Jagdhornbläser

Beiträge zum Thema Jagdhornbläser

Überregionales
Klasse C mit 9 Teilnehmern.
  2 Bilder

Lembecker Jagdhornbläser beim Landeswettbewerb

Der Landesjagdverband NRW veranstaltete den 30. Landeswettbewerb im Jagdhornblasen am Oberen Schloß in Siegen (KJS Siegerland-Wittgenstein). Insgesamt waren etwa 120 Gruppen mit 1750 Teilnehmern angemeldet. Die Lembecker Jagdhornbläser beteiligten sich mit zwei Gruppen. In der Klasse C belegte man mit 863 Punkten einen nicht erwarteten 3. Platz. In der Klasse G reichten die 927 Punkte für einen 6. Platz und damit verbunden automatisch die Qualifikation für den Bundeswettbewerb. Wer...

  • Dorsten
  • 20.06.16
Vereine + Ehrenamt
Die Lembecker Jagdhornbläser können sich mit den Besten Deutschlands messen.

Lembecker Jagdhornbläser gehören zu den besten

Der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz hatte auf dem Schloss Neuwied zum Landeswettbewerb im Jagdhornblasen eingeladen. Dort stellten sich 25 Bläsergruppen aus sechs verschiedenen Bundesländern den fünf Wertungsrichtern. Mit 26 Aktiven waren die Lembecker unter Leitung von Hubert Gerling die stärkste Gruppe. In der Wertungsklasse G erreichten die Lembecker Jagdhornbläser einen sehr guten zweiten Platz - direkt hinter dem amtierenden deutschen Vizemeister. Nach einer kurzen, aber intensiven...

  • Dorsten
  • 21.06.13
Vereine + Ehrenamt
Die Lembecker Jagdhornbläser zeigten beim Bundeswettbewerb ihr Können.

Jagdhornbläser aus Lembeck gehören zu den Besten

Auf dem Jagdschloss Kranichstein/Darmstadt trafen die besten Bläsergruppen Deutschlands beim Bundeswettbewerb im Jagdhornblasen aufeinander. Beteiligt waren 45 Gruppen aus neun Bundesländern. Dabei bewerten fünf Wertungsrichter Gesamteindruck, Tonreinheit und notengerechter Vortrag. Die Lembecker erreichten unter der Leitung von Hubert Gerling mit 918 Punkten einen guten 9. Platz und erhielten dafür die goldene Hornfesselspange vom DJV. Nach ca. acht Wochen Vorbereitung mit über 20 Proben war...

  • Dorsten
  • 16.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.