Jahrhunderthalle Bochum

Beiträge zum Thema Jahrhunderthalle Bochum

Fotografie
Foto: ©Rainer Bresslein
29 Bilder

Westpark Bochum
Mit der Kamera unterwegs im Westpark

Nachdem ich am vergangenen Dienstag mein Auto zur Inspektion gebracht hatte, habe ich mir die Wartezeit damit vertrieben nach langer Zeit mal wieder einen Streifzug durch den nahen Westpark -rund um die Jahrhunderthalle*- in Bochum zu unternehmen.  "Mach schwarz/weiß, das entspricht der momentanen Stimmungslage in der Bevölkerung" riet mir eine engagierte Foto-Amateurin auf meinem Rundgang - gesagt, getan!  Da das Wetter auch nicht besonders schön und der Himmel bedeckt war, entschloss ich mich...

  • Wattenscheid
  • 27.03.21
  • 10
  • 4
Kultur
Andreas Kuchajda und Albert Ritter hätten auch gerne im kommenden Februar wieder die Besucher inmitten der historischen Fahrgeschäfte begrüßt. Doch der Nostalgie-Rummel fällt aus.

Historischer Jahrmarkt in der Bochumer Jahrhunderthalle abgesagt
Nostalgie-Rummel muss ausfallen

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit: Nachdem schon in diesem Monat der Eissalon in der Jahrhunderthalle der Corona-Pandemie zum Opfer fiel, bestätigt die Bochumer Veranstaltungs-GmbH (BoVG) nun auch das Aus für den Historischen Jahrmarkt Anfang kommenden Jahres. Im Schulterschluss mit den Schaustellern sei diese Entscheidung gefallen. Seit 12 Jahren findet der Historische Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle an den letzten beiden Februar-Wochenenden sowie am ersten Märzwochenende statt. Mit...

  • Bochum
  • 21.12.20
Kultur
Farbenprächtige Kostüme, einmalige Requisiten, außergewöhnliche Bühnenillusionen, sowie auf passende musikalische Untermalung sind bei "Revue der Wunder" zu sehen.

Magie in Bochumer Jahrhunderthalle
Eine Zeitreise in die 1920er Jahre

Der Salon Zaubertheater macht in der Bochumer Jahrhuntderthalle halt. Dabei zeigen die beiden Magier Hartmut Höltgen-Calvero & Manuel Rittich ihr Programm Die Revue der Wunder und nehmen ihr Publikum mit auf eine Zeitreise in das Jahr 1920. In der Jahrhunderthalle wird es magisch Passend zur geschichtsträchtigen Jahrhunderthalle entführt Calvero´s Salon-Zaubertheater sein Publikum um ein Jahrhundert zurück ins Jahr 1920 und präsentiert eine Hommage an die Ära des Varietés und der Zauberkunst....

  • Bochum
  • 12.10.20
LK-Gemeinschaft
Wird Dr. Boris Nikolai Konrad  neuen Gedächtnisweltrekord aufstellen?

"Das Beste im Westen"
Kranenburger Gedächtnissportler probiert Weltrekord im WDR

Kranenburg. In der am 9. Oktober um 21 Uhr ausgestrahlten WDR Fernsehsendung "Das Beste im Westen" (Sendung wurde vorab aufgezeichnet), versuchte sich der Kranenburger Gedächtnisexperte Dr. Boris Nikolai Konrad  in einem neuen Gedächtnisweltrekord. Unter offizieller Begutachtung von Olaf Kuchenbecker vom Rekord-Institut für Deutschland hatte er in 90 Sekunden die zufällige Reihenfolge von mindestens 30 Bildern auswendig lernen müssen, während er mit drei Bällen jonglierte.  Anfang des Jahres...

