Januar

Beiträge zum Thema Januar

LK-Gemeinschaft
Heimat in neuem Design. Die Erstausgabe der Heimatblätter im Jahr 2020.
  2 Bilder

Hohenlimburger Heimatblätter
Blau statt grau: Spannende Geschichte in neuem Design

Noch im alten Jahr legt der Heimatverein die erste Heimatblätter-Ausgabe des Jahrgangs 2020 vor. Und die bietet Überraschendes. Das beginnt schon mit der Titelseite. Das bekannte Layout hat sich geändert. Erstaunliche 30 Jahre hatte es Bestand. Ins Auge springt jetzt eine neue Grundfarbe, ein warmes Dunkelblau. Das markante Wappen mit dem Limburger Löwen bleibt, tritt nun aber deutlicher hervor: Wer das Januarheft aufschlägt, erkennt sogleich den Anlass für diese Neugestaltung:...

  • Hagen
  • 30.01.20
LK-Gemeinschaft
PROST NEUJAHR, 2020 ist DA!
Ein Foto aus dem (neuen) BILDBAND (Buch) "HEIMAT"
(Ruhrmuseum Essen)
  15 Bilder

SPRÜCHE Kalender Weisheiten Gedanken GEFÜHLE.... und einiges MEHR, oder doch nicht!
2020 ist DA! ZEIT... ist reif!?!

GEDANKEN-FETZEN und SPLITTER… zum NEUEN JAHR, Kalendern und so weiter… KALENDER Bücher Bilder Postkarten SPRÜCHE + Weisheiten...   seufz DIE ZEIT ist REIF!Zugegeben, das NEUE JAHR ist schon zwei Wochen alt, für Einige schon wieder „ZU“ alt, um noch ein FROHES NEUES´ zu wünschen! Auch, wenn man sich in diesem neuen Jahr, gar Jahrzehnt, wenn man so will, noch nicht begegnet ist, so gibt es tatsächlich Einige, denen es tatsächlich zu lästig ist, sich nach dem dritten, vierten Januar...

  • Essen
  • 13.01.20
  •  24
  •  8
Natur + Garten
  7 Bilder

Klimawandel
Weidenkätzchen im Januar

Soviel ich weiß, beginnt die Blütezeit der Weiden je nach Art normalerweise frühestens im Frühjahr (März) und nicht schon vor Mitte Januar. Die Kätzchen, Boten des Vorfrühlings, kündigen ja eigentlich den bevorstehenden Frühling an. Ja, ist der Winter denn schon gelaufen🤔???

  • Duisburg
  • 12.01.20
  •  7
  •  1
Natur + Garten
Auf solch eine Winteridylle, wie sie Oliver Lückmann im vergangenen Januar in Kamen eingefangen hat, werden wir diesen Monat vermutlich verzichten müssen.

Weder Winter noch Frühling
Diesen Januar keinen Schnee in Kamen?

Die Kamener Winterwelt hat ihre Schlittschuhbahn längst abgebaut. In Bergkamen feiert man dafür am Wochenende in der Halle eine Eisparty. Doch wo bleibt der richtige Schnee für diesen Winter? Die Prognosen diesbezüglich sehen für den Januar grau bzw. düster aus. Die weiblich zwar schön klingenden Tiefs „Clara“ und „Damira“ über Europa bringen für uns keinen Schnee, sondern weiterhin Regen und milde Luft. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) prognostiziert für das Wochenende  Regenfälle im Kreis...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.01.20
  •  3
Kultur

Die Theatersensation aus den Niederlanden!
PINK FLOYD PROJECT NL bringt "THE WALL" nach Lünen

Mit "THE WALL schrieb Pink Floyd vor 40 Jahren Musikgeschichte. Am Freitag, 17.Januar 2020 - 20.00 Uhr - bringt PINK FLOYD PROJECT NL die "Mauer" auf die Theaterbühne des Heinz-Hilpert-Theater in Lünen. Eigentlich für Stadien konzipiert, gelingt  PINK FLOYD PROJECT NL mit Bravour die Übertragung auf die Theaterbühne. Mit einer ausgefeilten Animations-und Projektionstechnik vor und hinter der Band und einem phänomenalen Sound, werden die Zuschauer in die Geschichte und Atmosphäre...

