Iserlohn

Beiträge zum Thema Iserlohn

Wirtschaft
Vertreter der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis  und Landrat Thomas Gemke, (3.v.l.) mit Festredner Holger Schwannecke (3.v.r.).
24 Bilder

Holger Schwannecke Festredner in Iserlohn
Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis lud zum Neujahrsempfang 2020

Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft waren am heutigen Freitag, 24. Januar, der Einladung der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis gefolgt, die zu ihrem Neujahrsempfang 2020 geladen hatte. Wut der Menschen mit Sachlichkeit begegnen Im Iserlohner "Haus des Handwerks" übernahm zunächst traditionell Obermeister Christian Will die Begrüßung der Gäste. "Unser Kreishandwerkerschaft hat sich längst auf den Weg der Digitalisierung gemacht", freute sich Will, einige neue...

  • Iserlohn
  • 24.01.20
Blaulicht

Verhandlung im Landgericht Hagen
Iserlohner schlug Frau grundlos mit Eisenstange krankenhausreif

Ein 61-jähriger Iserlohner muss sich ab dem 29. Januar wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Hagener Landgericht verantworten. Er soll in den frühen Morgenstunden des 30. November 2017 in Iserlohn einer Frau auf der Straße gefolgt sein und ihr dann ohne jeden Anlass mit einer Eisenstange gegen den Hinterkopf, den Rücken und die Arme geschlagen haben. Die Geschädigte soll Hämatome, Prellungen und stressbedingt auch einen Herzinfarkt erlitten haben. Das zunächst am Amtsgericht geführte...

  • Iserlohn
  • 24.01.20
Blaulicht
Hier geht ohne fremde Hilfe nichts mehr: der Lieferwagen steckt mit der Vorderachse in der Baugrube fest.
2 Bilder

Abdeckung war nicht ordnungsgemäß gesichert
Iserlohner Lieferwagenfahrer bleibt in Baugrube stecken

Der Fahrer eines Mercedes-Sprinters war am heutigen Freitagmorgen auf der Grüner Talstraße  in Iserlohn unterwegs. Gegen 9 Uhr fuhr er in Höhe Nummer 43 in die dortige Baustelle ein. Als er eine Stahlplatte überfuhr, die eine Baugrube abdeckte, verschob sich die Platte. Er blieb stecken. Baugrube war nicht richtig abgesichert Ein Abschleppunternehmen musste das Fahrzeug des Mannes aus seiner misslichen Lage befreien. Es entstand Sachschaden. Der Fahrer blieb unverletzt. Vor Ort...

  • Iserlohn
  • 24.01.20
Blaulicht
Ohne Nummernschild, aber mit aufgerissener Ölwanne wurde dieser VW-Touran im Wald aufgefunden.
2 Bilder

Polizei Märkischer Kreis: Fahrerin flüchtet vor Streife - Ölwanne im Wald aufgerissen

Nachdem sie einem Streifenwagen der Polizei die Vorfahrt genommen hatte, flüchtete eine 20-jährige Pkw-Fahrerin am vergangenen Freitag mit Vollgas durch Hemer. Die Iserlohnerin entkam zwar, konnte aber noch am selben Tag ermittelt werden. Den Führerschein ist sie zunächst los. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens. Streife im Kreisel die Vorfahrt genommen Alles begann am frühen Freitagmorgen um 1.15 Uhr im Kreisverkehr an der Deilinghofer Straße....

  • Hemer
  • 21.01.20
Sport

Hart umkämpfter Auswärtserfolg
Hockeyherren des TuS starten siegreich in die Rückrunde

Hallenhockey, 2. Verbandsliga SSC Lünen : TuS Iserlohn 4:8 (2:3) Zum Rückrundenauftakt hatten die Hockeyherren des TuS Iserlohn große Mühe, den sichergeglaubten Auswärtserfolg in Lünen einzufahren. Zwar konnte Trainer Alexander Barabo wieder auf einen vollbesetzten Kader zurückgreifen, doch der Trainingsrückstand war einigen Akteuren noch deutlich anzumerken. Hinzu kam, dass der Gastgeber aus Lünen eine gute Defensivarbeit leistete und sich die Iserlohnner hieran zu Beginn des Spiel...

