Iserlohn

Beiträge zum Thema Iserlohn

Sport
Das Retro-Trikot erinnert an die Anfänge des Eishockeys im Sauerland. In diesem Design wurde der ECD 1961 mit den Junioren Deutscher Vizemeister. Das Trikot wird demnächst für 179,90 Euro zzgl. Versandkosten verfügbar sein. Foto: Verein

Erinnerung an die frühen Jahre des ECD
Iserlohn Roosters bringen hochwertiges Retro-Trikot heraus

Das Eishockey im Sauerland und damit auch die Iserlohn Roosters sind stolz auf ihre Wurzeln. Mit dem neuen, hochwertigen Retro-Trikot, das ab sofort im Fanshop der Iserlohn Roosters erworben werden kann, gibt es nun eine ganz neue Möglichkeit für Roosters-Fans, ihrer Verbundenheit zu diesen Wurzeln Ausdruck zu verleihen. Elemente aus der Vergangenheit „Wir haben in den vergangenen Monaten und Jahren bereits einige Elemente aus der Vergangenheit des Eishockeys im Sauerland in unser...

  • Iserlohn
  • 30.06.20
Sport
16 Bilder

Iserlohn Roosters feierten Jubiläum mit geladenen Gästen im Iserlohner Partheater

Zum doppelten Jubiläum 25 Jahre Roosterhockey und 60 Jahre Eishockey im Sauerland haben die Iserlohn Roosters am heutigen Samstagvormittag rund 250 Gäste in das Iserlohner Parktheater geladen. In dem rund eineinhalb stündigen Programm gab es zahlreiche Grußworte einiger führender Politiker und auch von DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke, sowie dem geschäftsführenden Gesellschafter der Roosters Wolfgang Brück. Daneben erzählten einige Protagonisten, Journalisten, Spieler und Fans...

  • Iserlohn
  • 15.06.19
Sport
Ausdtin Madaisky wechselt von den Kölner Haien zu den Iserlohn Roosters. Foto: City Press

Austin Madaisky verstärkt Abwehr der Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben einen weiteren Verteidiger für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Von den Kölner Haien wechselt der 27 Jahre alte Deutsch-Kanadier Austin Madaisky an den Seilersee. Er unterzeichnete einen Zwei-Jahres-Vertrag. Der Sportliche Leiter Christian Hommel freut sich sehr über die Verpflichtung: „Mit Austin gewinnen wir einen Spieler, der eine sehr stabile Defensivleistung aufs Eis bringen kann, der in Über- und Unterzahl...

  • Iserlohn
  • 17.05.19
Sport

Anthony Peters komplettiert Torhüter-Trio bei den Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben ihre Planungen auf der Torhüterposition abgeschlossen. Nach Jonas Neffin und Andy Jenike komplettiert der 28 Jahre alte Kanadier Anthony Peters das Goalie-Trio der Sauerländer. Peters wechselt vom American Hockey League-Club Wilkes-Barre/Scranton Penguins, dem Farmteam der Pittsburgh Penguins, an den Seilersee. Er unterzeichnete zunächst einen Jahresvertrag. „Unser Torhüter-Trainer hat Anthony sehr intensiv gescoutet und uns...

  • Iserlohn
  • 15.05.19
Sport
Chris Rumble wechselt von den Fischtown Pinguins an den Seilersee. Foto: City-Press

Zuwachs von der Nordseeküste
Chris Rumble heuert bei den Iserlohn Roosters an

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga bekommen Zuwachs von der Nordseeküste. Vom Ligakonkurrenten aus Bremerhaven wechselt der 29 Jahre alte Verteidiger Chris Rumble an den Iserlohner Seilersee. Er unterzeichnete einen Jahresvertrag. „Chris ist ein Kämpfer. Das hat er auf beeindruckende Weise auf und abseits des Eises in seinem Leben unter Beweis stellen müssen. Sportlich hat er Qualitäten, die uns sehr überzeugt haben“, so der Sportliche Leiter der Iserlohn Roosters,...

