Isselburg

Beiträge zum Thema Isselburg

Kultur
Gesamtprobe in Nütterden

Isselburger Jugendblasorchester probt für das Frühlingskonzert

Die fast 50 Mitglieder des Isselburger Jugendblasorchesters verbrachten ein verlängertes Wochenende in der Jugendbegegnungsstätte Wolfsberg in Nütterden. Mit ihrem Dirigenten Guido Schrader bereiteten sie sich von Freitagnachmittag bis Montagmorgen in intensiven Proben auf das bevorstehende Frühlingskonzert vor. Zur Förderung der Orchestergemeinschaft und zur Integration von zwölf neuen Mitgliedern waren auch nichtmusikalische Aktivitäten eingeplant: der Jugendvorstand organisierte eine...

  • Isselburg
  • 31.03.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Schon nach kurzer Zeit ging es für die ersten Besucher voll bepackt zurück an die Kasse. Foto: WachterStorm

"Der frühe Vogel fängt den Wurm"

Die Türen zum Keller des Elisabeth-Hauses waren gerade geöffnet, da stürmten schon die ersten auf die zahlreichen Tische des Kinderkleiderbasars zu. Die Kolpingfamilie war mit ihrem traditionellen Basar in die Räumlichkeiten ausgewichen, da das Pfarrzentrum wegen der aktuellen Neubauarbeiten zurzeit nicht zur Verfügung steht. Schon im Frühjahr hatte man das „Übergangsheim“ erstmals mit Erfolg genutzt. Den Helfern, Verkäufern und Käufern scheint der Standort dann auch tatsächlich egal zu...

  • Isselburg
  • 13.09.14
Kultur
Die großzügige Einfahrt zur Wasserburg, die auch ein Hotel beheimatet.
16 Bilder

Die Wasserburg Anholt im westlichen Münsterland

Im äußersten Nordwesten von NRW, nahe der niederländischen Grenze, in Isselburg-Anholt liegt die Wasserburg Anholt Die seit über 350 Jahren im Familienbesitz der Fürsten zu Salm-Salm befindliche Wasserburg ist eines der wenigen Museen, die sich in privater Hand befinden! Die große Barockanlage auf zwei Inseln ist aus einer „Motte“ hervorgegangen, deren ältester Teil, der Bergfried (damals freistehend), vor 1169 von den Herren von Sulen errichtet wurde. Mit der Erweiterung Anfang des 14....

  • Isselburg
  • 17.08.14
  •  20
  •  20
Natur + Garten
5 Bilder

Die Wasserburg Anholt – Ein Kleinod der Erholung

Die Wasserburg Anholt gehört zu den schönsten Schlössern im westlichen Münsterland. Dies ist in vielen Büchern über Schlösser und Burgen nachzulesen. Dem aufmerksamen Leser wird aber sicherlich der Widerspruch in der Bezeichnung auffallen. Handelt es sich nun um eine Burg oder um ein Schloss. Bei Wikipedia ist nachzulesen, dass die Wasserburg, auch wenn sie so genannt wird, in Wirklichkeit ein Schloss ist. Ob es sich nun um eine Burg oder ein Schloss handelt, ist an dieser Stelle aber...

  • Isselburg
  • 12.04.14
Kultur
12 Bilder

Schloss Anholt

Der Fisch? Keine Chance. Der Park hatte schon zu, leider. Der Mann, der da saß, was hatte der das gut!

  • Isselburg
  • 18.03.14
  •  6
  •  2
LK-Gemeinschaft
40 Bilder

Alteweiber-Zeltparty in Isselburg

In Isselburg feierten sich die "alten Weiber" in tollen Kostümen und mit viel guter Laune selbst. Und alle anderen Jecken feierten natürlich mit. Hier gibt es die Bilder dazu.

  • Isselburg
  • 28.02.14
Kultur

Musikalische Früherziehung in Isselburg

Im April beginnen wieder neue Kurse in der "Musikalischen Früherziehung" an der Musikschule Isselburg . Das Konzept der Musikalischen Früherziehung ruft die Fantasie und Kreativität der Kinder wach und führt sie ungezwungen zum gemeinsamen Singen und Instrumentalspiel, zu Sprache, Tanz und Bewegung.Die kindlichen Fähigkeiten werden auf einer breiten Basis musikalisch, tänzerisch, motorisch, emotional und sozial gefördert. Die Kurse finden nachmittags statt und eignen sich für Kinder, die in...

  • Isselburg
  • 18.02.14
  •  1
Natur + Garten
8 Bilder

Ein wenig wie im Paradies - Ein Tag in der Anholter Schweiz

Wer erst am Kassenhäuschen vorbei ist, verlässt für einen Moment die "Zivilisation" Stille empfängt den Besucher schon auf den im Wald gelegenen Parkplatz. Obwohl er schon gut belegt ist, herrscht hier angenehme Ruhe. Ein paar Meter noch bis zum Kassenhäuschen, auch hier wird man mit großer Freundlichkeit und einer himmlischen Ruhe abgefertigt. Kaum die Kasse passiert, eröffnet sich vor einem das groß angelegte Wegenetz ,welches geschickt der Natur angepasst ist und immer nur wenige...

  • Isselburg
  • 20.01.14
  •  6
  •  6
LK-Gemeinschaft
Endlich darf in Isselburg wieder "Helau" gerufen werden. Foto: WachterStorm
2 Bilder

Endlich ist wieder Karneval - Proklamation in Isselburg

Wenn Christoph Kock und Nikolas Feldhaus freudestrahlend durch die Stuhlreihen im St. Elisabeth-Haus ziehen, dann ist in Isselburg die fünfte Jahreszeit angebrochen. Und seit gestern rufen sie allen Narren wieder zu: ein dreifaches Helau! Lange haben sie auf diesen Augenblick warten müssen und eine schwere Zeit ohne Narretei hinter sich gebracht. Doch seit gestern blühen die Narren in Isselburg wieder auf, fließt endlich wieder närrisches Blut durch ihre Adern. Nur das Publikum im St....

  • Emmerich am Rhein
  • 09.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.