Irland

Beiträge zum Thema Irland

Kultur
15 Bilder

Besuch aus New York - Niall Connolly in der Dorfkirche Mehr

Mit einer deutschen Begrüßung und einem Dankeschön für's Kommen eröffnet Niall seinen Abend. Das klappt prima, hat er doch als 13jähriger die Sprache in "Deutsch Band 1" gelernt. Seine Lieder, was ihn bewegt hat, beschreibt er in englischer Sprache, ich bin froh dass ich davon etwas verstehen kann. Seine Themen findet der im irischen Cork geborene Sänger auf der Straße. 'My guitar is confused', lächelt er auf einmal, und stimmt seine Gitarre neu. nun, mir ist auch ein wenig kalt in...

  • Wesel
  • 23.01.16
  •  6
  •  12
Kultur
Herzlich Willkommen: Mit Flaggen und einem Plakat würdigten die Anwesenden 20 Jahre die irisch-deutsche Jugendbegegnung.
10 Bilder

Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennt

Ein Land lernt man nur dadurch kennen, wenn man es bereist und mit den Menschen in Kontakt kommt. Damit Schülerinnen und Schüler diese Möglichkeit geboten werden kann, wurde vor genau 20 Jahren der Schüleraustausch mit dem Neighbourhood Youth Projekt (NYP) in Irland ins Leben gerufen. Seit diesem Zeitpunkt haben Schüler beider Länder die Chance das jeweils andere Land kennen zu lernen und ganz besondere Freundschaften zu schließen. „Das Schöne an dem Austausch ist die Beidseitigkeit der...

  • Essen-West
  • 20.01.16
Kultur

Eine Liebe in Irland

Das rhythmische Trommeln vieler Füße auf der Bühne, mitreißende Musik und zu Herzen gehende Songs - das ist die Welt des irischen Tanzes. Gaelforce Dance lebt den irischen Tanz, die Musik und die Lieder und konnte sich so, seit seiner Gründung 1999, weltweit einen Platz im Herzen von über zwei Millionen Zuschauern sichern. Dieses Spektakel mit 20 Tänzern, drei Musikern und einem Sänger feierte bereits große Erfolge bei Auftritten in über 30 Ländern auf vier Kontinenten. Mit einer neuen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.15
Überregionales
6 Bilder

Der Blick fürs Wesentliche: Anke Grau fotografiert für die Leben gerne

Wie ein Juwel auf grünem Samt wirkt das Insekt auf dem Grashalm. Man sieht Einzelheiten, die dem menschlichen Auge sonst verborgen bleiben. Makro-Fotografie gehört zum breiten Spektrum, das Anke Grau begeistert. Sie liebt aber auch Landschaften, verlassene Industriegebäude und nicht zuletzt die Schönheit ihrer Heimat Westerholt. Ihre Brötchen verdient sie sich in Herne, als Lehrerin am Haranni-Gymnasium. Dem Alten Dorf Westerholt ist ein neuer Kalender für 2016 gewidmet, für den Anke Grau...

  • Herten
  • 11.10.15
  •  1
  •  8
Sport
Nathelia Pawletko  (Mitte) wird Deutsche Meisterin

Sieg und Niederlage in Irland

Can Mar und Natalia Pawletko flogen am letzten Wochenende mit einer NRW-Auswahl nach Irland. In der ungewohnt hitzigen Atmosphäre im Ballsaal des Nordcity Hotels in Dublin zeigten beide gute boxerische Leistungen. Can Mar führte gegen Aaron Walsh bis zur Schlussrunde. Dann war der Ire Konditionsstärker und konnte die letzte Runde für sich verbuchen, so dass dieser den hauchdünnen Punktsieg zugesprochen bekam. Gutes Distanz-Boxen zeigte Natalia Pawletko gegen Chloe Gay. In der Schlussrunde war...

  • Wesel
  • 06.10.15
Sport
Daniel Berger boxt für Deutschland.

Daniel Berger boxt für Deutschland

Aufgrund seiner überzeugenden Leistungen bei der NRW-Meisterschaft und der Deutschen Meisterschaft darf der 17-jährige Daniel Berger vom Box-Club Gahmen Deutschland beim Ländervergleichskampf in Irland vertreten. Bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft hatte Daniel Pech und traf schon bei den Vorkämpfern auf den Favoriten des Wettkampfs, der bereits im letzten Jahr bei der Europameisterschaft erfolgreich war. Nach einem umstrittenen Punktsieg des Gegners schied der Gahmener Boxer...

