Jefferson Farfán

Beiträge zum Thema Jefferson Farfán

Sport
Der S04 kommt nicht mehr mit Benedikt Höwedes daher, Real Madrid zwar mit Toni Kroos, aber nicht mehr in Pink. Am 18. Februar 2015 hatten die Königsblauen ihr bis dato letztes Champions League-Heimspiel und verloren 0:2 gegen den späteren Halbfinalisten.
2 Bilder

Hammer-Gruppe droht: Auf diese Teams könnte der S04 in der Champions League treffen

Sechs Teilnehmer werden bis heute Nacht noch ermittelt. Dann sind die Lostöpfe der Champions League komplett. Der FC Schalke 04 wird in Lostopf 3 sein und könnte somit unter anderem in der Gruppenphase gegen Benedikt Höwedes und Jefferson Farfan spielen. Wie kann es auch anders sein? Nach 04 Jahren hat sich der FC Schalke mal wieder für die Champions League qualifiziert. Der Lohn für eine erfolgreiche Saison 2017/2018 mündete nicht nur in der Vizemeisterschaft, sondern auch in der Teilnahme...

  • Gelsenkirchen
  • 29.08.18
  •  1
  •  1
Sport
Xherdan Shaqiri spielte zwischen 2012 und 2015 für den FC Bayern München, ehe er vor sechs Monaten zu Inter Mailand wechselte. Schalke-Manager Horst Heldt bestätigte nun öffentlich, dass der S04 eine Verpflichtung des Schweizers prüfe.

Horst Heldt bestätigt Interesse an Xherdan Shaqiri

Der S04 überlegt, ob er Xherdan Shaqiri von Inter Mailand verpflichten soll. Das bestätigte Schalke-Manager Horst Heldt am Montag gegenüber dem Bezahlsender „Sky“. Verhandlungen haben aber laut Heldt noch nicht stattgefunden. „Das heißt noch lange nicht, dass der Spieler zu uns kommt, das heißt noch lange nicht, dass wir kurz vor dem Abschluss stehen oder verhandeln“, sagte Heldt zu „Sky“ und verwies dabei auf den Fall Lukas Podolski. Der deutsche Nationalspieler, der letzte Woche von...

  • Gelsenkirchen
  • 14.07.15
  •  1
Sport
André Breitenreiter hält nichts von den Gerüchten aus der Türkei, wonach Galatasaray Istanbul angeblich Jefferson Farfan verpflichten will.

Wegen Farfan: Breitenreiter macht sich über Galatasaray Istanbul lustig

Jefferson Farfan weilt aktuell bei der Copa América in Chile und stößt erst Ende Juli zum S04. Oder kommt der Flügelflitzer womöglich gar nicht mehr zurück ins Ruhrgebiet? Angeblich will der türkische Erstligist Galatasaray Istanbul Farfan verpflichten. „Davon höre ich das erste Mal“, sagte Schalke-Trainer André Breitenreiter am Donnerstagmittag, während er die Augenbrauen hob. Nach kurzer Überlegung schob der 41-Jährige hinterher: „Galatasaray jagt halb Europa. In der neuen Saison haben...

  • Gelsenkirchen
  • 02.07.15
  •  1
Sport
Jefferson Farfan ist mit Peru im Halbfinale der Copa América 2015 in Chile gegen den Gastgeber ausgeschieden. Nach seinem Urlaub wird der Schalker Ende Juli beim S04 zurückerwartet.

Halbfinal-Aus für Farfan und Peru

Titeltraum adé! Peru ist wie schon bei der letzten Copa América im Halbfinale ausgeschieden. Bei der 1:2-Niederlage gegen Gastgeber Chile spielte Jefferson Farfan vom S04 90 Minuten lang mit. Doch auch Farfan konnte das zweite Halbfinal-Aus nacheinander nicht verhindern. Bereits 2011 in Argentinien war Peru im Halbfinale gescheitert. Die Copa América ist das älteste nationale Turnier, das seit 1916 unter den Südamerikanern ausgetragen wird. In der Nacht von Montag auf Dienstag besiegelte...

  • Gelsenkirchen
  • 30.06.15
Sport
Jefferson Farfan (l.) steht mit Peru bei der Copa América im Halbfinale und trifft dort auf den Gastgeber und Mitfavoriten auf den Titel Chile.

