Jan Philipp Rabente

Beiträge zum Thema Jan Philipp Rabente

WirtschaftAnzeige
Dinah Grote sorgte mit zwei Toren für den Sieg der Uhlenhorster Damen in Hamburg.
3 Bilder

Für den Endspurt gerüstet

Die Reise in den Norden zum Harvestehuder THC hat sich für den HTC Uhlenhorst gelohnt. Beide Teams waren erfolgreich und holten wichtige Punkte. Dinah Grote war für die Damen der Uhlen in Hamburg gleich zwei Mal erfolgreich. Sie war sozusagen der Garant für den 2:0-Auswärtserfolg der Uhlenhorster Damen und die damit verbundenen drei Punkte. Damit belegen die Damen jetzt Rang 6 mit 21 Punkten und haben sowohl nach oben, als auch nach unten den nötigen Abstand. Da mochten die Herren nicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.05.17
Sport
Tobias Matania war am vergangenen Wochenende in beiden Spielen als Torschütze erfolgreich.

Uhlen hat es erwischt

Im achten Spiel der diesjährigen feldhockey-Bundesligasaison hat es auch den HTC Uhlenhorst erwischt. Mit 2:4 unterlagen sie beim Club an der Alster. Dabei waren es, wie schon einige Male zuvor in dieser Saison, späte Gegentore welche den Uhlen die unnötigen Punktverluste bescherten. Nach dem Ausgleich durch Tobias Matania in der 55. Minute, kamen die Hamburger noch zu zwei Toren. Zur 3:2-Führung in der 67. Min. und praktisch mit dem Schlusspfiff erhöhten sie durch einen Siebenmeter auf 4:2....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.16
Überregionales
Stolz und lachenden Gesichtern präsentieren Olympia-Schiedsrichter Felix Blasch (li.) und Timm Herzbruch ihre vom Vereinsvorsitzenden Christian Häbel überreichten Originalfotos aus Rio. Ganz rechts Oberbürgermeister Ulrich Scholten, der den Dank der Stadt Mülheim aussprach.
3 Bilder

Spiel, Sport und Spaß bei den Uhlen

Sommerfest im Uhlenhorst. Eingebettet in das Sommerfest war ein Vorbereitungsspiel der Uhlen auf die kommende Meisterschaftssaison (HTC Uhlenhorst – HC Rotterdam 2:4), Live-Musik mit der Mülheimer Band „Clockwork“ und den Urgesteinen des Mülheimer Rocks, Klaus Vanscheidt und Frank Niedeggen, jede Menge Spaß und beste Unterhaltung. Als Höhepunkt eine Ehrung. Vereinsvorsitzender Christian Häbel konnte eine lange Liste an persönlichen Erfolgen für Schiedsrichter Felix Blasch verkünden. Und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.08.16
Sport
Die Kugel am Stock und Gegner und Mitspieler im Blick: Tim Scholten.

Knapper Sieg folgt knappe Niederlage

Der HTC Uhlenhorst hat seine Pflichtaufgabe in Düsseldorf vom vergangenen Samstag gelöst. Und eine gute Kür am Sonntag in Hamburg hingelegt. Allerdings nicht die dafür erforderliche Belohnung erhalten. Denkbar knapp mit 3:2 haben die Uhlen beim Düsseldorfer HC gewonnen. Thilo Stralkowski erlöste Trainerin Tina Bachmann kurz vor dem Abpfiff mit dem erlösenden Siegtor. Zuvor hatten Max Godau und Jan Nitschke eine 2:0-Führung erzielt. Die jedoch nach der Halbzeit verspielt wurde. In Hamburg...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.04.15
Sport
Thilo Stralkowski war wieder mal der überragende Spieler der Uhlen in Berlin. Mit zwei Toren gegen Blau-Weiss Berlin war er der Matchwinner.
2 Bilder

Es geht auswärts weiter

Mit vier Punkten ist der HTC Uhlenhorst aus der Bundeshauptstadt Berlin zurück an den Uhlenhorst gekommen. Im ersten Spiel gab es durch zwei Stralkowski Tore einen 2:0-Sieg über den TC Blau-Weiss Berlin und drei Punkte. Ungleich schwerer war es dann im Spiel gegen den Berliner HC. Jan Nitschke brachte die Uhlen mit 1:0 in Front. Nach dem Ausgleich der Berliner sorgte Timm Herzbruch wieder für die Führung. Lange sahen die Uhlen wie der sichere Sieger aus. Erst in der 61. Minute gelang den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.14
Sport
André Henning beim Interview.
3 Bilder

