Iserlohn Roosters

Beiträge zum Thema Iserlohn Roosters

Sport
36 Bilder

Trotz "Adleraugen" der Unparteiischen: Roosters erkämpfen sich zumindest einen Punkt!

Die Iserlohn Roosters mussten sich heute dem Meister aus Mannheim mit 4:5 nach Verlängerung geschlagen geben. Nachdem das Team von Trainer Jari Pasanen nach gut einer halben Stunde bereits mit 0:4 zurücklag, erkämpften sich die Sauerländer erneut den Ausgleich und konnten zumindest einen Punkt sichern. In der Overtime gelang den Adlern in der 63. Spielminute das entscheidende Tor zum 4:5 durch Danny Richmond. Die Sauerländer verloren bereits zu Beginn des letzten Drittels ihren, erst vor...

  • Iserlohn
  • 27.09.15
  • 1
  • 2
Sport
46 Bilder

Roosters bleiben auch im Westderby gegen Düsseldorf siegreich!

Die Statistik: Roosters: Lange – Teubert, Button; Périard, Raymond; Côté, Lavallée; Shevyrin – Jaspers, Caporusso, Macek; York, Wruck, Petersen; Bassen, Connolly, Blank; Sylvester, Ross, Friedrich DEG: Niederberger – Daschner, Ebner; Conboy, Davis; Rönnberg, Schüle; Mapes – Olimb, Dmitriev, Lewandowski; Collins, Minard, Kreutzer; Turnbull, Milley, Strodel; Mondt, Brandt, Kammerer Schiedsrichter: Haupt (Kempten); Piechaczek (Landsberg) Tore: 1:0 (16:39) Connolly (Jaspers, Macek/5:3),...

  • Iserlohn
  • 19.09.15
  • 1
Sport
Schon in der ersten Einheit gab es für die Spieler von Jari Pasanen Anweisungen an der Taktiktafel.
8 Bilder

Bei den Iserlohn Roosters hat die neue Eiszeit begonnen

Am Montag bat Trainer Jari Pasanen die Mannschaft zum ersten gemeinsamen Eistraining in die Eissporthalle am Seilersee ein. Bis auf die beiden Ersatztorhüter Michel Weidekamp und Marc Fleischer war der gesamte Kader der Sauerländer an Bord. Reges Treiben herrschte vor der ersten Einheit in der Kabine der Sauerländer. Die einen mussten noch ihren Schläger tapen, andere zogen sich Schnürbänder in ihre neuen Schlittschuhe, andere benötigten noch einen frischen Schliff. Alle zwei Minuten rief...

  • Iserlohn
  • 05.08.15
  • 1
Sport

Neuzugang Caporusso hat große Ziele mit den Iserlohn Roosters

Am Seilersee freuen sich die Fans schon darauf, Anfang August die Neuzugänge beim ersten öffentlichen Training unter die Lupe zu nehmen. Einer von ihnen ist Louie Caporusso. Der Kanadier spielte in der vergangenen Saison bei den Augsburger Panthern und erzielte dort in 47 Partien 15 Tore und 23 Beihilfen.Der STADTSPIEGEL sprach vorab mit dem Stürmer über die Gründe, nach Iserlohn zu wechseln, über seinen neuen Teamkollegen Bobby Raymond und über seine Erwartungen für die kommende...

  • Iserlohn
  • 24.07.15
  • 2
Sport
Verteidiger Jean-Philippe Côté verstärkt die Roosters in der kommenden Saison.

Côté kommt - Roosters komplettieren Kader für die kommende Saison

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben ihren vorläufig letzten Neuzugang für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Von den Syracuse Crunch aus der nordamerikanischen AHL wechselt Verteidiger Jean-Philippe Côté an den Iserlohner Seilersee. Der Kanadier unterzeichnete einen Jahresvertrag. „J.P. bringt viel Erfahrung mit in unsere Mannschaft. Er weiß, wie sich Erfolg anfühlt, hat selbst Meisterschaften gewonnen und ist der harte Arbeiter, den wir für diese...

  • Iserlohn
  • 17.07.15
  • 1
Sport
Auf dem Iserlohner Schützenfest traf Marko Friedrich (li.) seinen Teamkollegen aus der letzten Saison, Collin Danielsmeier.