  • Lünen
  • 20.12.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten

Weinachtszeit
Oh Tannenbaum

Ob bei Toom,Aldi oder woanders die Zeit der Tannenbäume ist wieder gekommen. Nun kann man Tannenbäume wieder überall kaufen. Nur eins muss man für sich entscheiden wo kauft man ihn.

  • Duisburg
  • 12.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  4 Bilder

Sternsinger in St. Liborius
„Kinder helfen Kindern“ - Frieden! Im Libanon und weltweit - Aktion Dreikönigssingen 2020

Am Samstag, dem 11. Januar 2020 machen sich in St. Liborius, Dortmund-Körne, die Sternsingerinnen und Sternsinger auf den Weg um Geld für Kinder im Libanon zu sammeln. Das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger’ ist das Kinderhilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland mit Sitz in Aachen. Die größte Aktion ist die Sternsingeraktion, die gemeinsam mit dem BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) organisiert wird. Die Sternsinger in St. Liborius – das sind engagierte Mädchen und...

  • Dortmund-Ost
  • 24.11.19
Kultur

PINK FLOYD'S MEISTERWERK!
"THE WALL" PRÄSENTIERT VON PINK FLOYD PROJECT NL IN LÜNEN

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! Ein 30-köpfiges Mitarbeiterteam sorgt dafür, dass Pink Floyd's Meisterwerk "THE WALL" pünktlich zum 40-jährigen Jubiläum - am 30. November 2019 - in der Version von PINK FLOYD PROJECT NL, auf Tournee gehen kann. Am Freitag, 17.Januar 2020 - 20.00 Uhr - ist diese beeindruckende Rockoper im Heinz-Hilpert-Theater Lünen zu sehen. 12 Musiker, sowie der  Kidsrights Kinderchor, eine aufwändige Bühnenausstattung, außergewöhnliche Projektionen und...

  • Lünen
  • 12.10.19
Kultur
  33 Bilder

Momentaufnahmen aus dem Klever Hallenbad
Gänsehaut und Kopfsprung in die Kulturwelle

Ende Januar ist bei uns terminlich immer viel los, doch irgenwie ließ uns der Gedanke an die 2 Wochen Kulturwelle im alten Klever Hallenbad nie ganz los. Nicht zuletzt auch wegen der tollen Bilder im Beitrag von Birgit Merfeld und einiger anderer interessanter Berichte. So entschieden wir heute Mittag relativ spontan, dort vorbeizuschauen und natürlich auch hineinzugehen.  Dieses Gebäude ist ein Stück Klever Geschichte, wie nicht nur die zahlreichen historischen Fotos im Eingangsbereich...

  • Kleve
  • 03.02.19
  •  7
  •  4
Natur + Garten
  2 Bilder

Bevor die Russenpeitsche kommt ;-)
Ein kleines Glockengeläut

Ich habe den Frühling gefunden  auf einer meiner Mittagsrunden. Den möcht ich heute mit Euch / Ihnen teilen,  denn er wird nicht lange bei uns hier verweilen. Die Wetterfrösche machen uns heiß,  mit der Aussicht auf Kälte, Schnee und Eis.  Der Frühling im Januar eine schöne Illusion,  der Wind dreht auf Ost, ein Kältehauch schon.  Ich freu mich aufs Stapfen durch das verschneite Land,  die Kamera in der einen, den Schlitten an der anderen Hand.  Hört gut zu, das ist kein...

  • Kleve
  • 19.01.19
  •  7
  •  2
Kultur
HEUTE...? Schon was´ vor???
  5 Bilder

KALENDER Blätter/LEBENSFREUDE KALENDER
HEUTE schon was´ vor... ???

HEUTE schon was´ vor... ??? NEUJAHRS-KALENDER-Weisheiten und mein eigener SENF´ Januar 2019  Lebensfreude Kalender DAS NEUE, es ist nun da… Die ersten Tage, nun, zwei Wochen längst rum´ von diesem NEUEN Jahr. Längst schon sind die meisten wieder mitten im Alltag und es gab schon die ersten Katastrophen, hier, und da. HEUTE schon was´ vor ? Stand da auf meiner ersten SEITE meines Lebensfreude-Kalenders. Es wäre nämlich ein GUTER Tag, Etwas Verrücktes zu tun, irgendwas NEUES...