Viel Mut gehabt

Sieben Jahre lang hat André Henning die sportlichen Geschicke beim HTC Uhlenhorst maßgeblich mitbestimmt und beeinflusst. Nach dem Ende der diesjährigen Feldhockey-Saison hat Henning sein Amt aufgegeben und wird sich zukünftig außer dem Hockey, dem er natürlich und selbstverständlich weiterhin verbunden bleibt, anderen Dingen widmen. Was im Einzelnen, weiß er im Moment selbst noch nicht so genau: „Ich lasse das alles jetzt mal auf mich zukommen und dann sehe ich weiter“, meint er im Gespräch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.14
Sport
Zum letzten Mal betreute er den HTC Uhlenhorst und applaudierte seinen Schützlingen bei jeder gelungenen Aktion: Trainer André Henning.
3 Bilder

Tschüss André

Mit zwei Siegen beendete der HTC Uhlenhorst die Feldhockey-Saison 2013 / 14. Das bedeutet in der Endabrechnung Platz 6. Weit entfernt vom eigentlichen Ziel der Uhlen, Teilnahme an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft. Dazu hätte es Platz 4 bedurft, mindestens, und der HTCU hätte zwölf Punkte mehr benötigt. Henning`s letzte Spiele Gleichzeitig waren die beiden Siege auch der Abschied von Erfolgstrainer André Henning. Er betreute die Uhlen zum letzten Mal. Das letzte Heimspiel der Uhlen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.04.14
Sport
Er wird am Wochenende die letzten Spiele "seiner Uhlen" an der Bande als Trainer erleben: André Henning.
3 Bilder

Abschied von André Henning

Äußerst unglücklich und bitter ist der HTC Uhlenhorst im Achtelfinale der Euro-Hockey-League ausgeschieden. Trauerstimmung bei den Uhlenhorstern. Denn alle waren sich einig, dass die bessere Mannschaft ausgeschieden war. Unglücklich weil der HTCU nur durch einen verwandelten Siebenmeter, der den 0:1-Endstand im Spiel gegen den Harvestehuder THC markierte, das Feld räumen musste. Und bitter, weil der Sieger, der Harvestehuder THC nach Siegen im Viertelfinale über den Club de Campo Madrid (4:1)...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.04.14
Sport
Christopher Rühr sorgte für den 3:3-Endstand im Spiel gegen den Berliner HC.
2 Bilder

Das Saisonende naht für die Uhlen

Bevor der HTC Uhlenhorst zum Achtelfinalspiel in der Europe-Hockey-League in Eindhoven antrat, musste das Team von Trainer André Henning noch in der Bundesliga ran. Doch die Generalprobe für den internationalen Auftritt gelang nur halb. Im Spiel gegen den Berliner HC gab es ein 3:3-Remis. Zwar ging es für die Uhlen in dieser Partie um nichts mehr, doch vor dem Spiel in Eindhoven sollten hier noch einmal Spielzüge einstudiert und probiert werden. Somit war es eine gute Gelegenheit sich auf das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.04.14
Sport
Timm Herzbruch empfahl sich mit drei Toren beim Sparkassen-Cup für weitere Einsätze.
2 Bilder

Uhlen wollen sechs Punkte

Zwei Nachrichten von den Uhlen. Zuerst die Schlechte: das Team von Trainer André Henning ist eine Woche vor dem Start in die letzten Spiele der Rückrunde in der Feldhockey-Bundesliga noch nicht optimal aufgestellt. Die Gute: Henning ist davon überzeugt, dass es seinem Team gelingt, bis zum ersten Spiel in diesem Jahr, am Samstag 29. März im Waldstadion ihre Form gefunden zu haben. Der letzte wirklich große Test vor dem Wiederbeginn der Hockeysaison war der Sparkassen-Cup 2014. Alles was Rang...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.03.14
Sport
Der Blick von Uhlentrainer André Henning geht in Richtung Beruf. Henning wird die Uhlen im Sommer verlassen.
3 Bilder

