Jürgen Focke

Beiträge zum Thema Jürgen Focke

Sport
Der Kurler Werner Gollnick (CDU) als Bezirksbürgermeister und seine Stellvertreterin Andrea Ivo (SPD) aus Scharnhorst leiten in den nächsten fünf Jahren die Geschicke des Stadtbezirks Scharnhorst. Nach der Hälfte der Sitzungsperiode vor Beginn der Sommerpause 2023 sollen die beiden, verbunden mit einer neuen Wahl, dann ihre Positionen tauschen. - Nur fürs Foto draußen nahmen beide kurz ihren Mund-Nasen-Schutz ab.
15 Bilder

Dank Kompromiss auf letzten Metern Spitzenämter ohne AfD-Hilfe besetzt
Bezirksvertretung Scharnhorst wählt Bürgermeister-Duo Werner Gollnick (CDU) und Andrea Ivo (SPD)

Das Zeichen zum Wunsch nach Wandel ist gesetzt: Christdemokrat Werner Gollnick aus Kurl ist - zumindest für die nächsten zweieinhalb Jahre - neuer Bezirksbürgermeister in Scharnhorst. Seine Stellvertreterin, Sozialdemokratin Andrea Ivo aus Scharnhorst, Kandidatin der einstigen Mehrheitsfraktion, soll dann im Sommer 2023 das Spitzenamt im Tausch übernehmen. Mit einer breiten Mehrheit von 16 von 19 Stimmen - bei zwei Gegenstimmen und einer ungültigen Stimme - haben die Mitglieder der im September...

  • Dortmund-Nord
  • 18.11.20
Politik
Wer wird Scharnhorsts neue/r Bezirksbürgermeister/in: SPD-Kandidatin Andrea Ivo (Bild links) oder Christdemokrat Werner Gollnick, gemeinsamer Kandidat von CDU, Grünen und FDP?
2 Bilder

CDU, Grüne und FDP schlagen gemeinsam den Christdemokraten Werner Gollnick aus Kurl als Bezirksbürgermeister vor
Gibt's eine dicke Überraschung in Scharnhorst?

Endet die Ära sozialdemokratischer Vorherrschaft im Stadtbezirk und in der Bezirksvertretung (BV) Scharnhorst mit einem Paukenschlag? Droht die steile Karriere von Neuling Andrea Ivo (Bild 1), die die auf sieben BV-Sitze geschrumpfte SPD als Nachfolgerin Heinz Pasternys für das Bezirksbürgermeisteramt ausgeguckt hatte, am Dienstag (17.11., 15.30 Uhr) bei der konstituierenden Sitzung in der Aula der Gesamtschule einen Dämpfer zu erhalten? Oder gibt es gar ein Patt und entscheidet letztlich das...

  • Dortmund-Nord
  • 12.11.20
Politik
Der Bahnhof Kurl soll sicherer werden.
3 Bilder

Reaktion auf CDU-Antrag zum Bahnhof Kurl
Videos gegen Schmierereien

Der Bahnsteig in Kurl bekommt eine Videoüberwachung. Nach Antrag der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Scharnhorst im Juni teilte nun die Deutsche Bahn mit, noch in diesem Jahr Aufzeichnungstechnik installieren zu wollen. DB und Politiker wollen damit gegen vielfältige Verunreinigungen vorgehen. Auch die Polizei schaut nun öfter vorbei. Scharnhorsts Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny (SPD) nahm nach der BV-Sitzung Kontakt mit der Bahn auf. Wie von der CDU beantragt, bat er darum, im Laufe...

  • Dortmund-Ost
  • 08.09.20
  • 1
Politik
Der Kurler Christdemokrat Jürgen Focke.

Kurler Jürgen Focke führt Scharnhorster Bezirksvertretungs-Wahlliste der CDU an

Die Delegiertenversammlung der CDU im Stadtbezirk Scharnhorst hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahlen 2014 gewählt. Für die Bezirksvertretung Scharnhorst kandidieren folgende Christdemokraten (in Klammern die jeweilige Ortsunion): auf Platz 1: Jürgen Focke (Kurl/Husen); Platz 2: Thomas Offermann (Scharnhorst); Platz 3: Werner Gollnick (Kurl/Husen); Platz 4: Stefan Bollrath (Derne), Platz 5: Alexey Odesski (Scharnhorst); Platz 6: Susanne Strathaus (Lanstrop); Platz 7: Manfred Jostes (Derne)....

  • Dortmund-Ost
  • 26.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.