  • Essen-Ruhr
  • 14.01.19
  •  33
  •  13
Kultur

Semesterkonzert des Medizinerchors
Von Michael Jackson über Coldplay bis zu klassischen Werken

Lieder über Wachstum, Veränderung und Aufbruch stehen im Mittelpunkt des Januarkonzerts des Medizinerchors der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. In diesem Jahr tritt der Chor an zwei aufeinanderfolgenden Tagen auf: Am Freitag, 25. Januar 2019, und Samstag, 26. Januar 2019, laden die angehenden Ärzte in den Hörsaal 3A der Universität Düsseldorf. Unter dem Motto „Dream on“ führt der Chor das Publikum durch ein Programm voller unterschiedlicher Musikstile und Stimmungen. Michael Jacksons...

  • Düsseldorf
  • 04.01.19
  •  1
  •  1
Kultur
...a MERRY CHRISTMAS all over the world ! ? !

... was geblieben ist ...

... NACH- Adventliche + WEIHNACHTLICHE Betrachtungen Und diese „Neujahrs-Gedanken“… Dezember 2017/Januar 2018 …es ist aber nun schon bald APRIL 2018 !!! ??? Eigentlich hatte ich diese Gedanken hier „zwischen den Jahren“ zu Papier bringen wollen. Irgendwie gelang es mir dann wohl doch nicht. Wie so vieles Andere mir in dieser Zeit ja auch nicht, nicht wirklich gelang. Klar, man war ja mal´ wieder so plötzlich mit den Adventsvorbereitungen, mit Weihnachten, und danach mit Silvester und...

  • Essen-Ruhr
  • 25.03.18
  •  17
  •  13
Natur + Garten
  14 Bilder

Morgenlicht und Schnee vor der Burg

Nur wenige Menschen traf ich heute Morgen auf meiner Runde über die Birnenallee, die Luisenbrücke und entlang des Kermisdahls an. Die sich aber genauso begeistert über den Schnee und das besonders schöne Morgenlicht zeigten, wie ich es war. Seht / sehen Sie selbst :-)

  • Kleve
  • 13.01.17
  •  17
  •  25
Natur + Garten
  16 Bilder

Kleiner Schneespaziergang

Ein paar Flocken hatten sich auch zu uns ins Flachland verirrt. Also warm eingepackt und raus! Obwohl sich die Natur heute grau in grau präsentierte und die Schneemenge kaum ein vernünftiges Knirschen unter den Füßen hergab, war es schön in der knackigen Kälte zu laufen.

  • Kleve
  • 07.01.17
  •  17
  •  19
Sport
Der Veranstaltungsort, das Bürgerhaus Langenberg, war ein Grund für die fehlende Akzeptanz der "Nacht des Sports". Trotz Shuttle-Services wollten nach Auskunft des Stadt-Sport-Bundes viele Sportler nicht in den Stadtteil fahren. 
Foto: Archiv/Dabitsch

Sportlerehrung wird in Velbert nachgeholt

Der Stadt-Sport-Bund Velbert hatte mit dem Hauptsponsor Stadtwerke Velbert beschlossen, aufgrund des enttäuschenden Kartenvorverkaufs die Nacht des Sports abzusagen (Stadtanzeiger berichtete). Die Ehrung der „Sportler des Jahres 2016“ wird nun im Rahmen einer kleinen Feierstunde am 8. Januar erfolgen.   Dann werden die Erstplatzierten in den Kategorien Einzelsportler und Mannschaft des Jahres mit dem "Velberter Sportschlüssel 2016" im Rahmen einer kleinen Feierstunde für geladene Gäste im...

  • Velbert-Neviges
  • 29.12.16
Überregionales
Während manche Städte ihren Rosenmontagszug wegen eines Sturmtiefs absagen, zieht der närrische Lindwurm am 8. Februar durch die Straßen der Gänselieselstadt - für Prinz Bernd II. und Prinzessin Silke der Höhepunkt einer kurzen Session.