  • Iserlohn
  • 10.05.19
Sport
Roosters-Neuzugang Jens Baxmann.

Jens Baxmann setzt Karriere am Seilersee fort
Iserlohn Roosters verpflichten Verteidiger der Eisbären Berlin

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben einen weiteren Verteidiger für die kommende Saison verpflichtet. Von den Eisbären Berlin wechselt Defensivspezialist Jens Baxmann ins Sauerland. Der 34-Jährige, der im Harz geboren wurde, unterzeichnete einen Zwei-Jahres-Vertrag. „Er ist erfahren, charakterlich einwandfrei, hat Leadership-Qualitäten. Wir sehen bei ihm weiterhin großes Potential und wissen auch, dass er dabei helfen wird, unsere jungen Spieler zu entwickeln“,...

  • Iserlohn
  • 02.04.19
Sport
Roosters-Neuzugang Mike Hoeffel. Foto: City-Press

Dreierpack für den Seilersee
Iserlohn Roosters vermelden erste Neuzugänge

Die Iserlohn Roosters haben die ersten Neuzugänge für die kommende DEL-Spielzeit unter Vertrag genommen. Aus Bozen wechseln die Stürmer Alex Petan und Brett Findlay an den Seilersee. Von den Fishtown Pinguins aus Bremerhaven kommt der Deutsch-Amerikaner Mike Hoeffel ins Sauerland. Alle Angreifer haben einen Jahresvertrag unterzeichnet. „Wir haben mit diesen drei Spielern einen ersten wichtigen Schritt im Hinblick auf die Mannschaftszusammenstellung gemacht. Findlay und Petan gehörten zu den...

  • Iserlohn
  • 29.03.19
Sport
Jason O'Leary heißt der neue Cheftrainer der Iserlohn Roosters. Foto: Tölle Studios

Kanadier unterzeichnete Jahresvertrag am Seilersee
Jason 0´Leary neuer Cheftrainer der Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben ihren neuen Cheftrainer gefunden. Der 40 Jahre alte Kanadier Jason O´Leary unterzeichnete einen Jahresvertrag im Sauerland. Die letzten Details des gemeinsamen Kontraktes konnten zu Beginn dieser Woche geklärt werden, so dass der neue Chefcoach ab sofort für die Blau-Weißen aktiv werden kann. „Schon das erste gemeinsame Gespräch hat den Grundstein für die Zusammenarbeit gelegt. Ich war mir sehr schnell sicher, dass Jason und...

  • Iserlohn
  • 20.03.19
Sport
Vor drei Jahren hat Daniel Hesmert den Karosserie- und Lackierbetrieb in der dritten Generation übernommen. Zum Eishockey geht der Besitzer einer Dauerkarte mittlerweile wieder gerne. Foto: Günther
2 Bilder

Daniel Hesmert im Stadtspiegel-Interview: 249 Einsätze für den ECD und IEC

 Als es 1994 zum Umbruch im Iserlohner Eishockey kam, war er einer der Zeitzeugen, der zu diesem Zeitpunkt als aktiver Spieler die Wandlung vom ECD zum IEC miterlebt hat. 249 Spiele absolvierte Daniel Hesmert im Trikot der Iserlohner, neun davon noch für den ECD. Von André Günther  Was für Erinnerungen haben Sie noch an damals? Daniel Hesmert: „Das war eine aufregende Zeit für mich. Ich kann mich daran erinnern, dass ich eines Tages die Nachricht bekam, dass ich mit zwei, drei anderen...

