Jack Russell Terrier

Beiträge zum Thema Jack Russell Terrier

Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Mila kam im Juli 2019 zusammen mit ihren 4 Welpen zu uns ins Tierheim und sucht jetzt ein neues Zuhause. Sie beherrscht die Grundkommandos und läuft gut an der Leine, solange es keine größeren Ablenkungen wie Katzen oder Kaninchen gibt, da setzt dann der starke Jagdtrieb ein. Sie ist sehr ausdauernd im verfolgen ihrer Ziele, ein typischer Terrier eben. Mila ist stubenrein, jedoch wissen wir nicht ob sie alleine bleiben kann. Wir suchen für Mila eine Familie die viel Zeit und Ausdauer hat...

  • Dorsten
  • 15.09.19
  •  1
Natur + Garten
"Wer gibt mir auf meine alten Tage nochmal ein Zuhause?"Foto: Tierheim

Hundesenior sucht ein Zuhause - Jacky ist ein fitter 13-Jähriger

Diese Woche stellt das Tierheim Witten den Hundesenioren Jacky vor. Der kleine Jack-Russel-Mix ist etwa 13 Jahre alt, genauer wussten es die Vorbesitzer nicht mehr. Er wurde aus Krankheitsgründen im Tierheim abgegeben und musste selber erst mal wieder aufgepäppelt werden. Mittlerweile hat er eine komplette Zahnsanierung hinter sich, und auch sein Fell sieht wieder gut aus, an Gewicht hat der lebenslustige Senior wieder zugelegt. Jacky ist für sein Alter fit, er verträgt sich gut mit anderen...

  • Witten
  • 12.11.17
Überregionales

HAGEN- Hund verursacht Verehrsunfall mit Sachschaden

Am Sonntag befuhr ein 29-jähriger Autofahrer gegen19.30 Uhr die Heinitzstraße in Richtung Emilienplatz. Plötzlich lief ein herrenloser Hund von links nach rechts über die Fahrbahn. Der Autofahrer wich dem Hund mit seinem Nissan Micra aus und stieß gegen den Bordstein. Hierbei wurden eine Felge und ein Reifen beschädigt. Bei dem Hund handelt es sich um einen Jack Russel-Mischling. Da ein Hundehalter zunächst nicht zu ermitteln war, wurde das Tier an den Bereitschaftsdienst des Hagener Tierheims...

  • Hagen
  • 04.09.17
Überregionales
Wer gibt der süßen Fluse Benji ein liebevolles Zuhause?  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Terrier-Mischling Benji ist eine süße, etwas schüchterne Fluse

Der süße Benji ist anfangs etwas schüchtern. Ist er aber erstmal „aufgetaut“, liebt er es zu kuscheln und herumzutollen. Benji ist auf der Suche nach einem Partner fürs Leben, der ihm noch etwas beibringen kann. Verträglich mit Katzen Der Terrier-Mischling kennt aus seinem alten Zuhause Katzen und hätte auch im neuen Zuhause kein Problem mit ihnen. Wer die hübsche Fellnase kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/32 62 62 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Nähere Infos...

  • Essen-Ruhr
  • 14.06.17
Überregionales

Hunde-Opi Freddy (10) sucht immer noch ein neues Zuhause

Der liebenswerte Jack-Russel-Terrier Freddy wurde schon einmal im Lokalkompass vorgestellt, doch leider ist er immer noch auf der Suche nach einem liebevollen neuen Zuhause. Sehr lieb, verschmust und verspielt Freddy ist ca. 10 Jahre alt und spielt immer noch sehr gerne und viel. Wenn man ihm einen Ball gibt, merkt man sein Alter gar nicht mehr. Er ist zu jedem Menschen lieb, freundlich und verschmust. Wer sich einen tollen Hund an seiner Seite wünscht, meldet sich im Essener...

  • Essen-Ruhr
  • 08.06.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Hundewelpen

Als die Jack Russell Terrier-Hündin meines Arbeitskollegen bei den Acla Werken Nachwuchs bekam...

  • Duisburg
  • 08.02.16
  •  1
Überregionales

Eine junge Liebe...

...die gerade mal zehn Wochen alt ist und ein Leben lang halten soll. "Meinen Struppi gebe ich nie wieder her", erklärt die Kamenerin Ilona Tuschinski und flaniert stolz mit ihrem Jack Russel-Welpen durch die Kamener Innenstadt.