Das war 2016 in Monheim am Rhein (Teil I)

Viel passiert ist 2016 wieder in Monheim am Rhein. An vieles kann man sich sicherlich noch gut erinnern, anderes ist in Vergessenheit geraten. Mit tatkräftiger Unterstützung von Stadtarchivar Michael Hohmeier blicken wir hier auf das erste Vierteljahr zurück. Januar 1. Januar: Die im Juli 2001 eingeführte Verwiegung des Biomülls tritt außer Kraft (vom Rat beschlossen am 16. Dezember 2015). Pro Leerung werden fortan pauschal ein Euro für die 120-Liter-Tonne und zwei Euro für die...

  • Monheim am Rhein
  • 28.12.16
Überregionales
Polizei und Feuerwehr hatten 2016 wieder zahlreiche Einsätze in Monheim und Baumberg.

Polizei und Feuerwehr: Jahresrückblick 2016 (Teil I)

Polizei und Feuerwehr hatten 2016 wieder zahlreiche Einsätze in Monheim und Baumberg. Mit dankenswerter Unterstützung von Stadtarchivar Michael Hohmeier blicken wir hier auf das erste Vierteljahr zurück. Januar 6. Januar: Ein mysteriöser Unfall ereignet sich gegen 0.45 Uhr vor dem Wohnhaus Schöneberger Straße 5. Nachdem ein Pkw gegen einen Baum geprallt ist, rollen mehrere Personen den stark beschädigten Wagen weg zu einem nahegelegenen Parkplatz. Als die Polizei am Unfallort eintrifft,...

  • Monheim am Rhein
  • 28.12.16
Überregionales

Arbeitslosigkeit steigt im Januar wie erwartet

Im Januar zählt der Agenturbezirk Recklinghausen 33.619 arbeitslose Menschen, 1.243 mehr als im Dezember. Verglichen mit demselben Monat des Vorjahres sind es jedoch 750 (-2,2 Prozent) weniger. Die Arbeitslosenquote steigt auf 10,6 Prozent und unterschreitet damit den Vorjahreswert um 0,3 Punkte. Im vergangenen Monat betrug sie 10,2 Prozent. „Diesen Monat ist genau das eingetreten, womit wir schon zum Ende des letzten Jahres gerechnet hatten: Die Arbeitslosigkeit ist angestiegen“, beschreibt...

  • Recklinghausen
  • 02.02.16
Natur + Garten
Kuckuck ;-))
  8 Bilder

Wintergoldhähnchen

Welch ein Glück, dass ich solche " Fledermausohren" habe, denn der Gesang vom Wintergoldhähnchen mit seinem feinen zarten Stimmchen ist nicht von allen Menschen zu hören. Durch dieses zarte beglückende Zwitschern hielt ich beim Schließen meiner Balkontür inne und entdeckte zum ersten Mal in meinem Leben zwei Wintergoldhähnchen. Er fiel durch seine Winzigkeit auf ( kleinster Vogel Europas mit 9 cm und 5-7 Gramm), sowie durch seinen gelben Scheitel auf dem Köpfchen ( Weibchen, denn bei Männchen...

  • Dinslaken
  • 31.01.16
  •  12
  •  8
LK-Gemeinschaft
  8 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Darf es nicht doch ein bisschen mehr Winter sein?

Mal ganz ehrlich! Habe mich heute Nachmittag mit einem Arbeitskollegen über den Winter 2015 / 2016 unterhalten. Geheizt haben wir bisher kaum, das Usselige fehlt ... die Wolldecken kamen noch nicht richtig zum Einsatz ... der richtige Winterspaziergang, Fehlfanzeige! ... Vermisst Ihr denn nicht so ein kleines bisschen den Schnee?

  • Emmerich am Rhein
  • 07.01.16
  •  41
  •  33
LK-Gemeinschaft

Die Sache mit dem Januar

Ich gebe wirklich jedem eine Chance, aber der Januar und ich, wir werden keine Freunde. Verstehen Sie mich nicht falsch, es ist nicht so, dass ich vorbehaltslos etwas gegen jeden Monat habe. Ganz im Gegenteil: Den Februar zum Beispiel mag ich, weil dort Karneval ist. Im März habe ich Geburtstag, im April beginnt der Frühling, der September beschert uns oft einen schönen Spätherbst und spätestens ab November schaltet der Kopf in den Weihnachtsmodus. Also wirklich jeder Monat hat etwas für...

  • Moers
  • 05.01.16
  •  13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.