  • Iserlohn
  • 20.01.20
Sport
Für die Iserlohn Kangaroos setzte es auch in Itzehoe eine Niederlage.

Basketball
Iserlohn Kangaroos verlieren beim Tabellenzweiten Itzehoe

Itzehoe Eagles – Iserlohn Kangaroos 79:60 (19:11/41:30/57:49). Mit einer am Ende deutlichen Niederlage kehrten die Iserlohn Kangaroos von ihrem Auftritt beim Tabellenzweiten Itzehoe Eagles in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB zurück. Die Waldstädter führten in dieser Partie nicht einmal, waren aber dennoch lange auf Augenhöhe, hatten in der Schlussphase allerdings nichts mehr zuzusetzen und mussten die Gastgeber ziehen lassen. Keine Iserlohner Führung in der gesamten...

  • Iserlohn
  • 19.01.20
Kultur
Von Drüpplingsen in die ganze Welt: Ilse Marie Wallis
9 Bilder

"Ich verquassel mich oft"
"Ille" Wallis' Leidenschaft: "Studio Drüpplingsen" - Internet-Radio aus dem Wohnzimmerschrank

"Ille" Wallis' Leidenschaft: Internet-Radio aus dem Wohnzimmerschrank - Schlager, Oldies, Promi-Quatsch und regelmäßige "Wundertüten" Wenn Ilse Marie „Ille“ Wallis auf Sendung geht, wird es bunt. Locker und munter präsentiert sie ihre ganz besondere Radio-Mischung: Schlager, Oldies und aktuelle Charthits, verbunden mit ein bisschen Promi-Klatsch und Geschichten über Sänger, Sportler und Königshäuser, hilfreichen Tipps und selbst erlebten Anekdoten. Von Hilde Goor-Schotten Direkt aus dem...

  • Iserlohn
  • 18.01.20
  •  1
  •  1
Wirtschaft
5 Bilder

Trauerfeier in der Iserlohner Obersten Stadtkirche
Gedenken an Dr.-Ing. Jochen F. Kirchhoff

In einer feierlichen Gedenkveranstaltung am 17. Januar haben 900 Menschen in der Obersten Stadtkirche und der Bauernkirche in Iserlohn Abschied von Dr.-Ing. Jochen F. Kirchhoff genommen. Am 18. Dezember 2019 ist der Ausnahme-Unternehmer Dr.-Ing. Jochen F. Kirchhoff im Alter von 92 Jahren gestorben. Sein erfülltes Leben war geprägt von Schaffenskraft, Humor, Sportsgeist, der Liebe zur Musik, zu den Menschen und ganz besonders der Liebe zu seiner Familie. Musik war seine große...

  • Iserlohn
  • 17.01.20
Sport
Die Iserlohn Kangaroos wollen nach der knappen Heimniederlage gegen Bernau nun in Itzehoe punkten. Foto: Max Winkler

Iserlohn Kangaroos
Basketballer der Iserlohn Kangaroos wollen in Itzehoe auswärts punkten

Auch nach der unglücklichen 84:86-Heimniederlage gegen Bernau haben die Iserlohn Kangaroos in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ihr Saisonziel vor Augen! Vorzeitiges Aufgeben keine Option Trotz guter Leistungen trennen vier Punkte den Tabellenvorletzten von den anvisierten Play-Off-Rängen, doch vorzeitiges Aufgeben ist keine Option für die Iserlohner. „Noch ist alles möglich“, sagt Manager Michael Dahmen, zumal er gegen Bernau, seiner Meinung nach die beste Mannschaft, die er zuletzt...