Roosters-Stürmer Marko Friedrich im Interview

Bei seiner Stippvisite in Iserlohn besuchte Stürmer Marko Friedrich kürzlich einige seiner Freunde und ließ es sich natürlich nicht nehmen, auch einen Gang über das Iserlohner Schützenfest zu unternehmen.Dort trafen wir ihn zusammen mit seinem ehemaligen Mannschaftskameraden Collin Danielsmeier und sprachen mit dem Youngster über seine eishockeyfreie Sommerzeit, seine erste Saison in der DEL und seinen Mannschaftskollegen bei den Roosters. Wie sind Sie mit Ihrem ersten Jahr in der DEL...

  • Iserlohn
  • 15.07.15
Sport
Boris Blank
2 Bilder

Iserlohn Roosters verlängern mit Blank und Bartman

Die Iserlohn Roosters haben zwei weitere Verträge verlängert. Auch Co-Trainer Jamie Bartman und Stürmer Boris Blank werden am Seilersee bleiben.Nach über 400 Partien für die Krefeld Pinguine war Boris Blank im vergangenen Sommer vom Niederrein ins Sauerland gewechselt. Nach einigen Wochen des Eingewöhnens avancierte der gebürtige Kasache aufgrund seiner Erfahrung zu einem der zuverlässigsten Spieler der Sauerländer. In der Formation mit Chad Bassen und Chris Connolly war er Garant für eine...

  • Iserlohn
  • 28.05.15
  • 1
Sport
Mike York bleibt ein Rooster.

Der Kapitän bleibt an Bord - Mike York verlängert bei den Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga haben den Vertrag mit ihrem Mannschaftskapitän Mike York um eine weitere Saison verlängert. Der 37 Jahre alte Stürmer geht damit in seine sechste Spielzeit am Iserlohner Seilersee. „Mike hat uns in der vergangenen Saison mit seinen herausragenden sportlichen Möglichkeiten begeistert und seine Führungsqualitäten gerade in den Playoffs eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Wir freuen uns, eine weitere Saison auf ihn vertrauen zu können“, so...

  • Hemer
  • 08.05.15
Sport
Roosters-Keeper Mathias Lange steht überraschend nicht im österreichischen Nationalkader für die Eishockeyweltmeisterschaft.

Iserlohn Roosters stellen sich hinter Keeper Mathias Lange

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sind überrascht über die öffentlichen Diskussionen ihren Torhüter Mathias Lange betreffend. Der Österreichische Eishockeyverband (ÖEHV) hatte mitgeteilt, den Nummer 1-Torhüter der Sauerländer nicht für die Eishockeyweltmeisterschaft in Tschechien (1. bis 17. Mai) berücksichtigen zu wollen. Als Grund gab der Verband an, dass Lange nicht an allen Trainingslagern vor dem Beginn der Titelkämpfe habe teilnehmen wollen.„Ich kann diese...

  • Iserlohn
  • 09.04.15
  • 1
Sport
3 Bilder

Erste Personalentscheidungen bei den Iserlohn Roosters getroffen

In den zurückliegenden beiden Tagen hat die sportliche Leitung der Iserlohn Roosters intensiv über die vergangene Saison beratschlagt. ”Wir haben, wie immer, über jeden einzelnen Spieler intensiv gesprochen, seine Leistungen diskutiert und anschließend eine Entscheidung getroffen, ob wir mit ihm weiter arbeiten möchten”, so Manager Karsten Mende. Am Freitagvormittag wurden allen Spielern die Entscheidungen mitgeteilt. Keine neuen Verträge erhalten: Daniar Dshunussow, Richard Jares, Derek...

  • Iserlohn
  • 27.03.15
Sport

Abschlussparty der Iserlohn Roosters

Drei Tage nach Ende der Saison für die Iserlohn Roosters in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) lädt der Club am heutigen Freitagabend zur Abschlussparty ein. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) in der Parkhalle auf der Iserlohner Alexanderhöhe. „Wir wollen mit den Fans eine gemütliche Party feiern, ihnen Danke sagen für ihre Unterstützung und die Mannschaft gebührend in den wohlverdienten Sommerurlaub verabschieden“, sagt Geschäftsstellenleiter Bernd Schutzeigel. Einmal...

  • Iserlohn
  • 27.03.15
  • 1
Sport
Symbol des (leider vergeblichen) Hemeraner Daumendrückens: Während der entscheidenden Partie erstrahlte der Jübergturm in blau-weiß.

