Iserlohn

Beiträge zum Thema Iserlohn

Sport
Für die Iserlohn Kangaroos setzte es auch in Itzehoe eine Niederlage.

Basketball
Iserlohn Kangaroos verlieren beim Tabellenzweiten Itzehoe

Itzehoe Eagles – Iserlohn Kangaroos 79:60 (19:11/41:30/57:49). Mit einer am Ende deutlichen Niederlage kehrten die Iserlohn Kangaroos von ihrem Auftritt beim Tabellenzweiten Itzehoe Eagles in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB zurück. Die Waldstädter führten in dieser Partie nicht einmal, waren aber dennoch lange auf Augenhöhe, hatten in der Schlussphase allerdings nichts mehr zuzusetzen und mussten die Gastgeber ziehen lassen. Keine Iserlohner Führung in der gesamten...

  • Iserlohn
  • 19.01.20
Sport
Die Iserlohn Kangaroos wollen nach der knappen Heimniederlage gegen Bernau nun in Itzehoe punkten. Foto: Max Winkler

Iserlohn Kangaroos
Basketballer der Iserlohn Kangaroos wollen in Itzehoe auswärts punkten

Auch nach der unglücklichen 84:86-Heimniederlage gegen Bernau haben die Iserlohn Kangaroos in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ihr Saisonziel vor Augen! Vorzeitiges Aufgeben keine Option Trotz guter Leistungen trennen vier Punkte den Tabellenvorletzten von den anvisierten Play-Off-Rängen, doch vorzeitiges Aufgeben ist keine Option für die Iserlohner. „Noch ist alles möglich“, sagt Manager Michael Dahmen, zumal er gegen Bernau, seiner Meinung nach die beste Mannschaft, die er zuletzt...

  • Iserlohn
  • 16.01.20
Blaulicht
Der Unterboden präsentierte sich komplett durchgerostet.
2 Bilder

Verkehrsbeamte in Iserlohn staunten nicht schlecht
Mendenerin fährt mit Schrottauto

Menden. Iserlohn. Das hatten selbst langjährig arbeitenden Polizeibeamte noch nicht gesehen. Durch Beamte des Verkehrsdienstes wurde am Dienstag, 7. Januar,  am frühen Nachmittag in Iserlohn ein PKW Fiat mit polnischer Zulassung kontrolliert. Am Steuer saß eine 46-jährige Mendenerin, die sich das Auto geliehen hatte. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass die Hinterräder ungewöhnlich schief standen. Da das Fahrzeug darüber hinaus völlig verrostet war, wurde unmittelbar eine technische...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.01.20
  •  1
Sport
Foto: Max Winkler

Iserlohn Kangaroos wollen im neuen Jahr durchstarten

Nach dem gelungenen Jahresauftakt mit dem durchaus als Überraschung zu bewerteten 89:88-Sieg beim Tabellenzweiten BSW Sixers wollen die Kangaroos Iserlohn in der BARMER 2. Basketball Bundesliga jetzt den Reset-Knopf drücken und 2020 neu durchstarten. „Das haben sich Mannschaft und Trainer fest vorgenommen“, versichert Manager Michael Dahmen. Der Sieg in Sachsen-Anhalt sei sehr wichtig und mit Blick auf die Playoffs zwingend notwendig gewesen. Nur einen Sieg hinter den Playoff-Plätzen Die...

  • Iserlohn
  • 09.01.20
Sport
Die Kangaroos geraten nach der erneuten knappen Niederlage immer mehr in eine Krise. Foto: Max Winkler

Iserlohner Basketballer kriseln nach erneuter Niederlage
Iserlohn Kangaroos: Déjà vu in Düsseldorf

Alles wie gehabt. Drei Viertel lang sahen die Iserlohn Kangaroos im Auswärtsspiel der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB beim Aufsteiger ART Giants Düsseldorf wie der sichere Sieger aus, doch am Ende gaben sie wie vor einer Woche gegen Itzehoe in eigener Halle den Sieg aus der Hand. Wieder kassierte das Team 30 Punkte im Schlussabschnitt, wieder ging der Gegner erst kurz vor Schluss in Führung. Lange Zeit lieferten die Iserlohner am Rhein eine ordentliche Vorstellung ab, waren das bessere...

