Alles zum Thema Jahr

Beiträge zum Thema Jahr

Ratgeber
7 Bilder

Ob man schon Anfangen sollte?????

Die Tage werden dunkler und kälter. Da kommt schon mal die Idee auf, jetzt einen heißen Kaffee oder Tee und dazu ein leckeres Plätzchen. Aber wie das so ist mit den Plätzchen, die aus den Geschäfte. Aber schmecken einem nicht so richtig. Die Besten sind dann immer die selbstgebackenen. Aber jetzt schon ans Backen von Plätzchen und keksen denken????? Ja haben wir denn schon Weihnachten????? Nein es sind noch über 90 Tage bis Heilig Abend. Aber diese leckeren Plätzchen sind doch was...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.09.18
  •  18
  •  4
Ratgeber
Dem Projektleiter Dirk Schubert und Klaus Wegener von der Auslandsgesellschaft berichteten die europäischen Freiwilligen (v. l.) Rita Eliseeva aus Russland und David Bastawros aus Österreich von ihrem Jahr in Dortmund. Inga Kampmann, Ben Quick und Lugh Walkowiak freuen sich auf ihren Einsatz.

Ein Jahr freiwillig helfen: Junge Dortmunder berichten vom Europäischen Freiwilligendienst

"Das war die aufregendste und erlebnisreichste Zeit meines Lebens", sagt David Bastawros aus Österreich nach einem Jahr in einer WG am Borsigplatz. Nach Dortmund kam er freiwillig für ein Jahr. So lange im Ausland leben, in einem gemeinnützigen Projekt arbeiten, neue Leute und Kulturen kennen lernen, Sprachkenntnisse verbessern und Praxiserfahrungen sammeln – das sind nur einige der vielen Vorteile des Europäischen Freiwilligendienstes (EFD). Auch 2018 entsendet die Auslandsgesellschaft junge...

  • Dortmund-City
  • 08.08.18
  •  1
Natur + Garten
3 Bilder

Wenn der ..........

........Weiße Flieder wieder blüht, ja dann ist es Frühling. Dabei verströmt ein lieblicher Duft.

  • Kamp-Lintfort
  • 01.05.18
  •  2
  •  3
Politik

Monatsversammlung der SPD Hattingen-Mitte

Am Montag, den 4. Dezember trifft sich die SPD im Ortsverein Hattingen - Mitte zum letzten Mal im Jahr 2017 zur Monatsversammlung. Neben den Lokalberichten stehen auch Punkte für das nächste Jahr an, wenn diese vorher zu erkennen sind. Die Versammlung beginnt am 4.12.2017 erst um 18.30 Uhr, da vorher noch die Ratsfraktion tagt. Die Sitzung findet wie üblich im Vereinsheim des TuS Hattingen, Am Wildhagen statt. Der SPD Ortsverein wünscht allen Bürgern und Mitgliedern Frohe Weihnachten auch...

  • Hattingen
  • 03.12.17
  •  1
Ratgeber

Immer wieder........

Jedes Jahr Anfang März höre ich immer wieder diesen Satz: Nein du brauchst mir nicht extra Blumen zum Hochzeitstag kaufen. Spare dir das Geld. Aber wenn es dann soweit ist, dann merkt man doch das sie darauf wartet, das sie ihn endlich in Empfang nehmen kann. Aber was macht man nicht alles für seine Liebe! Ach ja, welcher Hochzeitstag war es dieses Mal????

  • Kamp-Lintfort
  • 11.03.17
  •  18
  •  6
Kultur
12 Bilder

Räuber in der Stadthalle Kamp-Lintfort

Am 22.02.2017 ist etwas passiert und ein Räuber drang in die Stadthalle Kamp-Lintfort ein. Was er dort suchte konnte man an diesem Tage 2x feststellen. Einmal um 9:30 Uhr und um 11:30 Uhr. Zeugen bei diesem Vorfall gab es viele. Aber etwas passte nicht, denn anstatt ihn zu fangen und ins Gefängnis zu bringen, jubelte man ihm auch noch zu. Aber genug der unklaren Worte. Was war wirklich passiert! An diesem Tag fanden die Vorstellungen für die Grundschulen und Kindergärten statt, die schon...

  • Kamp-Lintfort
  • 24.02.17
  •  2
  •  3
Überregionales
36 Bilder

Jahresempfang der Fröndenberger SPD

Der Stadtverbandsvorsitzende Dr. Martin Streich hieß die zahlreich erschienenen Mitglieder und Ehrengäste beim Jahresempfang der SPD in der Kulturschmiede willkommen und lud zu einem geselligen Nachmittag mit vielen Gesprächen ein. Hartmut Ganzke aus dem Düsseldorfer Landtag erinnerte an die Landtagswahl und forderte zur Stimmabgabe für die demokratischen Parteien auf. Auch der Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek stellte eine Wahl in den Mittelpunkt seiner Begrüßung. Allerdings ging es hier...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 30.01.17
Überregionales

Neue Sylvester-Kracher können gefährlich werden!