Farfan mit Peru im Halbfinale der Copa América

Jefferson Farfan hat weiterhin Chancen auf einen Titel in diesem Jahr. Der offensive Mittelfeldspieler vom FC Schalke 04 steht mit Peru im Halbfinale der Copa América. Dort wartet der diesjährige Gastgeber Chile, der als Mitfavorit auf den Titel gilt. Das Halbfinale findet am kommenden Montag, 29. Juni, statt. Im Viertelfinale gewannen Farfan und Co. in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit 3:1 gegen Bolivien. Matchwinner war ein alter Bekannter aus der Bundesliga: Paolo Guerrero. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 26.06.15
Sport
Jefferson Farfan (l.) wird den Trainingsauftakt für die neue Spielzeit beim S04 verpassen. Der Peruaner wurde für die Copa América 2015 in die Nationalmannschaft berufen.

Farfan fehlt dem S04 zum Trainingsauftakt

Jefferson Farfan wird den Trainingsauftakt des S04 verpassen. Der Peruaner wurde von Trainer Pablo Bengoechea für die Copa América 2015 ins Nationalteam berufen. Die Copa América startet am 11. Juni und findet in Chile statt. Farfan ist neben Ex-Bayern-Profi Paolo Guerrero (Corinthians), Claudio Pizarro (Bayern München) und Carlos Zambrano (Eintracht Frankfurt) einer von vier in Deutschland bekannten Spielern, die mit Peru versuchen werden, den Titel zu gewinnen. Titelverteidiger ist...

  • Gelsenkirchen
  • 26.05.15
  •  1
Sport
4 Bilder

0:1! Bellarabi entscheidet Duell der Champions League-Verlierer

War es das für Schalke im Kampf um Platz vier? Der S04 verlor durch ein Tor von Karim Bellarabi am Samstagabend verdient mit 0:1 gegen Bayern Leverkusen. Die Gäste wirkten trotz 120 Minuten-Spiel am Dienstag am Ende frischer. Der Abstand auf Platz vier beträgt aktuell fünf Punkte. Allerdings hat Mönchengladbach morgen beim FC Bayern die Möglichkeit, den Abstand zu den Königsblauen noch zu vergrößern. Leverkusen kletterte derweil mindestens bis Sonntagabend auf Platz drei. Karim Bellarabi...

  • Gelsenkirchen
  • 21.03.15
  •  1
Sport
Zuletzt musste Eric Maxim Choupo-Moting (m.) wieder von mehreren Gegenspielern attackiert werden. Der Offensivspieler zeigte ansteigende Form, ist für das Auswärtsspiel in Berlin aber fraglich.

Choupo-Moting für Berlin fraglich

Derselbe Kader, der in Madrid war, plus Boateng, fliegt auch nach Berlin. Damit steht auch fest, dass Sead Kolasinac noch nicht so weit ist. Der Linksverteidiger fällt ebenso wie Jan Kirchhoff, Dennis Aogo und Sidney Sam aus. Wie Schalke-Trainer Roberto Di Matteo am Samstag in Berlin (15.30 Uhr) spielen lassen wird, wollte er am Freitagmittag noch nicht verraten. „Ich warte das Abschlusstraining noch ab, in welcher mentalen und physischen Verfassung die Spieler sind. Erst dann entscheide ich...

  • Gelsenkirchen
  • 13.03.15
Sport
Am 21. Februar 2014 lief Jefferson Farfan (r.) das letzte Mal in der Veltins-Arena über 90 Minuten für den S04 auf.

Horst Heldt: „Kein genauer Zeitplan bei Farfan“

Jefferson Farfan befindet sich im leichten Lauftraining. Ob Schalkes Rechtsaußen in dieser Saison noch zum Einsatz kommt, ist trotzdem ungewiss. Zuletzt spielte Farfan am 1. März 2014 über 90 Minuten. Eigentlich sollte Farfan zur Rückrunde wieder fit sein. Das sagte Dr. Thorsten Rarreck im Sommer vor dem 1. Spieltag des S04. Zu dem damaligen Zeitpunkt war Rarreck noch Mannschaftsarzt der Königsblauen. Nun beginnt am Samstag die Rückrunde für Schalke gegen Hannover und Farfan ist noch Wochen...