  • Iserlohn
  • 04.11.19
Kultur
42 Bilder

Ausstellungseröffnung: Stephanie Kunze „Traumgebilde“ am Sonntag, dem 29.09.2019, im Neuen Rathaus Menden

"Traumgebilde" - 29.09.2019 - 23.10.2019 Bevor die offizielle Eröffnung der Ausstellung stattfand, spielte Frau Petronella George an der Geige ein wunderschönes Stück. Begleitet wurde sie von Joachim Zwick mit der Gitarre. Beide kamen von der Musikschule Menden. Bei einem Stück ist es natürlich am Sonntag nicht geblieben. Danach fand um 11.00 Uhr durch Herrn Matthias Eggers (Mitglied des Kulturausschusses der Stadt Menden) die Eröffnung der Ausstellung von Frau Stephanie Kunze...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.09.19
Fotografie
54 Bilder

Spaziergang um den Seilersee in Iserlohn am Sonntagmittag, 04.08.2019

Seilersee/Callerbachtalsperre, 58636 Iserlohn Der Seilersee befindet sich in Iserlohn. Er hat eine eigene Autobahnabfahrt und liegt mitten im Grünen, eingebettet von Wäldern nicht weit von der Stadt entfernt. Heute habe ich mich dorthin aufgemacht und bin zum See gefahren. Wie ich mir schon gedachte habe: Es herrschte dort Jubel, Trubel, Heiterkeit. Auf dem großen Parkplatz gegenüber dem leider geschlossenen Restaurant war ein Trödelmarkt; die Minigolfanlage am Seilersee war sehr stark...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.08.19
  •  3
Sport
Gabriel de Oliveira verlässt die Iserlohn Kangaroos. Foto: Daniela Fett

Gabriel De Oliveira verlässt Iserlohn Kangaroos

Eine weitere Personalentscheidung ist bei den Iserlohn Kangaroos gefallen: Gabrielde Oliveira wird den Verein auf eigenen Wunsch nach elf Jahren Zugehörigkeit verlassen. Der 2,06 Meter große Power Forward hat ein Angebot der Iserlohner  ausgeschlagen, bei denen er in den vergangenen drei Spielzeiten zum festen Bestandteil der Stammrotation in der ProB wurde. "Ein konstant gutes Jahr bei uns wäre für ihn ein Vorteil gewesen" „Wir bedauern, dass Gabriel sich dazu entschlossen hat uns zu...

  • Iserlohn
  • 24.05.19
Politik
Auch die Privatwohnung  von Iserlohns Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens wurde von der Staatsanwaltschaft Hagen durchsucht. Foto: Archiv

"Arrestbeschluss" zugestellt: 250.000 Euro bis zur juristischen Klärung auf Eis gelegt
Iserlohner Abfindungsaffäre: Staatsanwaltschaft Hagen durchsucht Büros und Privatwohnungen

Heute Mittag (21. Mai) durchsuchten die Staatsanwaltschaft Hagen und Beamte des Polizeipräsidiums Hagen Räumlichkeiten der Stadtverwaltung Iserlohn und fünf Privatwohnungen in Iserlohn und Dortmund. Hintergrund ist die Zahlung einer Abfindung in Höhe von 250.000 Euro an einen früheren Mitarbeiter der Stadt Iserlohn. Verdacht der besonders schweren Untreue Die Staatsanwaltschaft ermittele insoweit wegen des Verdachts der Untreue im besonders schweren Fall gegen den Bürgermeister der Stadt...

  • Iserlohn
  • 21.05.19
  •  1
  •  2
Sport
Milos Stankovic (Trainer Kangaroos), Jonas Buss (Spieler), Frank Richter (Geschäftsstelle), Zlata Dahmen (Geschäftsstelle), Georg Kleine (WBV) stellten gemeinsam das Event im Sauerlandpark vor. Foto: Veranstalter

"Drei gegen Drei" im Park
NRW-Streetbasketball-Tour 2019 macht Station auf dem Himmelsspiegel im Sauerlandpark Hemer

Für Zlata Dahmen von den Iserlohn Kangaroos ist die Idee ganz einfach: „Wir wollen nicht mehr und nicht weniger schaffen als ein großes Familientreffen aller Basketball-Verrückten aus dem gesamten Märkischen Kreis!“ Deshalb laden der Sauerlandpark Hemer, die Kangaroos und der Westdeutsche Basketball-Verband am Samstag, 22. Juni, zur 6. NRW-Streetbasketball-Tour-Etappe in den Sauerlandpark Hemer ein. Dann verwandelt sich der große Himmelsspiegel in den größten Open-Air-Basketball-Court der...