In diesem Jahr dürfen Sylvelster-Kracher erst ab dem 29.Dezember verkauft werden. Die meisten Geschäfte haben in den letzten drei Tagen schon früher geöffnet. Trotz der vielen Hinweise, auf Böller zu verzichten, ist der Umsatz weiter hoch. Der Slogan "Brot statt Böller" wird von vielen Feiernden oft ignoriert. Offiziell darf erst zum Jahresende geknallt werden. Dabei ist auf Einrichtungen wie z.B. Krankenhäuser oder Altenheime Rücksicht zu nehmen. Viele Verbraucher achten nicht auf die...

  • Hattingen
  • 28.12.16
  •  2
  •  2
Ratgeber

2017: Neues beim Strassenverkehr

Das alte Jahr geht in knapp drei Wochen zu Ende. Deshalb müssen wir uns schon jetzt auf neue Regelungen einstellen. Das Verkehrsministerium war für den Straßenverkehr besonders aktiv. Hier sind einige Neuerungen, die viele Verkehrsteilnehmer betreffen: Für die Einrichtung neuer "Tempo Zonen 30" wird es für die Behörden zukünftig leichter diese zu erstellen. Schwierigkeiten gab es an Hauptstraßen. Jetzt kann ohne Umstände eine 30-Zone eingerichtet werden, wenn es dort Kindergärten, Schulen,...

  • Hattingen
  • 10.12.16
Ratgeber

Tschüss.......

... möchte ich sagen. Es war wieder mal ein schönes Jahr hier im LK, aber irgendwann muss es dann mal sein. Ein letzter Bericht mit einem ruhigen Bild, soll das Letzte sein, was ich hier einstelle im Jahr 2016. Einige wissen es schon länger, aber nun geht es nicht mehr und ich muss zu einer OP ins Krankenhaus und danach in Reha. Ich wäre in dieser Zeit, so kurz vor Weihnachten und dem Jahreswechsel auch lieber gerne bei meiner Familie geblieben, aber es wurde in der letzten Zeit mit den...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.12.16
  •  28
  •  3
Kultur
6 Bilder

14. Geisbruchfest in Kamp-Lintfort

Nach dem gut ein Jahr dauerenden Umbau der Ferdiantenstraße und Schulstraße, wo die Anwohner doch arg gebeutelt wurden, war es nun endlich soweit und der Bereich konnte offiziel wieder frei gegeben werden. Dieses geschah mit dem 14. Geisbruchfest. Einige hatten ja schon die Befürchtung das es nicht klappen würde, da man immer noch Bauarbeiten überall sah. Doch die Zusage war geggeben das es wieder am 2. Septemberwochenende statt finden soll. Ein fester Bestandteil im Geisbruch, den keiner mehr...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.09.16
  •  14
  •  2
Kultur
12 Bilder

Kultursommer in Kamp-Lintfort

Wie in den Jahren zuvor findet auch in diesem Jahr wieder der Kultursommer in Kamp-Lintfort statt. An einigen Stellen im Stadtgebiet bieten wieder einige Künstler ihr Programm zum kostenlosen Genuss an. So war es auch wieder am gestrigen Abend. Ort der Veranstaltung war das Stephanswäldchen mit dem markanten Steinring, der sich als perfekter Ort für Sowas anbietet. Nicht nur das die Sonne ihre brennende Kraft ein wenig zurücknahm, sondern auch eine leichte Brise sorgten dafür das es nicht mehr...

  • Kamp-Lintfort
  • 05.07.15
  •  5
  •  3
Überregionales
Die Brücke an der Graf-Adolf-Straße geriet zum Sorgenkind.
40 Bilder

Rückblick - so war das Jahr im Kreis Unna

Geschichten voller Überraschungen und Spannung, traurige und glückliche Momente, tolle Veranstaltungen - das Jahr brachte in Lünen, Selm und dem Kreis Unna zwölf Monate voller Abwechslung. Der Lüner Anzeiger schaute für den Rückblick zu Silvester in die Archive. Die Arbeit eines Redakteurs gleicht an jedem neuen Tag einer Wundertüte. Woche für Woche gibt es viele verschiedene Termine und neben dem Tagesgeschäft auch so manche unverhoffte Story. Hunderte Pressemitteilungen und tausende Mails...

  • Lünen
  • 30.12.14
  •  1
  •  2
Überregionales
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und dem Lokalkompass Lünen.

Kommentar: Zeit für gute Vorsätze

Silvester bringt die guten Vorsätze, das ist so sicher wie das Feuerwerk. Theorie und Praxis sind aber zwei verschiedene Paar Schuhe. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Die Liste mit den guten Vorsätzen für das neue Jahr wächst in den Tagen vor Silvester Punkt um Punkt. Sport machen, weniger Süßigkeiten im Büro essen, Schluss mit dem Rauchen oder mehr Zeit für die Familie - der Jahreswechsel scheint ideal für den Neustart. Doch Hand auf's Herz, ähneln unsere Vorsätze nicht in vielen Fällen...

