Ivica Grlic

Beiträge zum Thema Ivica Grlic

Sport
Hagen Schmidt wird neuer Chef-Trainer beim MSV Duisburg. Der 51-Jährige kommt aus dem NachwuchsLeistungsZentrum von Borussia Mönchengladbach nach Meiderich.

Hagen Schmidt wird neuer Chef-Trainer beim MSV Duisburg
"Cooler Verein mit viel Potential"

Hagen Schmidt ist neuer Trainer des MSV Duisburg. Der 51-Jährige Inhaber der UEFA-Pro-Lizenz und Fußball-Lehrer kommt aus dem NachwuchsLeistungsZentrum von Borussia Mönchengladbach an die Westender Straße. Schmidt hat einen Vertrag bis zum Sommer 2023 unterschrieben. Präsident Ingo Wald zum neuen Mann an der Seitenlinie: „Hagen Schmidt erfüllt unser Anforderungs-Profil: die Mannschaft stabilisieren, für die Zukunft weiter entwickeln, aber vor allem erfolgreich spielen. Er hat uns in seiner...

  • Duisburg
  • 18.10.21
Sport
Turbulente Tage haben die Meidericher hinter sich. Kapitän Moritz Stoppelkamp und seine Mitspieler müssen wieder in die Spur finden, um die Negativserie zu beenden und sich Luft vor den Abstiegsrängen zu verschaffen. Gegen Zwickau wollen die Zebras am heutigen Samstag endlich mal wieder jubeln.
2 Bilder

Nach zwei turbulenten Wochen geht es in der Liga beim FSV Zwickau weiter
Mannschaft gefordert

Trainerentlassung, Abstiegskampf und eine emotionale Jahreshauptversammlung - beim Fußball-Drittligisten ist aktuell sehr viel los. Interimstrainer Uwe Schubert wird am Samstag, 16. Oktober, beim Auswärtsspiel beim FSV Zwickau auf der Bank sitzen. Ein Sieg seiner Mannschaft könnte für etwas Beruhigung in diesen stürmischen Zeiten sorgen. Wenn um 14 Uhr der Ball in der GGZ-Arena Zwickau rollt, müssen die Zebras versuchen, sich aus der Abstiegszone zu befreien. Die Stimmung rund um die...

  • Duisburg
  • 15.10.21
Sport
MSV-Keeper Leo Weinkauf wird weiterhin in Zebrastreifen spielen, die Leihe mit Hannover wurde um ein Jahr verlängert.

Leo Weinkauf bleibt bei den Zebras die Nummer eins im Tor
„Ich fühle mich hier in Duisburg sehr wohl"

Torhüter Leo Weinkauf ist bis Sommer 2022 ein Zebra. Der MSV leiht den 24-Jährigen für ein weiteres Jahr von Hannover 96 aus. Und natürlich behält der Schlussmann die Rückennummer eins. Weinkauf war im Sommer 2019 für zwei Jahre an die Wedau gewechselt. Nun einigten sich MSV-Sportdirektor Ivo Grlic, Leo Weinkauf und Hannover 96 auf eine Verlängerung des Leihgeschäfts. In 38 Partien der abgelaufenen Drittliga-Spielzeit blieb der 1,98-Keeper sechsmal ohne Gegentreffer. Viermal wählte das...

  • Duisburg
  • 09.06.21
Sport
MSV-Neuzugang Alaa Bakir beim "Empfang" in der Schauinsland-Reisen-Arena mit, von linke: Marcel, Fynn, Lennya und Caroline Steinberg.

MSV-Neuzugang Alaa Bakir kommt von der U23 von Borussia Dortmund
Aggressivität und Kreativität für die Offensive

Der MSV hat Alaa Bakir ablösefrei aus der U23 von Borussia Dortmund verpflichtet. Beim Spielverein hat der 20-Jährige einen Dreijahresvertrag unterschrieben. In ZebraStreifen wird der Rechtsfuß mit der Rückennummer 9 auflaufen. Empfangen wurde Neu-Zebra Bakir in der Schauinsland-Reisen-Arena am Stammplatz der Familie Steinberg im Stadtwerke-Familienblock 7. Papa Marcel, Mama Caroline und Sohn Fynn sowie Tochter Lennya hießen den Ankömmling in ZebraStreifen willkommen. In 39 Partien in der...

  • Duisburg
  • 08.06.21
Sport
Mittelfeldspieler Marvin Bakalorz (Mitte) wurde bei seiner Vorstellung in der Arena von Nicki Beaujean (links) und Andreas „Ruhri“ Bonitz begrüßt.

Fußball-Drittligist MSV Duisburg hat mit Marvin Bakalorz den ersten Neuzugang verpflichtet
"Führen und anpacken"

Marvin Bakalorz wechselt für die kommenden drei Spielzeiten zum MSV Duisburg. Der zentrale Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom türkischen Erstligisten Denizlispor. Begrüßt wurde das neue Zebra an der Schauinsland-Reisen-Arena auch von zwei Fans: Nicki Beaujean und Andreas „Ruhri“ Bonitz, deren Herzen schon immer für den Spielverein schlagen. In der türkischen Süperlig bestritt der 31-Jährige in der abgelaufenen Spielzeit 31 Liga-Spiele. In Deutschland absolvierte er für Eintracht Frankfurt,...

