Ja-Wort

Beiträge zum Thema Ja-Wort

Vereine + Ehrenamt
Angelina Heemann und Kristof Franke gaben sich im Standesamt Langenfeld das Ja-Wort.

Hochzeit beim DRK Langenfeld
Angelina Heemann und Kristof Franke gaben sich das Ja-Wort

Nach knapp fünfjähriger Kennenlernphase gaben sich Angelina Heemann und Kristof Franke im Standesamt Langenfeld das Ja-Wort. Angelina (22) ist im dritten Lehrjahr Auszubildende zur Gesundheits- und Krankenpflege. Kristof (31) ist als Notfallsanitäter im Rettungsdienst beim DRK in Düsseldorf tätig. Ihrer beider Hobbys sind Kleintiere und natürlich das DRK. Ihre Romanze begann am 22. Oktober 2016 bei einem gemeinsamen Sanitätsdienst im Fußballstadion BayArena in Leverkusen. „Wie es der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.09.20
  • 1
Kultur
Im Autokino Düsseldorf wird es am Dienstag, 5. Mai, romantisch. Drei Paare geben sich auf der Kinobühne das Ja-Wort, während ihre Gäste die Trauung aus dem Auto heraus verfolgen.

Düsseldorf: Hochzeit im Autokino
Premiere am 5. Mai

Im Autokino Düsseldorf wird es am Dienstag, 5. Mai, romantisch. Drei Paare geben sich auf der Kinobühne das Ja-Wort, während ihre Gäste die Trauung aus dem Auto heraus verfolgen. Die erste standesamtliche Trauung um 11 Uhr übernimmt Oberbürgermeister Thomas Geisel. Das Paar heiratet ganz in rot-weiß – zu Ehren des 125. Jubiläums von Fortuna Düsseldorf. „Die aktuellen Einschränkungen durch den Coronavirus fordern von uns kreative Lösungen in allen Lebensbereichen. Ich finde es großartig,...

  • Düsseldorf
  • 04.05.20
Sport

Ali Bozlar bleibt dem Lüner SV treu

Ali Bozlar bleibt dem Lüner SV treu Lünen. Und ein weiterer Spieler bleibt dem Fußball-Westfalenligisten Lüner SV treu. Ali Bozlar (*27. 4. 96) gab sein Ja-Wort für die Saison 2019/20. Der schnelle Linksfuß für die linke Seite ist seit 12. Juli 2016 beim LSV, damit einer der ganz Getreuen. Der 22-Jährige kam vom Liga-Konkurrenten Westfalia Wickede. In der Jugend spielte er für den Wuppertaler SV und den MSV Duisburg in der Nachwuchs-Bundesliga U19 und U17. In der aktuellen Serie bestritt er 15...

  • Lünen
  • 24.04.19
Wirtschaft
Mit ihrem Fachgeschäft "Brautmoden mit Herz" hat sich Elke Derks in 20 Jahren über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht.

Herzensangelegenheit
Elke Derks blickt auf 20 Jahre "Brautmoden mit Herz" zurück

Vor 20 Jahren wagte Elke Derks den Schritt in die Selbstständigkeit. „Mein Büro-Job machte mir einfach keinen Spaß mehr. Auch durch die Ermutigung meines Mannes, Klaus, habe ich den Entschluss gefasst, meinen Traum zu verwirklichen und Hochzeitsmode anzubieten.“ Talent für das kreativen Umgestalten Mit schönen Kleidern hatte sich Elke Derks schon immer beschäftigt, auch beim kreativen Umgestalten hatte sie Talent. Vor ihrer Ausbildung als Sekretärin hatte sie bereits das Handwerk der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.02.19
Ratgeber
Am 2. und 3. Februar wird das Schützenheim in Reusrath an der Brunnenstraße 51 für die „Hochzeitsmesse mit Herz“ in einen exklusiven Ausstellungsraum verwandelt.

Alles für Braut und Bräutigamm
Hochzeitsmesse mit Herz am 2. und 3. Februar

Persönliche Atmosphäre, ausgewählte Aussteller, individuelle Beratung: Zum 14. Mal findet am Wochenende, 2. und 3. Februar, jeweils von 11 bis 17 Uhr, die „Hochzeitsmesse mit Herz“ statt. Organisiert wird die Messe von Elke Derks, Inhaberin des Fachgeschäftes „Brautmoden mit Herz“ am Konrad Adenauer Platz 6. Exklusiver Ausstellungsraum Für zwei Tage wird das Schützenheim in Reusrath an der Brunnenstraße 51 in einen exklusiven Ausstellungsraum verwandelt. Die Hochzeitsmesse gibt einen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.01.19
Überregionales
Einen ungewöhnlichen Ort hatte sich das junge Paar für den Sektempfang nach der Trauung ausgesucht. Treffpunkt war der Kiosk am Park.

