Alles zum Thema Janine Bahr

Beiträge zum Thema Janine Bahr

Natur + Garten
Tierärztin Janine Bahr (l.) und Inga Mehner auf der Suche nach der gemeldeten Seerobbe.

Gefahr für das Weltnaturerbe Wattenmeer durch Ausflugsboote

Am Samstag, den 11.Juli 2015 sind auf einer Sandbank im Naturschutzgebiet Wattenmeer zw. Hallig Hooge und Amrum zwei Ausflugsschiffe der Reedereien "Adler-Schiffe" und "Halligreederei" auf Grund gelaufen. Durch einen von Reedereiseite bestätigten Navigationsfehlers des Kapitäns der "Adler-Express" kam das Schiff vom Kurs ab, verließ die Fahrrinne und lief auf Grund. Auch die zur Hilfe eilende "Hauke Haien" lief beim Versuch, den Havaristen freizuziehen auf die Sandbank auf. Die an Bord...

  • Hilden
  • 26.07.15
  •  1
Überregionales
mehr als 65 Teilnehmer aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland
8 Bilder

Teilnehmer aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland waren zum 3.Föhrer Wildtiersymposium zu Gast auf der Insel Föhr

Janine Bahr (ehemalige Lüdenscheiderin), Leiterin des Robbenzentrums und Tierärztin des Tierhuus Föhr, konnte nach fast 2 jähriger intensiver Vorbereitung mit Ihrem Kollegen André van Gemmert, mehr als 65 Teilnehmer aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland zum 3.Föhrer Wildtiersymposium auf der Insel Föhr begrüßen. Unter anderem auch Gäste aus Herne. Damit sich die Teilnehmer erst einmal untereinander kennenlernen konnten, gab es am ersten Abend im Robbenzentrum Föhr eine...

  • Bochum
  • 01.10.12
  •  1
Überregionales
Nachdem eine gestrandete Robbe gemeldet wurde, vergehen nur wenige Minuten bis das Rettungsteam eintrifft
24 Bilder

Bilderserie einer Robbenrettung auf der Insel Föhr

Die gebürtige Lüdenscheiderin Janine Bahr betreut als Tierärztin seit mehreren Jahren auf der Insel Föhr erfolgreich das lokale Tierhuus und ein neues Robbenzentrum. Zu ihren Aufgaben gehört es u.a. auch, hilflose Robben die am Strand von Touristen gefunden werden, Not zu versorgen. Diese Bilddokumentation zeigt den typischen Ablauf einer Erstnotversorgung an einer gestrandeten Robbe.

  • Bochum
  • 24.09.12
  •  2
  •  1
Überregionales
Janine und Andre vor dem privatem Robbenzentrum auf Föhr
14 Bilder

Ehemalige Lüdenscheiderin ist auf Föhr " Die Tierärztin aus Leidenschaft“

Wer Janine Bahr kennt weiß, dass die ehemalige Lüdenscheiderin ein großes Herz für Tiere hat. Schon als kleines Kind hat Janine Bahr im Urlaub an der Nordsee unaufhörlich die von gleichaltrigen Kindern gefangenen Krebse heimlich befreit. Aus diesem innerlichen Antrieb heraus Tieren kein Leid zuzufügen, entschloss sich Janine Bahr Tierärztin zu werden. Aus der Leidenschaft wurde dann eine Passion und die junge Tierärztin zog auf die Nordseeinsel Föhr und betreut seither dort das örtliche...

  • Bochum
  • 22.08.12
  •  1