  • Iserlohn
  • 16.03.19
  • 1
Sport
Wolfgang Brück (re.) ist von den Fähigkeiten Christian Hommels überzeugt. Foto: Günther

Vertragsangebote an Todd und Matsumoto
Christian Hommel bleibt Manager der Iserlohn Roosters

Kommissarisch hat Christian Hommel bereits vor einigen Wochen die Aufgaben des erkrankten Managers Karsten Mende übernommen. Am Donnerstag machte Clubchef Wolfgang Brück nun deutlich, dass Christian Hommel auch in der kommenden Saison diese Aufgaben bei den Iserlohn Roosters übernehmen wird und zusammen mit einem Team an seiner Seite die Mannschaft samt Trainerstab zusammenstellen soll. "Ich werde versuchen, die Kommunikation mit den Fans, dem Nachwuchs, den Medien und den Gesellschaftern zu...

  • Iserlohn
  • 09.03.19
Sport
Justin Florek (li.) will mit seinen Teamkollegen aus Schwenningen Punkte mit nach Hause bringen. Foto: Günther
2 Bilder

Roosters zu Gast bei Schwenninger Wild Wings

Es ist zwar nur eines von 52 Hauptrundenspielen in der Deutschen Eishockey Liga für die Iserlohn Roosters, aber durchaus eines mit einer gewissen Aussagekraft. Gegen den direkten Konkurrenten um einen Playoff-Platz wollen die Sauerländer den Abstand unbedingt verkürzen. Die Schwenninger Wild Wings sind das Überraschungsteam der Liga bislang in dieser Saison. Seit Wochen halten sich die Schwarzwälder unter den Top sechs und damit mitten im Konzert der Großen. Ein Grund dafür ist ihre...

  • Iserlohn
  • 15.12.17
Sport
Gegen Ingolstadt wollen die Roosters endlich wieder einen Sieg feiern. Foto: Günther
2 Bilder

Roosters wollen Abstand auf Rang elf wieder vergrößern

Die Iserlohn Roosters bewegen sich weiter in Extremen durch die Saison. Erst gelangen ihnen fünf Siege in Folge, zuletzt verloren sie vier Partien in Serie. Am Wochenende soll dieser Negativtrend gestoppt werden. Grund zur Freude hatten eigentlich nur zwei Akteure. Zum einen Verteidiger Dieter Orendorz, der gegen München sein 300. Spiel in der Deutschen Eishockey Liga bestritt und die allesamt im blau-weißen Trikot der Sauerländer. Einen ganz besonderen Meilenstein feierte zudem bereits am...

  • Iserlohn
  • 13.12.17
Sport
Justin Florek (Nr. 18) erzielte gegen Straubing das 4:1 für die Roosters. Gegen Nürnberg will der Stürmer mit seinen Kollegen einen weiteren Heimsieg feiern. Foto: Günther

Iserlohn Roosters empfangen die DEL-Spitze

Nach der Pflicht kommt nun die Kür. Souverän haben die Iserlohn Roosters in der vergangenen Woche die Aufgaben gegen die schlechter platzierten Teams aus Köln, Krefeld und Straubing mit Siegen gelöst. Jetzt muss sich die Mannschaft mit der DEL-Spitze auseinandersetzen. Am Mittwoch, 29. November, ist kein Geringerer als der Tabellenführer zu Gast in der Eissporthalle am Seilersee. Die Nürnberg Ice Tigers gehören - wie auch die Iserlohn Roosters - zu den Teams der Stunde. Beide holten 33 von 45...

  • Iserlohn
  • 29.11.17
Sport
Boris Blank kehrte nach seiner mehrwöchigen Verletzungspause am vergangenen Wochenende zurück ins Team. Foto: Günther

Roosters wollen Heimbilanz ausbauen

Nach dem äußerst schwachen Start zu Saisonbeginn haben wohl nur die Wenigsten noch vor einem Monat gedacht, dass die Iserlohn Roosters so schnell die Kurve bekommen werden. Jetzt, vier Wochen später, haben sich die Sauerländer vom Tabellenende bis auf Platz acht vorgearbeitet. Der erste Schritt ist also gemacht. Jetzt gilt es, sich ein Polster zu Platz elf anzulegen und gleichzeitig diese gute Ausgangsposition zu verteidigen - am besten mit zwei Heimsiegen gegen Konkurrenten, die aktuell...