  • Lünen
  • 02.10.15
Politik
Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks im vergangenen Sommer bei ihrer Verabschiedung als Vorsitzende der Kreis Klever SPD mit den alten Weggefährten Franz Müntefering und Helmut Esters.

Homo-Ehe: Für Bundesministerin Barbara Hendricks (SPD) eine "Selbstverständlichkeit"

Irland hat ja gesagt zur Homo-Ehe. Als 20. Land der Welt. Während die CDU/CSU die Homo-Ehe mehrheitlich ablehnt, sprach sich die Klever Bundestagsabgeordnete und Bundesminsterin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit auf Facebook am Mittwoch (03. 06.2015) klar dafür aus: "Die Öffnung der Ehe für Lesben und Schwule ist für mich eine Selbstverständlichkeit. Alle Menschen sollten die Möglichkeit haben, in einer Ehe füreinander Verantwortung zu übernehmen. Ihre sexuelle Orientierung...

  • Kleve
  • 03.06.15
  •  2
LK-Gemeinschaft
Bildquelle: Google CC

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: The Stokes - Musik von der grünen Insel in Kleve

Das Herz der Band „The Stokes'' schlägt für Irland. Wir hatten am vergangenen Samstag das ausserordentliche Vergnügen und konnten diese Band in einem relativ kleinen Kreis kennen lernen und ihr nahezu 2 Stunden folgen. „The Stokes'' stehen für Irish Folk in Reinform. Der Ire Kevin Sheahan (Gesang, Bouzouki, Gitarre) sowie Joe Köger (Kontrabass) und Jörg Gleba (Banjo, Mandoline) mögen‘s sehr ursprünglich. Wortreich, stimmgewaltig, leidenschaftlich und mit viel Gefühl für das Herz der Menschen...

  • Kleve
  • 09.03.15
  •  15
  •  15
Kultur
Irland von seiner schönsten Seite: Bernadette Morris.
3 Bilder

Irisches Musikfestival in der Pauluskirche Dortmund

Drei Bands aus Irland und Schottland feiern das „Irish Heartbeat“-Musikfestival am 13. März ab 20 Uhr ind Pauluskirche an der Schützenstraße. Mit dabei sind Dermot Byrne und Floraine Blancke mit ihrem einfühlsamen Sound, Bernadette Morris mit ihrer Band, mädchenhafter Stimme mit ungewöhnlichem Timbre und traditionellen irischen Klängen sowie das Sextett Mànran, das schottische und irische Arrangements mit kraftvollem Rock kombiniert.

  • Dortmund-Nord
  • 04.03.15
  •  1
Politik
Der Griechenland-Blog berichtete am 24.02.2015 über einer Karikatur von Martyn Turner, die in der Irish Times vom 21.02.2015 veröffentlicht wurde: "Es gibt immer einen Idioten" - Der deutschsprachige Griechenland-Blog meldet, dass Turner das Beharren der Eurozone auf der Austerität kommentiere und die einzelnen Länder als Schafe darstelle, die -allen voran Deutschland- in den Abgrund stürzen. Nur das griechische Schaf rennt in die andere Richtung. Dies kommentiere die Herde mit eben jenem Spruch.

Griechenland: "Mir wären die Milliardenschulden auch ziemlich egal"

Die Griechen sind noch viel zu brav. Wenn meine Familie wie rund ein Viertel des griechischen Volkes nicht mehr krankenversichert wäre, meine Kinder wie 60 Prozent der Jugend arbeitslos, ich für einen Mindestlohn von 586 Euro arbeiten müsste, wären mir die Milliardenschulden, mit denen letztlich nicht die griechischen Menschen, sondern die deutschen und französichen Banken gerettet wurden, auch ziemlich egal. Nicht nur angesichts nie beglichener deutscher Nazi-Anleiheschulden. Griechenland...