  • Kranenburg
  • 06.10.20
Kultur
Aus der Not eine Tugend machen die Akteure von "Urbanatix" - und für ein Filmprojekt die ganze Stadt zur Bühne.
2 Bilder

Urbanatix wird verschoben - "Krone" wird nicht live verliehen
Bochumer Jahrhunderthalle verliert 2 Top-Events

Es sind gleich zwei Hiobsbotschaften, die die Bochumer Jahrhunderthalle - und mit ihr die Bochumer Veranstaltungs-GmbH als Betreiberin - am heutigen Montag, 21. September, erreichen: Die glamouröse Gala zur Verleihung der "1Live Krone", die traditionell am ersten Donnerstag im Dezember vor der Industriekulisse im Westpark über die Bühne geht, fällt in diesem Jahr aus. Und auch die Streetartisten von Urbanatix werden in diesem Jahr nicht über die Bühne der Jahrhunderthalle wirbeln: Die elfte...

  • Bochum
  • 21.09.20
Ratgeber
Schilder wie dieses sollte man ernst nehmen. Denn gerade im Ruhrgebiet gibt es Schächte, die nicht kartografiert sind. Symbolbild.

Nach Unglück in Bochumer Westpark
Lost Place ist kein Kinderspielplatz

Nach dem Unglück mit tödlichem Ausgang im Bochumer Westpark stehen sogenannte „Lost Places“ erneut im Fokus. Dabei geht von diesen Orten eine große Gefahr aus. Jedoch sind einige Orte auch legal zu besichtigen. Verlassene Orte üben eine Anziehungskraft aus, obwohl ihr Betreten verboten ist. Das wussten auch die drei Urban Explorer, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einen Schacht auf dem Gelände des Westparks geklettert sind. Kurz darauf kämpfte eine jung Frau um ihr Leben und verstarb...

  • Bochum
  • 17.07.20
  • 1
Kultur
Historische Fahrgeschäfte erwarten die Besucher.

Eventkompass-Gewinnspiel
Echtes Jahrmarkt-Feeling

Der Historische Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum öffnet im Februar und März bereits zum 13. Mal für große und kleine Karussell-Fans seine Pforten. Die Luft füllt sich wieder mit dem Duft nach süßen Leckereien, fröhliches Kindergeschrei dringt in alle Ecken, und Musik ertönt aus allen Richtungen zugleich. Der Historische Jahrmarkt ist seit einigen Jahren ein fester Termin im Veranstaltungskalender der Jahrhunderthalle Bochum. In diesem Jahr findet er am 16., 22., 23. und 29. Februar...

  • Bochum
  • 05.02.20
  • 1
  • 2
Kultur
Video 3 Bilder

Eröffnung des Eis Salon Ruhr in der Jahrhunderthalle
Auftakt in die vierte Eislauf-Saison

Seit gestern ist es wieder soweit: Der EisSalon Ruhr lockt zum freizeitlichen Eislaufen in die Jahrhunderthalle Bochum. Bis zum 12.01.2020 ist die einzigartige Indoor-Eisbahn nun fast täglich für große und kleine Besucher geöffnet. Mit einem kleinen Programm wurde die 1.530 qm große Eisfläche gestern auch offiziell eröffnet. Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und Andreas Kuchajda, Geschäftsführer der Bochumer Veranstaltungs-GmbH ließen es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, gemeinsam...

  • Bochum
  • 15.12.19
Kultur
24 Bilder

Top Konzert in einer wunderschönen Kulisse
Mister Me - Das Ende vom Hass - Tour in Bochum in der Gebläsehalle an der Jahrhunderthalle Bochum

Mittwoch, 20. November 2019 Mister Me - Das Ende vom Hass - Tour in Bochum in der Gebläsehalle an der Jahrhunderthalle Bochum. DIE PLATTENFIRMA SAGT... Aufgewachsen in der niedersächsischen Provinz beginnt er als Jugendlicher zu rappen. Klare Worte sind seine Leidenschaft, Hip Hop sein Zuhause. Die Höhen und Tiefen des Lebens jedoch lassen Mister Me vom Rapper zum Singer/Songwriter werden. Der lyrische Rhythmus in seinem Gesang bleibt, nun ergänzt durch ein wunderbares Gespür für Melodien. Er...