  • Hemer
  • 08.05.19
Sport
Eine außergewöhnliche Sportstunde mit den Profi-Basketballern der Iserlohn Kangaroos erlebten die Schüler des Sport-Leistungskurses des Mendener Gymnasiums an der Hönne. Foto: Iserlohn Kangaroos

Aktion "Stars im Unterricht"
Iserlohn Kangaroos im Städtischen Gymnasium an der Hönne in Menden

Auch in diesem Schuljahr haben die Basketballer der Iserlohn Kangaroos  mit der Aktion „Stars im Unterricht“  zusammen mit ihrem Hauptsponsor KIRCHHOFF Automotive viele junge  Menschen im Märkischen Kreis erreicht. Platz 1 belegte in diesem Jahr der Sport-Leistungskurs des Gymnasiums an der Hönne in Menden!  Platz 2 holten sich dieses Jahr gleich zwei Schulen : die 7b der Realschule  Hemberg und die 5c des Geschwister-Scholl-Gymnasium aus Unna.  Platz 3 ging an die Klasse 6C des Märkischen...

  • Iserlohn
  • 25.04.19
Blaulicht
In der Wohnung eines 81-jährigen Iserlohners wurden nach dessen Tod hunderte Waffen verschiedenster Typen sichergestellt. Foto: Polizei
2 Bilder

81-jähriger Iserlohner hortete 500 Waffen in seiner Wohnung

Nach dem natürlichen Tod eines 81-jährigen Iserlohners kam es am Mittwoch, 24. April, kurz vor 15 Uhr zu einem größeren Polizeieinsatz in Gerlingsen. Bei der Begehung der Wohnung des Mannes durch das Ordnungsamt der Stadt Iserlohn wurden diverse Waffen gefunden. Die Mitarbeiter zogen daraufhin die Polizei hinzu. Im Rahmen der Durchsuchung konnten nach bisherigen Erkenntnissen etwa 500 Langwaffen, Kurzwaffen, Pistolen, Messer und eine größere Menge Munition aufgefunden werden. Die Wohnung...

  • Iserlohn
  • 25.04.19
Blaulicht
4 Bilder

Großer Polizei-Einsatz im Stadtteil Gerlingsen
500 Waffen in Iserlohn gefunden

Nach dem natürlichen Tod eines 81-jährigen Iserlohners kam es am Mittwoch, kurz vor 15 Uhr, zu einem größeren Polizeieinsatz in Gerlingsen. Bei der Begehung der Wohnung des Mannes durch das Ordnungsamt der Stadt Iserlohn, wurden diverse Waffen gefunden. Die Mitarbeiter zogen daraufhin die Polizei hinzu. Im Rahmen der Durchsuchung konnten nach bisherigen Erkenntnissen etwa 500 Langwaffen, Kurzwaffen, Pistolen, Messer und eine größere Menge Munition aufgefunden werden. Die Wohnung befindet...

  • Hagen
  • 25.04.19
Sport
Roosters-Neuzugang Mike Hoeffel. Foto: City-Press

Dreierpack für den Seilersee
Iserlohn Roosters vermelden erste Neuzugänge

Die Iserlohn Roosters haben die ersten Neuzugänge für die kommende DEL-Spielzeit unter Vertrag genommen. Aus Bozen wechseln die Stürmer Alex Petan und Brett Findlay an den Seilersee. Von den Fishtown Pinguins aus Bremerhaven kommt der Deutsch-Amerikaner Mike Hoeffel ins Sauerland. Alle Angreifer haben einen Jahresvertrag unterzeichnet. „Wir haben mit diesen drei Spielern einen ersten wichtigen Schritt im Hinblick auf die Mannschaftszusammenstellung gemacht. Findlay und Petan gehörten zu den...