  • Gelsenkirchen
  • 29.01.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Sichtlich viel Freude hatten die beiden Heisenberg-Gymnasiasten ihrer Englisch-Lehrerin Gudrun Kuklies einen Eimer voller Eiswasser über den Kopf schütten durften. Zu verdanken hatten die Heisenberger diese Aktion dem frischgebackenen Fußball-Weltmeister Julian Draxler, der seine Ex-Englisch-Lehrerin für die „Ice-Bucket-Challenge“ nominiert hatte.
21 Bilder

Weltmeister Julian Draxler: Späte Rache an Ex-Englischlehrerin?

Gleich zum Auftakt des noch jungen Schuljahres 2014/2015 durften sich die Schüler des „Heisenberg-Gymnasium“ jetzt über eine Aktion der ganz besonderen Art freuen. Wann schon ist man live dabei, wenn einem Mitglied des Lehrkörpers ein mit Eiswasser gefüllter Eimer über dem Kopf ausgeleert wird? So aber geschehen zur Mittagszeit des 25. August. Selbstredend hatten sich auf dem Heisenberg-Hof rund 100 Schüler versammelt, um Englisch-Lehrerin Gudrun Kuklies zur Seite zu stehen. Gudrun Kuklies...

  • Gladbeck
  • 25.08.14
  •  2
  •  1
Sport
Schießt sich Jefferson Farfan bei Schalke absichtlich ins Aus? Foto: Gerd Kaemper

Schalke: Saftige Geldstrafe für Jefferson Farfan

Jefferson Farfan musste laut „Sport Bild“ eine saftige Geldstrafe im fünfstelligen Bereich zahlen. Damit reagierte der FC Schalke 04 laut des Magazins auf eine Shopping-Tour des 29-Jährigen, der seit zwei Wochen verletzt ist und angeblich für den Trip nach Mailand letzte Woche Montag sogar den behandelnden Arzt belog und dafür einen Untersuchungs-Termin verstreichen ließ. Laut „Sport Bild“ stand sogar eine Suspendierung Farfans im Raum. Will der angeblich wechselwillige Peruaner damit seinen...

  • Gelsenkirchen
  • 19.03.14
  •  1
  •  1
Sport
Jefferson Farfan fällt in Augsburg verletzt aus. Foto: Gerd Kaemper

Farfan fällt auch in Augsburg aus

Der FC Schalke 04 muss auch am 25. Spieltag auf Jefferson Farfan verzichten. Der 29-Jährige hat eine Entzündung im Knie, die dem Peruaner bereits beim Heimspiel gegen Hoffenheim zu einer Pause zwang. Wann Schalkes bester Torschütze (8 Treffer, zudem auch 8 Torvorlagen) wieder einsatzbereit ist, kann Trainer Jens Keller nicht einschätzen. „Jeff unterzieht sich einer Spritzen-Kur und dann müssen wir abwarten, wie schnell die Knie-Reizung weggeht. Gegen Augsburg wird er nicht zur Verfügung...

  • Gelsenkirchen
  • 12.03.14
  •  1
Sport
Jefferson Farfan war von den Stuttgartern nicht zu bändigen. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Jones krönt gegen Stuttgart seine Leistung

Jefferson Farfan mit seinem ersten Bundesliga-Doppelpack und ein starker Jermaine Jones haben Schalke zu einem ungefährdeten Heimsieg geführt. Beim 3:0 hatte der VfB Stuttgart keine Chance und verpasste den Anschluss an die Europapokalplätze. Schalke dagegen kletterte auf Platz fünf und bleibt an Borussia Mönchengladbach dran. Die Königsblauen trotzten der Hiobsbotschaft von Freitag, als klar war, dass Dennis Aogo mit einem Kreuzbandriss bis zum Saisonende ausfällt. So wurde verkündet, dass...