  • Bochum
  • 22.11.19
  • 1
Kultur
Dance Company L-E-V in "LOVE - Chapter 3" von Sharon Eyal und Gai Behar. Pressefoto: Ruhrtriennale 2019 / Ursula Kaufmann
2 Bilder

Die Ruhrtriennale 2019 hat sich eine Welturaufführung für den Schluss aufgehoben:
“LOVE - Chapter 3 : The Brutal Journey of the Heart “

BOCHUM. Mit einer grandiosen Tanztheater-Premiere am Donnerstag, 26. September - und weiteren Vorstellungen am 27. / 28. und 29. September in der Jahrhunderthalle, immer um 20 Uhr, beschließt Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp ihre zweite Spielzeit: Die israelischen Choreografin und FAUST-2018-Preisträgerin Sharon Eyal ist mit ihrer Kompanie L-E-V (hebräisch für Herz) das erste Mal zu Gast bei der Ruhrtriennale und ein Höhepunkt dieser letzten Festivalwoche: „Die brutale Reise des Herzens“...

  • Bochum
  • 25.09.19
Kultur
Die Größe der knapp 10.000 Quadratmeter großen Jahrhunderthalle beeindruckte die Teilnehmer der Technikführung.
3 Bilder

Hinter verschlossenen Türen
20 Stadtspiegel-Leser erleben die neue Führung durch die Jahrhunderthalle

Den Weg der Stars nehmen die 20 Teilnehmer bei der „Technikführung – Jahrhunderthalle Bochum Backstage“. Vom Bühnenausgang geht es hinein, um einen Blick hinter die Kulissen der Festspielhalle im Westpark zu werfen. Der Stadtspiegel Bochum hatte exklusiv 10x2 Karten für die Premiere der neuen Führung der Bochumer Veranstaltungs-GmbH (BoVG) verlost. Die Neugier der Besucher ist groß, was es da, wo das Publikum normalerweise keinen Zutritt hat, zu sehen geben wird. „Wir sind direkte Nachbarn und...

  • Stadtspiegel Bochum / Wattenscheid
  • 27.04.19
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken

Industriekultur im Schein der Fackel
Bochum Marketing startet Saison mit spannender Führung durch den Westpark

Die neue Stadtführungssaison steht in den Startlöchern. Den Anfang macht die Führung „Fackeln und Finsternis“ am Sonntag, 17. März 2019, um 19 Uhr. Zu Fuß und im Fackelschein wird die „dunkle“ Seite des Westparks erkundet und die Teilnehmer werden in die Vergangenheit der Bochumer Stahl- und Montanindustrie versetzt. Darüber hinaus wird Wissenswertes und Interessantes über das Gelände der Jahrhunderthalle Bochum, den Westpark und das Arbeiterleben zur Blütezeit des Bochumer Vereins vermittelt....

  • Bochum
  • 12.03.19
Kultur
Icefreestyle Gruppe "TurtleStyle"
13 Bilder

Eröffnung der Eislaufsaison in der Jahrhunderthalle

Am Freitag, Dez. 16, 2018, wurde in der impressionanten Jahrhunderthalle in Bochum der Eis Salon Ruhr durch Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und den Geschäftsführer der Bochumer Veranstaltungs-GmbH Andreas Kuchajda offiziell eröffnet. Nun können dort Freunde des Eislaufs auf 90x17 Metern Lauffläche wieder ihren Spaß haben, inklusive Rollstuhlfahrer für die es spezielle Plattformn gibt, die über das Eis geschoben werden können. Es gibt einen Gastronomiebereich, Schlittschuhverleih,...

  • Bochum
  • 16.12.18
  • 1
Kultur
5 Bilder

Auftakt in die dritte Eislauf-Saison
Eröffnung des Eissalon Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum

Seit heute ist es wieder soweit: Der EisSalon Ruhr lockt zum Eislaufen in die Jahrhunderthalle Bochum. Nach dem großen Erfolgder vergangenen beiden Jahre war es selbstverständlich, dass die einzigartige Indoor-Eis-bahn auch in diesem Jahr wieder das Bochumer Freizeitangebot für eine begrenzte Zeit bereichert. Soeben wurde die 1.530 qm große Eisfläche durch Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und Andreas Kuchajda, Geschäftsführer der Bo-chumer Veranstaltungs-GmbH offiziell eröffnet. Dabei...