  • Dortmund-Ost
  • 25.02.15
Kultur
Die Liffey mit Blick auf die o’Connell Bridge
13 Bilder

November in Irland Teil 3

Eine inoffizielle Hymne der Stadt Dublin Irische Lieder zum einstimmen Ein mystisches Land mit sehr viel Geschichte, vielen Sagen und Fabeln, vielen geheimnisvollen Geschichten und einer atemberaubenden Landschaft, das ist Irland. Dublin an der Ostküste ist die Hauptstadt und größte Stadt dieses herrlichen Landes. Der irische Name ist Baile Átha Cliath, die deutsche Übersetzung lautet „Stadt an der Hürdenfurt“. Ich hoffe, das Euch der letzte Teil meiner kleinen Irlandreise gefällt...

  • Arnsberg
  • 25.01.15
  •  8
  •  20
Natur + Garten
11 Bilder

November in Irland Teil 2

Alle Aufnahmen entstanden an der Küste der irischen See von Bray bis Dundalk. Die Irische See ist ein Randmeer des Atlantiks und liegt zwischen der Ostküste Irlands und der Westküste Großbritannien. Entstanden sind die Fotos mit meiner alten Kamera (Voigtländer Vito B) ohne jegliche Automatik oder VR; hoffe sie gefallen Euch!

  • Arnsberg
  • 22.01.15
  •  6
  •  9
Kultur
8 Bilder

November in Irland Teil 1

Bei meinem Besuch in Irland habe ich viele Bustouren ins Inland mitgemacht, eine davon führte mich zum Malahide Castle. Leider blieb nach der langen Führung durch das Schloss keine Zeit die Gärten zu besichtigen. Malahide Castle ein Schloss aus dem 11. Jahrhundert liegt in einem schönen Küstenstädtchen im Country Fingal nordöstlich von Dublin inmitten seiner 100 Hektar großen Gärten. Von 1185 bis 1976 war Malahide Castle in Familienbesitz und wurde von der Familie Talbot bewohnt, deren...

  • Arnsberg
  • 21.01.15
  •  5
  •  13
Kultur

Gewinnspiel: Irische Tänze zu Live-Musik

Eine „Irish-Dance-Sensation“ ist in Heiligenhaus zu sehen: Rasant, temporeich und pulsierend, eine Mischung aus energiegeladener Tanzshow und ursprünglich-keltischer Live-Musik. „The Spirit of Ireland“ ist die Produktion des erfolgreichen Produzenten Michael Carr. Am Donnerstag, 15. Januar, wird die Show um 20 Uhr in der Aula des Immanuel-Kant- Gymnasiums, Herzogstraße 75 in Heiligenhaus, zu sehen sein. Der Einlass beginnt bereits um 19 Uhr. Der Stadtanzeiger Niederberg verlost 5x2 Karten. Mit...

  • Heiligenhaus
  • 10.01.15
Kultur
Irland ist für Viele der Inbegriff perfekter Urlaubstage. Das Goli  zeigt am 8. Januar den Auftakt einer vierteiligen Nordirland-Reisefilmreihe mit Reisereportage.
2 Bilder

Schöne Zeit mit Gleichgesinnten

Das neue Jahr beginnt im Goli-Kino am Samstag, 3. Januar, mit einer erfolgreichen deutschen Komödie aus dem Jahr 2014. Am Samstag, 3. Januar, um 20 Uhr und am Sonntag, 4. Januar um 15.30 Uhr sowie 20 Uhr läuft „Wir sind die Neuen“ unter der Regie von Ralf Westhoff: Anne (Gisela Schneeberger), Eddi (Heiner Lauterbach) und Johannes (Michael Wittenborn) sind um die sechzig, können sich wenig leisten und gründen deshalb ihre alte Studenten-WG einfach neu. Alles soll so sein wie früher: Bis...

  • Goch
  • 30.12.14
  •  4
  •  2
Kultur
Der traditionelle Irish Dance wird vom "Irish Celtic"-Tanz-Ensemble im Colosseum Theater gelungen präsentiert.

Irish Celtic: Ein Ausflug auf die grüne Insel

Man nehme: ein irisches Tanz-Ensemble, eine traditionelle Live-Band und die Kulisse eines Pubs, nebst eines Wirtes, der der deutschen Sprache mächtig ist. Und schon kann die Reise in die Seele Irlands beginnen. "Irish Celtic - Spirit of Ireland" heißt das schwungvolle Spektakel, das rund 110 Minuten dauert und noch bis zum 31. Dezember im Colosseum Theater zu erleben ist. Zugegeben: Der Wirt, der als Conférencier durch die Veranstaltung führt, nervt ein wenig mit seinen flachen Witzen....