Ausgeträumt! - Iserlohn Roosters verlieren entscheidende 7. Play-off-Partie mit 1:6

Es hat nicht sollen sein. Der Traum der Iserlohn Roosters und ihrer Fans vom Play-Off-Halbfinale ist ausgeträumt. Im alles entscheidenden Spiel 7 beim Meister ERC Ingolstadt zogen die Sauerländer mit 1:6 (1:2/0:1/0:3) den Kürzeren.Dabei hatte die Partie noch gut für das Pasanen-Team begonnen, denn bereits in der 4. Minute sorgte Cody Sylvester für die frühe Führung. Doch die Gastgeber zeigten sich nur kurz beeindruckt und drehten durch Laliberte und Buck die Partie noch im ersten Drittel. Zuvor...

  • Iserlohn
  • 24.03.15
  • 1
Sport
39 Bilder

Roosters erlegen die Panther mit 6-2: Entscheidung um Halbfinaleinzug am Dienstag!

Die Statistik: Roosters: Lange – Sullivan, Liwing; Button, Lavallée; Jares, Teubert; Orendorz – York, Wruck, Dupont; Raeeke, Sylvester, Macek; Bassen, Connolly, Blank; Foster, Friedrich, Whitmore ERC: Pielmeier – Schopper, Friesen; Picard, Köppchen; Brocklehurst, Kohl; Kronthaler – Buck, Taticek, MacMurchy; Hahn, Laliberte, Szwez; Ross, Hager, Brooks; Barta, Gawlik, Greilinger Schiedsrichter: Piechaczek (Landsberg), Rohatsch (Kempten) Tore: 1:0 (01:16) Bassen (Connolly, Blank), 1:1...

  • Iserlohn
  • 22.03.15
  • 1
Sport
30 Bilder

Roosters gleichen erneut aus: Dshunussow ist der Held des Abends!

Die Statistik: Roosters: Dshunussow – Sullivan, Liwing; Jares, Teubert, Button, Lavallée; Orendorz – York, Wruck, Dupont; Raedeke, Sylvester, Macek; Foster, Friedrich, Whitmore; Bassen, Connolly, Blank Ingolstadt: Pielmeier – Picard, Köppchen; Schopper, Friesen; Brocklehurst, Kohl; Kronthaler – Ross, Boucher, Brooks; Buck, Taticek, MacMurchy; Hahn, Laliberte, Greilinger; Hager, Gawlik, Davidek Schiedsrichter: Piechaczek (Landsberg), Aumüller (Planegg-Würmtal) Tore: 1:0 (24:05)...

  • Iserlohn
  • 17.03.15
  • 1
Sport
103 Bilder

Die Serie ist ausgeglichen: Genialer Mike York schießt Roosters mit einem Hattrick ins Glück!

Die Statistik: Roosters: Lange – Sullivan, Liwing; Jares, Lavallée; Orendorz, Teubert, - Raedeke, Syvester, Macek; York, Wruck, Petersen; Bassen, Connolly, Blank; Foster, Whitmore, Friedrich ERC: Pielmeier – Köppchen, Kohl; Picard, Köppchen; Kronthaler, Brocklehurst; Schopper – Buck, Taticek, MacMurchy; Hahn, Laliberte, Greilinger; Ross, Boucher, Brooks; Gawlik, Hager, Szwez Schiedsrichter: Bauer (Nürnberg), Schukies (Herne) Tore: 0:1 (05:43) Buck (Taticek), 1:1 (14:03) Liwing...

  • Iserlohn
  • 14.03.15
  • 1
Sport
Das ganz persönliche Play-off-Trikot hält Marko Friedrich bereits in Händen. Ob er es aber auch gegen Ingolstadt auf dem Eis tragen kann, entscheidet sich erst kurzfristig am Dienstag.

Ein Rooster zittert noch... - Verletzter Marko Friedrich bangt um seinen Play-off-Einsatz

Text und Foto: André Günther Alle Roosters-Fans und Iserlohner Spieler freuen sich bereits jetzt schon auf die Play-off-Viertelfinalteilnahme. Alle? Nein, einer bangt noch um die Teilnahme. Marko Friedrich hatte sich Ende Dezember am Fuß verletzt. Danach biss der Center auf die Zähne und spielte weiter, stellte sich somit dem Team in einer schwierigen Phase mit vielen Verletzten zur Verfügung.Am fünftletzten Spieltag in Düsseldorf dann aber der Schock. Nach dem ersten Drittel humpelt der...