  • Iserlohn
  • 22.11.17
Sport
Caporusso (Mitte) bei der Präsentation der Playoff-Trikots 2016. Foto: Günther

Roosters holen Caporusso zurück

Der neue Vertrag ist unterschrieben! Damit ist offiziell, woran die Iserlohn Roosters in den letzten Tagen gearbeitet haben. Der 28 Jahre alte Stürmer Louie Caporusso ist zurück am Iserlohner Seilersee. Nach dem Vormittagtraining unterzeichnete der gebürtige Kanadier seinen neuen Vertrag, der bis zum Ende der Saison 2018/2019 Gültigkeit hat. „Nach der ersten Kontaktaufnahme war die Begeisterung auf beiden Seiten riesengroß. Man konnte spüren, dass Louie der Seilersee gefehlt hat. Da wir...

  • Iserlohn
  • 03.11.17
Sport
Bereits gestern waren die Roosters wieder gegen Wolfsburg im Einsatz. Am Wochenende warten dann die Duelle gegen Augsburg und München. Foto: Günther

Roosters: Im Sturm muss der Knoten platzen

/ Blank und Orendorz fraglich Einen Sieg und eine Niederlage hatte Rob Daum in seinen ersten beiden Partien hinter der Bande der Iserlohn Roosters zu verzeichnen. in dieser Woche geht die Terminhatz weiter. Nach nur drei Trainingseinheiten konnte man zum Einstand von Rob Daum gegen Bremerhaven keine Wunderdinge erwarten, doch einige Änderungen waren bei den Iserlohn Roosters von Beginn an zu erkennen. Das Team agiert nun häufiger, läuft mehr und zeigt sich aggressiver in den Zweikämpfen....

  • Iserlohn
  • 25.10.17
Sport
Rob Daum führt auch während der intensiven Trainingseinheiten zahlreiche Gespräche mit den Spielern. Foto: Günther
2 Bilder

Roosters aktuell im Terminstress

Rob Daum hat am Dienstag erst die Trainingsarbeit bei den Iserlohn Roosters aufgenommen. Am Donnerstag stand er gegen Bremerhaven schon hinter der Bande, am Sonntag und Dienstag warten bereits die nächsten wichtigen Aufgaben auf die Iserlohner. Auch wenn die Zeit auf dem Eis begrenzt ist, so war die Arbeit für Trainer und Spieler in den letzten Tagen äußerst intensiv. "Er verlangt den Spielern einiges ab. Du musst immer hellwach sein. Seine Art gefällt mir. Er ist sehr ruhig, fokussiert, aber...

  • Iserlohn
  • 20.10.17
Sport
Rob Daum.

Rob Daum wird neuer Trainer der Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben ihren neuen Cheftrainer für den Rest der laufenden Saison gefunden. Der 59 Jahre alte Kanadier Rob Daum unterzeichnete einen Vertrag am Seilersee und wird am Dienstag zum ersten Mal das Training der Sauerländer leiten. „Robs Trainerlaufbahn habe ich in den letzten Jahren immer am Rande mitverfolgt, oft Positives über ihn gehört. Als wir uns jetzt auf dem Markt umgeschaut haben, war er der erste Coach, den wir aufgrund seiner...