Gemischte Tüten beim Sektempfang am Büdchen

Den ersten Samstag im September dieses Jahres werden Franziska und Martin Kucin in ihrem Leben nicht vergessen. Denn an diesem Tag haben sich die beiden das Ja-Wort gegeben. Die standesamtliche Trauung des jungen Paars fand im Borbecker Schloss statt. Als waschechte "Pottkinder" haben die beiden den anschließenden Sektempfang zur Überraschung ihrer Gäste jedoch nicht am Schloss, sondern am naheliegenden "Kiosk am Park" ausgerichtet. "Das war mit ein Highlight des Tages. Und zwar für alle",...

  • Essen-Borbeck
  • 19.09.17
Überregionales
Das Autohaus Schnitzler und das Hochzeitshaus Struck veranstalten zum 5. Mal ihre große Hochzeitsmesse. Foto: Michael de Clerque

Hochzeitsmesse im Autohaus Schnitzler

Langenfeld (est). Wer in absehbarer Zeit heiraten möchte, der sollte sich in jedem Fall schon den 9. Oktober ganz dick im Kalender anstreichen. Dann veranstalten nämlich das Autohaus Schnitzler und das Hochzeitshaus Struck zum 5. Mal ihre große Hochzeitsmesse, für die sich bisher 44 Aussteller angemeldet haben. Für den schönsten Tag im Leben Von 11 bis 17 Uhr verschwinden VWs und Audis aus den beiden großen Ausstellungshallen des Autohauses an der Raiffeisenstraße, statt dessen ziehen die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.09.16
Überregionales
Die Essener Schiffsführer Olaf Blaszyk (re.) und Dieter Stoffels gehören zu den
ersten Gratulanten des frisch vermählten Ehepaars Nina und Ronald Pofalla. Bild: Aleksander Farkas / WFB-GmbH

Promi-Hochzeit in Mülheim: Ronald Pofalla heiratet Nina

Der ehemalige Kanzleramtschef und Bahn-Vorstand Ronald Pofalla hat seiner Freundin Nina (geb. Hebisch / Rechtsanwältin aus Mülheim an der Ruhr) in Mülheim das Ja-Wort gegeben. Wortwörtlich in den Hafen der Ehe gesteuert ist das "Promi-Pärchen" Pofalla, denn gefeiert wurde auf der MS-Heisingen. Am Wasserbahnhof Mülheim haben der 57-Jährige und die 35-Jährige am Samstag, 6. August, das Ruder übernommen. Mit an Bord gingen Familie, Freunde und berufliche Weggefährten - insgesamt 110...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.08.16
Überregionales

Sie haben sich getraut

Und schon wieder ein Pärchen, das dem Trauschein nicht allzu viel Bedeutung schenkte. Schrieb meine Kollegin an gleicher Stelle gerade noch über dieses Thema, kann ich heute noch „einen drauf setzen“. Sage und schreibe 32 Jahre ließen sich meine Freunde Iris und Rudolf Zeit, um sich das „Ja-Wort“ zu geben. Für mich waren sie immer der Beweis, dass es auch ,ohne Trauschein‘ geht; eine letzte Bastion im Kampf gegen gesellschaftliche Konventionen, schließlich lebten sie ein ganz normales...

  • Velbert
  • 03.01.15
  • 1
Überregionales
5 Bilder

Norbert Beumer: Ja-Wort nach 21 Jahren

Am Samstag, 26. Juli, gab Norbert Beumer seiner langjährigen Partnerin Monika im Standesamt Düsseldorf auf der Inselstraße das Ja-Wort. Seit 21 Jahren die beiden bereits zusammen – jetzt wollten sie ihren Lebensbund besiegeln. Norbert Beumer ist seit 35 Jahren Mitglied der Karnevalsgesellschaft Till‘s Freunde. Grund genug für die KG ihren Ehrensenator an seinem wohl „schönsten Tag des Lebens“ zu begleiten: Der Elferrat, die Uniformierten, die Paginnen und Standartenträger, sowie...

  • Düsseldorf
  • 29.07.14
Ratgeber
12 Bilder

Erfolgreiche Hochzeitsmesse im Autohaus Schnitzler

Am Wochenende luden Brautmoden Struck, Bräutigam- und Festmoden Struck sowie das Autohaus Schnitzler zur Hochzeitsmesse ein. Auf 2000 Quadratmetern stellten rund 50 Aussteller für die perfekte Hochzeit aus. Im Autohaus Schnitzler, Raiffeisenstraße 20, herrschte ein reger Betrieb. Es ist war ein ungewohnter Anblick, da es mit Luftballons festlich geschmückt wurde und ausnahmsweise nicht die Autos im Mittelpunkt standen. Bereits zum zweiten Mal fand dort die Hochzeitsmesse statt. Die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.10.13
Überregionales
46 Bilder

Ein Tag rund ums "Ja-Wort"

Ganz im Zeichen der Hochzeitsmesse stand am vergangenen Wochenende die Gocher Liebfrauenkirche. Rund 30 Aussteller unterschiedlichster Branchen zeigten hier alles für den "perfekten Tag". Den Besuchern wurde außerdem vier Modenschauen rund ums Outfit für Braut und Bräutigam geboten.

