Alles zum Thema Jens Artschwager

Beiträge zum Thema Jens Artschwager

Kultur
Erstaunlich leicht dieses schöne Sammlerstück. Wohl aus den 1950er Jahren? Zu besonderen Anlässen auch noch in den 1960er Jahren oder vielleicht noch später getragen! Ich glaube mich an eine Nutzung noch 1962  bei der Polizei in Aachen beim Karnevalszug erinnern zu können! TPD-Foto:Volker Dau

Polizei Bochum feiert "110" Jahre mit besonderen Veranstaltungen
110 Jahre Polizei-Präsidium Bochum eine Vorschau. Bilder-Galerie siehe:https://www.lokalkompass.de/bochum/c-blaulicht/-so-war-die-pressekonferenz-110-jahre-pp-bochum_a1101150

hier:110 Jahre Polizeipräsidium Bochum In diesem Jahr wird der 110.Geburtstag des Polizeipräsidiums Bochum gefeiert. Gewürdigt wird die umfangreiche Geschichte dieser Behörde in den letzten 110 Jahren. Es wird am 11.Juni einen Festakt im Kunstmuseum Bochum mit geladenen Gästen in Anwesenheit des NRW-Innenministers Reul geben. Dazu Musik vom Polizeimusikkorps wie die Polizeipräidentin Kerstin Wittmeier in ihrem Wort an die Presse erklärte. Großveranstaltung angekündigt! Am 15.Juni...

  • Bochum
  • 16.03.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Früher waren es Zieselmänner, jetzt Polenböller?  meint Oskar, der letzte Grüne.  Das wird teuer werden ...
Oskar und der "rasende Reporter" wünschen ein Frohes Neues Jahr... TPD-Foto:Volker Dau

Vandalismus gegen Geldautomat in Herne
Parkscheinautomat gesprengt - Polizei nimmt Tatverdächtigen (18) fest | Zeugen gesucht

Parkscheinautomat gesprengt - Polizei nimmt Tatverdächtigen (18) fest | Zeugen gesucht Tatort Herne: Kurz nach der Sprengung eines Parkscheinautomaten am frühen Neujahrsmorgen haben Herner Polizeibeamte einen Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Zeugen beobachteten, wie mehrere junge Männer gegen 0.35 Uhr einen Parkscheinautomaten auf dem Willi-Pohlmann-Platz zur Explosion brachten - offenbar nutzten sie dafür Silversterknaller. Als wenig später eine Polizeistreife eintraf,...

  • Herne
  • 02.01.19
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Die "Bunten-Top-Vier" aus unserem Revier
"Bunte Geschichten", die zeigen, wie facettenreich, humorvoll und skurril der polizeiliche Alltag bei uns im "Revier" sein kann.

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Die "Bunten-Top-Vier" aus unserem Revier Auch in diesem Jahr haben "Wir Acht von der Bochumer Pressestelle" wieder über 2.000 Pressemeldungen verfasst, unzählige Anfragen beantwortet und viele junge Menschen für den Polizeidienst geworben. Wieder ging es in Bochum, Herne und Witten quer durchs Strafgesetzbuch - nicht selten mussten wir leider auch Fälle von Elend, Not und menschlichem Schicksal schildern. Sie werden sich erinnern! In den...

  • Bochum
  • 13.12.18
  •  2
  •  1
Politik
99 Neue in Bochum, leider ohne Nena und die Luftballons! -- In der unteren Reihe,Mitte die Präsidentin Kerstin Wittmeier und der dritte von Links der leitende Kriminaldirektor,Andreas Dickel,Bochums ranghöchster Kripomann.

Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier begrüßt 99 neue Kolleginnen und Kollegen im Bereich des Präsidiums Bochum.

Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier begrüßt 99 neue Kolleginnen und Kollegen meldet Jens Artschwager von der Polizei-Pressestelle Bochum am 03.09.2018 – 13:47... 99 neue Kolleginnen und Kollegen verstärken ab sofort die Polizei für Bochum, Herne und Witten. Verstärkung für die Polizei in Bochum, Herne und Witten: 99 Polizistinnen und Polizisten versehen ihren Dienst ab sofort für das hiesige Polizeipräsidium. 85 von ihnen hatten jüngst ihr duales Studium abgeschlossen und sind jetzt...

  • Bochum
  • 03.09.18
  •  2
  •  3
Überregionales
"Oskar der letzte Grüne meint"... Früher habe ich betrunkene Radfahrer oft am Fahrstil erkannt. Die brauchten viel Platz!  TPD-Foto:Volker Dau

"Besoffen gilt": Hände weg vom Fahrradlenker! --Unterwegs mit zwei Promille: Radfahrer stürzt und wird leicht verletzt

Unterwegs mit zwei Promille: Radfahrer stürzt und wird leicht verletzt! Jens Artschwager von der Bochumer Polizeipressestelle berichtete: Mit knapp zwei Promille ist ein Radfahrer (53) im Bochumer Stadtzentrum gestürzt. Er zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die Polizei warnt davor, im alkoholisierten Zustand Rad zu fahren. Der Unfall ereignete sich am Sonntagabend, 22. Juli, auf der Hans-Böckler-Straße. Gegen 20 Uhr verlor der 53-jährige Bochumer in Höhe der Hausnummer 22...

  • Bochum
  • 23.07.18
  •  1
  •  1
Politik
Auszug aus der pdf-Datei... In der mittleren Reihe ist das nicht Munition?(vergoldet?) Repro:Volker Dau
2 Bilder

Schmuck sichergestellt: Wem gehören diese Gegenstände? Dringend Eigentümer und Zeugen gesucht!