Die Kugel rollt wieder

Fast fünf Monate Winterpause gehen langsam zu Ende. Die Hockeyspieler des HTC Uhlenhorst bereiten sich auf den Start der Rückrunde vor. Im November 2013 fanden die letzten Spiele in der Feldhockey-Bundesliga und gleichzeitig im Waldstadion im Uhlenhorst statt. Und für die Uhlen endeten sie mit drei Niederlagen. Ein wahrhaft trüber November! Doch in der Zwischenzeit hat sich einiges getan. Die Uhlen sammelten enorm viel Selbstvertrauen mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft in der Halle!...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.03.14
Sport
Trainer Henning (Bildmitte) hat eine Auszeit genommen um seinen Mannen ein neue Marschroute aufzuzeigen, damit sie wieder auf die Siegerstraße gelangen sollten.
3 Bilder

Letztes Heimspiel für die Uhlen

Zum letzten Mal in diesem Jahr spielen die Hockeyspieler des HTC Uhlenhorst auf dem Kunstrasenplatz im Waldstadion. Ab dem 14. Dezember beginnt die Hallensaison und erst im März des nächsten Jahres folgt dann der Endspurt auf dem Feld. Als Minimalziel wurde vor Saisonbeginn das Erreichen der Play-Offs ausgegeben. Davon sind die Uhlen im Moment jedoch ein gehöriges Stück entfernt. Nach zwei Niederlagen am vergangenen Wochenende hinken die Uhlen in der Tabelle, dem zum Erreichen der Play-Offs...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.11.13
Sport
Jan-Philipp Rabente hat allen grund zur Freude. Sportlich und privat läuft es derzeit super bei ihm.
3 Bilder

Wiedersehen mit Freunden

Am Wochenende kommt es zum Aufeinandertreffen der beiden Olympiasieger Thilo Stralkowski vom HTC Uhlenhorst Mülheim und Jan-Philipp Rabente vom Uhlenhorster HC Hamburg. In London holten sie gemeinsam Gold. Damals spielten beide noch für den HTC Uhlenhorst. Vor der Saison trennten sich ihre Wege. Jan-Philipp Rabente wechselte nach vielen, vielen Jahren beim HTCU zum Namensvetter nach Hamburg. Vor dem Duell Uhlen Mülheim gegen Uhlen Hamburg sprach die Mülheimer Woche mit Olympiasieger...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.10.13
Sport
Zwei "Bosse" unter sich. KHTC-Präsident Stefan Below (li.) ließ es sich nicht nehmen HTCU-Präsident Christian Häbel zur Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes ein Präsent zu überreichen.
6 Bilder

Jubel, Trubel und Trauer beim HTC Uhlenhorst

Fiel die Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes und das Sommerfest des HTC Uhlenhorst am vergangenen Samstag schon ins Wasser, so ging das Team von Trainer André Henning am sonntag richtig baden.Das hatten sich alle Verantwortlichen der Uhlen und auch die Zuschauer und Gäste bei der Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes anders vorgestellt. Beim Sommerfest hat die Sonne zu scheinen, stattdessen regnete es ab dem späten Nachmittag. Die Uhlen hatten zuvor beim Saisonauftakt leicht und locker mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.09.13
Sport
Thilo Stralkowski (Bildmitte) hat die Lücke gefunden. Er war mit drei Treffern erfolgreichster Uhlenschütze im Spiel gegen den Düsseldorfer HC.
4 Bilder

Nach 11:0-Kantersieg erreichen Uhlen die Endrunde

Am Wochenende geht`s um die Deutsche Meisterschaft Der HTC Uhlenhorst bestritt am vergangenen Sonntag sein letztes Bundesligaspiel der Saison 2012/13. Die Uhlen fegten die Gäste vom Düsseldorfer HC mit 11:0 aus dem heimischen Waldstadion und belegen in der Endtabelle den 2. Platz. Damit hat das Team um Trainer André Henning das erste Etappenziel erreicht: die Teilnahme an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft. Dafür reisen die Uhlen am Freitag in die Hansestadt Hamburg. Am Samstag um 18.45...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.05.13
Sport
Das halbe Uhlenteam ist versammelt um sich gegenseitig zu motivieren. Im Spiel gegen Harvestehude hat die Moral und die Motivation auf jeden Fall geholfen.
2 Bilder

Tolle Unterstützung der Fans bringt Uhlen Remis

Nach den beiden Heimspielen des vergangenen Wochenende stehen nun für den HTC Uhlenhorst drei Auswärtsspiele auf dem Programm. Bis zum nächsten Heimspiel müssen Mülheims Hockeyfans bis Ende Mai warten. Am 26. Mai treten die Uhlen im heimischen Waldstadion in der letzten Partie der diesjährigen Feldhockey-Bundesliga gegen den Düsseldorfer HC an. Den Beginn der Auswärtspartien macht bereits am Freitagabend die Begegnung beim Crefelder HTC. Es ist nach der Begegnung mit dem Harvestehuder THC...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.04.13
Sport
Uhlentrainer André Henning hat in der abgelaufenen Woche viele Einzelgespräche mit seinen Spielern geführt. Hier gibt er Christopher Rühr Tipps.

