James Bond

Beiträge zum Thema James Bond

Kultur

Von James Bond bis zum Phantom der Oper
Gutes Essen und große Musicalnummern im Restaurant „Kaiserhafen“ mit Special Guest

Das Restaurant „Kaiserhafen“ in Duisburg lädt am 18.06.2022 um 18.00 Uhr zur Veranstaltung „Musical Moments“. Neben einem offenen Buffet erwartet die Gäste ein bunter musikalischer Abend angefüllt mit großen Musical-, Filmsongs und Evergreens aus mehreren Jahrzenten. Dazu ins Boot geholt wurden die Musical Sänger Birgit Schneider, Joshua Herrschaft und als besonderer Special Guest Bianca Roth. Die drei führen die Gäste durch ein Abendprogramm angefüllt mit ihren Lieblingssong in gemütlich...

  • Duisburg
  • 12.05.22
Kultur

Mein Name ist Bond. Kevin James Bond
Geschüttelt, nicht gerührt! Angerichtet wird an einem anderen Tag...

Aus den beiden Fragen, die die ganze Welt umtreibt, nämlich erstens: "Wer wird der nächste neue James Bond?" und zweitens: "Was wurde eigentlich aus Kevin James?" lässt sich wunderbar eine Antwort parodieren: Kevin James wird die neue Doppel-Null im Dienste der britischen Majestät. Er zählt zu einen meiner Lieblingsschauspieler. Viele Tränen habe ich aufgrund seiner Film- und Serienrollen ge- und verlacht. Und ich finde, er wäre ein angemessener Nachfolger für die Rolle des smarten Agenten....

  • Kleve
  • 27.01.22
  • 2
  • 2
Kultur

James-Bond-Ausstellung auf Zeche Hannover und viele Events
007 zum Anfassen

Mit einem Jahr Verspätung beginnen am nächsten Wochenende viele Aktivitäten rund um den 100. Geburtstag des Filmhelden James Bond: eine große Ausstellung auf Zeche Hannover in Bochum-Hordel und diverse Veranstaltungen in der Wattenscheider Innenstadt. Er hat so ziemlich alle heiklen Fälle gelöst, aber vor Corona musste auch Actionheld James Bond passen. So kann erst in diesem Jahr (mit einjähriger Verspätung) der 100. Geburtstag des Protagonisten aus den Ian Fleming-Romanen gefeiert werden....

  • Wattenscheid
  • 17.09.21
Kultur
Bond-Sammler Chris Distin (links) mit einer "Original-Pistole" und der Club-Vorsitzende Tobias Schwesing mit dem Morris Minor Cabrio aus dem Jahr 1962.  Foto: Peter Mohr

Ausstellung zum Geheimagenten "007" ab 25. September auf Zeche Hannover
"Mein Name ist Bond!"

Legenden leben bekanntlich länger. Um Filmheld James Bond ranken sich viele "Anekdoten". Alle 007-Freunde werden demnächst voll auf ihre Kosten kommen - bei einer am 25. September beginnenden (vierwöchigen) Ausstellung im LWL-Museum Zeche Hannover. „Ich wurde in einer Stadt namens Wattenscheid geboren – das ist in der Nähe von Essen“, wird James Bond höchstpersönlich in einer fiktiven Biografie auf Englisch von John Pearson zitiert. Bonds schottischer Vater Andrew soll nach dem Ersten Weltkrieg...

  • Wattenscheid
  • 19.08.21
Kultur
3 Bilder

www.bond-club.de.
Voll Karacho - wo ? In Wattenscheid

Er gibt Gas das macht ihn Spaß. Doch Corona bremst sogar James Bond aus. Premiere verschoben denn diese war eigentlich schon im April 2020 angesagt.Die Macher des Streifens hofften auf den März 2021 für einen Kinostart. Ist nicht ... Dann eben im Herbst,oder?Aber was hat das mit Wattenscheid zu tun? Laut offizieller Bond-Biografie ist Wattenscheid der Geburtsort des weltberühmten Spions. Seine Mission : Power für die örtliche Kultur-Power für Wattenscheid. Spannende Veranstaltungen rund um Bond...

  • Wattenscheid
  • 28.03.21
  • 1
Kultur
 Metin Tolan wird Präsident der Uni Göttingen.