  • Kamen
  • 14.10.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Peppino ist ein lieber, verträglicher kleiner Kerl.
2 Bilder

Halter starb, Hunde in Not: Moritz und Peppino suchen ein Zuhause

Viele Leserinnen und Leser und sehr viele BürgerReporter auf unserem Portal www.lokalkompass.de haben in der vergangenen Woche auf den Notfall im Tierheim Marl reagiert. Hier landeten, nachdem ihre Halter gestorben war, ingesamt elf Hunde und Katzen - die dringend ein neues, liebevolles Zuhause brauchen. Heute stellen wir Ihnen zwei der Schützlinge vor: Jack-Russell Peppino (geboren 2011) und der inzwischen kastrierte Yorkshire-Mix Moritz (geboren zirka 2006) gehören zu dem Notfall. Die...

  • Marl
  • 12.02.14
  •  2
Überregionales

Terrier "Socke" ist echt arm dran

„Socke“ ist echt arm dran: Es ist jetzt ein Jahr her, dass der Jack-Russel-Terrier ins Tierheim gekommen ist. Dabei hatte der zehnjährige Rüde schon letztes Weihnachten gehofft, ein schönes neues Zuhause zu finden. Socke mag Hündinnen und ist generell freundlich. Zu Kindern sollte er allerdings nicht vermittelt werden. Wer bereits Hundeerfahrung besitzt und Socke souverän seine Grenzen aufzeigt, der bekommt einen supertollen, wunderschönen Hund, der das Leben bereichern wird. Wer Socke...

  • Essen-Ruhr
  • 10.12.13
Überregionales
Wer hat diesen Mann gesehen? Er wird seit dem 3. November vermisst. Hinweise bitte an die Polizei Düsseldorf, Tel. 0211-8700.

Vermisst: Herbert Liebelt (74)

Bereits seit Sonntag, 3. November, wird der 74 Jahre alte Herbert Liebelt vermisst. Während seine Ehefrau gegen 18.30 Uhr Einkäufe in einem Supermarkt in Düsseldorf erledigte, wollte der Senior mit dem gemeinsamen Jack Russell Terrier vor dem Geschäft warten. Bei ihrer Rückkehr waren der Mann und das Tier verschwunden. Herbert Liebelt ist stark desorientiert und findet allein nicht mehr nach Hause. Seine von Mantrailer-Hunden aufgenommene Spur verlor sich an der S-Bahn Haltestelle...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.11.13
Überregionales
2 Bilder

74-jähriger Mann mit Hund vermisst - Wer hat Herbert Liebelt gesehen?

Seit 3. November (Sonntag) wird der 74 Jahre alte Herbert Liebelt vermisst. Während seine Ehefrau gegen 18.30 Uhr Einkäufe in einem Supermarkt in Düsseldorf erledigte, wollte der Senior mit dem gemeinsamen Jack Russell Terrier vor dem Geschäft warten. Bei ihrer Rückkehr waren der Mann und das Tier verschwunden. Der Vermisste ist stark desorientiert und findet allein nicht mehr nach Hause. Seine von Mantrailer-Hunden aufgenommene Spur verlor sich an der S-Bahn Haltestelle...

  • Wattenscheid
  • 12.11.13
Natur + Garten
Die Jack-Russell-Terrier suchen ein neues Zuhause. Es handelt sich um Mutter und Tochter, die auch weiterhin zusammenbleiben möchten.

Hund, Katze, Maus: Jack-Russell-Terrier suchen ein Zuhause

Den Tieren geht es gut, aber das Tierheim an der Wetterstraße soll keine Endstation sein. „Wir suchen ein Zuhause“ haben wir eine Reihe genannt, die vermitteln will. Als Tier der Woche stellt das Tierheim das Senioren-Pärchen Jack-Russell-Terrier „Tik Tik“ und „Lala“ vorstellen. Es handelt sich um Mutter und Tochter, die zusammen vermittelt werden sollen. Die zwei sind gut sozialisiert und super lieb zu Menschen. Die Vorbesitzer hatten sie auch selber schon einmal vermittelt, doch dort lebten...

  • Witten
  • 11.10.13
  •  1
Natur + Garten
Spike ist ein lebhafter Jack-Russell-Terrier.