  • 15.12.18
Kultur
55 Bilder

Fotos von Andreas Molatta
Impressionen vom Urbanatix-"Road Trip"

Über 45 Akteure halten die Zuschauer mit Tanzeinlagen, vollendeter Akrobatik und rasanten Beats in Atem. Artisten aus aller Welt unterstützen die Urbanatix-Crew. Ein Hinterhof-Schrottplatz erwacht zu einem magisch-wundersamen Ort. „Wir haben eine echte Hinterhof-Szenerie mit Garagen, einer Tankstelle und Werkstatt geschaffen. Das Bühnenbild bietet eine wunderbare Ausgangssituation für die Geschichte und eröffnet den Artisten einen großen kreativen Spielraum“, so Urbanatix-Schöpfer Christian...

  • Bochum
  • 06.11.18
Kultur
5 Bilder

"Das Floß der Medusa" von Hans Werner Henze, Steven Sloane, Kornél Mundruczó, Márton Ágh

Gerne möchte ich mit diesem Beitrag für eine weitere Premiere der Ruhrtriennale werben.   Auszug aus der Internetseite der Ruhrtriennale: "Das Floß der Medusa Hans Werner Henze, Steven Sloane, Kornél Mundruczó, Márton Ágh 31 aug –2 sep  Termine   Die Fregatte „Medusa“ sollte 1816 den französischen Gouverneur in die Kolonie Senegal bringen. Ein unerfahrener Kapitän navigierte das Schiff auf eine Sandbank. Rettungsboote gab es für europäische Kaufleute und Offiziere, alle anderen, 150 Matrosen,...

  • Duisburg
  • 02.09.18
  • 1
Kultur
Einen ersten musikalischen Eindruck von der Musiktheaterproduktion „Universe, Incomplete“
(Uraufführung am 17. August) präsentierte bei der Auftaktpressekonferenz zur Ruhrtriennale die Sängerin Tora Augestad, begleitet von Bendix
Dethleffsen am Klavier.
8 Bilder

Ruhrtriennale beginnt am 9. August - Auftaktpressekonferenz in der Jahrhunderthalle

Ruhrtriennale 2018: das sind 33 Produktionen und Projekte, davon 20 Eigen- und Koproduktionen sowie 16 Uraufführungen, Neuinszenierungen, Deutschlandpremieren und Installationen. Die Spielorte sind Duisburg, Essen, Bochum und Gladbeck, die Eröffnung findet am Donnerstag, 9. August, in der in der Gebläsehalle im Landschaftspark Duisburg-Nord, und zwar mit einer Rede der indischen Umwelt-Aktivistin Vandana Shiva.  Bei der Auftaktpressekonferenz in der Bochumer Jahrhunderthalle gaben die Sängerin...

  • Bochum
  • 02.08.18
  • 2
  • 3
Überregionales

Öffnungszeiten des EisSalons Ruhr

Veranstaltungskalender Donnerstag, 14. Dezember: 17 Uhr Eröffnung, danach Eislaufen bis 22 Uhr ab Freitag 15. Dezember: Sonntag bis Mittwoch 10 bis 20 Uhr, Donnerstag bis Samstag 10 bis 22 Uhr; 24./25./31. Dezember und 1. Januar geschlossen Am 18. Dezember schließt der EisSalon Ruhr aufgrund einer geschlossenen Veranstaltung bereits um 18 Uhr. Party Time „Abtanzen“ beim EisSalon Ruhr (an Tagen mit Sonderveranstaltungen gelten gesonderte Öffnungszeiten für das reguläre Eislaufen): Freitag, 15....