  • Iserlohn
  • 13.10.17
Sport

Iserlohn Roosters: Neue Eiszeit beginnt

Bis auf Neuzugang Chad Costello, der an einem Virus erkrankt ist, präsentierte sich am heutigen Dienstag erstmals der komplette Kader der Iserlohn Roosters zum offiziellen Mannschaftsfoto in den neuen Heimtrikots der Sauerländer. Im Anschluss gingen die Jungs zur ersten lockeren Trainingseinheit auf das Eis. Foto: Günther

  • Iserlohn
  • 01.08.17
Sport
Auf der Saisonabschlussfeier der Roosters im März wurde Boris Blank (re.) noch von Clubboss Wolfgang Brück (li.) verabschiedet. Jetzt hat der Stürmer doch noch einen neuen Jahresvertrag erhalten. Foto: Günther

Boris Blank: Vertrag für ein weiteres Jahr

Nun ist es auch offiziell von Vereinsseite bestätigt. Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) holen den erfahrenen Boris Blank noch einmal zurück an den Seilersee. Der Stürmer unterzeichnete einen Jahresvertrag. Eigentlich hatten sich die Sauerländer entschieden, Blank keinen neuen Vertrag anzubieten und die Position mit einem anderen deutschen Spieler zu besetzen. „Dieser Transfer hat sich zerschlagen. Als sich diese Entwicklung abzeichnete, habe ich Kontakt zu Boris...

  • Iserlohn
  • 28.07.17
Sport
Der Kanadier Kelly Reed gibt ebenso wie DEL-Nachwuchskoordinator Uli Liebsch (re.) den Camp-Teilnehmern wichtige Tipps auf dem Eis. Fotos: Günther
2 Bilder

Eishockey: DEL Future Camp erstmals am Seilersee

Iserlohn. Es ist ein Treffen der Eishockeytalente. In dieser Woche findet das „DEL Future Camp“ des Fördervereins Deutscher Eishockey Nachwuchs in Iserlohn statt.62 Nachwuchsspieler von U12- und U14-Mannschaften aus den sieben Teams des Nordens von Deutschlands sind für diesen besonderen Lehrgang gesichtet worden, darunter acht Talente der Young Roosters. 60 Nachwuchstalente stehen in Iserlohn für eine Woche auf dem Eis Für den Nachwuchs steht ein intensives Programm auf dem Plan. Zweimal...

  • Iserlohn
  • 26.07.17
Sport
Ohne Gegenstimmen wählten die Mitglieder Wolgang Brück und Josef Jost als Clubspitze für die nächsten drei Jahre. Foto: Günther
2 Bilder

Brück für drei Jahre wiedergewählt

Eigentlich wollten sich die Protagonisten kurzfassen, aber am Ende war die 23. Jahreshauptversammlung des Iserlohner EC erst nach zwei Stunden zu Ende. Es gab dann doch einiges zu besprechen. 235 der aktuell rund 2670 Mitglieder kamen am Mittwochabend in die Iserlohner Hemberghalle und erlebten einen gut aufgelegten Clubchef Wolfgang Brück, der durchaus kritisch und deutlich noch einmal die vergangene Saison reflektierte. Unter dem Motto „Hochmut kommt vor dem Fall“ versuchte Brück die...

  • Iserlohn
  • 23.06.17
Sport
Auf der Saisonabschlussfeier der Roosters nutzten viele Fans noch einmal die Chance ein Autogramm von Chad Bassen (li.) zu bekommen. Jetzt freuen sich sowohl der Stürmer wie auch der Iserlohner Anhang, dass der Deutsch-Kanadier nach dem Sommer an den Seilersee zurückkehrt. Foto: Günther

Iserlohn Roosters: Interview mit Chad Bassen

Stürmer Chad Bassen hat persönlich - wie das gesamte Team - eine schwierige Saison am Seilersee hinter sich. Erst die körperlichen Probleme nach der schweren Verletzung und dann das Unstimmigkeiten innerhalb der Mannschaft führten dazu, dass der Deutsch-Kanadier erst spät in Fahrt kam. Dies reichte aber aus, um sich für ein weiteres Jahr bei den Roosters zu empfehlen. Von André Günther In dieser Woche feierte Chad Bassen seinen 34. Geburtstag. Grund genug, um mit dem Stürmer mal über seine...

  • Iserlohn
  • 29.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.