Jan Röttgers

Beiträge zum Thema Jan Röttgers

Überregionales
So sehen Siegerinnen aus: Spielführerin Pia Hanck (li.), Tabea Janßen, Lara Kalina, Julia Baginski und Lisa Dachmann.

Silber für die „Goldies“

Zweiter Platz für die „Goldies“ des Berufskollegs Kleve des Kreises Kleve beim Planspiel Börse des Rheinlandes! Auf der Ebene des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbandes belegen Pia Hanck, Julia Baginski, Lara Kalina, Tabea Janßen und Lisa Dachmann – sie sind das Siegerteam „Goldies“ – den silbernen Podestplatz. Einen „Ersten Platz“ belegen die „Goldies“ auf der Ebene der Sparkasse Kleve (wir berichteten). Jetzt fand darüber hinaus für die angehenden Fachabiturientinnen der Fachoberschule...

  • Kleve
  • 11.03.14
Überregionales
Erster Platz Kleve, zweiter Platz im Rheinland: Tabea Janßen (li.), Lisa Dachmann, Julia Baginski, Lara Kalina und Pia Hanck sind die „Goldies“.
3 Bilder

Wieder „Börsen-Hattrick“ am Berufskolleg Kleve

(jarö) – Was haben „Goldies“, „Zipfelmützen“ und „Die Fachmänner“ gemeinsam? Nun, das sind keine Namen für zukünftige Karnevalsgruppen. Dennoch können sich alle drei Gruppen ebenfalls freuen. Sie allesamt sind Gewinnerinnen und Gewinner beim „Planspiel Börse“. Auf Ebene der Sparkasse Kleve sind die drei Spielgruppen des Berufskollegs Kleve des Kreises Kleve nun geehrt worden. Die „Goldies“ machen ihrem Namen alle Ehre und liegen „goldrichtig“. Julia Baginski, Lisa Dachmann, Pia Hanck, Tabea...

  • Kleve
  • 20.02.14
Überregionales
Charlene Seelinger (li.), Andzelika Schwedler und Jessica Meisters spielen „Business-Master“ – das Spiel der Deutschen Wirtschaft

Fachabiturienten im Business-Master-Fieber

Ein Unternehmen zu gründen, zu investieren, an der Börse aktiv zu werden – das mag für viele nach trockener Theorie „mit Schlips und Kragen“ klingen. Doch wer einmal begonnen hat, sich spielerisch damit zu beschäftigen, der weiß, dass Wirtschaft ganz schön spannend sein kann! Und zum Thema Business Games gibt es mehr als „Monopoly“, zum Beispiel das Projekt „Business Schoolgames“. Hier heißt es: Spielen, Spaß haben und zum erfolgreichen Unternehmer werden! Im „Business-Master-Fieber“ befinden...

  • Kleve
  • 24.04.13
Überregionales
Maren Groenewald (re.) erhält aus der „Hasenpfote“ eine süße Osterüberraschung. Zusammen mit Studienrat Jan Röttgers (li.) entwickeln die Erzieherinnen ein Briefprojekt an „Hanni Hase“ im Osterhasenbüro.

Post für „Hanni Hase“

Mit dem Medium Brief beschäftigen sich aktuell die Oberstufen der Fachschule für Sozialpädagogik der Abteilung Sozialwesen am Berufskolleg Kleve des Kreises Kleve. Höchste Zeit ist es doch da, in diesen Tagen auch dem Osterhasen ein paar Zeilen zu schreiben. Dem Osterhasen? Oh ja, denn es gibt tatsächlich das offizielle Osterhasen-Büro der Deutschen Post. „Hanni Hase“ hat in Ostereistedt im niedersächsischen Landkreis Rotenburg/Wümme seine feste Adresse: Hanni Hase, Am Waldrand 12, 27404...

  • Kleve
  • 14.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.