Dortmunder Physik-Professor wird Uni-Präsident in Göttingen
Tolan nimmt Abschied

Er ist Dortmunds wohl bekanntester Professor, machte ein sperriges Fach wie Physik populär - und kehrt der Stadt den Rücken: Professor Metin Tolan wird neuer Präsident der Georg-August-Universität in Göttingen. 20 Jahre lehrte Tolan an der TU als Professor für Experimentelle Physik, war Dekan, Mitglied des Rektorats und zuletzt ständiger Vertreter der Rektorin. Einem großen Publikum bekannt wurde der Wissenschaftler durch seine ebenso lehrreichen wie unterhaltsamen Vorträge. Bei „Geschüttelt,...

  • Dortmund-West
  • 08.02.21
LK-Gemeinschaft
James Bond

100 Jahre 007 Herzlichen Glückwunsch
Bochum Wattenscheid die Geburtsstadt von James Bond

Bochum Wattenscheid ist die Geburtsstadt von James Bond Ian Fleming gilt als Vater von 007, doch was man nicht weiß er wurde bereits vor 100 Jahren in Wattenscheid geboren. In Wattenscheid weist man darauf mit Plakaten in der Stadt hin. Auch Feiern waren geplant, die sind aber alle Corona bedingt abgesagt worden. Für Fans mit entsprechendem Kleingeld, findet über ein bekanntes Auktionshaus eine Versteigerung der Film Requisiten statt. Die Dienstwaffe, der Aston Martin, oder der Bikini von...

  • Essen-Süd
  • 11.11.20
  • 1
Kultur
Zum 100. Geburtstag von James Bond gibt es nun ein eigenes Bier.

James Bond kommt aus Wattenscheid
Eine Figur wird 100

James Bond wurde in Wattenscheid geboren 100 Jahre James Bond. Das wird nun mit verschiedenen Aktionen in der ganzen Stadt gefeiert, denn Bond wurde in Wattenscheid geboren. 007 kommt aus Wattenscheid. Der berühmteste, eleganteste und gefährlichste Geheim-agent Ihrer Majestät, die Zierde des MI6, wurde am 11. November 1920 in Wattenscheid geboren. Das schreibt jemand, der es wissen muss: John Pearson, Autor der autorisierten Bond-Biografie von 1973, außerdem Freund und enger Mitarbeiter von Ian...

  • Bochum
  • 09.11.20
Kultur

Meine "Rentner-Glosse"
Ein Mensch, um den es mir leid tut!

Man mag es für sentimental halten, aber ich hatte bei manchen Menschen, die ich niemals persönlich kennengelernt habe, schon immer das Gefühl, dass es mir sehr leid tun wird, wenn sie einmal sterben.  Keith Emerson (Selbstmord), der Keyboarder von "Emerson, Lake & Palmer", gehörte dazu. Und sein Mitstreiter, Sänger Greg Lake (Krebs). Oder John Wetton (Krebs), der Frontmann der Gruppe "Asia". Schon Mitte der 60er zählte für mich auch Beatle Paul McCartney zu dieser Gruppe. Er war, glaube ich...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.10.20
  • 3
  • 2
Kultur
Der Broadway in New York City. Die jazzigen Melodien von hier und die Musik aus den Bond-Filmen kommt in das Theater Hagen.

NYC trifft auf 007
"Brass, Bond and Beats“: Broadway-Melodien und "Bond"-Filmmusik im Theater Hagen

Mit dem Sonderkonzert unter dem Titel „Brass, Bond and Beats“ am 17. und 31. Oktober jeweils um 19.30 Uhr im Theater Hagen, Großes Haus, präsentieren die Blechbläser und Schlagzeuger des Philharmonischen Orchesters Hagen ein vielseitiges Programm von Byrd bis Berlin und Bach bis Bond – James Bond.  Für Unterhaltung sorgen die musikalischen Darbietungen, angefangen mit festlichen Klängen des Barock bis hin zu jazzigen Melodien des Broadway und feurigen lateinamerikanischen Tänzen. Ferner gibt es...