  • Iserlohn
  • 29.03.19
Sport
Das neue Young Roosters Para-Hockey Team besteht aktuell aus: Marc Schwab (Trainer), Leon Pokorny, Lukas Sklorz, Rolf Pfingstmann, David Calovini, Luca Pokorny (Trainer) und Timo Schulte. Es fehlen Angelo Ingiaimo, Ludmil Dinov und Mathias Fernahl (v.l.). Fotos: Günther
5 Bilder

Neuformiertes Team sucht noch Spieler und Sponsoren/ Samstag erstes Testspiel
Para-Hockey in Iserlohn

Eishockey ist in Iserlohn und Umgebung ja seit vielen Jahrzehnten fest verwurzelt. Seit diesem Jahr hat sich die Jugendabteilung der Roosters allerdings um eine Sparte erweitert. In der Eissporthalle am Seilersee spielt ab sofort auch eine Para-Hockey-Mannschaft. Von André Günther Gespielt wird Para-Hockey auf der normalen Eisfläche wie beim Eishockey, allerdings sitzen die Spieler auf einem speziellen Schlitten. Um Anschwung zu geben, nutzen die Spieler zwei stark gekürzte Schläger. Die...

  • Iserlohn
  • 28.03.19
Sport
Jason O'Leary heißt der neue Cheftrainer der Iserlohn Roosters. Foto: Tölle Studios

Kanadier unterzeichnete Jahresvertrag am Seilersee
Jason 0´Leary neuer Cheftrainer der Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben ihren neuen Cheftrainer gefunden. Der 40 Jahre alte Kanadier Jason O´Leary unterzeichnete einen Jahresvertrag im Sauerland. Die letzten Details des gemeinsamen Kontraktes konnten zu Beginn dieser Woche geklärt werden, so dass der neue Chefcoach ab sofort für die Blau-Weißen aktiv werden kann. „Schon das erste gemeinsame Gespräch hat den Grundstein für die Zusammenarbeit gelegt. Ich war mir sehr schnell sicher, dass Jason und...

  • Iserlohn
  • 20.03.19
Wirtschaft
Die Vorstände der Märkischen Bank, Hermann Backhaus (re.), und der Mendener Bank, Ulrich Hackl, machten gemeinsam auf die Auswirkungen der IT-Umstellung aufmerksam. Foto: Schulte

Ein Wochenende ohne Bargeld
Märkische Bank und Mendener Bank erhalten neues IT-System

"Am besten wäre es natürlich, wenn unsere Kunden überhaupt nichts davon bemerken würden", so Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank, vor dem Hintergrund der vom 22. bis 24. März bevorstehenden Umstellung des IT-Systems der Hagener Genossenschaftsbank. "Leider werden sich jedoch in der Umstellungsphase zeitweilige Einschränkungen bei der Bargeldversorgung sowie der EC-Kartennutzung nicht vermeiden lassen," ergänzt Ulrich Hackl, Vorstandsmitglied der Mendener...

  • Hemer
  • 17.03.19
Sport

Winterwanderung 2019

Am 05.01.2019 fand die alljährliche Winterwanderung der Angelsportfreunde Bösperde e.V. statt. Dieses Jahr verschlug es uns nach Iserlohn. Trotz des regnerischem Wetter wanderten ca. 20 Mitglieder vom Iserlohner Stadtbahnhof hoch zum Danzturm. Dort gab es deftigen Grünkohl mit Bratkartoffeln, Kassler & Mettwürstchen.