Doppelpack am Uhlenhorst

Die Feldhockey-Bundesliga geht in ihre entscheidende Phase. Und genau da, scheint sich der HTC Uhlenhorst wieder gefangen zu haben und hat zudem am Wochenende noch die Möglichkeit mit zwei Heimspielen einen weiteren und wichtigen Schritt zur Sicherung der derzeitigen guten Ausgangsposition zu machen. Die ersten vier Mannschaften der Tabelle sind für die Endrunde um die Deutsche Feldhockey-Meisterschaft qualifiziert. Mit ihrem derzeitigen 2. Tabellenplatz also gute Aussichten für das Uhlenteam....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.04.13
Sport
Mit vereinten Kräften wollen die Uhlen im Spiel gegen Rot-Weiss Köln das eigene Tor verteidigen.

Herbe Enttäuschung für den HTCU

Das war kein tolles Osterfest für den HTC Uhlenhorst. Und statt Tulpen in Amsterdam waren Trauerweiden im Uhlenhorst angesagt.Am Gründonnerstag machte sich Trainer André Henning mit seinem Team auf nach Amsterdam zur Teilnahem an der Zwischenrunde in der Euro-Hockey-Leaugue. Durch den Gewinn der Gruppenspiele im Oktober auf der heimischen Anlage hatten sich die Uhlen für das Aufeinandertreffen der besten 16 Mannschaften Europas qualifiziert. Und sie wollten weiter durch Europa marschieren. Der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.04.13
Sport
Das sind die jungen Wilden des HTC Uhlenhorst. Sie wollen spielen und sollen Druck auf die Etablierten ausüben. Von li. Tom Brinkmann, Marc Buse, Max Sweering und Christian Schmiedel.
3 Bilder

Misslungene Generalprobe für die Uhlen

Trotz äusserst ungünstiger und problematischer Vorbereitung auf die restliche Feldhockeysaison, ist der HTC Uhlenhorst (Tabellenzweiter) durchwachsen aus den Startlöchern gekommen und verbuchte am vergangenen Wochenende in den Spielen gegen Krefeld (Tabellendritter) und Gladbach einen Sieg und eine Niederlage. Rückblick. Das letzte Bundesligaspiel auf Kunstrasen trugen die Uhlen im Oktober 2012 aus. Sie gewannen mit 4:2 beim Düsseldorfer HC und belegten damit in der Zwischentabelle Rang zwei....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.03.13
Sport

Jetzt geht’s wieder aufs Feld

Alle reden vom Wetter. Auch die Hockeyspieler. Für viele gibt es Unannehmlichkeiten. Auch für die Hockeyspieler des HTC Uhlenhorst. Am Samstag müssen sie wieder aufs Feld. Es stehen die Restspieltage 12 – 16 auf dem Feld auf dem Programm. Zur Vorbereitung auf die Feldsaison sollte eigentlich am vergangenen Wochenende der Sparkassen-Cup im Waldstadion am Uhlenhorst stattfinden. Aufgrund der Witterungsbedingungen musste der Sparkassen-Cup aber abgesagt werden! Tauwetter war nicht in Sicht. „Das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.03.13
Sport
Sie wurden für ihren jahrzehntelangen Einsatz für den Mülheimer Sport geehrt (sitzend von links): Rainer Schwaner, Leonard Runge, Horst Mölders und Jürgen Weinzierl.
2 Bilder

Schenk und Rabente Sportler des Jahres 2012

Am Samstagabend wurden in der vollbesetzten RWE-Halle im Rahmen der medl-Nacht der Sieger wieder Mülheims Sportler des Jahres geehrt. Zum zehnten Mal fand die Ehrung eingebettet in ein hochkarätiges sportliches Programm statt. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr gab es auch diesmal zwei Shows, eine am Nachmittag, abends folgte die Show mit den Sportlerehrungen. Überraschungen blieben dabei weitgehendst aus. Sportlerin des Jahres wurde zum dritten Mal hintereinander Juliane...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.13
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.