  • Iserlohn
  • 16.01.20
Politik
Hans Immanuel Herbers stellte sich am Montag als Bürgermeisterkandidat vor. Foto: Eck

"Aufeinander hören"
UWG-Piraten-Ratsmitglied Hans Immanuel Herbers präsentierte sich als Iserlohner Bürgermeister-Kandidat mit To-do-Liste

"Bürger zu sein ist etwas anderes als zu einer Masse von Angeführten zu gehören". Auch wenn Hans Immanuel Herbers diese Worte bei der UWG Meinerzhagen entlieh, wie er sagte, gefalle ihm diese Ansage doch ganz besonders gut. Von Petra Eck Nicht nur das lückenlose Aufklären der Abfindungsaffäre ("Die Personal-GroKo im Rathaus hat abgewirtschaftet") hat sich der Bürgermeisterkandidat der Iserlohner UWG-Piraten auf die Fahne geschrieben. "Personal-GroKo im Rathaus hat...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 15.01.20
Sport

Spitzenreiter der 4. Verbandsliga
2. Herren des TuS-Hockey mit 2 Siegen

Hallenhockey, 4. Verbandsliga Turnier zum 2. Spieltag Auch die 2. Herrenmannschaft der Hockeyabteilung des TuS Iserlohn musste ihren Weg zum Auswärtsturnier ersatzgeschwächt antreten. Mit nur einem Auswechselspieler standen in Georgsmarienhütte gleich 2 Spiele auf der Tagesordnung. Trotz des Spielermangels ging man aber optimistisch als aktueller Tabellenführer in das Turnier. HSC 05 Osnabrück : TuS Iserlohn II 3:5 (3:5) Im ersten Spiel taten sich die Iserlohner äußerst schwer....

  • Iserlohn
  • 13.01.20
Sport

2:10-Auswärtssieg
TuS-Hockeyherren siegen in Rheine

Hallenhockey, 2. Verbandsliga RHTC Rheine II : TuS Iserlohn 2:10 (0:6) Stark ersatzgeschwächt mussten die Hockeyherren des TuS Iserlohn am Sonntag Abend zur Zweitvertretung des RHTC Rheine reisen. Gleich 3 Stammkräfte fielen krankheitsbedingt aus und auch Trainer Alexander Barabo konnte nicht mitreisen, da er mit dem Oberhausener THC in Bonn den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga sicherte. Beim 3:4-Auswärtserfolg steuerte er ein Tor bei. In Rheine wirkten die Iserlohner von Beginn an...

  • Iserlohn
  • 13.01.20
Sport
Auch Kapitän Joshua Dahmen konnte die knappe Heimniederlage gegen Bernau nicht verhindern. Foto: Max Winkler

Iserlohn Kangaroos verlieren gegen Bernau mit nur zwei Punkten

Es war ein bis zur letzten Sekunde spannender Abend. Doch leider endete mit einer Heimniederlage für die Iserlohn Kangaroos in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB das erste Heimspiel des neuen Jahres gegen den SSV Lok Bernau. Chris Fraziers Dreier verfehlte sein Ziel Die Brandenburger führten über weite Strecken dieser Partie knapp und brachten den Vorsprung clever über die Runden. Allerdings mussten sie bis zur Schlusssekunde um diesen Erfolg bangen, denn Chris Frazier drückte in der...

  • Iserlohn
  • 12.01.20
Blaulicht
Der Unterboden präsentierte sich komplett durchgerostet.
2 Bilder

Verkehrsbeamte in Iserlohn staunten nicht schlecht
Mendenerin fährt mit Schrottauto

Menden. Iserlohn. Das hatten selbst langjährig arbeitenden Polizeibeamte noch nicht gesehen. Durch Beamte des Verkehrsdienstes wurde am Dienstag, 7. Januar,  am frühen Nachmittag in Iserlohn ein PKW Fiat mit polnischer Zulassung kontrolliert. Am Steuer saß eine 46-jährige Mendenerin, die sich das Auto geliehen hatte. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass die Hinterräder ungewöhnlich schief standen. Da das Fahrzeug darüber hinaus völlig verrostet war, wurde unmittelbar eine technische...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.01.20
  •  1
Sport
Foto: Max Winkler