  • Gelsenkirchen
  • 30.11.13
  •  1
Sport
Da geht‘s lang! Kevin-Prince Boateng (l.) weist seinen Kollegen den Weg für die nächsten Wochen. Bis Weihnachten stehen alle drei oder vier Tage Spiele auf dem Programm. Foto: Gerd Kaemper

Heißer Jahresendspurt für Schalke

Heute Frankfurt, Dienstag Bukarest: Der FC Schalke 04 bekommt ab sofort einen Vorgeschmack darauf, wie es bis Weihnachten laufen wird. Die beiden Auswärtsspiele sind der Auftakt zu intensiven Wochen. Der kommende Dienstag ist zwar nicht das nächste Spiel. Doch die Spieler wissen, wie wichtig dieser sein wird. Gewinnen die Königsblauen bei Steaua Bukarest (20.45 Uhr) und gewinnt auch der FC Chelsea im Parallel-Spiel beim FC Basel, ist der vorzeitige Achtelfinaleinzug in der Champions League...

  • Gelsenkirchen
  • 25.11.13
  •  1
Sport

Schalke vor dem Aus der Champions League- SO4 - Saloniki 1:1

Es war kein sehenswertes Spiel. Weder spielerisch noch von seiten der beiden Fans. Salonki selbst musste bereits 150.000 Euro Strafe an die UEFA zahlen und drei internationale Spiele vor leerer Kulisse austragen. Die griechischen Fans haben jedoch nichts besseres im Sinn als Bengalos abzubrennen. Und die Schalker Ultras prügeln sich untereinander, so dass Polizeikräfte dort einschreiten mussten. Was sind das für Fans. Heute prügeln sie mit ihren meterlangen Fahnenstöcken auf die Ordnungshüter...

  • Herne
  • 22.08.13
  •  3
Sport
Jermaine Jones (l.) konnte die Heimniederlage gegen Stuttgart nicht fassen. Foto: Gerd Kaemper

Clemens Tönnies von Schalker Mannschaft schwer enttäuscht

Wäre es nicht das letzte Heimspiel der Saison gewesen und wären nicht ein paar Spieler verabschiedet worden: Die Fans hätten ihren geliebten S04 wahrscheinlich am liebsten in der Luft zerrissen. Erneut verpassten es die „Königsblauen“ in einem wichtigen Spiel zu siegen. Sowohl Stuttgarts Trainer Bruno Labbadia als auch Schalkes Trainer Jens Keller sprachen von einem verdienten 2:1-Sieg der Schwaben. „Nach den ersten 15 Minuten sind wir in alte Muster verfallen. Zu wenig Aggressivität gegen...

  • Gelsenkirchen
  • 15.05.13
Sport
Warum so skeptisch, Männer? Das bevorstehende Comeback von Jefferson Farfan (l.) im letzten Heimspiel diese Saison gegen den VfB Stuttgart sollte nicht nur bei Michel Bastos (m.) und Co-Trainer Josef „Seppo“ Eichkorn für noch bessere Stimmung sorgen. Foto: Gerd Kaemper

Das letzte Heimspiel von Schalke weckt Erinnerungen

Am Samstag trägt der FC Schalke 04 für rund drei Monate zum letzten Mal ein Bundesliga-Heimspiel aus. Am vorletzten Spieltag empfangen die Königsblauen den VfB Stuttgart. Nach dem Sieg in Mönchengladbach wollen die Schalker nun nachlegen und für ein rauschendes Fußballfest sorgen. Dabei helfen soll vor allem einer, der zuletzt fast vier Wochen lang schmerzlich vermisst wurde. Der Torschütze des goldenen Treffers am letzten Freitag, Julian Draxler, wird im letzten Heimspiel nicht auflaufen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.05.13
Sport
Jubeln kann Jefferson Farfan nur darüber, dass er zumindest wieder Lauftraining absolvieren darf.

Farfan nur im Lauftraining

Jefferson Farfan wird sehr wahrscheinlich auch für das Freitagabend-Spiel in Mönchengladbach (20.30 Uhr) ausfallen. Der 28-jährige absolvierte zwar am Dienstag knapp drei Wochen nach seinem erlittenen Muskelfaserriss wieder ein leichtes Lauftraining auf dem Trainingsplatz. Doch das individuelle Lauftraining setzte sich auch am Mittwoch fort, so dass an ein Mannschaftstraining noch nicht zu denken war. Der Peruaner zählte bis zu seiner Verletzung mit zu den stärksten Schalkern in der ganzen...

  • Gelsenkirchen
  • 01.05.13
Sport
Sehen die Schalker Fans Klaas-Jan Huntelaar endlich wieder bald jubeln?