  • Menden (Sauerland)
  • 10.01.19
Kultur
Das Fotografieren wurde mir ohne Blitz erlaubt.
@Sabine Schlücking
26 Bilder

Zaubershow vom Magier & Mentalist Nicolai Friedrich am Samstag, 15.12.2018

Parktheater Iserlohn Alexanderhöhe 3 58644 Iserlohn Nikolai Friedrich zaubert nicht nur, er verzauberte mich. Ich war sprachlos. Wie macht er das nur? Er lässt die Zuschauer an die Existenz übersinnlicher Fähigkeiten glauben. Die Zuschauer wurden nicht nur Zeugen unerklärlicher Exprimente, sondern werden selber Teil der Darbietung. Er hat seine Kunststücke mal im rasanten Tempo, oder ganz langsam zum Mitverfolgen vorgeführt. Doch trotz größter Aufmerksamkeit bestand keine Chance, ihn zu...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.12.18
  •  1
Kultur
31 Bilder

Weihnachts-Marionetten-Ausstellung im Parktheater Iserlohn am Samstag, 15.12.2018

Parktheater Iserlohn Alexanderhöhe 3 58644 Iserlohn Für Samstag, den 15.12.2018, 20.00 Uhr, hatten meine Mutter und ich zwei Eintrittskarten für die Zaubershow Nicolai Friedrich erworben. Doch bevor es mit der Show losging, habe ich mich im Foyer des Parktheaters Iserlohn umgesehen. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt: Eine Wahnsinns Weihnachtsdekoration und wunderschöne Marionetten bekam ich zu Gesicht. Seit 1985 ist Werner Vogell professioneller Puppenspieler und macht die Marionetten...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.12.18
  •  1
Natur + Garten
Bürger und Fachleute nutzten die Möglichkeiten für Informationen und zu Gesprächen. Foto: Ferriere

Straßen.NRW auf neuen Wegen zum Bürgerdialog
Projekt 46sieben - ein Neustart

Kreis. Eine Einladung von Straßen.NRW zum eigentlichen Dauerthema "Weiterbau der A46", da erwartet so mancher das klassische Programm: Eine Podiumsdiskussion mit lauter wichtigen Leuten aus Politik und Wirtschaft und davor die Bürger, die vor vollendete Tatsachen gestellt werden und oftmals nicht mehr können, als ihrer Wut freien Ausdruck zu verleihen. Aber dieses Mal war alles anders. Es gab vier Informationsinseln, einen stündlichen Kurzvortrag - und die wichtigen Leute waren auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.12.18
Überregionales
Robine-Ann Brosig (Zweite von links) ist die 100.000. BürgerReporterin im Lokalkompass. Sie erhielt eine Lokalkompass-Torte und - passend zu ihrem geplanten Urlaub in Spanien - ein Strandlaken von Thomas Knackert (Zweiter von rechts), Redaktionsleiter der WVW/ORA, Miriam Dabitsch (links), Head of Digital Content, und Uwe Mattern, Verkaufsleiter Iserlohn. Foto: Schulte
3 Bilder

Wir sind jetzt 100.000! Robine-Ann Brosig (24) knackte als BürgerReporterin die magische Grenze

Kurz war sie sprachlos, dann war die Freude groß: Als Robine-Ann Brosig (24) aus Iserlohn sich als BürgerReporterin auf www.lokalkompass.de anmeldete, ahnte sie nicht, dass sie eine besondere Marke geknackt hatte: Sie ist die 100.000. BürgerReporterin in unserer NachrichtenCommunity! Gleich nach der Registrierung haben Sie Ihren ersten Beitrag erstellt. Darin geht es um Cheerleading. Welchen Verein unterstützt Ihr Team denn? Ich hasse diese Frage! Cheerleading ist eine Sportart für sich,...

  • Iserlohn
  • 12.09.18
  •  28
  •  29
Natur + Garten
Vertreter von neun Kommunen stellten der Presse im Naturschutzzentrum "Arche Noah" die diesjährigen "Offenen Gärten" vor. Foto: koe

"Offene Gärten" sind ein "Renner"

Kreis. Die Aktion "Offene Gärten im Ruhrbogen" erfreut sich Jahr für Jahr wachsender Beliebtheit. 56 Gärten aus neun Kommunen sind in diesem Jahr beteiligt. Geöffnet wird an fünf Sonntagen und einem Samstag. Und es kann in diesem Jahr sogar schon ein kleines "Jubiläum" gefeiert werden, denn die Aktion feiert ihr Zehnjähriges. Anlässlich des "Geburtstags" ist auf dem Titelblatt der gut 50-seitigen Broschüre deshalb auch ein Weinglas zu sehen, erläuterte Mendens Bürgermeister Martin...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.04.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.