  • Bochum
  • 12.12.17
LK-Gemeinschaft
Nicht nur verliebte Pärchen, sondern auch Familien haben viel Spaß auf der riesigen Eisfläche.
3 Bilder

Bochum geht wieder aufs Eis

Nicht nur die Veranstalter freuen sich auf die zweite Runde des EisSalons Der EisSalon war das Veranstaltungshighlight des vergangenen Winters. Elf Monate lang mussten sich Eistreff-Nostalgiker und alle anderen Fans der schnellen Kufe gedulden. Ab Donnerstag, 14. Dezember, bis zum 14. Januar verwandelt sich die Jahrhunderthalle endlich wieder in eine funkelnde Eisdiskothek. Der erste EisSalon Ruhr lockte im vergangenen Jahr mehr als 31.000 Besucher aus Bochum und den umliegenden Städten in die...

  • Bochum
  • 12.12.17
LK-Gemeinschaft
Foto: Volker Jechalik, eigenartfotografie.de
10 Bilder

EisSalon Ruhr startet im Dezember wieder in der Jahrhunderthalle Bochum

Nach dem erfolgreichen ersten Jahr geht der EisSalon Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum nun in die zweite Runde. Vom 14. Dezember 2017 bis 14. Januar 2018 verwandelt sich die ehemalige Gaskraftzentrale erneut in die Kulisse für eine wunderschöne Eislaufbahn. Die Indoor-Eisfläche wird in diesem Jahr von 15 Meter auf 17 Meter Breite erweitert und bietet somit mehr Fahrspaß für Groß und Klein auf insgesamt 1530 m2. Auch in diesem Jahr liegt der Fokus vor allem auf dem gesellschaftlichen und...

  • Bochum
  • 28.11.17
Ratgeber
Jahrhunderthalle Bochum 1902
9 Bilder

Mit der Ruhr.Topcard nach Bochum

Eine Stirnlampenführung unter der Jahrhunderthalle in Bochum. Liest sich spannend, ist es auch. Erfreulich viele Kinder sind dabei, voller Entdeckerfreude. Nach einer Einweisung geht es los. Stirnlampen draußen aus wegen Energiesparen, drinnen an wegen dunkel, Stirnlampe nach unten um die anderen Besucher nicht zu blenden, Blinklicht aus und etwas heller stellen. Erste Informationen über Gussstahlfabrikation und Messepavillon, draußen vor dem Eingang zur Unterwelt. Bibber wegen Kälte....

  • Bochum
  • 20.11.17
  • 3
  • 3
Sport

32. Pokal der Stadt Bochum - Starke Starter, großes Feld

Der diesjährige Pokal der Stadt Bochum, ein Weltcupturnier im Junioren Damenflorett, findet in 7 Tagen in der Jahrhunderthalle Bochum statt. In diesem Jahr lockt das Weltcupturnier nach aktuellen Zahlen 154 Fechterinnen aus 22 Nationen nach Bochum. Die Sportlerinnen im Alter zwischen 14 und 19 Jahren kommen nach Bochum um wichtige Punkte für die Weltrangliste zu gewinnen. Doch einige Starterinnen werden es nicht leicht haben, denn von den 10 weltbesten Florettdamen im Juniorenbereich fehlt nur...

  • Bochum
  • 19.10.17
Kultur
11 Bilder

Ruhrtriennale zeigt "Cosmopolis" nach einem Roman von Don DeLillo

Auszug aus der Internetseite der "Ruhrtriennale.de":  " New York an einem Tag im April. Eric Packer, 28 Jahre alt, steinreicher und skrupelloser Spekulant, fährt in seiner Stretchlimousine zu einem Friseurtermin, quer durch die Stadt. Weltweit wackeln die Kurse, geraten die Finanzmärkte ins Trudeln. Das Herz der Metropole steht kurz vor dem Kollaps. Der Präsident ist in der Stadt, ein Sufi-Rapper wird unter großer Anteilnahme seiner AnhängerInnen zu Grabe getragen, gewalttätige...

  • Duisburg
  • 22.09.17
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.