  • Duisburg
  • 31.05.21
Sport
Nach zwei Jahren beim Fußball-Drittligisten MSV Duisburg musste Cheftrainer Torsten Lieberknecht seinen Stuhl räumen. Ein alter Bekannter kehrt dafür nach Meiderich zurück. Gino Lettieri ist nach über fünf Jahren wieder beim MSV Duisburg.
4 Bilder

Torsten Lieberknecht wurde von seinen Aufgaben beim MSV Duisburg entbunden, Co-Trainer-Team übernimmt die Betreuung bis Sonntag
Gino Lettieri macht's noch einmal

Nach der 1:3-Niederlage gegen Viktoria Köln am vergangenen Montag ging es für MSV-Trainer Torsten Lieberknecht nicht mehr weiter. Die Verantwortlichen des Fußball-Drittligisten zogen die Reißleine und trennten sich nach über zwei Jahren vom erfahrenen Fußball-Lehrer. Der Start in die Spielzeit lief alles andere als rund. Die Meidericher liefen den eigenen Erwartungen weit hinterher. Nach dem denkbar knapp verpassten Aufstieg in der letzten Saison sollte in dieser Spielzeit wieder oben...

  • Duisburg
  • 13.11.20
Sport
Gino Lettieri möchte es mit den Meiderichern nochmal wissen und kehrt zurück zum MSV Duisburg.
2 Bilder

"Ehrgeizig, fordernd, ein echter Arbeiter!"
MSV holt Gino Lettieri

Gino Lettieri wird neuer Chef-Trainer beim MSV Duisburg. Der 53-Jährige kehrt damit nach rund fünf Jahren zum Spielverein zurück. Bereits ab Sommer 2014 war der Fußball-Lehrer für die Zebras verantwortlich und führte die Meidericher im zweiten Jahr nach dem Lizenzentzug in die 2. Bundesliga zurück. Lettieri, der dann allerdings nach dem 13. Spieltag 2014/15 durch Ilia Gruev ersetzt wurde, erhält beim MSV einen Vertrag bis zum Saisonende. Da er in der Corona-Pandemie zwei negative Tests...

  • Duisburg
  • 11.11.20
Sport
Die Spieler und Verantwortlichen des Fußball-Drittligisten MSV Duisburg müssen sich nach weiteren positiven Corona-Fällen innerhalb der Mannschaft erst einmal in Geduld üben. Wie, wann und ob es weitergeht, zeigt sich in den nächsten Tagen.

Im Team sind mittlerweile vier Spieler positiv auf Covid-19 getestet worden
Wie geht es weiter beim MSV?

Am vergangenen Freitag sollte in der Arena der Ball in der Drittliga-Partie zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Saarbrücken rollen. Zuschauer waren aufgrund der hohen Fallzahlen in der Stadt ohnehin nicht erlaubt, am Ende blieb das Stadion komplett leer. Die positiv getesteten Spieler der Meidericher passen im Moment zum Gesamtbild der Corona-Lage in der Stadt. Am Sonntag wurde der Wert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten, der Wert lag bei 50,1. Damit...

  • Duisburg
  • 12.10.20
Sport
Der 23-jährige Seo kommt von der U23 des Hamburger SV nach Meiderich. Manager Ivo Grlic freut sich über den nächsten Neuzugang im Team der Zebras.

„Die vielen guten Ansätze verfeinern“: Abwehrspieler Seo wird ein Zebra 

Der MSV Duisburg hat Abwehrspieler Young-Jae Seo verpflichtet. Der Südkoreaner unterschrieb für zwei Spielzeiten. Der 23-Jährige wechselt ablösefrei von der U23 des Hamburger SV nach Meiderich. „Seo ist ein talentierter Junge für die linke Abwehrseite, den wir bei uns weiter entwickeln wollen“, sagt Sportdirektor Ivo Grlic. „Er zeigt viele gute Ansätze, die er jetzt in der 2. Bundesliga verfeinern kann.“ Auch Trainer Ilia Gruev sieht in Duisburg gute Perspektiven für den 1,82-Meter-Mann. „Der...

  • Duisburg
  • 23.05.18
Sport
Ilia Gruev freut sich über Rückkehrer Moritz Stoppelkamp

Moritz Stoppelkamp zurück beim MSV

Sportdirektor Ivica Grlic hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen und holt den gebürtigen Duisburger zurück zu seinem Heimatverein Moritz Stoppelkamp spielte in seiner Jugend bei Viktoria Buchholz,bevor er 1997 zum MSV wechselte und dort fünf Jahre lang spielte. Der offensive Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom Karlsruher SC und erhält einen Vertrag für die kommenden beiden Spielzeiten plus Option.Bei den Zebras wird er mit der Nummer 33 auflaufen Sein Trainer Ilia Gruev ist begeistert...

  • Duisburg
  • 03.07.17
Sport
Sportdirektor Ivica Grlic und Trainer Ilia Gruev sind stolz darauf, dass Dustin Bomheuer für drei Jahre in Meiderich verlängert hat

Dustin Bomheuer bleibt dem MSV drei weitere Jahre treu

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung verkündigte Ivica Grlic stolz, dass ein weiterer Leistungsträger an den Verein gebunden werden kann. Bomheuers Vertrag wäre im Sommer abgelaufen, jetzt bleibt er bis 2020 in Meiderich. Sein Vertrag gilt für die zweite Liga und auch für die dritte Liga. Mit der Verlängerung von Schnellhardt bleibt somit eine weitere wichtige Säule beim Verein. Sportdirektor Ivo Grlic ist dementsprechend stolz: „Dustin hat gezeigt, wie wichtig er für uns ist, insgesamt spielt...

  • Duisburg
  • 05.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.