sommerinterview mit Rees´Bürgermeister Christoph Gerwers
"Corona wird weiter Thema sein"

Bereits in seinem Sommerurlaub, zwischen Gartenarbeit und dem Telefonat mit dem Bürgermeister der Nachbargemeinde, stand der Reeser Bürgermeister Christoph Gerwers dem Stadtanzeiger im bereits traditionellen Sommerinterview Rede und Antwort. In diesem Jahr unter zweifach besonderen Vorzeichen. Die Corona-Krise hat die Welt fest im Griff und in Nordrhein-Westfalen finden am 13. September die Kommunalwahlen statt. Das Gespräch führte Dirk Kleinwegen Seit März leidet man weltweit unter der...

  • Rees
  • 11.08.20
Politik
Felix Keßler ist Bürgermeisterkandidat für Gevelsberg.

3 Frage an... Gevelsbergs Bürgermeisterkandidat Felix Keßler
Ich stehe für Offenheit

Die Kommunalwahlen finden in Nordrhein-Westfalen am 13. September statt. Felix Keßler (aufgestellt vom Bündnis „Gemeinsam für Gevelesberg“) kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in Gevelsberg. 1. Was war Ihre Motivation, sich für das Amt des Bürgermeisters zu bewerben? Als Bürgermeister kann ich unabhängig mitgestalten und die lokale Verwaltung an zentraler Stelle steuern und weiterentwickeln. Entscheidungen dürfen nicht alleine von parteipolitischen Überlegungen und Alleingängen...

  • wap
  • 10.08.20
Politik
Philipp J. Beckmann ist Bürgermisterkandidat für Schwelm.

3 Frage an... Schwelms Bürgermeisterkandidat Philipp J. Beckmann
Ich stehe für Innovation

Schwelms Bürgermeisterkandidat Philipp J. Beckmann Die Kommunalwahlen finden in Nordrhein-Westfalen am 13. September statt. Philipp J. Beckmann (FDP) kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in Schwelm. 1. Was war Ihre Motivation, sich für das Amt des Bürgermeisters zu bewerben? Meine Motivation mich für das Amt des Bürgermeisters zu bewerben ist, dass Schwelm frischen Wind und neue Ideen braucht. Einen Bürgermeister mit Zukunft, der den Bürgerinnen und Bürgern eine langfristige...

  • wap
  • 05.08.20
Sport
Phil Rosenkranz
4 Bilder

Phil Rosenkranz: Wieder fit werden und mit dem LSV viel erreichen

Von Bernd Janning Lünen. Phil Rosenkranz fällt beim Fußball-Westfalenligisten mit Beginn der Vorbereitung aus. Ihm wurde ein Nagel gezogen, mit dem er seit seinem Beinbruch lebte. Er verpasste den Trainingsauftakt und die ersten Tests. „Schöner wäre gewesen, Phil wäre schon in der durch Corona bedingten Pause operiert worden. Was nicht geht, geht nicht!“musste Christian Hampel, Trainer und Sportlicher Leiter der Rot-Weißen, den OP-Termin akzeptieren. „Ich bin bald wieder im...

  • Lünen
  • 05.08.20
Wirtschaft

Förderprogramm gestartet
Leere Läden in Bochums-City

Das Land hat ein Förderprogramm gestartet, in der Hoffnung das mehr Unternehmen in der Bochumer City Fuß fassen. Aktuell gibt es einen Leerstand von 90 Geschäften. Die Wirtschaftsentwicklung Bochum ist bemüht ,Fördergelder von der Landesregierung zu bekommen, um gegenzusteuern. Mit diesen Geld sollen Mietunterstützungen angestrebt werden.   Der Chef der Wirtschaftsentwicklung, Ralf Meyer betont im Radio Bochum - Interview das die aktuellen Leerstände nicht unbedingt an der Corona - Pandemie...

  • Bochum
  • 30.07.20
  • 17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Niklas Kuhr ist der neue Klimaschutzbeauftragte der Stadt Wetter.

Neuer Klimaschutzbeauftragte in Wetter
"Ich gehe kurzeStrecken zu Fuß": Niklas Kuhr stellt sich vor

Mit dem Integrierten Klimaschutzkonzept, das unter engagierter Beteiligung der Bürgerschaft entwickelt und mit großer Mehrheit des Rates verabschiedet wurde, geht Wetter einen weiteren professionellen Weg zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung. Für die Umsetzung der 32 im Integrierten Klimaschutzkonzept erarbeiteten Maßnahmen ist seit Mai Niklas Kuhr (29) zuständig, der neue Klimaschutzmanager der Stadt. Der gebürtige Wittener studierte Geographie (Abschluss Bachelor) an der ruhr-Uni in Bochum...

  • Hagen
  • 24.07.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Leitet die Abteilung Klinische Neuroonkologie der Klinik für Neurologie der Universitätsmedizin Essen: Prof. Dr. Martin Glas.

Interview zum Thema Neuroonkologie
30.000 Neudiagnosen pro Jahr

Jährlich gibt es rund 30.000 Neudiagnosen mit Hirntumoren in Deutschland. Immerhin: Mit modernen Diagnose- und Therapiemöglichkeiten ist es gelungen, eine Gruppe von Patienten zu identifizieren, die deutlich länger überleben kann als noch vor zwölf Jahren. Ein Interview des Stadtspiegels und seiner Nachrichten-Community Lokalkompass.de mit Prof. Dr. Martin Glas, Leiter der Abteilung Klinische Neuroonkologie der Klinik für Neurologie der Universitätsmedizin Essen, zum Thema...

  • Essen-West
  • 11.07.20
Ratgeber
Dr. Stephan Tschirdewahn, Leitender Oberarzt der Klinik für Urologie, Kinderurologie und Uroonkologie am Universitätsklinikum Essen.
2 Bilder

Dr. Stephan Tschirdewahn, Universitätsklinikum Essen, im Interview
Über ein dringendes Bedürfnis

Jeder vierte Mann in Deutschland über 50 Jahre hat teils große Probleme beim Wasserlassen. Zum Thema Prostatavergrößerung sprachen der Stadtspiegel Essen und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de mit Dr. Stephan Tschirdewahn, Leitender Oberarzt der Klinik für Urologie, Kinderurologie und Uroonkologie am Universitätsklinikum Essen. Wie weit verbreitet ist die Prostatavergrößerung bei Männern? Jeder vierte Mann in Deutschland über 50 Jahre hat wegen seiner vergrößerten Prostata teils...

  • Essen-West
  • 28.06.20
Sport
Der prominente Steilpass-Tipper und ehemalige Bochum-Profi Marcel Maltritz kann den Frust verstehen, den Chris Löwe von Dynamo Dresden live im TV unter Tränen zum Ausdruck brachte.

Wutausbruch von Chris Löwe
Marcel Maltritz sieht klaren Nachteil für Dynamo Dresden

Der Wutausbruch von Dresden-Spieler Chris Löwe (31) am Donnerstag live im TV beim Interview mit „Sky“ hat hohe Wellen geschlagen. Der prominente Steilpass-Tipper und ehemalige Bochum-Profi Marcel Maltritz (41) hat dafür Verständnis. Dynamo Dresden steht vor dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga. Nach der 0:2-Niederlage bei Holstein Kiel hat der Tabellenletzte zwei Spieltage vor Saisonende fünf Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz und das wesentlich schlechtere Torverhältnis. Der...

  • Essen-Süd
  • 19.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.