Jörg Krempicki

Beiträge zum Thema Jörg Krempicki

Sport
Jörg Krempicki zeigte sich vom Abgang Simon Talareks geschockt.

Krempicki geschockt: Talarek verlässt Horst 08

Simon Talarek hört mit sofortiger Wirkung beim SV Horst-Emscher 08 auf. Das bestätigte Trainer Jörg Krempicki dem Stadtspiegel exklusiv. In einem finalen Gespräch am Mittwochabend gab Talarek seine Entscheidung bekannt. Damit verliert der abstiegsbedrohte Fußball-Westfalenligist „den Kopf der Mannschaft“, wie Krempicki seinen Schützling beschreibt. „Der Kapitän verlässt das Schiff. Das tut richtig weh“, so Krempicki zum Stadtspiegel. Talarek wechselt aber nicht den Verein, sondern hört mit...

  • Gelsenkirchen
  • 12.03.15
Sport
Der SC Hassel (grünes Trikot) unde rSV Horst-Emscher 08 haben zwei völlig unterschiedliche Ziele für die restliche Rückrunde.
2 Bilder

Spielen ab Sommer SC Hassel, Horst 08 und YEG Hassel in einer Liga?

Es wäre ein Novum, mit dem sich noch keiner beschäftigt hat: Ab der nächsten Saison kann es gleich zu drei Derbys in der Westfalenliga kommen. In einer Woche ist es endlich so weit: Nach satten drei Monaten Winterpause beginnt am 15. März die Rückrunde der Amateurfußballer. Der Stadtspiegel Gelsenkirchen beleuchtet die Situation in der Westfalen- und Landesliga. Westfalenliga (SC Hassel, SV Horst-Emscher 08): Die Rollen sind eindeutig verteilt: Der SC Hassel spielt als Tabellenvierter um den...

  • Gelsenkirchen
  • 06.03.15
Sport
2 Bilder

Mannschaftsvorstellung vom Landesligisten SV Horst-Emscher 08

Am 7. Juli nahm der Fußball-Landesligist SV Horst-Emscher 08 die Vorbereitung auf die neue Saison auf. Bis zum 30. Juli wurde nur gelaufen und Kondition trainiert. „Wir hatten natürlich die Stadtmeisterschaften und ein Turnier in Bottrop dazwischen. Aber sonst haben die Jungs den Ball bis zuletzt nicht gesehen“, unterstreicht Jörg Krempicki. Der Cheftrainer vom Schollbruch kann sich glücklich schätzen. Nicht nur, dass man den kaum noch für möglich gehaltenen Aufstieg am Ende der letzten...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.13
Sport

Viktoria Resse ist Fußball-Stadtmeister 2013

Viktoria Resse ist neuer Stadtmeister und löste damit den SC Hassel als Titelträger ab. Im 50. Stadtmeisterschafts-Endspiel besiegte der Bezirksligist den frischgebackenen Landesligisten SV Horst-Emscher 08 im Elfmeterschießen. Dabei überschlugen sich die Ereignisse zu Spielende. Die 08er Tolga Cengelcik und Pierre Nowitzki wurden am Ende zu den tragischen Figuren. Viktoria Resse bleibt ein Stadtmeisterschafts-Experte. Nach dem Titel Anfang des Jahres in der Halle machte das Team um...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.13
Sport

Weitere Fußball-Transfers in der Westfalen- und Bezirksliga

Das Transferkarussell dreht sich in den Fußball-Amateurligen ordentlich weiter. Der Stadtspiegel Gelsenkirchen hält Sie weiter auf dem Laufenden, welche Transfers schon als perfekt vermeldet werden können. Sie haben auch etwas gehört? Dann schreiben Sie uns an redaktion@stadtspiegel-gelsenkirchen.de. Heute gibt es Neuigkeiten abermals zum Westfalenligisten SC Hassel als auch zum Bezirksligisten Horst-Emscher 08. Beim SC Hassel gehen die Planungen auch mit großen Schritten weiter voran....

  • Gelsenkirchen
  • 21.05.13
Sport

Horst-Emscher 08 deutlicher Sieger im Bezirksliga-Duell

Horst-Emscher 08 steht im Viertelfinale der Stadtmeisterschafts-Qualifikation. Am späten Mittwochabend setzte sich die Mannschaft von Cheftrainer Jörg Krempicki im Duell der Bezirksligisten am Ende klar und deutlich mit 5:2 (2:2) gegen den SSV Buer durch und tankte somit wieder neues Selbstvertrauen für den Meisterschafts-Endspurt in der Liga. Die Gäste hingegen zeigten insbesondere in Halbzeit zwei eine enttäuschende Leistung, die auch Konsequenzen haben wird, wie Trainer Holger Siska...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.13
Sport
Im Spitzenspiel zwischen Horst-Emscher 08 (weiße Trikots) und Fortuna Herne gab es am Ende keinen Sieger: Foto: Gerd Kaemper
8 Bilder

4:4! Wahnsinns-Spitzenspiel bei Horst-Emscher 08

Am Sonntag musste fast keiner der klassenhöchste Amateur-Fußballvereine eine Niederlage einstecken. Einzig das Comeback von Wolfgang Heil beim SV Hessler ging unglücklich daneben. Der Westfalenligist SC Hassel hingegen bestätigte seine überragende Form und ist nur noch einen Wimpernschlag vom Platz an der Sonne entfernt. An dem steht YEG Hassel weiterhin, genauso wie Horst-Emscher 08, das sich in einem atemberaubenden Spitzenspiel mit insgesamt acht Toren aber nicht über einen Heimsieg freuen...