  • Hagen
  • 14.10.20
Kultur
Foto: ©Rainer Bresslein

GARANTIERT CORONAFREIER BEITRAG
Köpfe, Motive und Anekdoten in und über Wattenscheid

Seit gut drei Jahren befindet sich das Graffito an einer Hauswand in der Bahnhofstrasse in Wattenscheid. Obwohl ich in der Vergangenheit unzählige Male daran vorbeigegangen bin, ist es mir nicht besonders aufgefallen. Als ich vor einigen Tagen mit meinem PKW in der Schlange vor der Verkehrsampel stand und meine Blicke schweifen ließ, habe ich es erst richtig wahrgenommen. Das Graffito zeigt einige bekannte Motive, sowie Personen des öffentlichen Lebens. Darunter befinden sich auch zwei...

  • Wattenscheid
  • 29.03.20
  • 4
  • 1
Kultur
Mit seiner „Oxen-Trilogie“ war Jens Henrik Jensen in vielen Ländern erfolgreich. In Moers stellt er die Fortsetzung „Lupus“ vor.

„Daniel Craig“ beim Krimifestival
James Bond in Moers

James Bond kommt nach Moers – zumindest seine "Stimme", Dietmar Wunder. Der dänische Bestseller-Autor Jens Henrik Jensen hat ihn am Sonntag, 15. März, um 19 Uhr bei seiner Lesung im Rahmen des Krimifestivals Moers im Gepäck. Moderiert wird der Abend in der Kundenhalle der Sparkasse am Niederrhein, Ostring 4-7, von WDR 2-Krimiexpertin Antje Deistler. Vorgestellt wird „Lupus“, eine Fortsetzung der erfolgreichen „Oxen-Trilogie“. Noch sind hierfür einige Restkarten erhältlich: Bei der Bibliothek...

  • Moers
  • 06.03.20
  • 1
Ratgeber
Die Kinogutscheine sind ein Hingucker, weil schön verpackt in Filmdosen.

CineStar Hagen
Kino-Gutscheine zum Weihnachtsfest: "Kino für Zwei"-Gutscheine zu gewinnen

Träumen, staunen und Luke Skywalker wiedersehen, ein Kinodate zu zweit oder gleich fünf Filmtickets auf einer Karte: Im CineStar gibt’s jetzt Geschenkideen für alle Wunscherfüller, die eine tolle Bescherung für Kinofans planen. Der Klassiker „Kino für Zwei“, Geschenkkarten ab 10 Euro und das 5-Sterne-Ticket stehen jetzt direkt an der Kinokasse zur Auswahl, und natürlich kann auch online geshoppt werden unter cinestar.de. In Kooperation mit dem CineStar Hagen verlosen wir 5x2 Gutscheine "Kino...

  • Hagen
  • 13.12.19
Kultur
Am 14. September machen die fünf leidenschaftlichen Mitglieder des Ensembles ExtraBlech in Heisingen den Brexit musikalisch zum Thema!

EVANGELISCHE KIRCHE IN ESSEN
Heisingen: Blechbläser machen Brexit zum Thema

Giuli Topuridze, neue Kirchenmusikerin an der Pauluskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Heisingen, startet mit einer neuen Konzertreihe. Zum Auftakt steht am Samstag, 14. September, um 17 Uhr eine musikalische Teatime der ganz besonderen Art auf dem Programm: Das Blechbläserquintett ExtraBlech präsentiert seine musikalische Antwort auf den geplanten Brexit; in der Pause gibt es Tea & Cookies made in England. „Bye bye Brexit – Blech goes Britannnia“ heißt das Programm, aus aktuellem Anlass:...

  • Essen-Ruhr
  • 28.08.19
  • 1
  • 1
Kultur
James Bond gibt sich die Ehre beim Filmorchester-Abend "Eine Nacht mit James Bond - Jagd auf 007" in der Philharmonie.
2 Bilder

Stadtspiegel verlost je zwei mal zwei Karten für Arielle und James Bond
Lust auf Kino mit Musik?

Fans der Filmmusik kommen am Sonntag, 21. April, in der Philharmonie auf ihre Kosten: Denn dann gastiert das Deutsches Filmorchester Babelsberg unter der Leitung von Dirigent Christian Schumann und präsentiert um 16 Uhr "Arielle, die Meerjungfrau" und um 20 Uhr "Eine Nacht mit James Bond - Jagd auf 007". Der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen je zwei mal zwei Karten für die Konzerte. Der beliebte Trickfilmklassiker "Arielle, die Meerjungfrau" wird um 16 Uhr...