Gegen Hamburg ohne Farfan, aber mit Huntelaar

Der eine fehlt weiterhin und wird schmerzhaft vermisst, der andere hingegen ist seit Dienstag wieder im Mannschaftstraining. Die Rede ist von Jefferson Farfan und Klaas-Jan Huntelaar – immerhin noch der aktuelle Torschützenkönig der Fußball-Bundesliga. Huntelaar hatte sich im Derby gegen Borussia Dortmund einen Innenbandteilriss im linken Knie zugezogen und war wochenlang ausgefallen. Im Hinblick auf das nächste Spiel am Sonntag gegen den Hamburger SV kommt das Comeback vom „Hunter“ gerade...

  • Gelsenkirchen
  • 25.04.13
  •  2
Sport
Ausgelutscht! Die Schalker Anhänger müssen weiter auf den originellen Torjubel von Jefferson Farfan warten. Der Peruaner fällt auch für das Spiel in Frankfurt heute verletzt aus.

Farfan fällt erneut aus

Fünf Spiele warten noch auf die königsblauen Kicker in dieser Spielzeit. Fünf Endspiele gegen unmittelbare Konkurrenten um das internationale Geschäft. Den Auftakt dazu müssen die Schalker am heutigen Samstagnachmittag (15.30 Uhr) in der Main-Metropole beim Aufsteiger Eintracht Frankfurt machen. Es ist ein brisantes Duell, das heute in Frankfurt steigt. Denn der dortige Trainer Armin Veh galt lange Zeit als Kandidat für den Trainer-Posten des S04 in der neuen Saison. Zwischenzeitlich...

  • Gelsenkirchen
  • 20.04.13
  •  3
Sport
Michel Bastos möchte noch lange für Schalke am Ball sein.

Bastos: „Schalke soll mich kaufen!“

Michel Bastos will am liebsten noch länger als zunächst geplant für den FC Schalke 04 spielen. Der Linksfuß kam zu Beginn der Rückrunde vom französischen Erstligisten Olympique Lyon in die Bundesliga und wurde allerdings zunächst nur bis zum 30. Juni 2014 ausgeliehen. Nun gab der 29-Jährige in einem Interview mit der „Sport Bild“ zu, über dieses Datum hinaus gerne noch länger in Gelsenkirchen bleiben zu wollen. „Am liebsten wäre mir, wenn Schalke mich kauft. Ich arbeite sehr gerne langfristig...

  • Gelsenkirchen
  • 03.04.13
Sport
Auch Jefferson Farfan scheiterte in Nürnberg mit einer sogenannten 100-prozentigen Torchance. Gegen den „Club“ hätte Schalke ohne Probleme den vierten Bundesligasieg in Folge feiern können. Archiv-Foto: Gerd Kaemper

Königsblaue Sackgasse

Der Derbysieg gegen Borussia Dortmund ist noch keine zwei Wochen her. Doch von dem Glanz ist schon nicht mehr viel übrig. Zu ärgerlich war die Niederlage am Samstag in Nürnberg und zu sehr bestimmt die Trainerfrage das aktuelle Geschehen. Jefferson Farfan lief alleine auf den Torwart zu und schoss vorbei. Julian Draxler traf ebenso den Pfosten, wie auch Benedikt Höwedes etwas später. Die Gegentore fielen größtenteils nach Kontern, bei denen Schalke defensiv spätestens auch in Halbzeit Zwei zu...

  • Gelsenkirchen
  • 19.03.13
Sport
Spielt Julian Draxler in Mainz für Klaas-Jan Huntelaar in vorderster Front? Foto: Gerd Kaemper

Mit Draxler als Sturmspitze gegen Mainz?

Klaas-Jan Huntelaar wird auch im Auswärtsspiel gegen Mainz 05 nicht mitwirken können. Der Stürmer nahm heute zwar wieder das Lauftraining auf, doch ein Einsatz am Samstag (15.30 Uhr) kommt noch zu früh. Da auch Marica noch weiterhin ausfällt und sowohl Pukki als auch Edu scheinbar nicht die ersten Optionen sind, könnte es zu einer Systemumstellung kommen. Im Training ließ Trainer Jens Keller ohne eine echte Sturmspitze spielen. Julian Draxler könnte demnach in vorderster Front spielen – mit...

  • Gelsenkirchen
  • 14.02.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.