  • Lünen
  • 30.12.14
  •  1
  •  1
Kultur
4 Bilder

Morgenkuss im September

Ein Morgenkuss Morgenrot frisch und zart getönt wie junge Lippen, gleich Kristalltränchen schimmert Morgentau im Wiesengrün. Kunstvoll fein gewobene Spinnenetze blinken am welkenden Rosenbusch wie gestickte Perlen – Käppchen, glitzern kunstvoll geneigte Kristallperlchen zwischen Zaunlatten wie ein edles Kollier feinster Diamanten. Ein Hauch des Windes streicht wie kühler Atem widerspenstige Haarlocken aus dem Gesicht säuselt zaghaft eine Melodie von nahem Abschied und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.09.13
  •  10
  •  2
Überregionales

Meine Einschulung

Der Stadtspiegel Menden/Fröndenberg hat in seinen Ausgaben die Serie "Unsere Einschulung" gestartet. Die Redaktion war überwältigt, wieviel Resonanz der Aufruf, diese Fotos uns zukommen zu lassen, gebracht hat. Nun möchten wir die Bilder auch hier in unserem Lokalkompass präsentieren. Wenn Sie auch noch ein Einschulungsfoto haben - immer her damit. Der Name, das Jahr, die Schule, in welchem Ort und vielleicht ein, zwei Anekdoten dabei wären schön. Und hier nun der erste...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.08.13
  •  1
Überregionales

Mein Vorbereitungswochenende in Wuppertal (Auslandstagebuch)

Mein Abflugtermin rückt immer näher und es wird auch immer spannender. In nicht mehr als 100 Tagen sitze ich schon im Flieger in Richtung “Salt Lake City”. Deshalb fand an diesem Wochenende meine Vorbereitung in Wuppertal mit vielen anderen zukünftigen Austauschschülern statt. Nachdem meine Mutter mich um 8 Uhr aus dem Bett geschmissen hatte und ich meine sieben Sachen zusammengesucht habe, fuhr ich mit dem Zug nach Wuppertal. Dort trafen sich etwa 30 Teilnehmer und 6 Returnees....

  • Wesel
  • 22.05.13
Überregionales

Löschzug Neheim zieht beeindruckende Bilanz unter das Jahr 2012

Neheim. Am Freitag, den 01.03.2013 trafen sich die Angehörigen des Löschzugs Neheim zu ihrer Jahresdienstbesprechung im Neheimer Feuerwehrhaus. Basislöschzugführer Reiner Schulze konnte zahlreiche Feuerwehrkameradinnen und –kameraden, Vertreter der heimischen Politik, den zuständigen städtischen Fachbereichsleiter Helmut Melchert und den stellvertretenden Wehrführer Harald Kroll zu dieser Veranstaltung begrüßen. Schulze blickte anschließend auf ein erneut ereignisreiches Jahr für die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.03.13
Überregionales
In hellen Flammen stand ein Haus in Selm im Januar. Einer der größten Einsätze im vergangenen Jahr.

Feuerwehr Selm fuhr tausende Kilometer

Tausende Kilometer waren die Feuerwehrleute aus Selm auf den Straßen unterwegs, um Menschen in Not zu helfen. Ehrenamtlich. Zur Dienstbesprechung der Wehr gab es einen Rückblick auf das Jahr. Es war ein ruhiges Jahr in Selm, vergleicht man die Zahlen der Statistik. Im vergangenen Jahr musste die Feuerwehr der Stadt zu insgesamt 136 Einsätzen ausrücken, das ist die niedrigste Zahl seit Jahren. Technische Hilfeleistungen schlagen sich in der Statistik allerdings mit über fünfzig Prozent der...

  • Lünen
  • 04.02.13
Überregionales
Wehrführer Bernd Löhr befördert Karl-Josef Kückenhoff
zum Brandoberinspektor und ernennt ihn zum
Leiter des Basislöschzugs 4.
3 Bilder

Löschgruppe Herdringen ist für künftige Aufgaben gut aufgestellt

Herdringen. Die Löschgruppe Herdringen kam am Samstag, den 02.02.2013 nach dem gemeinsamen Kirchgang zu Ehren der Schutzpatronin St. Agatha zu ihrer Jahreshauptdienstbesprechung im Feuerwehrgerätehaus Herdringen zusammen. Als Gäste konnten der Arnsberger Wehrführer Bernd Löhr, Ratsmitglied Michael Brüne und Vikar Dominik Niemiec begrüßt werden. Besondere Freude bereitete der Besuch von Pastor Franz-Josef Aßmann am Vorabend seiner Pensionierung. Karl- Josef Kückenhoff überreichte ihm ein...

  • Arnsberg-Neheim
  • 04.02.13
  • 1
  • 2