Iserlohn Kangaroos wollen im neuen Jahr durchstarten

Nach dem gelungenen Jahresauftakt mit dem durchaus als Überraschung zu bewerteten 89:88-Sieg beim Tabellenzweiten BSW Sixers wollen die Kangaroos Iserlohn in der BARMER 2. Basketball Bundesliga jetzt den Reset-Knopf drücken und 2020 neu durchstarten. „Das haben sich Mannschaft und Trainer fest vorgenommen“, versichert Manager Michael Dahmen. Der Sieg in Sachsen-Anhalt sei sehr wichtig und mit Blick auf die Playoffs zwingend notwendig gewesen. Nur einen Sieg hinter den Playoff-Plätzen Die...

  • Iserlohn
  • 09.01.20
Vereine + Ehrenamt

Der SGV Dortmund-Aplerbeck lädt zum Mitwandern ein
Zwei aussichtsreiche Wanderungen am nächsten Sonntag

Der Sauerländische Gebirgsverein Dortmund-Aplerbeck (SGV) bietet am kommenden Sonntag (12.01.) für begeisterte Wanderfreunde gleich zwei Tageswanderungen an. Mit Wanderführer Carsten Thomas führt eine Wanderung rund um das Dorf Iserlohn-Lössel. Die Wegstrecke ist etwa 12 km lang; 350 Höhenmeter sind zu überwinden. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr die Mauer an der Wittbräuckerstr. 29 / Edelstahlweg. Wer lieber mehr Strecke machen möchte, der kommt mit SGV-Wanderführer Ulrich Heinzel auf seine...

  • Dortmund-Süd
  • 08.01.20
Politik
Michael Scheffler, Anja Ihme, Eva Kitz und Martin Luckert (v.l.) präsentierten die Ergebnisse des Arbeitskreises "Bauen und Wohnen". Foto: Schulte

Nachhaltig - zeitgemäß - bezahlbar
SPD-Arbeitskreis legt zukünftige Qualitätsstandards für Bauen und Wohnen in Iserlohn fest

Die Iserlohner SPD-Fraktion hat sich in ihrem Arbeitskreis "Bauen und Wohnen in den vergangenen Monaten zusammen mit "externen Experten" (u.a. Stadtbaurat Thorsten Grote, Marcus Hiersemann (KuN), Olaf Pestl (IGW), Jochen Eikermann (Wohnungsgenossenschaft Letmathe-Oestrich), Vertretern des Wohnprojektes 170 Grad) mit der zukünftigen bau- und wohnungspolitischen Ausrichtung der Stadt Iserlohn beschäftigt. Von Christoph Schulte "Lupe" auf zukünftige Bauvorhaben "Unsere Gesellschaft...

  • Iserlohn
  • 07.01.20
Sport

Iserlohn Kangaroos
Big-Point beim Tabellenzweiten: Kangaroos siegen in Sandersdorf

Ganz wichtiger Erfolg für die Iserlohn Kangaroos. Beim Tabellenzweiten BSW Sixers siegte das Team von Milos Stankovic dank eines starken Schlussviertels und einem späten Dreier von Chris Frazier hauchdünn mit 89:88. Das war ein Jahresauftakt nach Maß für die Basketballer der Iserlohn Kangaroos. Durch einen Distanztreffer von Frazier zum 89:88 in einer dramatischen Partie belohnte sich das Team von Trainer Milos Stankovic für eine kampfstarke Vorstellung und eine gute Teamleistung beim bis...

  • Iserlohn
  • 06.01.20
Sport

Iserlohn Kangaroos
Die Kangaroos starten im ersten Pflichtspiel beim Tabellenzweiten

Das erste Pflichtspiel im neuen Jahrzehnt steht für die Iserlohn Kangaroos in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB am Sonntag beim Tabellenzweiten BSW Sixers auf dem Programm. In der Ballsporthalle in Sandersdorf geht es um 16 Uhr los, und dann sind die Rollen klar verteilt. Nur ein einziges Mal hat der Kooperationspartner des BBL-Klubs Mitteldeutscher BC in dieser Saison das eigene Parkett als Verlierer verlassen. Das war im vorletzten Heimspiel gegen Spitzenreiter Schwelm. Da sah schon...