  • Essen-West
  • 28.12.14
  •  1
Überregionales
Austauschschüler aus Polen
2 Bilder

Bürgermeister begrüßte Ausstauschschüler aus Irland und Polen

Bürgermeister Christoph Tesche hat am Austauschschülerinnen aus Trim (County Meath) im Rathaus empfangen. Der Schüleraustausch des Hittorf-Gymnasiums findet zum zweiten Mal statt. Die Austauschschüler sind für den Zeitraum von einer Woche in Gastfamilien untergebracht. Neben dem Rathausbesuch stehen unter anderem der Besuch des Recklinghäuser Weihnachtsmarktes und des neueröffneten Palais Vest auf dem Programm. Außerdem finden Ausflüge in die Domstadt Köln und ins Alpincenter Bottrop statt. Der...

  • Recklinghausen
  • 03.12.14
Kultur
Am 31. Oktober feiern immer mehr Menschen, auch in Deutschland, Halloween. Dabei ist der Tag hierzulande eigentlich dem Gedenken der Reformation gedacht. Foto: Thiele

Von wegen Halloween

Der 31. Oktober ist ein besonderer Tag. Klar, da ist ja Halloween. Der ursprünglich aus Irland stammende Brauch – importiert aus der amerikanischen Populärkultur – wird aber hierzulande erst seit wenigen Jahren praktiziert. Dabei hat die Geistershow einen in Deutschland wichtigen Gedenktag aus dem kollektiven Gedächtnis verdrängt. Wir schreiben das Jahr 1517. Der Ablasshandel floriert. Der Klerus bietet dem Volk die Möglichkeit, sich mithilfe einer Geldspende von seinen Sünden freizukaufen....

  • Castrop-Rauxel
  • 29.10.14
Überregionales
Sarina Wodniok fliegt für zwei Wochen nach Irland. Foto: Experiment e.V./privat

Schülerin aus Menden ist „Ehrenamts-Entdeckerin"

Am Samstag, 4. Oktober, fliegt Sarina Wodniok aus Menden als „Ehrenamts-Entdeckerin“ auf die grüne Insel Irland. Die 16-Jährige und sieben weitere Schülerinnen und Schüler aus Nordrhein-Westfalen haben ein Stipendium der gemeinnützigen Austauschorganisation Experiment e.V. erhalten. Den folgenden Text hat die Organisation "Experiment e.V." der Presse zur Verfügung gestellt: In Irland leben die Jugendlichen in Gastfamilien und unterstützen tagsüber gemeinnützige Projekte, zum Beispiel...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.10.14
  •  1
Kultur
19 Bilder

Cork

Sozusagen in der Hinterstadt unterwegs ...

  • Datteln
  • 27.05.14
  •  19
  •  4
Kultur

Irland im Aufwind - Irish music, a good read and a drink….or two

Söhnchen liest und Hiermer macht Musik https://soundcloud.com/funkfuzziundco/jack-taylor Das Theater an der Volme hat sich seit fast 3 Jahren beim Publikum fest etabliert. Mit seinem abwechslungsreichen Programm hat es in Hagen eine Lücke gefüllt und ist aus der hiesigen Kulturszene nicht mehr wegzudenken. An diesem Abend dürfen Sie gespannt sein, was sich unter dem europäischen „Irland“ so alles verbirgt. Neben einigen Informationen zu der grünen Insel wird Sie Sven Söhnchen auf...

  • Hagen
  • 12.05.14
Kultur
2 Bilder

Irish Dance/Dancing - Riverdance - Anfänger-Kurs in Herne!

Irish Dance - Wer kennt nicht die mitreißende Musik und das Stepptanz-Feuerwerk aus Shows wie „Riverdance“ oder „Lord of the Dance“? Ob elegantes und kraftvolles Softshoe-Dancing oder „rhythmischer Krach“ in Hardshoes, in diesem Kurs werden wir uns sowohl laut als auch leise die Füße verknoten, (fast) bis an die Decke springen und mit viel Spaß die irische Musik aufs Tanzparkett bringen. Auch Ausflüge in irische Figuren- und Partytänze kommen nicht zu kurz. Bitte an bequeme...

  • Wanne-Eickel
  • 27.03.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.