Jens Artschwager von der Pressestelle der Bochumer Polizei bittet dringend um Mithilfe: Schmuck sichergestellt: Wem gehören diese Gegenstände? zur Bildergalerie:  https://www.presseportal.de/download/document/500738-schmuck-bildergalerie.pdf Bei Durchsuchungsmaßnahmen der Polizei mit der Steuerfahndung Anfang des Jahres ist eine größere Menge Schmuck sichergestellt worden. Die Polizei fragt: Wem gehören diese Wertgegenstände? Die Bochumer Steuerfahndung hat die Durchsuchungen...

  • Bochum
  • 10.07.18
  •  1
Politik
"Oskar der letzte Grüne" meint: Das liest sich ja wie eine Action-Szene aus einem schlechten Film! Man würde wohl denken der Autor hat aber eine "rege Phantasie"! -- Doch die tollsten Geschichten schreibt wohl das Leben! Der Rentner ist wohl weich gefallen, vermutlich auf den Täter, doch das ist nicht im Polizeibericht überliefert! TPD-Foto:Volker Dau

Schock am Montagmorgen: Einbrecher und Senior stürzen aus dem Fenster

Schock am Montagmorgen: Einbrecher und Senior stürzen aus dem Fenster Jens Artschwager von der Polizeipressestelle berichtete soeben: Fette Beute wollte ein Einbrecher am Montagmorgen,18. Juni, in Wanne-Eickel machen. Doch er hatte die Rechnung ohne das dort lebende Rentnerehepaar gemacht. Gegen 7.30 Uhr kletterte der Kriminelle über das Schlafzimmerfenster in die Erdgeschosswohnung am Eickeler Bruch. Dort traf er unvermittelt auf die völlig verdutzte Bewohnerin, riss...

  • Herne
  • 19.06.18
  •  2
Kultur
Jens Artschwager arbeitet als Pressesprecher bei der Polizei in Bochum. In seiner Freizeit widmet sich der 32-jährige Familienvater dem Schreiben.

Oer-Erkenschwick: Jens Artschwager veröffentlicht "Plasmaherz"

"Vakuumsprung" lautete der Titel des ersten Science-Fiction-Romans, den Jens Artschwager veröffentlichte. Erschienen ist er Mitte letzten Jahres. Seither schnellen die Verkaufszahlen in die Höhe. Hunderte Leser hat der Oer-Erkenschwicker Autor seither in seinen Bann gezogen. Ansporn und Ermutigung genug, um jetzt sein zweites Buch "Plasmaherz" herauszubringen. Seinem Genre ist der junge Schriftsteller treu geblieben, seinen Stil hat er nach eigenen Worten noch verfeinert. Außerordentlich...

  • Waltrop
  • 29.01.18
Politik
Oben Links Ölverlust auf dem Boden sichtbar. Unten Links die Bremswerte. Differenz 95% zwischen den Rädern einer Achse! Kann bei starken Bremsungen zu unkontrollierbarem Schleudern führen! Lebensgefahr!
2 Bilder

Einseitige Bremskraft: Polizei untersagt Reisebus vor Klassenfahrt die Weiterfahrt

Jens Artschwager,Pressesprecher bei der Bochumer Polizei berichtet: Kaum Bremskraft auf einem Rad: Polizei untersagt Reisebus vor Klassenfahrt die Weiterfahrt Mit einem alten Bus, der auf einem Rad über fast keine Bremskraft mehr verfügte, wollte ein überörtlicher Reiseveranstalter Bochumer Schüler zur Insel Ameland bringen. Eine Sicherheitskontrolle der Bochumer Polizei verhinderte Schlimmeres. In enger Kooperation mit den Schulen überprüfen Polizeibeamte...

  • Bochum
  • 12.09.17
  •  3
Überregionales
Ist stolz auf seinen ersten Science-Fiction-Roman "Vakuumsprung": Jens Artschwager (31) aus Oer-Erkenschwick.
2 Bilder

Oer- Erkenschwick: Jens Artschwager veröffentlicht Science-Fiction-Roman

Galaktische Welten, Action, düstere Geschichten weit ab von der Erde - das alles hat Jens Artschwager stets fasziniert. Jetzt hat der 31-jährige Oer-Erkenschwicker sein erstes eigenes Science-Fiction-Buch "Vakuumsprung" veröffentlicht und liest daraus am 1. Juni in Waltrop. Geschichten geschrieben hat Jens Artschwager schon als kleiner Junge. Bereits früh entstehen kleine Geschichten, erste Gedanken an eigene Romane tauchen immer wieder auf. Kein Wunder also, dass sich der gebürtige...

  • Waltrop
  • 22.05.17
Überregionales
Fahndungsbilder der Polizei Bochum
2 Bilder

Als sie die Kamera sieht, erstirbt ihr Lachen: Nach einem Einbruchsversuch sucht die Polizei vier Jugendliche

Als sie die Kamera sieht, erstirbt ihr Lachen: Nach einem Einbruchsversuch sucht die Polizei vier Jugendliche Erst lacht sie noch; dann entdeckt die Kamera über der Haustür - zwei junge Frauen und zwei junge Männer werden dringend verdächtigt, einen Wohnungseinbruch in Bochum-Stiepel vorbereitet zu haben. Die Polizei sucht jetzt mit Lichtbildern nach diesen Personen. Der Vorfall ereignete sich am Montag, 20. Februar, gegen 12.45 Uhr an der Kemnader Straße. Mehrmals...

  • Bochum
  • 29.03.17
  •  2
  •  3