  • Goch
  • 07.01.13
Überregionales
Der Ehering besiegelt den blau-weißen Lebensbund.
2 Bilder

Ein blau-weißes Ehe-Bündnis

Wenn der ultimative Schalke-Fan das Ja-Wort gibt, dann ganz bestimmt in blau-weiß und selbstredend in der Arena Auf Schalke. „Das Wetter war zwar nicht gerade schön, da es anfing zu schneien, aber einen Schalker kann nichts aufhalten“, so Franz Drees, bundesweit als Schalke-Franz bekannt, der im Dezember mit seiner Moni zur Trauung in der 1. Etage der Schalke-Arena schritt. „Ich habe Moni über meine Homepage kennengelernt - sie war in Johannesburg/Afrika, ich in Iserlohn. Erst haben wir...

  • Iserlohn
  • 02.01.13
Überregionales
6 Bilder

Hochzeitsmesse Langenfeld

Am vergangenen Sonntag hatten Heiratswilligen auf der „Hochzeitsmesse Langenfeld“ im Autohaus Schnitzler die beste Gelegenheit sich ausgiebig rund um das wundervolle Ja-Wort-Thema zu informieren. Zwischen den 35 Ausstellern sah man bis auf eine einzige junge Frau nur strahlende Gesichter. Der Grund: Sie wartete auf den „verflixten“ Antrag.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.10.12
WirtschaftAnzeige
Die Vorbereitungen für die „Hochzeitsmesse Langenfeld“ im Autohaus Schnitzler laufen auf Hochtouren. Auf dem Foto von links: Sandra Greven (Marketingverantwortliche des Autohauses Schnitzler), Lars Beck (Verkaufsberater des Autohauses), Patricia Wochnik, Danial Struck (Bräutigam- & Festmoden Struck) und  Gisela Struck (Brautmoden Struck) .

„Hochzeitsmesse Langenfeld“ im Autohaus Schnitzler

Am Sonntag, 14. Oktober, findet im Autohaus Schnitzler, Raiffeisenstraße 20, die „Hochzeitmesse Langenfeld“ statt. Über 35 Aussteller aus Langenfeld und Umgebung werden diejenigen, die sich demnächst das Ja-Wort geben möchten, und weitere interessierte Besucher rund um das Thema Hochzeit beraten. Organisiert wird Messe bei Schnitzler in Zusammenarbeit mit Bräutigam- & Festmoden Struck und Brautmoden Struck. Langenfeld. Die Besucher können sich auf der Hochzeitsmesse Informationen für die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.10.12
Überregionales

Namensänderung

Bettina Böhm, Pressesprecherin der Sparkasse Unna, heißt jetzt Büscher. Die gebürtige Holz­wickederin gab am Samstag (15. September) in der evangelischen Kirche Felix Büscher aus Bielefeld das Ja-Wort. Die ersten Schritte ihres gemeinsamen Weges führten die Beiden durch die Reihe der Kollegen der Sparkasse Unna, die den Frischvermählten ein Glücksschwein-Paar mit auf den Weg gaben.

  • Unna
  • 21.09.12
Überregionales
Verbindende Ringe?

Versprechen

Sie gaben sich ein Versprechen. Vor vielen Jahren schon. Sie versprachen sich zu achten, in guten wie in schlechten Tagen. Es war ganz leicht, damals, dieses Versprechen zu geben. Einfach, nur aussprechen, vielleicht dachten sie nicht drüber´nach, nicht wirklich. Vielleicht war es ja nur so ein Spiel, mal´zwischendurch. Was sollte ein solches Versprechen auch mit tiefer Liebe und vorallem Achtung zu tun haben? Machten sie es doch wie Viele Andere auch, einfach JA sagen, ohne genau zu...

  • Essen-Ruhr
  • 25.07.12
  • 5
Überregionales

Wer sich traut... traut sich an Bord

Der Startschuss für die diesjährige „Trau-Saison“ auf dem Baldeneysee fiel in der vergangenen Woche - Sandra Sorgenicht und Andreas Schmidt-Sorgenicht gaben sich an Bord der MS Heisingen das „Ja-Wort“. Was sich hinter dem einfachen Begriff „Außentraubreich“ verbirgt, wird in Zukunft sicher noch viele Paare begeistern können. Zum Preis von 600 Euro können die Hochzeiter sich nicht nur an Bord unterstützt von Standesbeamtin Ursula Zeutzem (Foto r., ganz links Kapitän Udo Gödje) das „Ja-Wort“...

  • Essen-Werden
  • 02.05.12
Überregionales

Royale Märchenhochzeit: Kate & William geben sich das Ja-Wort

Am kommenden Freitag, 29. April, ist es soweit. Dann werden sich Prinz William und die Millionärstochter Kate Middleton in der Londoner Westminster Abbey in London das Jawort geben. Um 13.15 Uhr (Ortszeit 12.15 Uhr) wird Kate dann in einem schwarzen Rolls-Royce vor der Kirche vorfahren, um in der berühmten Kirche ihrem William das Ja-Wort zu geben. Der gesamte europäische Hochadel ist eingeladen und wird Zeuge sein, wenn die beiden sich trauen. Unter den Gästen werden unter anderem Mary und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.