Hund, Katze, Maus: Spike sucht ein Zuhause

Den Tieren geht es gut, aber das Tierheim an der Wetterstraße soll keine Endstation sein. „Wir suchen ein Zuhause“ haben wir eine Reihe genannt, die vermitteln will. Als Tier der Woche stellt das Tierheim den fünf Jahre alten kastrierten Jack-Russell-Terrier-Rüden „Spike“ vor. Er ist ein typischer Vertreter seiner Rasse und ist durch und durch Terrier. Ihm reicht ein einfaches Leben als Couchhund nicht aus. Er braucht viel Beschäftigung und sollte geistig sowie körperlich ausgelastet...

  • Witten
  • 14.06.13
Natur + Garten
Der Jack-Russell-Terrier Spike braucht eine erfahrene Hand.

Hund, Katze, Maus: „Spike“ sucht ein Zuhause

Den Tieren geht es gut, aber das Tierheim an der Wetterstraße soll keine Endstation sein. „Wir suchen ein Zuhause“ haben wir eine Reihe genannt, die vermitteln will. Als Tier der Woche stellt das Tierheim den fünf Jahre alten kastrierten Jack-Russell-Terrier-Rüden „Spike“ vor. Er ist ein typischer Vertreter seiner Rasse und ist durch und durch Terrier. Spike reicht ein einfaches Leben als Couchhund nicht aus. Er braucht viel Beschäftigung und sollte geistig sowie körperlich ausgelastet werden....

  • Witten
  • 08.03.13
Überregionales
Die kleine Maja ist von einem Bauernhof in Werne gestohlen worden.

Hundebaby gestohlen: Wer hat Maja gesehen?

Maja ist weg! Unbekannte Täter entwendeten den zwölf Wochen alten Jack-Russel Terrier am Montag von einem Bauernhof in Werne Die Besitzer suchten den gesamten Hof ab - aber das kleine Hundebaby blieb verschwunden. Da die Besitzer ausschließen, dass der Welpe weggelaufen sein könnte, nahm die Polizei eine Strafanzeige wegen Diebstahls auf. Der Besitzer lobt für Hinweise auf den Verbleib des Hundes eine Belohnung in Höhe von 50 Euro aus. Wer hat Maja gesehen oder weiß, wer seit kurzen neuer...

  • Kamen
  • 10.11.11
Natur + Garten

Update: Hund überfahren, Ehepaar leicht verletzt

Am Donnerstag (3. November 2011) um 18.20 Uhr lief ein Ehepaar aus Kleve mit seinen drei angeleinten Hunden außerhalb geschlossener Ortschaften auf dem linksseitig gelegenen Radweg der Straße Postdeich von Kellen in Richtung Griethausen. Die 47-jährige Frau führte einen Jack Russell Terrier und einen Windhund der Rasse Barsoi, ihr 48-jähriger Ehemann einen Windhund der Rasse Saluki. Die Eheleute trugen Leuchtwesten und die Hunde Halsbänder mit Leuchtdioden. Aus Richtung Griethausen näherte...

  • Kleve
  • 04.11.11
Überregionales
Ein lieber Hund, der ganz schnell ein neues Frauchen oder Herrchen braucht. Foto: Tierschutzverein

Notfall: Die süße Tina braucht dringend ein Zuhause

Der Lüner Tierschutzverein hat einen dringenden Notfall. Die Jack-Russell-Hündin Tina muss bis Montag zumindest in einer Pflegestelle, besser in einem neuen Zuhause, untergebracht werden. Tina ist acht Jahre jung, lieb und gesund. Ein recht schüchterner Hund, der ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder braucht. Einige Stunden täglich könnte Tina alleine bleiben. Wer dem kleinen Jack-Russell-Terrier helfen möchte, ihn vorübergend aufnehmen will oder ihn ganz behalten kann, meldet sich...

  • Lünen
  • 12.08.11
Natur + Garten
Gerettet: Ein Feuerwehrmann bringt Daisy zu Herrchen. Foto: Magalski

Kleiner Hund in großer Not

Da war der Jagdtrieb stärker als das Halsband: Und schon hatte Hundedame Daisy sich beim Spaziergang mit Herrchen in Lünen-Brambauer losgerissen. In wilder Jagd ging es in einer Wohnsiedlung einem Kaninchen hinterher. Doch der Hoppler war schlau, flüchtete sich in ein Tunnelsystem unter mehrere Garagen. Das Ende vom Lied: Karnickel weg, Jack-Russel Daisy aber auch. Denn jetzt steckte die Hundedame unter den Garagen fest. Und Herrchen Klaus-Dieter Quabeck rief die Feuerwehr Lünen. Die rückte...

  • Lünen
  • 13.06.11
  •  19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.