Investitionspaket

Beiträge zum Thema Investitionspaket

Politik
"Angesichts der derzeit schwierigen Lage ist die Städtebauförderung ein richtiges und wichtiges Zeichen, dass das Land Nordrhein-Westfalen und der Bund an der Seite der Kommunen in unserem Land stehen.", sagt die CDU-LandtagsabgeordneteCharlotte Quik.

CDU-Landtagsabgeordnete Charlotte Quik: ". Angesichts der derzeit schwierigen Lage ist die Städtebauförderung ein richtiges und wichtiges Zeichen"
Rund zehn Millionen Euro für Städtebauförderung fließen in den Kreis Wesel

Von den 396,6 Millionen Euro aus der Städtebauförderung und dem Investitionspaket „Soziale Integration im Quartier“ erhält der Kreis Wesel 2020 rund zehn Millionen Euro. Dazu erklärt die CDU-Landtagsabgeordnete Charlotte Quik: „Ich kann versichern, dass die Landesregierung und die NRW-Koalition derzeit alles tun, um die Corona-Krise auf allen Ebenen zu bekämpfen. Das Gleiche gilt für den Bund. Angesichts der derzeit schwierigen Lage ist die Städtebauförderung ein richtiges und...

  • Wesel
  • 23.03.20
Kultur
VHS-Leiter Theo Reintjes freut's, dass rund 1 Mio. Euro für den Ausbau der VHS in Pfalzdorf bewilligt wurden.
Foto: Archiv

Über 1 Mio. Euro für VHS in Pfalzdorf
Goch erhält Geld aus Städteförderung

GOCH. Die beiden CDU-Landtagsabgeordneten des Kreises Kleve, Margret Voßeler-Deppe und Dr. Günther Bergmann, freuen sich über 5.83 Mio. Euro für den Kreis Kleve von den insgesamt 396,6 Millionen Euro aus der Städtebauförderung und dem Investitionspaket „Soziale Integration im Quartier“. „Angesichts der derzeit schwierigen Lage ist die Städtebauförderung ein richtiges und wichtiges Zeichen, dass das Land Nordrhein-Westfalen und der Bund an der Seite der Kommunen in unserem Land stehen. Mit...

  • Goch
  • 20.03.20
Politik

4,1 Mio. Euro für Städtebauförderung gehen nach Bochum

Von den 396,6 Mio. Euro aus der Städtebauförderung und dem Investitionspaket „Soziale Integration im Quartier“ erhält Bochum 2020 4,177 Mio. Euro. Dazu erklärt CDU-Fraktionsvorsitzender Christian Haardt: „Angesichts der derzeit schwierigen Lage ist die Städtebauförderung ein richtiges und wichtiges Zeichen, dass das Land Nordrhein-Westfalen und der Bund an der Seite der Kommunen in unserem Land stehen. Mit den Mitteln aus der Städte-bauförderung kann Bochum Ideen und Maßnahmen zur...

  • Bochum
  • 18.03.20
Politik
Mehr als 350 Städte und Gemeinden in NRW gelten als finanzschwach und haben somit Anspruch auf die zusätzlichen Mittel.

17 Millionen Euro für Sanierung von Schulen

Die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen erhalten zusätzliche finanzielle Hilfe: Auf der Grundlage des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes stellt der Bund Gelder für finanzschwache Städte und Gemeinden bereit, die das Land nun weitergibt. 1,12 Milliarden Euro fließen zur Verbesserung der Schulinfrastruktur in die Kommunen, die die Projekte mit einem Eigenanteil von zehn Prozent mitfinanzieren. Zuwendungen erhalten 353 der 429 Städte und Gemeinden in unserem Bundesland. Herne erhält...

  • Herne
  • 26.01.18
  •  1
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.