  • Gelsenkirchen
  • 07.05.13
Sport
3 Bilder

Erneuter Heimsieg: SC Hassel schnuppert am Durchmarsch

Am Tag der Arbeit fanden in Gelsenkirchen ein paar Nachholspiele der Amateur-Fußballer statt. Dabei war vom Sieg, über Unentschieden bis hin zur Niederlage alles dabei. Der Westfalenligist SC Hassel bestätigte seine gute Form und schlug innerhalb von vier Tagen nicht nur den Tabellersten, sondern nun auch den -zweiten. Die Viktoria aus Resse musste sich mit einem Punkt begnügen, den YEG Hassel II sicherlich sehr gerne mitgenommen hätte. Anders Horst-Emscher 08, das vor dem Gipfel-Treffen am...

  • Gelsenkirchen
  • 02.05.13
Sport
Jörg Krempicki von Horst 08 kann aufatmen und wieder jubeln. Der Spitzenreiter gewann am Montag.

Horst-Emscher 08 gewinnt wie der SC Hassel überzeugend

Die Fußballspiele am Ostermontag konnten in den Amateurligen, bis auf das des SSV/FCA Rotthausen, allesamt stattfinden. Westfalenliga SC Hassel - SV Hohenlimburg 3:0 (1:0) Der Heimsieg war am Ende so verdient, wie es das Endergebnis aussagt. „Das war keine schwere Aufgabe. Wir haben guten Fußball gespielt und uns viele Chancen erspielt“, so Hassels Trainer Michael Schrank, der einzig die Chancenauswertung kritisierte. Die Tore für den Gastgeber erzielten Daniel Moritz (32.), Mirko Talaga...

  • Gelsenkirchen
  • 02.04.13
Sport
Jörg Krempicki von Horst 08 hat derzeit wenig zu Lachen. Foto: Gerd Kaemper

Aktuelles aus dem Amateurfußball

Der Stadtspiegel verschafft Ihnen trotz der Feiertage und der vielen Nachhol- und sogar Pokalspiele im Fußball in dieser Woche einen Überblick über die derzeitige Situation in den Amateurliegen. Westfalenliga, SC Hassel Am Sonntag setzte es in der Meisterschaft eine ärgerliche und knappe 0:1-Niederlage bei Kaan-Marienborn. „Wir waren 90 Minuten optisch überlegen, es fehlten aber hüben wie drüben die klaren Torchancen und Marienborn hat nur einmal aufs Tor geschossen“, ärgerte sich Hassels...

  • Gelsenkirchen
  • 27.03.13
Sport
8 Bilder

Am Ende hieß es 4:1 SV Horst-Emscher 08 gegen Hessler 06

Es war ein, auch in dieser Höhe, verdienter Sieg. Anfangs merkte man der Mannschaft von Jörg Krempicki an, dass sie noch nicht genau wusste, wo ihr Leistungsvermögen nach der langen Winterpause lag. Doch spätestens nach dem 1:0 übernahmen die Spieler die Kontrolle über die Begegnung. Nach dem 2:0 zur Pause hätte unsere Mannschaft man den „Sack“ schon früh zumachen müssen und können. Doch sie machte es noch einmal unnötig spannend, nachdem eine Unachtsamkeit zum Anschlusstreffer für die...

  • Gelsenkirchen
  • 03.03.13
Sport
Roland Zumbusch und Jörg Krempicki sind zufrieden.

Krempicki hat verlängert

Der Vorstand des Fußball-Bezirksligisten SV Horst-Emscher 08, vertreten durch den 2. Vorsitzenden Martin Wissing und Geschäftsführer Roland Zumbusch, hat mit dem Trainer der 1. Mannschaft, Jörg Krempicki (r.), vorzeitig um ein Jahr verlängert! „Seine erfolgreiche und engagierte Arbeit für und mit der Mannschaft soll auch in der nächsten Saison übergangslos fortgesetzt werden! Deshalb hat der Vorstand beschlossen, diesen richtungsweisenden Schritt frühzeitig vorzunehmen“, hieß es aus dem...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.13
Sport
Archiv-Foto: Ralf Nattermann

Horst-Emscher 08 feiert Kantersieg

Am Sonntag konnten zwei Gelsenkirchener Klubs auch noch einmal in der Meisterschaft eingreifen und trotzten somit den Witterungsbedingungen, die vielerorts für Spielausfälle gesorgt hatten. Auf Kunstrasen fertigte der Spitzenreiter der Bezirksliga-Gruppe 10, Horst-Emscher 08, seine Gäste ab und feierte ein kleines Schützenfest zur Herbstmeisterschaft. In Gruppe 9 kam Viktoria Resse nicht über ein torloses Unentschieden in Merklinde hinaus. Dabei erlebte Cheftrainer Sander ein „Chaos wie im...

  • Gelsenkirchen
  • 19.12.12
Sport
Der SC Hassel (grüne Trikots) verpasste gegen den Favoriten ASC 09 Dortmund eine Überraschung. Foto: Ralf Nattermann
7 Bilder

Resses Trainer Norbert Sander feiert

Der Winter hat am vergangenen Sonntag auch im Ruhrgebiet Einzug gehalten, die Fußballplätze sahen dementsprechend aus. Kampf war Trumpf und am Ende konnten nur drei Gelsenkirchener Klubs sich über Siege freuen. Während Host 08 sich mit nur einem Punkt begnügen musste, verpassten YEG Hassel II und Hessler 06 erwartungsgemäß eine Überraschung in ihren Auswärtspartien. Westfalenliga SC Hassel - ASC Dortmund 2:3 (2:1) Der Aufsteiger schlug sich unter dem Strich mehr als gut gegen den...

  • Gelsenkirchen
  • 05.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.