  • Iserlohn
  • 06.03.15
  • 1
Sport
Matthias "Alf" Schlüter, Fanbeauftragter der Iserlohn Roosters im Stadtspiegel-Interview vor den in wenigen Tagen beginnenden Viertelfinal-Play-offs.

Play-offs als emotionales Highlight - Interview mit Roosters-Fanbeauftragtem "Alf" Schlüter

Text von André Günther Ohne ihre Fans wären die Roosters wohl nur die Hälfte wert. Grund genug, vor der heißen Play-off-Phase einmal mit Matthias „Alf“ Schlüter zu sprechen, als Fanbeauftragter quasi der direkte Draht zwischen Verein und seinen Anhängern. Wie hast Du, zusammen mit den Iserlohner Fans, die aufregende Endphase der Hauptrunde, mit all den Höhen und Tiefen nach der Nationalmannschaftspause, miterlebt? Matthias „Alf“ Schlüter: „Als es am 13. Februar endlich für die Roosters...

  • Iserlohn
  • 06.03.15
  • 1
Sport
Dylan Wruck

Dylan Wruck unterzeichnet Vertragsverlängerung am Seilersee

Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit Stürmer Dylan Wruck um zwei weitere Jahre verlängert. Kurz vor Beginn des Playoff-Viertelfinales am kommenden Wochenende konnten auch die letzten offenen Punkte geklärt werden. „Dylan hat nach überstandener schwerer Verletzung den Sprung in die DEL geschafft und uns in diesem Jahr von seinem Können überzeugt. Wir hoffen, dass er diesen Weg mit unserer Unterstützung konsequent fortsetzen kann“, so Manager Karsten Mende.Wruck wechselte im Sommer 2014...

  • Iserlohn
  • 06.03.15
Sport
Die Play Off-Heimtrikots
2 Bilder

Die neuen Play Off-Trikots der Roosters!

Die Playoffs sind geschafft und zu einer hoffentlich erfolgreichen Endrunde gehört natürlich auch ein besonderes Trikot. Mit dem wird die Mannschaft der Iserlohn Roosters in die kommenden Spiele um die deutsche Meisterschaft gehen. "Unser 20. Geburtstag hat uns beim Design der diesjährigen Playoffs-Trikots inspiriert“, sagt Prokurist Bernd Schutzeigel.Das Playoff-Heimtrikot ist den „Bayern-Trikots“ der Saison 1996/1997 nachempfunden. „Ich kann mich noch unheimlich gut erinnern, wie viel Kritik...

  • Iserlohn
  • 19.02.15
  • 1
Sport

Roosters-Play-Off-Karten sind ab sofort im Verkauf

Das erste große Ziel ist erreicht! Die Iserlohn Roosters haben zum dritten Mal in vier Jahren die Qualifikation für die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga perfekt gemacht. Zwar steht noch nicht fest, ob die Sauerländer in der ersten Playoff-Runde, den so genannten Pre-Playoffs antreten, oder sich direkt für das Viertelfinale qualifizieren, dennoch darf am Seilersee zumindest ein wenig gefeiert werden. „Wir sind sehr stolz auf unsere Mannschaft und freuen uns für unsere Fans, denen wir...

  • Iserlohn
  • 18.02.15
  • 1
Sport
38 Bilder

Trotz starker Aufholjagd: Gegen RB München reicht es nur zu einem Punkt

Die Statistik: Roosters: Lange – Sullivan, Liwing; Button, Lavallée; Orendorz, Jares – Raedeke, Sylvester, Macek; York, Wruck, Petersen; Foster, Friedrich, Dupont; Bassen, Connolly, Blank Redbull: Hardy – Smaby, Dehner; Kettemer, Regehr; Bender, Brückner ; Roe, Sparre, Meckler; Barta, Seidenberg, Wolf; Méthot, Christensen, DiSalvatore; Kahun, Ritter, Holzmann Schiedsrichter: Massy (Schweiz), Steinecke (Erfurt) Tore: 0:1 (19:40) Christensen (DiSalvatore, Regehr/5:4), 0:2 (23:22)...

  • Iserlohn
  • 14.02.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.