  • Essen-West
  • 18.03.19
  • 1
  • 2
Kultur
Der Filmjournalist, Buchautor und Bond-Kenner Dr. Siegfried Tesche (l.) und Mario Schiefelbein, Geschäftsführer Bochum Marketing, im Mini-Hubschrauber Little Nellie.
9 Bilder

Bochum Marketing präsentiert Ausstellung zum Spion, der aus Wattenscheid kam
Bochum: Auf Tuchfühlung mit James Bond

Sein Name ist Bond - James Bond. Und geboren ist er in Wattenscheid - so will es jedenfalls die Legende. Auf Tuchfühlung mit dem "Bochumer Jungen" und seinen berühmtesten Film-Requisiten können Fans nun in der großen James-Bond-Ausstellung gehen, die Bochum Marketing in einem derzeit leerstehenden Ladenlokal an der Kortumstraße 49 präsentiert. Bis zum 31. März sind Requisiten aus vielen Bond-Filmen zu bewundern. Die Ausstellung wurde von Bochum Marketing in Zusammenarbeit mit Dr. Siegfried...

  • Bochum
  • 06.02.19
  • 2
  • 1
Kultur
Die Mitglieder des Akkordeon-Orchesters freuen sich schon auf die Adventskonzerte.

Akkordeon-Orchester Hohenlimburg
Von Bond bis Disney: Eine filmreife Musikreise in Hohenlimburg

Am 1. Adventswochenende lädt das Hohenlimburger Akkordeon-Orchester unter der Leitung von Jürgen Lollert die Zuhörer zu einer musikalischen Filmvorführung in die Aula der Realschule Hohenlimburg ein. Das Hohenlimburger Akkordeon-Orchester besteht aus 30 Akkordeonisten aus Hohenlimburg und Umgebung hat es sich zur Aufgabe gemacht die Vielfalt des Instruments Akkordeon anschaulich zu machen. Dazu setzt es sich in jedem Jahr einen neuen Schwerpunkt und erarbeitet zu dem gewählten Thema ein...

  • Hagen
  • 30.11.18
Kultur

James Bond zu Gast im Nachtcafé im Theater Hagen

Sein Name ist Bond, James Bond. Er ist der bekannteste Geheimagent der Welt. Seine Gegner haben goldene Colts oder Diamantenfieber und senden Liebesgrüße aus Moskau, aber nur er hat die Lizenz zu töten und die Welt zu retten. Kenneth Mattice, der smarte Sänger mit den vielversprechend blauen Augen (eben typisch Bond!), übernimmt an diesem Abend bei der Nachtcafé-Veranstaltung im Theater Hagen am Freitag, 9. Februar, um 22.30 Uhr im Theatercafé die Rolle des Geheimagenten mit dem ausschweifenden...

  • Hagen
  • 02.02.18
Politik
An den Fenstern und Balkonen der aufgemalten Fassade könnten zum Beispiel die heilige Gertrud, Klaus Steilmann, James Bond und Alfred Tetzlaff stehen, einen weiteren Balkon könnten die Kassierer als Bühne nutzen.
4 Bilder

Fresque des Wattenscheid – Bekannte Wattenscheider könnten auf die Woolworthfassade gemalt werden

Heute verunstaltet eine leere, graue, einfallslose Hausfassade den Platz vor der Wattenscheider Friedenskirche. Da, wo die Westenfelder Straße auf die Oststraße trifft,mitten in der Innenstadt, verdirbt das Woolworthhaus den Gesamteindruck des Platzes. Die graue Alufassade passt nicht zwischen die eigentlich herzeigbaren Nachbargebäude. Was kann man aus der trostlosen Hausfassade machen? Wie kann sie zu einem Hingucker werden? In Lyon wurde ein ähnlicher städtebaulicher Makel durch eine...

  • Wattenscheid
  • 04.03.17
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft

"Vorhang auf" für das Sommerkino-Wochenende auf Ewald vom 18. bis 21. August

Ab Donnerstag, 18. August, heißt es wieder „Vorhang auf“ für das Familien-Kinoevent auf dem Doncaster Platz auf Ewald. Bis Sonntag, 21. August, präsentieren AGR und Hertener Stadtwerke fünf Filmhighlights am Fuße der Halde Hoheward. Zwei Vorstellungen sind schon ausverkauft. Für die Filme „Ich bin dann mal weg“ und „Zoomania“ sind bereits alle Karten vergriffen. Jeweils 350 Filmfreunde haben sich die Karten für die beiden Vorführungen im Vorverkauf gesichert. Für die folgenden Filme sind noch...