  • Iserlohn
  • 03.01.20
Sport
193 Bilder

Mehr als 400 Starter bei der 39. Auflage des Iserlohner Silvesterlaufes "Rund um den Danzturm"

Bei der 39. Auflage des Iserlohner Silvesterlaufes "Rund um den Danzturm" konnte das Organisationsteam des Lauftreffs im TuS Iserlohn wieder mehr als 400 Teilnehmer an der Fachhochschule Südwestfalen begrüßen. Neben 30 Walkern nahmen dabei 207 Starter und Starterinnen die 5-km-Runde in Angriff, über die doppelte Distanz (10,3 km) waren 2019 178 Läufer und Läuferinnen am Start. Ergebnisse sind hier einsehbar.

  • Iserlohn
  • 01.01.20
Ratgeber
Für Ernestine Hansel ist Eva Paulus die „Pflegerin mit Herz“. Genau solche hat der STADTSPIEGEL zum Abschluss seiner verlagsweiten Serie „Patient Pflege“ gesucht: engagierte, besondere Pflegekräfte, ohne die die Betreuung hilfebedürftiger Menschen nicht funktionieren würde.
2 Bilder

"Mit Eva kommt die Fröhlichkeit"
Eva Paulus arbeitet in der ambulanten Pflege der Caritas Sozialstation Iserlohn

 Mit einem strahlenden Lächeln steht Eva Paulus bei ihren Patienten vor der Tür. Jeden Tag ist sie für die Sozialstation Iserlohn-Hemer des Caritasverbandes unterwegs, als eine von 30 Mitarbeiterinnen in der ambulanten Pflege. Sie kümmert sich um ihre Patienten mit Fürsorge und Wärme, meint eine von ihnen. Für Ernestine Hansel ist sie die „Pflegerin mit Herz“. Von Hilde Goor-Schotten "Erst kommt die Fröhlichkeit, und dann kommt Eva“: So beschreibt Ernestine Hansel ihren Start in den Tag...

  • Iserlohn
  • 26.12.19
Ratgeber
Für Iris Gütting (re.) ist Ute Horstmann im Tersteegen-Haus nicht nur Kollegin, sondern längst eine gute Freundin. Fotos: Goor
2 Bilder

"Bei Ute geht mir das Herz auf"
Ute Horstmann ist "Pflegerin mit Herz" im Tersteegen-Seniorenheim Iserlohn

Fürsorglich, liebevoll, wertschätzend – „Immer, wenn ich Ute mit unseren Bewohnern sehe, geht mir das Herz auf. Deren Wohl stellt sie immer an erste Stelle“, sagt Iris Gütting, Betreuungskraft im Tersteegen-Haus. Und deshalb ist die zur Freundin gewordene Kollegin für sie ganz klar die „Pflegerin mit Herz“. Von Hilde Goor-Schotten Aus dem Team der engagierten Pflegekräfte im Altenzentrum des Ev. Johanneswerks an der Waisenhausstraße steche Ute Horstmann aber auch aus einem anderen Grund...

  • Iserlohn
  • 25.12.19
Sport

Iserlohn Kangaroos
Glänzende Weihnachten

Liebe Basketball-Freunde, wir wünschen euch und euren Lieben eine glänzende Weihnachtszeit und ein buntes und gesundes 2020... denn... Alles ist gut Wenn das Notwendige getan und das Überflüssige verworfen, wenn das Zuviel verschenkt und das Zuwenig verschmerzt ist, wenn alle Irrtümer aufgebraucht sind, kann das Fest des Lebens beginnen. (W. Poeplau) Wunderbar, dass wir zusammen sind. Eure Kangaroos Familie Foto: Performance Medien Weihnachtskarte hier zum...

  • Iserlohn
  • 24.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.