  • Herten
  • 18.08.16
Kultur
Lisa Micka, Sebastian Bünten, Ronald Morschheuser, Dirk Schier und Peter Norf machen Lust auf das Filmvergnügen unter freiem Himmel. Foto: de Clerque
10 Bilder

Mondscheinkino: Filmspaß mit Ice Age und James Bond

Neun Filme gibt es vom 12. bis 20. August bei der 12. Auflage des MEGA-Mondscheinkinos an der Freilichtbühne, Kapellenstraße. Von James Bond bis Ice Age 5 ist wieder eine gelungene Mischung für die ganze Familie dabei. Die besondere Atmosphäre des Rheinparks mit illuminierten Bäumen sorgt immer für eine ganz besondere Stimmung beim MEGA-Mondscheinkino. 3000 Besucher kamen im vergangenen Jahr zur Freilichtbühne. „Das war sehr gut und wir hatten jeden Tag Bombenwetter“, erinnert Marke...

  • Monheim am Rhein
  • 22.07.16
  • 1
Politik
Public-Viewing auf dem Woolworth-Gebäude
5 Bilder

Openair-Kino und Public-Viewing in allen Stadtteilen

Um die Stadtteilzentren neu zu beleben, brauchen sie neue Anziehungspunkte, die die Menschen auf die zentralen Plätze ihrer Stadtteile locken. Diese Überlegung war der Ausgangspunkt für einen neuen Vorschlag der STADTGESTALTER: Jeder Stadtteil soll eine großformatige Projektionsfläche erhalten die für Openair-Kino, die Projektion von Kunstinstallationen oder historischen Stadtansichten sowie für Public-Viewing-Events genutzt werden kann. Je nach Stadtteilzentrum können entsprechende feste...

  • Bochum
  • 16.07.16
  • 3
LK-Gemeinschaft
Zeitanzeige? Langweilig!

James Bond in Bergerfurth, oder: Warum smarte Freaks sich plötzlich am Arm rumwischen

Ach du grüne Neune - jetzt wischen sie auch noch über ihre Armbanduhren! Hä, sagen Sie?! Dann sind Sie wohl vom hinterm Mond, was? Oder Sie haben keine Kinder. Okay, Sie sind entschuldigt! Wovon denn bitteschön die Rede ist? Na, von einer neuen Generation Armbanduhren. Smartwatch heißt das Ding. Oder bezeichnet der Begriff eher das, was die Watch kann? So isses wohl. Das Teil ist nämlich keine Uhr im eigentlichen Sinne, sondern Botschaftsempfänger, Herzfrequenzmesser, Kalorien- und...

  • Wesel
  • 22.02.16
  • 2
  • 3
Kultur

James Bond Spectre - 007 ist einfach 'ne coole Sau ;-)

... wenn ich das mal so ganz unverblümt sagen darf. Anfangs war ich ja äußerst skeptisch beim Wechsel vom smarten, dunkelhaarigen Pierce zum kantigen, segelohrigen Daniel. Nie werde ich die Szene vergessen, wie Daniel dem blauen Meer entstieg - und die Sonne seine Öhrchen auf das vorteilhafteste illuminierte. Meine Bond-Girls (ich grüße herzlich in die Runde :-D ) übrigens auch nicht. Aber ich komme vom Thema ab. Auch wenn frau nicht immer ganz die Handlung durchschaut, auf ein paar Dinge ist...

  • Kleve
  • 03.12.15
  • 8
  • 11

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 18. Juni 2022 um 18:00
  • Restaurant "Kaiserhafen"
  • Duisburg

Kulinarisches und Musicals im Restaurant "Kaiserhafen"

Das Restaurant „Kaiserhafen“ in Duisburg geht neue Wege. Nachdem sowohl die Küche als auch der Partykeller rundum erneuert wurden, hatte Inhaber Adam Kozlowski die Idee, seinen Gästen neben guter Küche auch ein Unterhaltungsprogramm anzubieten. Dieses startet am 18.06.2022 um 18.00 Uhr mit der Veranstaltung „Musical Moments“. Neben einem offenen Buffet erwartet die Gäste ein bunter musikalischer Abend angefüllt mit großen Musicalnummern, Filmsongs und Evergreens aus mehreren Jahrzenten. Dazu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.